Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

Sport

Robben von Coutinhos «riesigem Potenzial» überzeugt



Philippe Coutinho
Philippe Coutinho gab gegen den FC Schalke 04 sein Bayern-Debüt.   Foto: Federico Gambarini

München (dpa) - Der frühere Bayern-Star Arjen Robben traut Münchens neuem Weltklasse-Spieler Philippe Coutinho viel zu.

«Er ist ein Fußballer mit einem riesigen Potenzial», sagte der frühere niederländische Fußball-Nationalspieler, der seine Karriere Anfang Juli beendet hatte, in der TV-Sendung «Sky90». «Du musst ihm ein bisschen Zeit geben, er wird bestimmt sehr viele gute Spiele für Bayern bestreiten.»

Dass der Brasilianer, den der FC Bayern für 8,5 Millionen Euro vom FC Barcelona ausgeliehen hat, Robbens frühere Rückennummer 10 übernommen hat, sei kein Problem. «Ich will nur das Beste für den Verein. Wenn da ein großer Spieler kommt, der die Nummer 10 will, was soll ich da sagen?», äußerte Robben. Auch Stefan Effenberg, der mit den Bayern 2001 die Champions League gewonnen hatte, ist vom Neuzugang des Rekordmeisters überzeugt: «Er ist ein herausragender Spieler mit außergewöhnlichen Fähigkeiten».

Robben verriet am Sonntagabend, dass er vor seiner Entscheidung, endgültig Schluss zu machen, «ein paar gute Angebote» auf dem Tisch liegen hatten. «Ich habe ein, zwei Dinge ganz seriös angeschaut und ein paar Meetings gehabt», sagte er. Die Namen der Vereine nannte er nicht («Das ist alles vertraulich gewesen»), umstimmen konnte ihn aber kein Club. 

Sein Karriereende hatte der Niederländer, der 2013 mit München das Triple gewonnen hatte, auch mit seinem immer öfter streikenden Körper begründet. «Ich habe sehr, sehr lange überlegt, es war die schwerste Entscheidung, die ich in meiner Karriere getroffen habe», sagte Robben. «Ich hoffe, es ist die richtige Entscheidung. Das weiß man nicht.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
11:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arjen Robben Champions League Deutsche Presseagentur FC Barcelona FC Bayern München Fußballnationalspieler Fußballspieler Philippe Coutinho Stefan Effenberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Philippe Coutinho

20.08.2019

Kovac gefordert: Coutinho-Einbau unter Zeitdruck

Schon am Samstag könnte Philippe Coutinho auf Schalke erstmals in der Bundesliga auflaufen. Bayerns neuer «Hochkaräter» lockt schon beim ersten Training im Münchner Regen viele Fans an. Positiv äußern sich sein Ex-Traine... » mehr

Thomas Müller

10.10.2019

«Identifikationsfigur» Müller grübelt über Bayern-Zukunft

«Müller spielt immer», hatte Trainer Louis van Gaal einmal gesagt. Thomas Müller spielt nimmer, könnte es bald beim FC Bayern heißen. Von seiner Rolle als Dauerreservist frustriert, grübelt der Routinier über seine Zukun... » mehr

Fast auf Augenhöhe

12.09.2019

«Heißer Tanz»: Kovac will Leipzig von der Spitze verdrängen

Mit dem Start in die Englischen Wochen geht es für den FC Bayern richtig los. Erst der Bundesliga-Gipfel in Leipzig, dann der Auftakt in der heiß geliebten Champions League. Die Zielvorgabe von Trainer Kovac und Vorstand... » mehr

Neuzugang

19.08.2019

Coutinho darf mit Robbens «10» wirbeln: «Verantwortung»

Das erste Training kann Philippe Coutinho kaum erwarten, das erste Spiel auf Schalke ebenso. Der FC Bayern rollt dem Brasilianer den Roten Teppich aus. Er soll zum «Zentrum» des Münchner Spiels werden. » mehr

Erfolgreich

13.08.2019

Kovac: Nichts sagen zu Brisantem - Perisic-Vorfreude

Ruhmreich war das noch nicht. Aber egal. Der FC Bayern arbeitet nach dem Weiterkommen im DFB-Pokal weiter intensiv am Kader. Die Spieler freuen sich schon, wenn es mit Neuzugang Perisic klappt. Kapitän Neuer ist sicher, ... » mehr

Der deutsche Klassiker zwischen dem FC Bayern und dem BVB

08.11.2019

Von Kung-Fu-Kahn bis Heulsuse Möller: Duell Bayern gegen BVB

Fußball-Deutschland blickt nach München. Im ewig rassigen Duell empfängt der FC Bayern München den Rivalen aus Dortmund. Wird es wieder ein Abend großer Emotionen? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Dessous-Modenschau Frey

Dessous-Modenschau Frey | 15.11.2019 Marktredwitz
» 23 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
11:41 Uhr



^