Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

VER Selb

Michael Fink

vor 13 Stunden

VER Selb

Wölfe testen Zweitliga-Spieler

Der Eishockey-Oberligist VER Selb geht personell weiter in die Offensive: Der Verteidiger Michael Fink gastiert derzeit zum Probetraining bei den Wölfen. Der 22-Jähriger will sich dabei für einen Vert... » mehr

Carl Zimmermann in der U-17-Nationalmannschaft beim Vier-Nationen-Turnier in Füssen im Spiel gegen die Slowakei

14.01.2019

VER Selb

Selber Wölfe verpflichten Stürmer aus Salzburg

Der Eishockey-Verein hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und den Offensivspieler Carl Zimmermann aus Österreich ins Fichtelgebirge geholt. » mehr

Ian McDonald (links) gelang nicht nur das 1:1, sondern auch noch der entscheidende Penalty-Treffer.	Foto: Mario Wiedel

13.01.2019

VER Selb

Der Mann für die wichtigen Dinge

Ian McDonald ist der Held beim Sieg des Eishockey-Oberligisten VER Selb gegen Lindau. Dabei sehen die Wölfe zum Start der Meisterrunde schon wie der sichere Verlierer aus. » mehr

12.01.2019

VER Selb

Stürmer Geigenmüller fällt verletzt aus

Das Verletzungspech bei den Selber Wölfen reißt nicht ab. Nun hat es auch Stürmer Andreas Geigenmüller erwischt. » mehr

Voller Einsatz für den VER - und das schon seit vielen, vielen Jahren: Dennis Schiener (links). Foto: Mario Wiedel

10.01.2019

VER Selb

"Ich bin Selber mit Leib und Seele"

Dennis Schiener und der VER - das ist eine spezielle Beziehung. Aber warum ist das so? Der Rekordspieler des Eishockey-Oberligisten gibt Einblicke in seine Gefühlswelt. » mehr

EC Peiting - Selber Wölfe 5:7

10.01.2019

VER Selb

Freitagsspiel abgesagt

Die Meisterrunde der Eishockey-Oberliga Süd beginnt - der VER Selb muss sich aber noch gedulden. » mehr

Dominik Kolb

09.01.2019

VER Selb

Dank Einspruch fällt Kolb-Sperre glimpflicher aus

Dominik Kolb, Verteidiger des Eishockey-Oberligisten VER Selb, wird nur für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt. » mehr

Selber Wölfe - Blue Devils Weiden 3:2 n.V.

06.01.2019

VER Selb

Der Derby-Held heißt Gare

Der Angreifer des VER Selb erzielt gegen Weiden das Goldene Tor. Die Hausherren haben im Derby der Eishockey-Oberliga zunächst alles im Griff. Dann schwächeln sie. » mehr

Die Chancen waren da für die Wölfe, beim Tabellenführer zu punkten. Hier scheitert Achim Moosberger (weißes Trikot) an Torwart Peter Holmgren. Foto: Mario Wiedel

04.01.2019

VER Selb

Keine Punkte, neue Verletzte

Der Eishockey-Oberligist VER Selb hält bei den Eisbären Regensburg lange gut mit. Am Ende aber entscheidet die Frische und Kaltschnäuzigkeit des Spitzenreiters die Partie. » mehr

Lukas Pozivil

04.01.2019

VER Selb

Saison-Aus für Lukas Pozivil

Zuerst Ryan McDonough, nun Lukas Pozivil. Für den 36-jährigen Routinier ist der Eishockeywinter vorbei. » mehr

03.01.2019

VER Selb

Meisterrunde der Eishockey-Oberliga Süd

Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Donnerstag bereits die Terminliste für die am nächsten Wochenende beginnende Meisterrunde der Oberliga Süd veröffentlicht, nachdem alle zehn Teilnehmer feststehen. » mehr

Bei ihnen läufts ordentlich: Die erste Selber Sturmreihe mit (von links) Lanny Gare, Ian McDonald und Erik Gollenbeck sorgt derzeit für den Großteil der Tore. Foto: Mario Wiedel

03.01.2019

VER Selb

Die Personallage bleibt kritisch

Der Eishockey-Oberligist VER Selb benötigt einen neuen Stürmer. Vor den Spielen in Regensburg und gegen Weiden kann der Trainer aber wohl noch keinen Vollzug melden. » mehr

Der Selber Lukas Klughardt (links) enteilt hier Michael Cejka vom Höchstadter EC.

02.01.2019

VER Selb

Ohne Glanz zu zwei Punkten

Der Eishockey-Oberligist VER Selb spannt die knapp 1500 Fans gegen Höchstadt auf die Folter. Erst in der Verlängerung erlöst Lanny Gare die Wölfe. » mehr

Hatte zuletzt in Landshut nichts zu lachen: Henry Thom, Trainer des VER Selb. Foto: Mario Wiedel

01.01.2019

VER Selb

"Wir haben uns alle noch lieb"

Tschüss 2018, hallo 2019: Die Selber Wölfe gehen ins neue Jahr - und da warten gleich große Herausforderungen. Der Coach spricht nicht nur über den nächsten Gegner. » mehr

VER-Keeper Niklas Deske ist erneut geschlagen - sehr zum Leidwesen auch der mitgereisten Selber Fans im Hintergrund. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de.	Foto: Mario Wiedel

30.12.2018

VER Selb

Von einer Maschine überrollt

Der Eishockey-Oberligist VER Selb verabschiedet sich mit einer Niederlage bei starken Landshutern aus dem Jahr 2018. Und er beklagt wieder einen verletzten Spieler mehr. » mehr

29.12.2018

VER Selb

Selber Wölfe: Schnupper-Eishockey-Kurs für Kinder an Silvester

"Silvesterkracher" heißt die Schnupperveranstaltung der Selber Wölfe für Kinder. Am Montag können sich die Kleinen ab 11 Uhr auf dem Eis der Netzsch-Arena ausprobieren. Auch die Stars sind mit von der... » mehr

Gleich drei Mal traf der blendend aufgelegte VER-Stürmer Lanny Gare. Hier rutscht der Wölfe-Routinier selbst mit ins Landshuter Tor.	Foto: Mario Wiedel

28.12.2018

VER Selb

Zwei Punkte für ein Feuerwerk

Der VER Selb begeistert über 2100 Zuschauer und feiert gegen Landshut einen verdienten Sieg im Penaltyschießen. Die Wölfe hätten schon früher alles klar machen können. » mehr

Sie wollen mit einem Lächeln im Gesicht ins Jahr 2019 rutschen: Die VER-Cracks (von links) Lukas Klughardt, Leon Kremer, Achim Moosberger, Lanny Gare (halb verdeckt mit Helm) und Dennis Schiener.	Foto: Mario Wiedel

27.12.2018

VER Selb

Die Rotation muss klappen

Der VER Selb erwartet in der Eishockey-Oberliga am Freitagabend den EV Landshut. Der kommt mit einem großen Kader und einem überraschenden Ausrutscher im Gepäck. » mehr

Laufduell zwischen dem Selber Florian Lüsch (links) und Ondrej Nedved vom Höchstadter EC.	Foto: Mario Wiedel

26.12.2018

VER Selb

Doch noch ein frohes Fest

Der Eishockey-Oberligist VER Selb feiert drei Tage nach dem bitteren 2:4 in Weiden einen 3:1-Sieg in Höchstadt. Überragender Akteur auf Seiten der Wölfe ist Torwart Deske. » mehr

Für viel Gefahr vor dem Selber Tor sorgte immer wieder Marcel Waldowsky (links), der hier aber an VER-Torwart Niklas Deske scheitert. Rechts beobachtet Wölfe-Stürmer Andreas Geigenmüller die Szene. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de.	Foto: Mario Wiedel

23.12.2018

VER Selb

Dritte Derby-Pleite sorgt für Frust

Der VER Selb kann in der Eishockey-Oberliga gegen den EV Weiden scheinbar nicht mehr gewinnen. Die Oberpfälzer setzen sich vor ausverkauftem Haus nicht unverdient durch. » mehr

Lange verzweifelten die Wölfe, wie hier Dominik Müller (blaues Trikot), an Eisbären-Torwart Peter Holmgren. Am Ende klappte es aber mit dem Sieg gegen den Spitzenreiter. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de.	Foto: Mario Wiedel

21.12.2018

VER Selb

Die Wölfe vernaschen die Eisbären

Der Eishockey-Oberligist VER Selb feiert gegen den Tabellenführer einen hochverdienten 4:3-Erfolg. Die Zuschauer sind begeistert vom Auftritt ihres Teams. » mehr

Einen warmen Empfang bereiteten am Mittwochabend viele Selber Fans ihrer Mannschaft beim öffentlichen Training zur Eröffnung des neuen Hofer Eisteichs.	Foto: Thomas Neumann

21.12.2018

VER Selb

Derbyfieber statt Weihnachtstrubel

Der Eishockey-Oberligist VER Selb hat vor dem Fest noch heikle Aufgaben vor der Brust. An diesem Freitag kommt der Spitzenreiter aus Regensburg, am Sonntag geht es nach Weiden. » mehr

Es darf wieder gejubelt werden im Wolfsbau: Der zweifache Torschütze Dennis Schiener (links) und Vorbereiter Mauriz Silbermann nach dem zwischenzeitlichen 2:0. Foto: Mario Wiedel

16.12.2018

VER Selb

Balsam auf die VER-Seelen

Gegen das Schlusslicht Waldkraiburg gelingt dem Eishockey-Oberligisten ein klares 7:0. Bereits nach 184 Sekunden jubeln die Selber Fans das erste Mal. » mehr

Wölfe-Stürmer Andreas Geigenmüller (rechts) behauptet hier die Scheibe gegen den Waldkraiburger Philipp Seifert.	Foto: Mario Wiedel

14.12.2018

VER Selb

Wölfe quälen sich zum Sieg

Lange Zeit sieht es nach einem neuen Tiefpunkt statt nach der Wende aus für den Eishockey-Oberligisten VER Selb. Er reißt die Partie in Waldkraiburg aber doch noch herum. » mehr

Der Stein des Anstoßes des EV Weiden in drei Bildern: Wölfe-Spieler Dominik Kolb (blaues Trikot) fährt einen harten Check gegen Daniel Willaschek, der sich dabei eine schwere Gehirnerschütterung zuzieht. Der Schiedsrichter lässt den Check ungeahndet. Im Nachgang der Partie vom 4. Dezember hat Weiden nun aber beim Deutschen Eishockey-Bund eine Sperre für Kolb beantragt. Eine Entscheidung stand bis Donnerstagabend aus.	Fotos: Mario Wiedel

13.12.2018

VER Selb

Der Fall Kolb

Die Anzeige des Nachbarn aus Weiden schockt den Eishockey-Oberligisten VER Selb. Einige Fans drohen schon mit Boykott. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".