Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STÄDTE

Rund 80 Besucher dürften es gewesen sein, die Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch am Montagabend ihre Beschwerden vortrugen. Sie fühlen sich offensichtlich nicht nur gestört, sondern teilweise auch bedroht.	Foto: Florian Miedl

vor 10 Stunden

FP

Vorwerk-Anwohner klagen über Lärm und Dreck

Anwohner beschweren sich über Lärm, Müll, Straßenrennen, Alkohol, Drogen und aggressives Verhalten. OB Ulrich Pötzsch strebt "erste Verbesserungen" an. » mehr

Die Wilhelmstraße ist eine Vorfahrtsstraße und vor allem auf den Radverkehr ausgelegt. Das soll so bleiben. Die Straßen westlich davon rund ums Schiller-Gymnasium und die Westendstraße werden künftig zur Tempo-30 Zone.	Foto: aho

vor 7 Stunden

Hof

Große Zustimmung für Tempo-30-Zonen

Am Hohen Münster und im Westend gilt künftig ein Tempolimit. Außerdem bekommt die Luitpoldstraße nahe der Bushaltestellen eine Verkehrsinsel. » mehr

Der Waldorfkindergarten wird saniert und ausgebaut - hinzu kommt eine dritte Kindergartengruppe und ein neues Gebäude für die Krippe mit zwei Gruppen. Der Ferienausschuss hat die Pläne bewilligt.	Foto: Thomas Neumann

vor 8 Stunden

FP

Hofer Waldorf-Kita schafft neue Gruppen

Geplant sind die Generalsanierung und Erweiterung des Kindergartens sowie eine neue Krippe. Die Pläne wirken sich positiv auf die Betreuungssituation in der ganzen Stadt aus. » mehr

vor 7 Stunden

Hof

Für schöne Fassaden winken Preise

Die Stadt Schwarzenbach an der Saale veranstaltet auch in diesem Jahr einen Fassadenwettbewerb, um das Stadtbild zu verbessern. Deshalb sind erneut alle Bürger aufgerufen, sich an der Aktion zu beteil... » mehr

Corona-Tests

Aktualisiert vor 13 Stunden

Hof

Keine Corona-Neuinfektionen im Raum Hof

Das Landratsamt meldet für die Stadt und den Landkreis Hof auch am Dienstag keine Neuinfektionen. Ebenso bleibt die Zahl der Genesenen unverändert. » mehr

vor 16 Stunden

Bayern

Nürnberger OB: Trotz Krise Kulturhauptstadt-Bewerbung

Die Stadt Nürnberg will trotz der durch die Corona-Krise verursachten Finanzprobleme an der Bewerbung als europäische Kulturhauptstadt 2025 festhalten. «Die Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas hat ... » mehr

03.08.2020

Selb

Straßensperrungen in Stadt und Ortsteilen

Im August erneuert die Stadt Selb laut einer Mitteilung im Stadtgebiet und in den Ortsteilen insgesamt knapp 11 000 Quadratmeter Fahrbahnfläche. » mehr

Eis

04.08.2020

FP

Rehau will innerörtliche Eisverkäufer schützen

Das Eiscafé "Florida" aus Hof habe sich beim Verkauf aus dem Wagen nicht an die Regeln gehalten. Das erklärt der Wirtschaftsförderer der Stadt. » mehr

Oh, la, la! Die Besucher am Theresienstein stehen aber dicht beieinander! Das haben sich in Anbetracht der Fotos auf Facebook viele Leute gedacht.	Foto: glas

03.08.2020

Hof

Trotz Corona Gedränge am Stein

Zum Auftakt des "Theresiensommers" hagelt es im Netz mächtig Kritik. Grund dafür sind Fotos, die zeigen: An Abstand und Masken hat offenbar kaum jemand gedacht. » mehr

03.08.2020

Hof

Andrang an der wiedereröffneten Corona-Teststation

Die freiwilligen Corona-Tests erfreuen sich offenbar großer Beliebtheit. Am Montagmittag stauten sich die Fahrzeuge an der Hofer Freiheitshalle, wo Stadt und Landkreis Hof seit Kurzem wieder die Tests... » mehr

Lufthansa

03.08.2020

Bayern

Lufthansa erweitert Angebot ab München

Die Lufthansa erweitert ihren Flugplan schrittweise und will im Oktober von München aus 86 Städte in Europa und 13 in Asien, Amerika und Nahost anfliegen. Allerdings würden die Ziele noch nicht so häu... » mehr

Nadelöhr im Stadtteil Dörflas: Parkende Autos und Gegenverkehr sorgen für niedrige Geschwindigkeiten. Deswegen soll die Dörflaser Hauptstraße nicht als Einbahnstraße ausgewiesen werden. Foto: Peggy Biczysko

03.08.2020

Fichtelgebirge

Dörflas wird fit für die Zukunft

In den kommenden Jahren ändert der Marktredwitzer Stadtteil sein Gesicht. Wie, zeigt die Untersuchung des Architekten Stefan Kunnert. Auch private Bauherren profitieren. » mehr

Demonstration

03.08.2020

Brennpunkte

Debatte über Demonstrationsrecht entfacht

Keine Maske, kein Abstand - die Kundgebung von Gegnern der staatlichen Corona-Auflagen in Berlin hat die Politik alarmiert. Wo sind die Grenzen der Versammlungsfreiheit in Zeiten der Pandemie? » mehr

Ein Schuljahr absolvierte die Französin Fanny Sittler am Münchberger Gymnasium ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Zum Abschied gab sie auf dem Kirchplatz ein halbstündiges Abendkonzert. Mit im Bild: das Gastgeberehepaar Henry und Annemarie Grefenberg und Lehrerin Sabine Zimmerhackl (von links).	Foto: Engel

02.08.2020

Münchberg

Junge Französin ist begeistert von Münchberg

Fanny Sittler hat am Münchberger Gymnasium ein Freiwilliges Soziales Jahr gemacht. Zum Abschied schenkt sie der Stadt ein Konzert. » mehr

Die neue Spitze der Stadt Hof: Angela Bier (links) vertritt die CSU seit 12 Jahren im Stadtrat, Oberbürgermeisterin Eva Döhla (Mitte) war von 2014 bis 2020 für die SPD im Stadtrat tätig. Neu ist Sebastian Auer (rechts) im Gremium - er vertritt die Grünen. Foto: Swann

02.08.2020

Hof

Trio setzt Akzente an der Spitze

Bürgermeisterin Eva Döhla arbeitet gut mit den Bürgermeistern Angela Bier und Sebastian Auer zusammen. Nun hat auch jeder eine Nische gefunden, in der er sich engagieren will. » mehr

Kerstin Schreyer (CSU) mit Schutzmaske

02.08.2020

Bayern

Städte sollen leichter Steingärten verbieten können

Kieselbeete und Betonstelen statt Sauerampfer und Klee: In vielen Baugebieten dominiert ödes Grau. Das soll sich ändern. » mehr

Corona-Teststation am Flughafen Leipzig/Halle

01.08.2020

Aus der Region

Das müssen Sie am Samstag zu Corona wissen

Die Corona-Zahlen in Stadt und Landkreis Hof bleiben stabil, die Ökonomen warnen vor noch größeren Folgeschäden einer zweiten Welle und mehrere Tausende protestieren in Berlin gegen Corona-Auflagen. D... » mehr

Eine Laborantin führt Untersuchungen zum Coronavirus durch

01.08.2020

Hof

Keine neuen Corona-Fälle in Stadt und Landkreis Hof

Die Corona-Lage in Stadt und Landkreis Hof bleibt am Samstag stabil. Das Landratsamt meldet keine weiteren Infektionen. » mehr

Ein Anwohner des Lettenbachsees in Hof hat die Feuerstelle in dem Naturschutzgebiet, an der oft lautstark gefeiert wird, im Bild festgehalten. Foto: privat

01.08.2020

Hof

Laut und gefährlich

Immer wieder feiern Menschen am Lettenbachsee in Hof und machen dabei auch Feuer. Das bringt Probleme mit sich. Ein genervter Anwohner wird von allen Stellen bislang nur vertröstet. » mehr

Kamil Lagun ist Mit-Gärtner im Urban-Gardening-Projekt des Bundes Naturschutz; der Garten liegt in der Nähe des Sana-Klinikums. Nora Sichardt begleitet das Projekt von Anfang an. Foto: Hobmaier

31.07.2020

Hof

Gärtnern mitten in der Stadt

Kamil Lagun werkelt seit einem Jahr beim Urban-Gardening-Projekt in Hof mit. In der Gemeinschaft fühlt sich der Lehrer und Hobby-Gärtner wohl. » mehr

Eiszeit in Rehau

31.07.2020

Rehau

Eiszeit in Rehau

Die Stadtverwaltung hat dem Hofer Eiscafé "Florida" die Genehmigung für den mobilen Eisverkauf entzogen. Für viele Rehauer war der Eiswagen eine schöne Abwechslung. » mehr

Wild wuchert das distelartige Gras neben der Unterführung.

31.07.2020

Wunsiedel

Bahnhof als etwas anderer Genussort

Die Image-Kampagne der Deutschen Bahn für Oberfranken ist nett gemeint. Allerdings wirkt sie mancherorts absurd - so zum Beispiel in Holenbrunn. » mehr

Schatzmeister Jakob Schleicher freut sich, dass die Pläne der Kickers Selb im kommenden Jahr Wirklichkeit werden. Foto: Andreas Godawa

31.07.2020

Selb

Kunstrasen für die Kickers

Der Selber Fußballverein wird Anfang des kommenden Jahres den ersten Kunstrasenplatz im Landkreis bauen. Helfen soll ein Zuschuss der EU. » mehr

31.07.2020

Fichtelgebirge

Stadtrat verabschiedet Rekordhaushalt

Der Waldershofer Etat hat ein Volumen von 37 Millionen Euro. Allerdings ist er jetzt doch genehmigungspflichtig - und etwas spät dran. » mehr

Der mutige Ritter ist in der mittelalterlichen Stadt zu Hause.

31.07.2020

Kulmbach

Maskenträger in den Gässchen

Henker, Nachtwächter, Ritter und die schlüpfrige Gerda machen Lust auf Kulmbachs Historie. Nach der Corona-Pause sind die lang ersehnten Stadtführungen wieder möglich. » mehr

Die Stadt Hohenberg kauft ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 10 für die Feuerwehr. Etwas mehr als 300 000 Euro muss sie dafür ausgeben. Foto: Patrick Seeger/dpa

31.07.2020

Selb

Hohenberg bestellt neues Feuerwehrauto

Rund 435 000 Euro kostet das HLF 10. Regierung und Landkreis tragen je einen Anteil. Drei Lose für den Bau des Fahrzeugs sind vergeben. » mehr

31.07.2020

Wunsiedel

Unbekannter besprüht städtisches Gebäude

In der Zeit zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter die Eingangstür zur neuen Wasseraufbereitung der Stadt Wunsiedel mit einem Graffiti besprüht. » mehr

Leere Bierflaschen stehen an der Isar auf einem Abfallcontainer. Foto: Lukas Barth/dpa

01.08.2020

Oberfranken

Der Abstand schrumpft, die Sorge wächst

Seit Wochen machen Nachtschwärmer auf städtischen Plätzen der Staatsregierung Sorgen - der Corona-Infektionsschutz wird oft ignoriert. » mehr

Die Staatsanwaltschaft Hof ermittelt nun im Hofer Rathaus.	Foto: Archiv

Aktualisiert am 30.07.2020

Region

Ermittlungen im Hofer Rathaus

Nach der Berichterstattung dieser Zeitung über einen möglichen Fall von Untreue schaltet sich nun die Staatsanwaltschaft ein. Die Stadt Hof will sich fortan bedeckt halten. » mehr

30.07.2020

Region

Hofer CSU fordert Energie-Konzept

Für Leimitz und Jägersruh soll ein Quartierkonzept zur Förderung erneuerbarer Energien erstellt werden. Die Erkenntnisse ließen sich auch auf andere Stadtteile übertragen. » mehr

30.07.2020

Region

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Mitarbeiter des Rathauses

Ein Mitarbeiter des Hofer Rathauses soll Geld der Stadt unterschlagen haben. Die Staatsanwaltschaft ermittle wegen des Verdachts der Untreue, teilte Oberbürgermeisterin Eva Döhla (SPD) am Donnerstag m... » mehr

Machten sich ein Bild vom Fortgang der Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Kulmbacher Kaufplatz-Gelände (von links): Christian Schubert von der Firma Ebersbach, Klaus-Hermann Hofmann von Hofmann & Heimbucher GeoConsult Nordbayern, Oberbürgermeister Ingo Lehmann und Sven Scherbel von der Hochbauabteilung der Stadt Kulmbach.	Foto: Gabriele Fölsche

30.07.2020

Region

Millionenschwere Abrissarbeiten

Ende Dezember diesen Jahres wird vom einstigen Kaufplatz in Kulmbach nichts mehr zu sehen sein. 25 000 Tonnen Schutt müssen getrennt, sortiert und abgefahren werden. » mehr

31.07.2020

Region

KU-Vorstand muss gehen

Das Kommunalunternehmen Wun-Immobilien ist derzeit ohne Vorstand. » mehr

Strahlende Gesichter im Sonnenschein: Minister Bernd Sibler, die Vereinsvorsitzenden Karl Lippert und Gerhard Wilhelm, Bürgermeister Jürgen Hoffmann, Generalkonservator Mathias Pfeil, Kathrin Gentner vom Landesamt für Denkmalschutz und stellvertretender Landrat Wolfgang Kreil (von rechts) bei der Übergabe der Denkmalschutzmedaille. Foto: Florian Miedl

30.07.2020

Region

Kunstminister überbringt Medaille für Milchhof

Bernd Sibler zeichnet in Bayern Denkmalschützer aus. In Hohenberg ist es das alte Forsthaus, das bei den Fachleuten auf großes Lob gestoßen ist. » mehr

30.07.2020

Region

Verwaltung soll digitaler werden

Die Hofer Stadtverwaltung soll ihre elektronische Kommunikation verbessern. Das fordern die Fraktionen FAB und Freie sowie die Piratenpartei. » mehr

Norbert Maiwald

30.07.2020

Region

Thölauer machen es spannend

Drei Ortssprecherwahlen hat es in den vergangenen Tagen in der Marktredwitzer Stadthalle gegeben. Das Ergebnis wurde am Mittwochabend präsentiert. Für Korbersdorf wurde Thomas Stöhr vorgeschlagen. » mehr

"Dann ist die Stadt tot", sagt Eisdielenbesitzer Philipp Spyropoulos.

30.07.2020

Oberfranken

Eine Stadt sieht schwarz

4500 US-Soldaten sollen aus dem oberpfälzischen Vilseck abgezogen werden und vermutlich 1000 weitere aus Grafenwöhr. Für die Menschen, die von den Amerikanern leben, ist die Nachricht eine Tragödie. E... » mehr

30.07.2020

Region

Verwaltung soll digitaler werden

Die Hofer Stadtverwaltung soll ihre elektronische Kommunikation verbessern. Das fordern die Fraktionen FAB und Freie sowie die Piratenpartei. » mehr

Shmuel Aharon Brodman

30.07.2020

Region

Rabbiner versteckt nach Angriff in München seine Kippa

Nach einer antisemitischen Attacke auf den Rabbiner Shmuel Aharon Brodman in München fühlt sich dieser weniger sicher und versteckt seine Kippa. «Ich bin vorsichtiger geworden. Ich gehe nicht mehr off... » mehr

Windkraftanlage

30.07.2020

Region

Alte Windkraft-Rotoren sollen Beitrag zu Artenschutz leisten

Mit Stäben aus ehemaligen Rotorblättern von Windkraftanlagen will die Stadt Augsburg abgestorbene Bäume abstützen und so einen Beitrag zum Artenschutz leisten. Die Carbonstäbe seien äußerst stabil, la... » mehr

Porzellinerfest 2019 Selb Selb

29.07.2020

Region

Porzellinertag im Outlet-Center Selb

Es ist ein kleiner Ersatz fürs große Fest. Am Samstag geben Spezialisten ihre Expertise. Ein Künstler zeigt sein Handwerk. » mehr

Die Drive-In-Teststelle an der Hofer Freiheitshalle nimmt heute den Betrieb wieder auf - allerdings in geringerem Umfang als zuletzt. Nun sind wieder Abstriche durchs Autofenster möglich. Wie das vonstatten geht, zeigt unser Bild aus dem April.	Archiv-Foto: Uwe von Dorn

29.07.2020

Region

Corona-Teststation öffnet wieder

Diese Maßnahme ist Teil des neuen Corona- Testkonzepts von Stadt und Landkreis Hof. Auch bestimmte Hausarztpraxen dienen als Teststellen, die jeder aufsuchen kann. » mehr

Prozessauftakt Busunglück auf der A4

28.07.2020

Oberfranken

AfD klagt gegen die Stadt Bayreuth wegen Platzvergabe in Ausschüssen

Weil die AfD in keinem Ausschuss des Bayreuther Stadtrats vertreten ist, hat sie Klage gegen die Stadt beim Verwaltungsgericht eingelegt. » mehr

Noch steht der Betonklotz, auch wenn man deutlich erkennt, dass der Abriss des ehemaligen Kaufplatz schon weit vorangeschritten ist. Wie das rund 9000 Quadratmeter große Areal später genutzt werden soll, damit befasste sich am Dienstag der Kulmbacher Stadtentwicklungsausschuss. Foto: Melitta Burger

28.07.2020

Region

Annäherung in Sachen Kaufplatz

Statt Streit gab es im Stadtentwicklungsausschuss jede Menge Ideen und die Feststellung, dass die politischen Lager gar nicht so weit voneinander entfernt liegen. » mehr

28.07.2020

Region

Schauenstein: Ferienprogramm bietet viel Abwechslung

Die Schauensteiner Kinder haben sieben Angebote zur Auswahl. Los geht es am morgigen Donnerstag. » mehr

Aktualisiert am 28.07.2020

Region

Positive Bilanz gibt der Stadt Hof Sicherheit

Selbst altgediente Stadträte können sich kaum an eine derart gute Jahresrechnung erinnern. » mehr

Prächtiger Blumenschmuck in Münchberg

28.07.2020

Region

Prächtiger Blumenschmuck in Münchberg

Der Blumenschmuck in Münchberg auf der Schinzelsbrücke und entlang der Pulschnitz ist heuer ganz besonders prächtig - nicht zuletzt durch die Pflege des Obst- und Gartenbauvereins Münchberg mit Unters... » mehr

Für langjährige und gewissenhafte Arbeit bedankte sich Bürgermeister Stefan Göcking (Zweiter von rechts) bei drei Mitarbeitern der Stadtverwaltung: Dieter Seidel (Zweiter von links), Armin Gädigk (Dritter von rechts) und Alexander Schmidkunz (rechts). Mit im Bild sind Hauptamtsleiter Harald Helm (Dritter von links) und Personalratsvorsitzender Thomas Zeitler (links). Foto: Christl Schemm

28.07.2020

Region

Ein Lebensabschnitt geht zu Ende

Kleine Feier im Arzberger Rathaus: Bürgermeister Göcking verabschiedet Dieter Seidel und Armin Gädigk in den Ruhestand. Alexander Schmidkunz begeht 25. Dienstjubiläum. » mehr

Diesel-Fahrverbot

28.07.2020

Deutschland & Welt

Umwelthilfe führt saubere Luft auf Klage-Erfolge zurück

Die Belastung mit gesundheitsschädlichen Diesel-Abgasen nimmt in vielen Städten ab. Einen Erfolg, den die Deutsche Umwelthilfe mit ihren Klagen zur Einhaltung von Grenzwerten für sich verbucht - noch ... » mehr

Corona-Teststation

28.07.2020

Region

Ein neuer Corona-Fall im Landkreis Hof

Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Stadt und Landkreis Hof ist im Vergleich zum Vortag um eine Person auf insgesamt 49 Personen gestiegen. » mehr

Abbiegespiegel in Osnabrück

28.07.2020

dpa

Städte ziehen positives Fazit bei Abbiegespiegeln

Zwar soll moderne Technik in Lastwagen künftig verhindern, dass beim Abbiegen Radfahrer im toten Winkel übersehen werden. Bis es soweit ist, setzen Oldenburg, Göttingen und Osnabrück aber auf simple S... » mehr

«Crime Sceen»

28.07.2020

Deutschland & Welt

Nächster Ausbruch: New York diskutiert über Gewaltwelle

Die Zahlen steigen sprunghaft an. Nach Corona hat New York mit einer Welle der Gewalt zu kämpfen. Auch in anderen US-Städten häufen sich die Vorfälle - entsandte Sicherheitskräfte des Bundes sorgen st... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.