Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Sport

Basketballer wollen wichtigen Schritt zur WM machen

Mit einer makellosen Bilanz gehen Deutschlands Basketballer in den zweiten Teil der WM-Qualifikation. Ein Sieg in Estland - und das Ticket für China ist zum Greifen nahe.



Schröder
Will mit dem DBB-Team in Estland gewinnen: Nationalspieler Dennis Schröder.   Foto: Swen Pförtner

Die deutschen Basketballer um NBA-Profi Dennis Schröder wollen einen großen Schritt in Richtung Weltmeisterschaft 2019 in China machen.

Nach bislang sechs Siegen in sechs Qualifikationsspielen tritt das Team von Bundestrainer Henrik Rödl heute (18.00 Uhr) bei Außenseiter Estland an. Das Wichtigste zum Duell:

AUSGANGSLAGE: Mit einem Sieg in Tallinn und einem weiteren Erfolg am Sonntag in Leipzig gegen Israel wäre der Sprung zur WM-Endrunde perfekt. In der Gruppe L liegt die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes mit jeweils zwei Siegen gegen Serbien, Georgien und dem bereits ausgeschiedenen Österreich punktgleich mit Griechenland an der Spitze. Sechs Spiele stehen noch aus, die besten drei Teams jeder Gruppe lösen das Ticket für die WM im kommenden Jahr (31.8.-15.9.).

HISTORIE: Bislang war ein deutsches Team fünfmal bei einer WM dabei, zuletzt setzte es vor acht Jahren ohne den damals pausierenden Superstar Dirk Nowitzki, der inzwischen seine Karriere in der Nationalmannschaft beendet hat, das Vorrunden-Aus. Die beste Platzierung gelang 2002 in den USA mit der Bronzemedaille.

PERSONAL: Im Vergleich zu den beiden Testspiel-Niederlagen beim Supercup in Hamburg am vergangenen Wochenende kommen die beiden Spanien-Legionäre Johannes Voigtmann und Andreas Obst in den Kader. Sie rücken für Andreas Seiferth und Jonas Grof nach. Angeführt wird das Team von Aufbauspieler Schröder (Oklahoma City Thunder) und dem zweiten NBA-Profi Maximilian Kleber von den Dallas Mavericks.

GEGNER: Estland schaffte mit Heimsiegen über Israel und Großbritannien den Sprung in die zweite Qualirunde, besitzt gefährliche Distanzschützen, gehört aber nicht zur europäischen Güteklasse. Vielen deutschen Fans ist noch der frühere Bamberger Gert Kullamäe ein Begriff, dessen Sohn Kristian spielt inzwischen im Nationalteam und für Baunach in der 2. Liga.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 09. 2018
07:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Basketball-Nationalmannschaften Basketballspieler Dallas Mavericks Dirk Nowitzki Henrik Rödl Oklahoma City Thunder WM-Qualifikation Weltmeisterschaften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Qual der Wahl

04.12.2018

Casting für die WM: Rödls Suche nach den besten Zwölf

Neun Monate vor der Basketball-WM in China läuft das Casting für die zwölf Kaderplätze auf Hochtouren. Bundestrainer Henrik Rödl will die bestmögliche Mannschaft zusammenstellen und hat dabei in Deutschland fast ungekann... » mehr

Am Korb

14.09.2018

Nur ein Sieg fehlt Schröder & Co. zur Basketball-WM

Die WM-Qualifikation ist für die deutschen Basketballer nur noch Formsache. Und auch in China dürfen sich Dennis Schröder & Co. gute Chancen ausrechnen. Der Bundestrainer verspricht: Diese Mannschaft wird «allen noch vie... » mehr

Erleichtert

16.09.2018

Nervenprobe bestanden: Basketballer lösen WM-Ticket

Zum sechsten Mal sind die deutschen Basketballer bei einer WM dabei. Gegen Israel tut sich das Team um NBA-Profi Dennis Schröder lange schwer, schafft am Ende aber vorzeitig den Sprung nach China. Vor dem Spiel setzt die... » mehr

DBB-Topscorer

17.09.2018

Schröder befeuert Träume für WM

Angst vor großen Namen bei der WM? «Ach Quatsch», sagt NBA-Profi Dennis Schröder. Mit ihrem Talent wollen die Basketballer in China an große Zeiten anknüpfen. Der Kapitän spricht aber deutliche, mahnende Worte. » mehr

Nationalspieler

12.09.2018

Zwei Siege bis zur WM - DBB-Team träumt auch von Olympia

Mit zwei Erfolgen können die deutschen Basketballer schon in dieser Woche die Teilnahme an der WM 2019 perfekt machen. Für die hochgelobte Generation um NBA-Profi Dennis Schröder soll es die erste Etappe auf einem langen... » mehr

Zweikampf

09.09.2018

Basketballer trotz Patzern gelassen

Der Supercup bringt den deutschen Basketballern keinen Schwung für die anstehende WM-Qualifikation. Beim Traditionsturnier in Hamburg gibt es nur den letzten Platz. Die Zuversicht für die nächsten Pflichtspiele bei Denni... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Krampus-Gruppe "Die Grölldeifl" auf dem Hofer Weihnachtsmarkt

Krampus-Gruppe "Die Grölldeifl" auf dem Hofer Weihnachtsmarkt | 08.12.2018 Hof
» 25 Bilder ansehen

2000er-Party in Schwingen

2000er-Party in Schwingen | 09.12.2018 Schwingen
» 80 Bilder ansehen

Selber Wölfe - ECDC Memmingen 3:2 n.P.

Selber Wölfe - ECDC Memmingen 3:2 n.P. | 09.12.2018 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 09. 2018
07:30 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".