Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

VER Selb

Tipps vom DEL-Profi für die Wölfe-Juniors

Prominenten Besuch hatte die U 13-Mannschaft des Eishockey-Oberligisten VER Selb bei ihrem Sommertraining in der Netzsch-Arena: Der gebürtige Marktredwitzer Maximilian Gläßl (rechts), der unter anderem im Nachwuchs der Wölfe das Eishockey-ABC erlernt hat und seit 2018 beim DEL-Club Straubing



Tipps vom DEL-Profi für die Wölfe-Juniors
Tipps vom DEL-Profi für die Wölfe-Juniors  

Prominenten Besuch hatte die U 13-Mannschaft des Eishockey-Oberligisten VER Selb bei ihrem Sommertraining in der Netzsch-Arena: Der gebürtige Marktredwitzer Maximilian Gläßl (rechts), der unter anderem im Nachwuchs der Wölfe das Eishockey-ABC erlernt hat und seit 2018 beim DEL-Club Straubing Tigers unter Vertrag steht, stattete den Selber Jungs und Mädels einen Besuch ab. Die jungen Wölfe-Cracks erlebten einen sympathischen und bodenständigen Profi, der ihnen wertvolle Tipps gab für einen Weg zu einer vielleicht großen Karriere. Auch bei einem Parcour mit Schussübungen mit Geschwindigkeitsmessung, Stickhandling, Grundschnelligkeit, Kraftausdauer und Geschicklichkeit begleitete der 23-Jährige, der zahlreiche Einsätze bei den Junioren-Nationalmannschaften in seiner Vita hat, die Wölfe-Juniors. Natürlich durften anschließend eine Autogrammstunde und ein Fotoshooting nicht fehlen. "Das hat richtig viel Spaß gemacht mit Maxi", waren die Selber Jungs und Mädels richtig begeistert. Text: Andreas Pöhner/Foto: Andreas Bauer

Tipps vom DEL-Profi für die Wölfe-Juniors
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 07. 2020
18:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andreas Bauer Straubing Tigers Sympathie Ver Selb e.V.
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

22.07.2020

„Kölscher Jung“ aus Oklahoma wird ein Wolf

Der Kader des Eishockey-Oberligisten VER Selb wächst weiter an. Mit Henry Hoffmann kommt ein junger deutscher Verteidiger aus einer amerikanischen Collegeliga. » mehr

Steven Deeg jubelt nach einem Tor.	Foto: Mario Wiedel

18.07.2020

Der elfte Stürmer im Selber Trikot

Der Deutsch-Kandier Steven Deeg verstärkt die VER-Offensive. Der 27-Jährige ging zuletzt in Memmingen auf Torejagd. » mehr

Gute-Laune-Männer auch ohne Trikot: Leon Kremer (links) darf nach seinem Daumenbruch vielleicht nächste Woche wieder ran, Kenny Turner (rechts) steht schon am Wochenende vor dem Debüt für den VER.

17.10.2019

Der Strahlemann darf endlich ran

Gute Nachricht für den Eishockey-Oberligisten VER Selb: Kenny Turner ist anerkannter deutscher Staatsbürger. Er darf für die Wölfe schon am Freitag auflaufen. » mehr

In der vergangenen Saison spielten Maximilian Otte (rechts) im Trikot des Höchstadter EC noch gegen Wölfe-Stürmer Maximilian Hirschberger, künftig sind sie Mannschaftskameraden. Fotos: Mario Wiedel, Thomas Hahn

vor 9 Minuten

Otte wechselt von Höchstadt nach Selb

Der nächste Neuzugang für den Eishockey-Oberligisten VER Selb: Maximilian Otte wechselt aus Höchstadt zu den Wölfen. Der 21-Jährige durfte schon eine deutsche Meisterschaft feiern. » mehr

Kommt das Eishockey auch aus der Netzsch-Arena künftig bequem nach Hause? Der VER Selb will jedenfalls prüfen, inwieweit in der kommenden Saison der Einsatz von Sprade TV bei den Oberliga-Heimspielen möglich ist.	Fotos: Mario Wiedel, Imago/Fotomontage: Stefan Wülferth

30.07.2020

Mittendrin statt nicht dabei

Die Corona-Krise samt ihrer Zuschauerbegrenzungen macht es möglich: Eishockey-Oberligist VER Selb nimmt die Planung von Übertragungen der Spiele auf Sprade TV in Angriff. » mehr

Lieber Vierter als Achter: Marc Thumm hofft in seinem 17. Jahr beim VER Selb - davon das zehnte als Co-Trainer - auf eine sportlich erfolgreichere und entspanntere Saison als zuletzt.	Foto: Mario Wiedel

29.07.2020

Die gute, treue Seele

Marc Thumm ist trotz seiner Bayreuther Vergangenheit kaum mehr wegzudenken beim Eishockey-Oberligisten VER Selb. Er geht in seine 17. Saison bei den Wölfen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wieder Ammoniak-Alarm in Kulmbach

Wieder Ammoniak-Alarm in Kulmbach | 06.08.2020 Kulmbach
» 6 Bilder ansehen

Abschlussfeier der FOS/BOS Hof

Abschlussfeier der FOS/BOS Hof | 28.07.2020 Hof
» 40 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 07. 2020
18:54 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.