Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Sport

Peinlich: Andorra-Hymne abgespielt statt albanischer

Das ging mal richtig daneben: Das Fußball-EM-Qualifikationsspiel zwischen Frankreich und Albanien am Samstag in Paris ist wegen einer peinlichen Verwechslung fast zehn Minuten später angepfiffen worden.



Frankreich - Albanien
Die albanische Nationalmannschaft musste etwas warten, bis sie die richtige Hymne singen durfte.   Foto: Christophe Ena/AP

Denn statt der albanischen Hymne erklang im Stade de France die Hymne von Andorra. Die Gäste-Spieler wollten mitsingen, stattdessen gab es angesichts der falschen Klänge irritierte Blicke sowie wütende Proteste und laute Pfiffe der albanischen Fans auf den Rängen. Die falsche Hymne wurde bis zum Schluss durchgespielt. Nachdem der Fehler bemerkt wurde, kam dann die richtige hinterher.

Doch der zweite dicke Patzer folgte zugleich: Der Stadionsprecher entschuldigte sich für das Abspielen der falsche Hymne und forderte die Fans auf, die «Nationalhymne von Armenien zu respektieren», bevor er seinen Fauxpas bemerkte und Albanien sagte. Frankreichs nächster Gegner in der EM-Qualifikation ist am Dienstag Andorra.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 09. 2019
22:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hymnen Nationalhymnen Patzer Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Megan Rapinoe

04.07.2019

US-Star Megan Rapinoe - «Ein wandelnder Protest»

Die WM in Frankreich ist noch nicht vorbei, aber für viele Amerikaner ist Megan Rapinoe schon vor dem Endspiel der Star des Turniers. Das hat viel mit Sport zu tun - aber auch mit ihrer Haltung. » mehr

EM-Start

16.06.2019

«Von Anfang an da sein»: U21 hat «Bock» auf EM-Start

Große Hitze, unangenehmer Gegner: Die deutsche U21 fiebert dennoch ihrem EM-Auftaktspiel gegen Dänemark entgegen. Ein Sieg ist fast schon Pflicht, der Modus verzeiht von Beginn an keine Patzer. Die EM-Reise soll dort end... » mehr

Sönke Rothenberger

20.08.2019

Rekordreiterin Werth führt Dressur-Team zum 24. EM-Gold

Das deutsche Team bleibt in der Dressur das Maß der Dinge. Das Quartett um Rekordreiterin Isabell Werth verteidigt bei der EM seinen Titel. Und es soll in den nächsten Tagen noch mehr Edelmetall geben. » mehr

Andreas Stitzl

10.07.2019

Ex-Biathlon-Coach Stitzl bestreitet «Reichsbürger»-Verdacht

Bei den Sport-Übertragungen im Winter ist Biathlon-Trainer Andreas Stitzl immer wieder prominent eingeblendet worden, wenn er die deutschen Skijäger kräftig angefeuert hat. Am Mittwoch kämpfte Stitzl vor dem Verwaltungsg... » mehr

Aufholjagd

20.09.2018

Leipzig im ersten RB-Duell vorgeführt: 2:3 gegen Salzburg

Das erste direkte Aufeinandertreffen der Red-Bull-Clubs aus Leipzig und Salzburg hatte Brisanz. Der einstige Schwesternclub aus Österreich nutzte die Patzer der Leipziger eiskalt aus. Erstmals gab es deutliche Pfiffe geg... » mehr

Kantersieg

06.04.2019

Mainz feiert «schönes Fußballfest» - Manager Schröder bleibt

Mainz 05 hat nach dem 5:0-Erfolg gegen den SC Freiburg die Sorgen um einen Bundesliga-Abstieg so gut wie abgehakt. Dennoch wollen die Rheinhessen im Saisonendspurt weiter Gas geben und sich als nächstes Tabellenführer Bo... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw kracht auf A 9 in Warnleitanhänger: Fahrer verletzt Gefrees/Münchberg

A9/Münchberg/Gefrees: Lkw kracht in Warnleitanhänger | 17.10.2019 Gefrees/Münchberg
» 25 Bilder ansehen

Michael Mittermeier - Lucky Punch

Michael Mittermeier - Lucky Punch | 16.10.2019 Hof
» 28 Bilder ansehen

"Trails 4 Germany" in Kulmbach

"Trails 4 Germany" in Kulmbach | 14.10.2019 Kulmbach
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 09. 2019
22:36 Uhr



^