Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Sport

Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Gibt's für das deutsche Leichtathletik-Team ein goldenes Finale in Katars Hauptstadt? Weitsprung-Ass Malaika Mihambo und Speerwurf-Titelverteidiger Johannes Vetter können es Zehnkampf-Überflieger Niklas Kaul nachmachen.



Malaika Mihambo
Topfavoritin Malaika Mihambo kam im ersten Versuch der Qualifikation gleich auf 6,98 Meter.   Foto: Michael Kappeler/dpa

Weitspringerin Malaika Mihambo und Speerwerfer Johannes Vetter sind am letzten Tag der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Doha die Goldkandidaten des deutschen Teams.

Europameisterin Mihambo von der LG Kurpfalz gilt heute (18.05 Uhr/ZDF) als Topfavoritin in der Sandgrube, der Offenburger Vetter will seinen Titel von London 2017 erfolgreich verteidigen.

Bislang holte der Deutsche Leichtathletik-Verband im Khalifa-Staddion einmal Gold durch Zehnkampf-König Niklas Kaul. Mihambo hat nach der erfolgreich bestandenen Qualifikation am Vortag im Khalifa-Stadion eine Rivalin weniger: Die viermalige WM-Siegerin Brittney Reese aus den USA verpasste das Finale. Die Nigerianerin Ese Brume könnte Mihambos härteste Konkurrentin sein.

«In so einer Verfassung bei der WM zu stehen, das ist einfach super. Da freue ich mich natürlich sehr. Trotzdem ist man natürlich auch angespannt, weil man es erst einmal zeigen muss», sagte die 25-Jährige nach ihren 6,98 Meter in der Qualifikation.

Der in dieser Saison lange verletzte Vetter überzeugte mit 89,35 Metern gleich im ersten Durchgang und konnte danach seine Sachen packen. Auch der Mainzer Julian Weber ist im Finale am Sonntag dabei. Dagegen zogen Olympiasieger Thomas Röhler und Vize-Europameister Andreas Hofmann völlig enttäuscht von dannen: Das hoch gehandelte Duo scheiterte in der Qualifikation. Der beste Speerwerfer war in diesem Jahr allerdings der Este Magnus Kirt mit 90,61 Metern.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 10. 2019
08:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Leichtathletikverband Europameister Freude Leichtathletik-Verbände Speerwerfer Weitspringerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Claudine Vita

04.10.2019

Nach Tag ohne Medaille: DLV hofft auf goldenes Happy-End

Die deutschen Diskuswerferinnen gingen bei der WM in Doha leer aus. Nun hofft der deutsche Verband nach dem WM-Titel für Zehnkämpfer Kaul auf ein goldenes Happy-End. Für das Glanzlicht am Freitag sorgt das US-Girl Muhamm... » mehr

Khalifa-Stadion

24.09.2019

Verrückte WM: 40 Grad, Eis-Stadion, Marathon um Mitternacht

Inmitten der Klimadebatten veranstaltet der Leichtathletik- Weltverband eine WM, bei der man über den Energieverbrauch erst gar nicht nachdenken sollte. Die Ausdauersportler können eine Kapsel mit Chip schlucken, die Auf... » mehr

Konstanze Klosterhalfen

04.08.2019

Mihambo gelingt Riesensprung - Glanz durch Klosterhalfen

Nach deutschen Meisterschaften mit Licht und Schatten haben die Leichtathleten zwei Monate Zeit, um für die WM in Topform zu kommen. Lauf-Star Konstanze Klosterhalfen glänzte mit Rekordzeit. Den besten Weitsprung ihrer K... » mehr

Malaika Mihambo

07.10.2019

Ohne WM-Gold: Mihambos Absprung direkt nach Thailand

Nach einer Saison wie gemalt verabschiedet sich Malaika Mihambo in den Urlaub. Vor dem Olympia-Jahr gilt es auszuspannen. Auch das ist eine große Stärke der Weitspringerin, die regelmäßig meditiert. » mehr

Joe Kovacs

05.10.2019

Klosterhalfen holt WM-Bronze - Mihambo fliegt ins Finale

Lauftalent Konstanze Klosterhalfen holt im Schatten des Dopingskandals um das Oregon-Project über 5000 Meter WM-Bronze. Weitspringerin Mihambo fliegt ins WM-Finale und will nun Gold. Speerwurf-Titelverteidiger Vetter pla... » mehr

Konstanze Klosterhalfen

11.10.2019

Nike beendet Oregon Project: Was wird aus Klosterhalfen?

Ende für das Oregon Project: Nike will seine Athleten nicht mehr mit der Salazar-Sperre belasten, unterstützt den Starcoach aber weiter bei dessen Einspruch. Die WM-Dritte Konstanze Klosterhalfen muss ihre Olympia-Vorber... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Turbine leuchtet in Kulmbach Kulmbach

Kulmbacher Turbinenhaus | 16.11.2019 Kulmbach
» 17 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 10. 2019
08:07 Uhr



^