Lade Login-Box.

STÄDTISCHE EINRICHTUNGEN

Reichlich geleert hat sich die Rehauer Stadtkasse in den vergangenen zwölf Monaten, wie es dieses Symbolbild andeutet. Foto: AdobeStock/Michael Möller

28.11.2019

Rehau

Mageres Haushaltsjahr für Rehau

Das Budget für 2020 ist gerade so ausgeglichen. Die Stadt kann erneut nicht auf eine hohe Gewerbesteuer bauen. Doch die Pflichtausgaben werden nicht kleiner. » mehr

Gemeinsam für das Kommunale Kino mit Design-Café (von links): Dagmar Franke von den Grenzland-Filmtagen, Jennifer Ruckdeschel, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Bauamtsleiter Helmut Resch und Nicole Abraham, Haupt- und Rechtsamtsleiterin.

06.11.2019

Selb

Große Pläne für das Kommunale Kino

Weil sich neue Fördermöglichkeiten ergeben haben, will die Stadt Selb das Gebäude komplett sanieren. Deswegen finden die Grenzlandfilmtage 2020 im Rosenthal-Theater statt. » mehr

Ortsvorsitzender Matthias Müller (links), sein Stellvertreter Carsten Hentschel (rechts) und Landtagsabgeordneter Martin Schöffel (Vierter von links) danken den Mitgliedern für ihr jahrzehntelanges Engagement (von links): Rudolf Limmer (15 Jahre), Hans Habenicht (25 Jahre), Matthias Schnurrbusch (15 Jahre) und Eric Priller (20 Jahre). Foto: A.G.

28.03.2018

Selb

CSU dankt treuen Mitgliedern

Ehrungen gibt es für jahrzehntelanges Wirken im Selber Ortsverband. Der nimmt sich bei der Jahreshauptversammlung auch der Zukunft des Kino- Centers an. » mehr

Bürgermeister Karl-Willi Beck (links) informierte die Wunsiedler Neubürger über das vielfältige Leben in der Festspielstadt. Foto: G. Z.

27.02.2018

Wunsiedel

Gutscheinheft für alle Neubürger

Wunsiedel empfängt seine zugezogenen Einwohner erstmals mit Geschenken. Bürgermeister Beck erläutert, wo sie eingelöst werden können. » mehr

Rollstuhlfahrer tun sich auch am Egerlandplatz beim Kreisverkehr schwer, wenn sie den Zebrastreifen überqueren. Runter mag es schon gehen, aber rauf ist es ohne Hilfe schon schwierig.

18.01.2018

Marktredwitz

150 Stolpersteine für Rollstuhlfahrer

Marktredwitz packt jetzt die Mängelliste an. In diesem Jahr wird der Berliner Platz barrierefrei gestaltet. Auch Bushaltestellen sollen künftig kein Problem mehr darstellen. » mehr

Die berühmten Streiche von Max und Moritz waren einer der Renner in der vergangenen Saison im Rosenthal-Theater. Foto:Uwe von Dorn

01.08.2017

Selb

Mehr Zuschauer im Rosenthal-Theater

Viele Nutzer loben das kompetente Personal des Hauses. Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka freut sich über die kulturelle Vielfalt der Stadt. » mehr

18 der insgesamt 30 Rehauer Jugendstadträte haben in diesem Jahr auf dem Wiesenfest ihrer Heimatstadt kräftig mitgeholfen. Unser Bild zeigt in der oberen Reihe (von links) Johann Meier, Jonas Laubert, Maximilian Amann, Franziska Grötsch, Jan Muggenthaler, Lina Schödel, Joselyn Holhut, Leann Klein, Dana Rieß und Jonas Jakob. In der mittleren Reihe sind zu sehen (von links) Nino Wühr, Marvin Geyer, Anna-Maria Bethmann, Kimberly Schäfer und Laura Bayer. Christopher Dams, Felix Herrmann und Hannah Grießhammer (von links) sind in der unteren Reihe zu sehen.

26.07.2017

Rehau

Der Jugendstadtrat feiert Geburtstag

Seit zehn Jahren haben die Jugendlichen in Rehau ein eigenes Gremium. Für Bürgermeister Abraham ist die Mitsprache junger Bürger eine Herzens- angelegenheit. » mehr

07.05.2017

Selb

Musikschule Selb gut belegt

Mit über 3000 Euro unterstützt der Förderkreis 2016 die städtische Einrichtung. 541 Schülerinnen sind aktuell registriert. Hinzu kommen noch weitere Ausbildungsstätten. » mehr

Gut möglich, dass die Musikschule in der Innenstadt bleibt.

10.03.2016

Wunsiedel

Musikschule weiter in Stadtmitte

Die Einrichtung hat zwar enorm viele Schüler, erwirtschaftet aber ein hohes Defizit. Leiter Norbert Hofmann geht Ende des Jahres in den Ruhestand. » mehr

19.09.2015

Naila

Bürokratischer Aufwand wäre viel zu hoch

Der Kommunale Prüfungsverband fordert die Stadt Schwarzenbach auf, Arbeiten des Bauhofs detailliert protokollieren zu lassen. Verwaltung und Stadtrat lehnen das ab. » mehr

26.06.2015

Marktredwitz

Immer mehr Arbeitsplätze in Marktredwitz

In der ersten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Tourismus und Kultur informieren vier Fachbereichsleiter über ihre Tätigkeit. Viel Beifall erntet Innenstadtkoordinator Dominik Hartmann. » mehr

In die Akten vertieft: Staatsanwalt Dr. Christian Pfab vertritt im Schlachthof-Prozess die Anklage.	Foto: Wunderatsch

06.05.2015

Oberfranken

Schlachthof außer Kontrolle

Zwölf Jahre lang gibt es keine Fachaufsicht für die städtische Einrichtung. Nach der ersten anonymen Anzeige vergehen zwei Monate, bis eine Spezialeinheit anrückt. Sogar die amtlichen Stempel sind für... » mehr

12.12.2014

Region

Zahl der Geburten in Kulmbach steigt

Oberbürgermeister Henry Schramm kann bei der Bürgerversammlung einiges Positives berichten. Die Zahl der Besucher der Sitzung ist zwar diesmal größer, aber immer noch verschwindend gering. » mehr

Hat Bilanz gezogen: die Arzberger Büchereileiterin Ute Pausch. An 85 Tagen sei die Einrichtung im vergangenen Jahr geöffnet gewesen.	Foto: Bessermann

01.10.2014

Region

Bücherei wirbt erfolgreich um Leser

Leiterin Ute Pausch berichtet von 31 neuen "Kunden". Bürgermeister Stefan Göcking sichert den Bestand der Einrichtung zu. » mehr

Die Außenfassade des "El Gusto" ist fertig, während drinnen noch gewerkelt wird. Vom Stand der Arbeiten überzeugten sich (von links): Stadtbaumeister Martin Kugler, Bürgermeister Michael Abraham, die Café-Betreiberinnen Laimute Schrödel und Heidi Lottes sowie Wirtschaftsförderer Bernd Köppel.	Foto: R. D.

18.09.2014

Region

Am Maxplatz zieht bald neues Leben ein

Die Belebung der Stadtmitte geht weiter: Zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober eröffnet die Tapas-Bar "El Gusto" ihre Pforten. Stadt und Pächter arbeiten Hand in Hand. » mehr

04.06.2014

Oberfranken

Stadt Wunsiedel streicht die Dienstautos

Mit der größtmöglichen Transparenz will sich der Wunsiedler Stadtrat dem Gutachten des Kommunalen Prüfungsverbandes stellen. » mehr

Schön leer, sehr angenehm für sportliche Bahnen-Schwimmer: Am Samstagvormittag kurz nach 8 Uhr morgens verirren sich nur wenige Besucher ins Marktredwitzer Hallenbad. 	Foto: Hannes Bessermann

12.05.2014

Region

Wie Familien baden gehen

Wer am Wochenende das Marktredwitzer Hallenbad nutzen möchte, muss früh aufstehen. Die Öffnungszeiten sind im Vergleich zu anderen städtischen Betrieben wie Selb, Waldsassen oder Tirschenreuth wenig b... » mehr

Im Saal des Rathauses hieß Oberbürgermeister Uli Pötzsch die neuen Selber Bürgerinnen und Bürger willkommen.	 Foto: Meier

20.11.2013

Region

Pötzsch begrüßt neue Bürger

Bei einem Empfang im Rathaus stellen der Oberbürgermeister und die Verwaltung die Angebote in der Stadt vor. Er weist auch auf das große Angebot der Vereine hin. » mehr

Regierungspräsident Wilhelm Wenning entsorgt schon mal den ersten Stein der Neutralisation auf dem Benker-Gelände am Auenpark. 	Foto: Miedl

17.04.2013

Region

Wieder ein Schritt in Richtung Hochschule

Am Dienstag sind die Bagger zum Abriss der Neutralistation angerollt. In Dörflas soll ein Campus entstehen. Vorübergehend schafft die Stadt auf dem Areal 70 Parkplätze. » mehr

19.03.2013

Region

Stadtarchiv ist knapp bei Kasse

Die städtische Einrichtung muss Angebote für die Sammlung ablehnen - falls sie etwas kosten. Der Haushaltsknebel verbietet Ankäufe, und wenn sie noch so attraktiv wären. » mehr

02.03.2013

Region

Krippe am alten Schulhaus

In Wüstenselbitz entsteht eine Kinderkrippe mit 14 Plätzen. Bürgermeister Stefan Pöhlmann betont: "Die Stadt Helmbrechts hat damit ihr Soll erfüllt. » mehr

Der Kindergarten in der Karlstraße ist einer von dreien der evangelischen Kirchengemeinde. Eltern und Personal hängen in der Luft: Entweder dieser Kindergarten oder der im Hühnergässchen - einer muss 2013 schließen. 	Foto: Sammer

17.11.2012

Region

Zwei Kindergärten auf der Kippe

Schwarzenbach verliert mindestens einen der drei evangelischen Kitas. Die Kirchengemeinde kämpft mit Defiziten. » mehr

Freude pur: Tobias Ehrlicher vor der Stadtratssitzung. 	Foto: Henning Rosenbusch

02.11.2012

Region

Jüngster Rathauschef Bayerns tritt Amt an

Bayerns jüngster Rathauschef Tobias Ehrlicher hat am Freitag offiziell seinen Dienst in Bad Rodach im Landkreis Coburg angetreten. » mehr

Ihre Gefühle will die Allgäuer Künstlerin Doris Schäfer mit ihren farbenfrohen Werken ausdrücken.	Fotos: Unger

27.08.2011

Region

Farbenfrohes aus dem Allgäu

Die Sommer-Kultur-Nacht vereint eine vielgestaltige Kunstausstellung und einen fotografischen Spaziergang durchs alte Kulmbach. 150 Besucher genießen den Abend. » mehr

Freude über das gute Testergebnis (vorne von links): Heimleiterin Sabine Hahn, Bürgermeister Thomas Fein, Stationsleiterin Jolante Budzicka und Pflegedienstleiterin Heike Sauer. Dahinter Hauptamtsleiterin Tanja Bauer und Stationsleiterin Ingeborg Kretschmann (rechts).	Foto: igo

19.08.2011

Region

Altenheim bekommt gutes Zeugnis

Die städtische Einrichtung am Stadtpark erhält vom Begutachtungsdienst die Pflegenote 1,2. Das ist das zweitbeste Ergebnis in Stadt und Landkreis Hof. » mehr

16.05.2011

Region

Friedhofsmauer wird zum Schandfleck

Wunsiedel - Bei der letzten Bürgersprechstunde der Wunsiedler SPD haben Bürger die desolate Friedhofsmauer in der Egerstraße bemängelt. Hier bröckle der Putz gewaltig, dies trage nicht gerade dazu bei... » mehr

fpmt_geiszel_260311

26.03.2011

Region

Rettungsschirm für Kommunen

Marktredwitz - "In der großen Politik werden Rettungsschirme aufgespannt. Es wäre mal nachdenkenswert, wie ein Rettungsschirm für unsere Kommunen ausgestaltet werden könnte, damit nicht nur die Pflich... » mehr

fpst_hoffmann_280211

28.02.2011

Region

Vom Stellvertreter zum Chef

Rund 40 Hohenberger Bürger kommen zur Wahlversammlung des SPD-Kandidaten. Er will in die Fußstapfen von Bürgermeister Dieter Thoma treten. » mehr

fparz_lift_271110

27.11.2010

Region

Sanieren oder zusperren

Der fast 40 Jahre Skilift am Arzberger Klingelbrunnen ist marode. Nach einem Gutachten des TÜV soll nun ermittelt werden, was es kosten würde, die Anlage zu reparieren. » mehr

fprt_abraham_150510

15.05.2010

Region

Situation deutlich besser als in anderen Städten

Rehau - Mit seiner Halbzeitbilanz hat sich der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham in vier Veranstaltungen dem Gespräch mit Rehauer Bürgerinnen und Bürgern gestellt. » mehr

Zentralkauf

12.03.2010

Region

„Das ist schlechter Stil“

OB Dr. Harald Fichtner kritisiert den Vorstoß der Sozialdemokraten. Er berichtet von intensiven Gesprächen mit Inhabern, Investoren und Banken. Es bringe nichts, Details daraus an die große Glocke zu ... » mehr

fprt_rai_groll_250909

25.09.2009

Region

Die Stadtbücherei feiert 25. Geburtstag

Rehau - Genau ein Vierteljahrhundert ist es her, dass die Stadt Rehau wieder eine "eigene" Bücherei bekommen hat. Schon vor dem Zweiten Weltkrieg gab es eine derartige städtische Einrichtung. Sie best... » mehr

fpwun_csu_010409

01.04.2009

Region

Fragen nach dem Grundsätzlichen

Wunsiedel – Manchmal hatte es den Anschein, als würden die Spitzen der Wunsiedler CSU bei ihrer Hauptversammlung die hohe Schule der Philosophie betreiben. Ortsvorsitzender Martin Keltsch und Bürgerme... » mehr

27.03.2009

Region

Die Gebühren werden kräftig angehoben

Marktredwitz – Die Stadt muss sparen und der Bürger wird zur Kasse gebeten: Bei der jüngsten Sitzung beschloss der Stadtrat Gebührenerhöhungen für einige städtische Einrichtungen. Oberbürgermeisteri... » mehr

07.03.2009

Region

Münsterschule und Festsaal haben Priorität

Hof – Einstimmig hat der Stadtrat Hof am Freitag dem Maßnahmen-Katalog für Fördermittel aus dem Konjunkturpaket II zugestimmt – über den wir in dieser Woche bereits ausführlich berichteten. Arbeiten f... » mehr

21.02.2009

Region

Musikschule soll Werbung verbessern

Wunsiedel – Die städtische Sing-und Musikschule soll ihre Öffentlichkeitsarbeit verstärken, um ihre Leistungen und Angebote besser darzustellen. Diesen Entschluss hat der Kulturausschuss des Stadtrats... » mehr

fpha_cp_straub_190708

19.07.2008

Region

Chefwechsel an den Teleskopen

Hof – Die Sternwarte befindet sich seit 1. Juli unter der Leitung der Volkshochschule (VHS) Hof-Stadt. Von einer „Übernahme“ möchten Stadt und VHS nicht sprechen, allerdings: So ganz ohne Reibungspunk... » mehr

fpnai_

15.02.2008

Region

Eine Idee, die zum Nachdenken reizt

Selbitz – Die Stadt Selbitz völlig unabhängig von externen Energieversorgern? Für den Bund Naturschutz (BN) ist dies alles andere als Illusion. » mehr

26.10.2006

Region

Jung und Alt unter einem Dach vereinen

439 Mehrgenerationenhäuser sollen im Freistaat Bayern bis 2010 entstehen. Das Jugendhilfehaus St. Elisabeth in Hof hat sich mit einem Konzept beworben » mehr

fpnd_knobloch_220307

22.03.2007

Oberfranken

Eklat überschattet Eröffnung

MÜNCHEN – Ein Eklat überschattet die Eröffnung des Jüdischen Museums München. » mehr

^