Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

VER Selb

Essen nimmt den Cup mit ins Ruhrgebiet

Die Moskitos entscheiden das Premieren-Turnier in Selb verdient für sich. Die Wölfe belegen nach einer Niederlage gegen Essen und einem Sieg gegen Kitzbühel Platz drei.



Der erste Hochfranken-Cup des VER Selb hat einen verdienten Sieger gefunden: Der ESC Moskitos Essen nahm den Pokal mit in die Heimat. Das Spitzenteam aus der Oberliga Nord, das an den beiden Tagen in Selb von knapp 100 feierwütigen Anhängern begleitet wurde, bezwang am ersten Tag die gastgebenden Wölfe mit 5:3 und fertigte am Sonntag im Finale den tschechischen Zweitligisten EC Most überraschend deutlich mit 11:3 ab.

01.09.2018 - Hochfranken-Cup Selber Wölfe - Foto: Mario Wiedel

Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb
Hochfranken-Cup Selber Wölfe Selb

03.09.2018 - Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4 - Foto: Mario Wiedel

Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4
Selber Wölfe - Die Adler Kitzbühel 5:4

Auf dem dritten Platz landete der VER Selb. Die Thom-Schützlinge lieferten am Samstag vor knapp 1000 Zuschauern in der Netzsch-Arena eine gute Vorstellung ab und boten den Moskitos über weite Strecken Paroli. Das Spiel um Platz drei gegen die Adler Kitzbühel, die tags zuvor dem EC Most mit 3:5 unterlegen waren, war dann keine Augenweide für die etwa 550 Zuschauer, die am Sonntag den Weg in die Halle fanden. "Das war fast zu erwarten, dass es kein schönes Spiel wird", sagte VER-Coach Henry Thom nach dem Auftritt seines Teams im kleinen Finale. "Meine Jungs haben am Samstag viel Energie gelassen. Gegen Essen war schon richtig Tempo drin. Die Müdigkeit im Spiel gegen Kitzbühel war dann etwas problematisch." Etwas Gutes hatte für Thom die schwere Kost gegen die Österreicher dann doch. "Wir sind auf dem richtigen Weg, haben aber noch etwas Arbeit vor uns. Sonst wüsste ich ja auch nicht, was ich am Dienstag beim Training machen soll."

Gegen Essen quittierten die Besucher am Samstag den Auftritt der Wölfe mit viel Applaus. Nach Abschluss der ersten Trainingswoche zeigten die Hausherren viele gute Ansätze gegen ein Essener Team, das schon drei Wochen Vorbereitung und ein Testspiel gegen Düsseldorf hinter sich hat. Nach einem 0:2-Rückstand nach dem ersten Drittel - beide Treffer fielen in Selber Unterzahl - waren die Hausherren im zweiten Spielabschnitt das überlegene Team und spielten sich viele gute Möglichkeiten heraus. Der erste Treffer in der neuen Eiszeit war schließlich Neuzugang Erik Gollenbeck vergönnt. Fast postwendend erhöhten die Moskitos aber wieder auf 3:1 und kamen durch ein weiteres Powerplay zum vierten Treffer. Im Schlussdrittel ließen bei beiden Teams etwas die Kräfte und somit auch die Konzentration nach. Für Kapitän Florian Ondruschka war der erste Wölfe-Auftritt noch kein Gradmesser. "Wir waren ja erst vier Tage auf dem Eis. Da ist es klar, dass es noch viele Baustellen gibt. Wir haben viele Führungsspieler verloren und müssen jetzt die Vorbereitung nutzen, um zum Punktspielstart voll da zu sein."

Gegen die Adler Kitzbühel schienen die Hausherren am Sonntag zu Beginn noch im Festzelt-Modus. Bereits nach 90 Sekunden schlug es hinter Torwart Deske ein. Schiener und McDonald drehten die Partie aber noch im ersten Drittel. Als im zweiten Abschnitt Gollenbeck mit seinem zweiten Tor für die Wölfe und Kolb eine 4:2-Führung herausschossen, schienen die Selber schon auf der Siegerstraße. Doch Kitzbühel schlug noch einmal zurück und glich auf 4:4 aus. Die Zuschauer befürchteten schon ein Penaltyschießen, doch Mc Donald, auffälligster Selber an diesem Sonntag, sorgte dafür, dass die Partie doch pünktlich und mit einem Sieg für die Wölfe zu Ende ging.

Sein nächstes Testspiel bestreitet der VER Selb am kommenden Sonntag (18 Uhr) gegen den Nord-Oberligisten Saale Bulls Halle. Dann kommt es auch zu einem Wiedersehen mit Herbert Geisberger, der sieben Jahre lang erfolgreich für die Wölfe stürmte.

 

Spiele am Samstag

VER Selb -

Moskitos Essen 3:5 (0:2, 1:2, 2:1)

Tore: 8. Min. McLeod 0:1 (5-4), 17. Min. Airich 0:2 (5-4), 32. Min. Gollenbeck (McDonald) 1:2, 33. Min. Fern 1:4, 42. Min. Moosberger (Ondruschka) 2:4, 46. Min. Grözinger 2:5, 46. Min. McDonald (Gollenbeck) 3:5.

 

HC Most -Adler Kitzbühel 5:3 (1:0, 3:2, 1:1)

 

Spiele am Sonntag

Um Platz 3:

VER Selb - Adler Kitzbühel 5:4 (2:1, 2:1, 1:2)

Tore: 2. Min. Mader 0:1, 8. Min. Schiener (Klughardt, Lüsch) 1:1, 20. Min. Kolb (Moosberger, McDonald) 2:1, 35. Min. Gollenbeck (McDonald, Ondruschka) 3:1, 37. Min. Lenes 3:2, 40. Min. McDonald (Moosberger, Silbermann) 4:2, 43. Min. Mader 4:3, 48. Min. Maurer 4:4, 52. Min. McDonald (Ondruschka, Silbermann) 5:4.

 

Endspiel:

Moskitos Essen - HC Most 11:3 (1:0, 7:2, 3:1)

 

VER Selb: Deske, Kümpel - Kolb, Müller, Ondruschka, Silbermann, Boehringer, Kremer - Geigenmüller, Gare, Lüsch, Gollenbeck, Moosberger, McDonald, Schiener, Hördler, Klughardt, Worotnikow.

Autor
Andreas Pöhner

Andreas Pöhner

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 09. 2018
20:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Essen Niederlagen und Schlappen Ruhrgebiet Stechmücken VER Selb Ver Selb e.V. Wölfe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die neuen Gesichter beim VER Selb (von links): der nach einem Autounfall verletzt aus Kanada eingefolgene Ryan McDonough, Erik Gollenbeck (zuletzt ETC Crimmitschau), Andreas Geigenmüller (Bayreuth Tigers) und Florian Lüsch (EV Lindau).	Foto: Mario Wiedel

30.08.2018

Fan-Herzen schlagen wieder höher

Der Eishockey-Oberligist VER Selb hat am Dienstag das Training aufgenommen. Am Wochenende warten beim Hochfranken-Cup gleich die ersten Bewährungsproben. » mehr

VER Selb - Symbolfoto

31.08.2018

VER Selb: Auftakt in die neue Saison

Mit dem Spiel am heutigen Samstag (17 Uhr) gegen die Moskitos Essen im Rahmen des Hochfranken-Cups und der Teamvorstellung am Abend im Festzelt neben der Netzsch-Arena eröffnet der VER Selb die neue Eiszeit. » mehr

In den Playoffs gibt es kein Erbarmen: Die Spiele zwischen Selb und Leipzig bieten alles, was das Eishockey-Herz begehrt. Heute Abend will der VER die Viertelfinal-Serie beenden und ins Halbfinale einziehen.	Foto: Mario Wiedel

27.03.2018

Die zweite Chance

Der Eishockey-Oberligist VER Selb hat am Dienstag erneut einen Matchball in der Playoff-Serie gegen die Icefighters Leipzig. Doch der Gast hat Blut geleckt. » mehr

Freude pur: Jared Mudryk jubelt hier über seinen 4:3-Siegtreffer in der Verlängerung in Duisburg. Der VER-Stürmer liegt mit drei Toren und fünf Assists in der Scorerliste der Playoffs auf Platz zwei - hinter seinem Sturmpartner Ian McDonald, der es in den drei Spielen gegen Duisburg auf vier Tore und fünf Assists brachte.	Foto: Mario Wiedel

15.03.2018

In totaler Ekstase

Der Eishockey-Oberligist VER Selb erledigt das Playoff-Achtelfinale gegen die Füchse Duisburg im Schnelldurchgang. Nun heißt es warten auf den nächsten Gegner. » mehr

Bis zur Grenze des Erlaubten - und manchmal etwas darüber hinaus: Spiele zwischen Selb und Deggendorf SC haben es meist in sich. Hier geraten VER-Stürmer Landon Gare (links) und Andreas Gawlik aneinander.	Foto: Mario Wiedel

30.03.2018

Ein Halbfinale zum Genießen

Der VER Selb trifft in den Playoffs der Aufstiegsrunde zur DEL 2 ab Ostermontag auf den Deggendorfer SC. Gegen die Niederbayern sind sehr emotionale und enge Spiele zu erwarten. » mehr

Strahlte wieder viel Spielwitz und Torgefahr aus: VER-Testspieler Nicholas Miglio.	Foto: Mario Wiedel

21.09.2018

Die Wölfe schießen sich warm

Der Eishockey-Oberligist VER Selb feiert den zweiten zweistelligen Sieg gegen Prag binnen drei Tagen. Ab Freitag geht es endlich wieder um Punkte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: Schwerer Unfall B2 zw Töpen und Juchöh 12.11.2018

Tödlicher Unfall auf der B2 bei Töpen | 12.11.2018 Töpen
» 4 Bilder ansehen

Wunsiedel

19. Wunsiedler Kneipennacht | 10.11.2018 Wunsiedel
» 104 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - SV Seligenporten 1:1

SpVgg Bayern Hof - SV Seligenporten 1:1 | 11.11.2018 Hof
» 59 Bilder ansehen

Autor
Andreas Pöhner

Andreas Pöhner

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 09. 2018
20:06 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".