Lade Login-Box.

SPRACHE

Deutschkenntnisse

07.10.2019

Karriere

Deutschkenntnisse entscheidend für Arbeitsmarkterfolg

Nur mit guten Deutschkenntnissen haben Zuwanderer meist überhaupt ein Chance am Arbeitsmarkt. Das zeigt eine Studie. Oft fehlen jedoch weiterführende Angebote zur Sprachverbesserung. » mehr

Überall leuchtende Sterne: Die regionale Bezeichnung "Sternlaschmeißer" beschreibt den Begriff "Wunderkerze" sehr treffend.	Foto: Patrick Seeger/dpa

02.10.2019

Fichtelgebirge

Umstrittener Titel für den "Sternlaschmeißer"

Das oberfränkische Wort des Jahres ist gekürt. Im Landkreis Wunsiedel gibt es geteilte Meinungen zum diesjährigen Siegerwort. » mehr

Masterstudiengang «Sprache und Kommunikation: International»

01.10.2019

Neues aus den Hochschulen

Internationaler Masterstudiengang mit Doppelabschluss

An der russischen Sprache Interessierten bietet die Uni Greifswald einen neuen Masterstudiengang. In Kooperation mit der Universität St. Petersburg können Kompetenzen im Fachbereich «Sprache und Kommu... » mehr

Die Leiterin des Projekts "Funktionaler Analphabetismus", Monika Appelsmeier (Mitte), mit ihren ehrenamtlichen Lernpatinnen Karina Brauner (links) und Christin Spänle. Foto: von Dorn

30.09.2019

Rehau

Noch immer ein Tabuthema

Vor einem Jahr hat Monika Appelsmeier in Rehau ein Projekt gegen Analphabetismus ins Leben gerufen. Erst nach mancher Enttäuschung gab es Erfolge. » mehr

Witzige und hintergründige Aphorismen Jean Pauls brachen schnell das Eis bei der Wirtshaus-Tour. Foto: Kuhn

20.09.2019

Kunst und Kultur

Mit Jean Paul gegen sprachliche Eintönigkeit

Wunsiedel - Vermeintlich schwere Kost in leichten Häppchen: Das war das Anliegen der "Jean-Paul-Guerilla", die zu Beginn der Jean-Paul-Tage in Wunsiedel mit "literarisch-musikalischen Interventionen" ... » mehr

Pflegende Angehörige

01.10.2019

Familie

Was tun bei herausforderndem Verhalten von Demenz-Patienten?

Wutanfälle oder unruhiges Umherstreifen: Wer als Pflegender mit solchem Verhalten von Demenz-Patienten konfrontiert ist, sollte auf Ursachenforschung gehen. Der erste Schritt dazu ist relativ einfach. » mehr

Eine Grätsche und eine Beleidigung zu viel hat es beim Kick der beiden Jugendteams aus dem Landkreis gegeben. Nach dem Spiel haben die Trainer die Auseinandersetzung handgreiflich fortgesetzt. Foto: Patrick Seeger/dpa

17.09.2019

Fichtelgebirge

Trainer-Zoff landet vor Gericht

Beim Kick zweier Jugendmannschaften geht es nicht nur um Fußball. Das Spiel der Teams hat ein juristisches Nachspiel wegen Körperverletzung. » mehr

Bei den Konzerten im Herbst wird Alexa Feser vor allem die Songs von ihrem neuen Album "A!" spielen. Fotos: pr

06.09.2019

Kunst und Kultur

Interview mit Alexa Feser: "Musik ist keine Branche für ungeduldige Menschen"

Keine Ideen zu haben, ist Teil des kreativen Prozesses, sagt Sängerin Alexa Feser. » mehr

Erkan und Stefan sind zurück auf der Bühne

06.09.2019

Veranstaltungstipps

Erkan und Stefan sind zurück auf der Bühne

Nürnberg - Erkan und Stefan wurden in den 2000er-Jahren geliebt, gehasst, oft zitiert und tausendmal kopiert - nun kehren die Comedy-Legenden für eine lang ersehnte Live-Tournee zurück auf die Bühne. ... » mehr

Die deutschen und türkischen Jugendlichen mit ihren Betreuern bei der Besichtigung von Izmir. Foto: pr.

03.09.2019

Fichtelgebirge

Türkei-Austausch blüht wieder auf

Nach drei Jahren Pause besuchen Jugendliche aus dem Landkreis wieder Torbali. Sie starten damit zum Gegenbesuch ihrer türkischen Freunde. » mehr

Am 2. September steigt der 18-jährige Jona Sielski aus Naila ins Flugzeug. Sein Ziel: Vientiane, die Hauptstadt von Laos in Südostasien. Dort wird er für das Hilfswerk "Provide - aus Liebe zu Anderen" für ein ganzes Jahr ehrenamtlich arbeiten. Foto: Hüttner

26.08.2019

Naila

Nach dem Abi raus in die Welt

Jona Sielski aus Naila packt die Koffer: Der 18-Jährige geht für ein Jahr nach Laos. In Südostasien will er Menschen helfen und dabei Lebenserfahrung sammeln. » mehr

Cordula sei Dank

25.08.2019

Veranstaltungstipps

Cordula sei Dank

Erlangen - Mit "Cordula Grün" hat der Wiener Josh im vergangenen Jahr aus dem Stand einen Hit gelandet und wandelt damit auf den Spuren seiner österreichischen Kollegen wie zum » mehr

Der Stammtisch gilt gemeinhin als Ort, an dem Volkes Stimme zu hören ist. Fallen rassistische Begriffe, hört der Spaß schnell auf. Foto: Winfried Rothermel/dpa

09.08.2019

Fichtelgebirge

"Das wird man doch noch sagen dürfen ..."

Die Tönnies-Entgleisungen empören viele Menschen. Extremismus-Experten sehen, dass rassistische Äußerungen im Alltag zunehmend salonfähig werden. » mehr

Dennenesch Zoude

03.08.2019

Boulevard

Dennenesch Zoudé hilft Migrantenkindern beim Deutschlernen

Schauspielerin Dennenesch Zoudé zog mit zwei Jahren aus Äthiopien nach Berlin und musste Deutsch lernen. Heute hilft sie, die Sprache Kindern mit Migrationshintergrund zu vermitteln - und greift dabei... » mehr

Körpersprache

19.07.2019

Karriere

Wie setzt man Körpersprache bewusst ein?

Nicht jeder ist der geborene Redner. Doch einiges, was man für einen gelungenen Vortrag braucht, lässt sich lernen: zum Beispiel eine überzeugende Körpersprache. Wie geht das am besten? » mehr

Die ersten Bildungspaten zur Unterstützung von neu zugewanderten Schülern im Landkreis Kulmbach werden am 1. Oktober ihren ehrenamtlichen Dienst antreten. Unser Bild entstand beim Koordinationstreffen zusammen mit (sitzend links) der Jugendsozialarbeiterin Jenny Baumüller, der Koordinatorin im Landratsamt, Souzan Nicholson (Mitte), und Elsbet Oberhammer von der Gummi-Stiftung (rechts daneben) sowie (stehend Dritte von rechts) Schulrätin Kerstin Zapf und (links daneben) Landrat Klaus Peter Söllner.	Foto: Klaus Klaschka

11.07.2019

Kulmbach

Nachhilfe der besonderen Art

Der Landkreis Kulmbach hat jetzt 16 Bildungspaten. Sie wollen Flüchtlingskindern helfen, die in der Schule vor allem noch mit Sprachproblemen zu kämpfen haben. » mehr

Babys

27.06.2019

Familie

Manche Eltern geben ihren Babys exotische Namen

Auch wenn viele Babys Marie, Paul, Sophie oder Alexander genannt werden - manche Eltern mögen es exotischer. In Urkunden taucht auch Wendelbert, Merkel oder Tyrion auf. Nach Ansicht von Psychologen ma... » mehr

Sprachverein blickt besorgt auf Jugend

27.06.2019

Deutschland & Welt

Sprachverein blickt besorgt auf Jugend

Ob im gehobenen Hotel oder auf der Baustelle: Die deutsche Sprache muss überall gepflegt werden. So wünschen es sich die Mitglieder des deutschen Sprachvereins - und fordern besonders viel von jungen ... » mehr

Barbie-Puppe im Rollstuhl

26.06.2019

FP

«BarriereSprung»: Barbie-Puppe im Rollstuhl

Menschen mit Behinderungen sind von diesem Sonntag an das Thema einer neuen Sonderausstellung des Stadtmuseums in Erlangen. » mehr

Die deutsch-polnische Schülergruppe bei der Besichtigung des Besucherbergwerks "Königin-Luise-Stollen". Foto: pr.

16.06.2019

Region

Zusammenrücken bei Bigos und Zurek

Die Siebenstern-Schüler besuchen Kattowitz. Die Jugendlichen aus Selb tauchen ein in Geschichte, Bräuche und polnische Gepflogenheiten. » mehr

Prince of Whales

13.06.2019

Deutschland & Welt

«Prinz der Wale»: Trump erntet Spott für Schreibfehler

Sprache kann tückisch sein: Ein «h» mehr oder weniger führt manchmal zu Spott und Häme. Und so wurde Donald Trump zum Twitter-Trend. » mehr

Lesetheater bringt Schülern Goethe spannend näher

28.05.2019

Region

Lesetheater bringt Schülern Goethe spannend näher

"Walle, Walle, manche Strecke, dass zum Zwecke Wasser fließe, und mit reichem, vollem Schwalle, zu dem Bade sich ergieße" - anlässlich des bundesweiten Festivals "Woche der Sprache und des Lesens" hab... » mehr

Glück ist für jeden Menschen etwas anderes

27.05.2019

Region

Glück ist für jeden Menschen etwas anderes

Beim Gesundheitstag der Pema in Weißenstadt begeben sich Experten auf die Suche nach einer Definition für das schöne Gefühl. Das ist jedoch keine leichte Aufgabe. » mehr

Um gute Verständigung geht es der Stadt Hof und ihren Sprachmittlern. Das Foto zeigt von links: Zerihun Shumete Tessema, Madlen Khalife, Dr. Katharina Bunzmann, Bürgermeister Eberhard Siller, Sabine Stelzer, Leiterin der Christian-Wolfrum-Grundschule, Organisatorin Lisa Kreissl, Iveta Bulutova und Laura Mia Merscham. Foto: lk

24.05.2019

Region

Gleiche Sprache und Kultur öffnet Türen

Die Stadt Hof setzt auf Integration. Mit Sprachmittlern macht sie gute Erfahrungen. Schulen und Kitas nutzen sie. » mehr

Um in der Schule mitzukommen, brauchen Migrantenkinder gute Deutschkenntnisse.	Foto: dpa

21.05.2019

Region

Bildungspaten gesucht

Das Landratsamt sucht Freiwillige, die Migrantenkindern die deutsche Sprache beibringen. Zwar gibt es dafür ein kleines Salär, Leidenschaft und langer Atem zählen aber mehr. » mehr

19.05.2019

FP

Geheimnisvolles Voynich-Manuskript: Sensation mit Schönheitsfehlern

Seit mehr als 100 Jahren rätseln Forscher über ein geheimnisvolles Manuskript. Keiner konnte bislang die Schrift oder den Inhalt entschlüsseln. Ein Brite verkündet jetzt in einer Fachzeitschrift den D... » mehr

Dr. Thomas Zwiefelhofer neben dem Relief mit seinem Konterfei.

19.05.2019

Region

Kinder tragen singen in den Sprachen Europas

Dr. Thomas Zwiefelhofer aus Liechtenstein und Fürst Karel von Schwarzenberg aus Prag erhalten die FEK-Medaille Karl IV. » mehr

Voynich-Manuskript

19.05.2019

Deutschland & Welt

Forscher will Voynich-Manuskript entschlüsselt haben

Seit mehr als 100 Jahren rätseln Forscher über dem geheimnisvollen Voynich-Manuskript. Keiner konnte bislang die Schrift oder den Inhalt entschlüsseln. Nun verkündet ein Brite in einer Fachzeitschrift... » mehr

Unser Bild zeigt (von links) Sandra Busse, Jutta Gottwald und Marina Kotov vom Haus für Kinder St. Jakobus in Marktschorgast. Sie üben mit Kindern die Gebärdensprache. Hier: "Mama, ich hab dich lieb." Foto: Bruno Preißinger

15.05.2019

Region

Durch Gesten sprechen

Die Erzieherinnen des Hauses für Kinder St. Jakobus in Marktschorgast leisten außergewöhnliche Arbeit. Sie sind berechtigt, auch behinderte Kinder zu betreuen. » mehr

07.05.2019

Region

Neue Sprachenfolge am "Reinhart"

Englisch, Französisch, Spanisch: Das Hofer Gymnasium soll eine neue sprachliche Ausbildungsrichtung erhalten. Der Stadtrat befürwortet den Antrag beim Kultusministerium. » mehr

Vorlesen aus gedruckten Büchern

02.05.2019

dpa

Lieber aus gedruckten Büchern statt aus E-Books vorlesen

Vorlesen schult bei Kindern die Konzentration und die Vorstellungsgabe. Es erweitert ihren Wortschatz und erleichtert das spätere Lesenlernen. Doch sind dafür auch E-Books geeignet? » mehr

Die englischbegeisterten Regnitzlosauer und Rehauer Kursteilnehmer mit ihrer Lehrerin Kerstin Buchinger (mit Blumen). Foto: Preißner

17.04.2019

Region

Zimmerbuchung auf Englisch

Zur Veranstaltungsreihe 60+ in Regnitzlosau gehört auch ein Englischkurs. Leiterin Kerstin Buchinger will vor allem Hemmungen abbauen. » mehr

Yamaha

16.04.2019

dpa

Yamaha-Updates für Streaming und Sprachsteuerung

Bedienung per Sprache, neue Musikstreaming-Dienste und neue Schnittstelle: Für viele Audiogeräte von Yamaha steht demnächst eine Aktualisierung zur Verfügung. » mehr

Von Kerstin Dolde

15.04.2019

Leseranwalt

Fehlerkultur und Transparenz

VDMO steht für Vereinigung der Medienombudsleute, ein Netzwerk, das vor einigen Jahren in Hof aus der Taufe gehoben wurde und nun ein "richtiger" Verein ist. » mehr

Deutschkurs für Flüchtlinge

12.04.2019

Deutschland & Welt

Viele Zuwanderer lernen zu wenig und zu langsam deutsch

Sprache ist ein Schlüssel für die Integration. Doch die Deutsch-Kurse bestehen viele Zuwanderer nicht. Die Länder fordern Verbesserungen und setzen auf ein Treffen des Bundeskabinetts in der nächsten ... » mehr

In Workshops lernten die Schüler der 9. und 10. Klassen allerlei über das Leben in Irland. Lehrerin Rosi Böhne zeigte ihnen den irischen Stepptanz. Fotos: Engel

19.03.2019

Region

Eine Feier für Irland

Zum "St. Patrick's Day" lernen die 9. und 10. Klassen am Gymnasium irische Bräuche kennen. Der irische Botschafter ruft per Video zum Einsatz für Europa auf. » mehr

Die Komödie "Wie gut ist deine Beziehung?" ist am Donnerstag in den deutchen Kinos gestartet. Foto: Verleih

28.02.2019

FP

Interview mit Schauspielerin Julia Koschitz: "Leben ist permanente Veränderung"

In ihrem neuen Film schlittert Julia Koschitz in eine tiefe Beziehungskrise. Ein Sonntagsgespräch über Bequemlichkeit und Risikofreude. » mehr

Er sieht sich als "deutsch sprechender Vermittler des tschechischen Grundwortschatzes": Rainer König (links) mit seinen Schülerinnen und Schülern am ersten Kursabend im Schulungsraum der Selber Werner-Schürer-Feuerwache. Foto: Florian Miedl

25.02.2019

Region

Ausflug in die Sprache der Nachbarn

Rainer König vom deutsch-tschechischen Freundeskreis bietet einen Tschechisch-Kurs an. Zehn Teilnehmer sind am ersten Abend dabei. » mehr

10.02.2019

Deutschland & Welt

Lapsus von AKK: Begrüßung für «Liebe Sozialdemokraten»

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ist mit einem sprachlichen Lapsus ins «Werkstattgespräch» ihrer Partei zu den Themen Migration, Sicherheit und Integration gestartet. Nachdem sie erklärt hatte, d... » mehr

06.02.2019

Region

Oberkotzau: In Sachen Bahnhof geht nichts voran

Die Zukunft des alten Oberkotzauer Bahnhofsgebäudes hat Erich Pöhlmann (CSU) in der Bauausschusssitzung am Dienstagabend zur Sprache gebracht. Anlass war die Berichterstattung der Frankenpost über den... » mehr

Boykott des Schuhgeschäfts Max und Emma Michaelis: Am 1. April 1933 halten SA-Posten am Kressenstein 12 mit roten Schildern „Kauft bei keinem Juden““ Kunden ab, das Schuhgeschäft des Ehepaars Michaelis (Eingang rechts) zu betreten. Links das Textilgeschäft von Josef Wortsmann.

24.01.2019

Region

Die Namen der Opfer nicht vergessen

Ekkehard Hübschmann hat eine exzellente Dokumentation über die vergessenen jüdischen Familien von Hof vorgelegt. Auch nach Kulmbach bestehen enge Beziehungen. » mehr

23.01.2019

Region

Bad Steben: Viel Lob und harsche Kritik

Beim Bürgerstammtisch in Bad Steben kommt einiges zur Sprache. Harte Worte fallen in Sachen Bayerische Staatsforsten. » mehr

Konzentriert, ohne Noten- und Textblätter, gab der Kinderchor "Iuventus Cantans" ein Konzert in der Heilig-Geist-Kirche in Selb. Foto: Silke Meier.

07.12.2018

Region

Besinnliches in drei Sprachen

Vorweihnachtliche Freude verbreitet der Kinderchor "Iuventus Cantans". Das Ensemble kommt aus der Selber Partnerstadt in Tschechien, Pardubice. » mehr

Languageguesser.com

06.12.2018

dpa

Babylonisches Musikvideo-Quiz

Unterhaltsam und lehrreich zugleich: Wer Sprachen und Musik aus der ganzen Welt liebt, der ist auf der Webseite «Language Guesser» richtig. In dem Quiz kann man testen, wie gut man die Sprachen versch... » mehr

Schädel eines vor gut 1000 Jahren erschlagenen Gewaltopfers in Wien.

15.11.2018

FP/NP

Vorsicht, Dachschaden!

Wenn wir erschrecken, ziehen wir den Kopf ein. Wer Angst hat, verliert leicht den Kopf, wer sich blamiert, das Gesicht. Bildkräftig illustriert unsere Sprache, wie wichtig uns Menschen das Denkgehäuse... » mehr

Jonathan Meese

14.11.2018

Deutschland & Welt

Jonathan Meese über Kunst: Herzblut statt Lifestyle

Der Berliner Künstler Jonathan Meese ist ein Besessener der Kunst und würde sie am liebsten zur Staatsform erheben. Was er nicht will: Mitläufer, mittelmäßige Politiker und Kunst als Dekoration der Po... » mehr

01.11.2018

Deutschland & Welt

Merkel in die Ukraine abgereist - Treffen mit Poroschenko

Kanzlerin Angela Merkel ist in die Ukraine abgereist. In Kiew will sie unter anderem mit Präsident Petro Poroschenko sowie mit Ministerpräsident Wolodymyr Hrojsman zusammentreffen. Themen sind den Ang... » mehr

Martin Brandlmayr

21.10.2018

Deutschland & Welt

Martin Brandlmayr erhält Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel

Der Karl-Sczuka-Preis gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen für akustische Kunst. In diesem Jahr erhält ihn Martin Brandlmayr für seine kunstvolle Verschränkung von sprachlichen und musikalischen T... » mehr

Vorsitzender Thomas Flügel (links) und Bürgermeister Ernst Neumann (rechts) gratulierten dem neuen kommissarischen Spielleiter Anton Krisch zur einstimmigen Wahl.	Foto:: Konrad Rosner

19.10.2018

Region

Neuer Spielleiter beim Dorftheater

Nach dem Tod von Hartmut Schraml führt Anton Krisch die "Pechlattenfixner" an. Bei der Jahresversammlung kommen Erfolge und ein "Negativlauf" zur Sprache. » mehr

Legt seinen Finger in politische und gesellschaftliche Wunden: Kabarettist Max Uthoff.	Foto: Fredrik von Erichsen/ dpa

16.10.2018

FP

"Es geht wie immer um alles und nichts"

Max Uthoff kennt man aus der ZDF-Show "Die Anstalt". Derzeit ist der Kabarettist auch auf Tour. Am 26. Oktober kommt er mit neuem Programm nach Hof. » mehr

Doppelt hält besser

11.09.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Dame

Sprache ist das Handwerkszeug der Journalisten. Und deshalb ist es an der Tagesordnung, dass die Redaktionskonferenz auch über Wortwahl reflektiert. » mehr

Google-Schriftzug

30.08.2018

Deutschland & Welt

Google macht seinen Assistant zweisprachig

Google hat seiner sprechenden Assistenzsoftware als erster Anbieter beigebracht, zwei Sprachen gleichzeitig zu verstehen. » mehr

^