Lade Login-Box.

SPRACHPRÜFUNGEN

Sprach-Test

07.08.2019

Brennpunkte

Weiter Kritik an Linnemanns Vorstoß - aber auch Zustimmung

CDU-Politiker Carsten Linnemann hat mit seinen Aussagen zu Deutschkenntnissen von Grundschülern eine breite Diskussion ausgelöst. Es gibt Zustimmung und Kritik - auch über Parteigrenzen hinweg. » mehr

Carsten Linnemann

06.08.2019

Brennpunkte

Kein Deutsch - keine Einschulung? Kritik an Linnemann

Kinder lieber noch nicht einschulen, wenn sie nicht richtig Deutsch sprechen - über den Vorstoß des Unionsfraktionsvizes Linnemann wird heftig diskutiert. Er selbst sagt, es gehe ihm nicht um ein Verb... » mehr

Integrationskurs

22.03.2019

Brennpunkte

Integrationskurse: Fast die Hälfte scheitert beim Sprachtest

Die deutsche Sprache gilt als zentrale Voraussetzung dafür, sich in Deutschland zurechtzufinden. Viele Geflüchtete tun sich trotz Integrationskurs schwer mit der Sprache - aber längst nicht alle. » mehr

Vor der Sprachprüfung heißt es büffeln: Nur wer gute Kenntnisse in der deutschen Sprache hat, kann den Test bestehen.	Foto: Carmen Jaspersen/dpa

10.12.2018

Selb

Der korrekte Weg zu gutem Deutsch

In diesen Tagen stellen sich in Selb wieder viele Zuwanderer einem Sprachkurs. In den vergangenen Jahren hat ihn eine große Mehrheit bestanden. » mehr

Nach zehn Monaten an deutschen Gymnasien wurden 26 Schülerinnen und Schüler aus Tschechien wieder verabschiedet. Foto: Scharf

23.07.2015

Fichtelgebirge

Jugendliche sammeln Lebenserfahrung

21 Mädchen und fünf Jungen aus Tschechien nützen das Angebot der Euregio: Sie verbringen ein Schuljahr in bayerischen Gymnasien. Jetzt heißt es Abschied nehmen. » mehr

Die beiden Ukrainer Mirali und André (von links) brachten ihre Deutschkenntnisse zu Gehör, unterstützt von Hermann Fischer und der SPD-Bundestagsabgeordneten Petra Ernstberger, die aufmerksam zuhörten.	Foto. S. H.

17.02.2015

Naila

Dankeschön für die deutsche Sprache

In Geroldsgrün geben zwei ehemalige Lehrer Flüchtlingen ehrenamtlich Deutschunterricht. Den beiden macht das viel Spaß - auch weil die Asylbewerber sich dankbarer zeigen als manche ihrer früheren Schü... » mehr

Kein Amerikaner mehr: Alan Train mit der Einbürgerungs-Urkunde der Bundesrepublik Deutschland, unterschrieben von Landrat Dr. Oliver Bär.	Foto: Köhler

28.11.2014

Hof

Der lange Weg zum deutschen Pass

Alan Train aus Naila ist kein Amerikaner mehr. Bis es so weit ist, geht ein halbes Jahr ins Land. Am liebsten möchte der Mann Europäer sein. » mehr

Die Gastschülerinnen und Gastschüler aus Tschechien verabschiedeten sich bei einer Feier von ihren Gasteltern. Auf dem Bild sind sie zusammen mit den Vertretern der Euregio Egrensis zu sehen. 	Foto: Scharf

18.07.2014

Marktredwitz

Freundschaften überwinden Grenzen

Das Gastschuljahr für tschechische Schüler in Bayern feiert im kommenden Jahr 20. Jubiläum. Auf Vermittlung der Euregio Egrensis erhalten die Jugendlichen aus dem Nachbarland interessante Einblicke. » mehr

Reiner Schübel

25.06.2014

Selb

Lebendige Kontakte in viele Länder

Die Realschule Selb blickt auf viele Aktionen mit Schülern aus anderen Ländern zurück. Deswegen ist Schulleiter Sirtl stolz auf sein Team und die Schüler. » mehr

Ein Arzt trägt ein Stethoskop

23.06.2014

Oberfranken

Huml will Sprachtests für Mediziner

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, CSU, will strengere Sprachtests für ausländische Mediziner einführen. » mehr

Die Schülerinnen und Schüler aus Tschechien wurden von Konsul Krnavek (rechts) und den beiden Euregio-Präsidenten Dr. Birgit Seelbinder und Franticek Curca (von rechts) begrüßt.	Foto: Scharf

28.09.2012

Region

Für ein Jahr in Bayern

23 Schülerinnen und Schüler aus Tschechien sind für ein Jahr zu Gast in bayerischen Gymnasien. Im Egerland-Kulturhaus werden sie begrüßt. » mehr

Interessiert blättern die Zeller Grundschüler (vorne, von links) Andreas Walther, Paul Seiferth, Sarah Müller und Marek Bloß in dem multikulturellen Märchenbuch. Ihnen über die Schulter schauen (hinten, von links) der Zeller Bürgermeister Horst Penzel, die Leiterin der Staatlichen Schulämter im Landkreis Hof und der Stadt Hof, Christa Tschanett, die Geschäftsführerin der Volkshochschulen im Landkreis, Ilse Emek, die Leiterin der Grund- und Mittelschule Zell, Carola Grellner, Abteilungsleiterin Jenny Strobel und Projektleiterin Gabriele Böttcher, VHS Landkreis Hof. 	Foto: igo

28.01.2012

Region

Ein kleiner Vogel als Begleiter

Die Volkshochschule Landkreis Hof übergibt 150 Märchenbücher an die Grundschulen der Region. "Sophies Märchenschatz" enthält Geschichten aus aller Herren Länder. » mehr

Rochsana Soraya

05.02.2011

Oberfranken

"Die Kurse stoßen auf hohe Akzeptanz"

Hunderttausende Zuwanderer haben in den vergangenen fünf Jahren Integrationskurse besucht. Den Großteil der Kosten finanziert der Bund. » mehr

fpks_Flugschule_140410

15.04.2010

Region

Piloten büffeln englische Sprache in Kulmbach

Kulmbach - Die Kulmbacher Flugschule Zeitler mausert sich immer mehr zu einem Zentrum der Luftfahrtausbildung in Oberfranken. » mehr

fpks_Einbuergerung1_260210

02.03.2010

Region

Auf dem Weg, Deutscher zu werden

Landkreis - Wie wird man eigentlich deutscher Staatsbürger? Die Antwort lautet: Mit einigem bürokratischen Aufwand. Antragsteller müssen einen Einbürgerungstest und in manchen Fällen einen Sprachtest ... » mehr

23.01.2008

Oberfranken

Hoffnung auf Vorteile für die spätere Karriere

„Was heißt 422 auf Chinesisch?“ fragt Frau Jia ihre Studenten an der Fachhochschule Hof. „Sì bai èr shí èr“, antwortet eine Studentin – und man merkt, dass sie sich jede einzelne Silbe – ähnlich wie E... » mehr

fpnd_bpv

26.10.2007

Oberfranken

Sprachtests schon bei Vierjährigen

Der bayerische Philologenverband (bpv), Standesvertretung der Gymnasiallehrer in Bayern, spricht sich für eine Intensivierung der vorschulischen Förderung im Kindergartenalter aus. » mehr

^