Lade Login-Box.

STÜRME

Milliardenschaden im Wald befürchtet

20.07.2019

Wirtschaft

Stürme und Borkenkäfer verursachen Milliardenschäden im Wald

Vor 200 Jahren waren große Teile Deutschlands abgeholzt und kahl. Die Wiederaufforstung dauerte Jahrzehnte. Nun bedroht der Klimawandel die Wälder. Viele Bäume sterben - und die Kosten steigen unaufhö... » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

Waldbesitzer fürchten Milliardenschäden durch Dürre und Käfer

Die deutschen Waldbesitzer fürchten wegen Borkenkäfer-Plage und Dürre Milliardenkosten. Der Dachverband der Waldeigentümer geht davon aus, dass 2018 und 2019 insgesamt 70 Millionen Festmeter sogenannt... » mehr

Überschwemmte Straße in Mandeville

14.07.2019

Brennpunkte

Tropensturm «Barry» trifft die Südküste der USA hart

Bange hatten die Menschen an der südlichen Küste der USA auf den heranziehenden Sturm «Barry» geschaut - auch wegen des verheerenden Hurrikans «Katrina» von 2005. Der aktuelle Sturm hat weit weniger W... » mehr

Louisiana

13.07.2019

Brennpunkte

Sturm «Barry» erreicht US-Südküste und wird wieder schwächer

Den Hurrikan «Katrina» von 2005 haben viele Menschen in New Orleans noch böse in Erinnerung. Nun trifft ein neues Unwetter die Südküste der USA - zwar kein Hurrikan, sondern «nur» ein Tropensturm. Exp... » mehr

Solidarität - nicht nur mit der eigenen Familie - zeigt Klaus Bartels. Sein Enkel Ricardo beschäftigt sich zwar derzeit lieber mit Opas Hut, wäre aber sicherlich derselben Meinung.

12.07.2019

Kulmbach

Schüler nehmen Politiker in die Pflicht

Sie kämpfen für ein besseres Klima und fordern ihr Recht auf eine sichere Zukunft: Rund 60 Schüler, Politiker und Unterstützer demonstrieren beim "Fridays for Future" auf dem Kulmbacher Marktplatz. » mehr

Unwetter

11.07.2019

Brennpunkte

Griechenland: Schwere Wirbelstürme fordern sieben Todesopfer

Sie wollten campen oder einfach nur in der Taverne sitzen - doch das kurze schwere Unwetter auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki wurde für sechs Touristen zur Falle. Auch ein Fischer kam um. » mehr

06.07.2019

Schlaglichter

Klöckner will Programm zur Aufforstung der deutschen Wälder

Wegen Waldschäden durch Brände, Dürre, Stürme und Schädlinge fordert Agrarministerin Julia Klöckner ein großes Programm zur Wiederaufforstung in Deutschland. «Einen vergleichbaren Waldverlust hat es i... » mehr

Zu verkaufen

25.06.2019

Bauen & Wohnen

Verkäufer muss gekündigte Gebäudeversicherung nicht angeben

Starkregen, Stürme, Hagel: Unwetter können an Immobilien große Schäden anrichten. In der Regel zahlt dann die Gebäudeversicherung. Wer ein Haus kauft, sollte nachfragen, ob es wirklich versichert ist. » mehr

Blackout in Argentinien

17.06.2019

Brennpunkte

Argentinien sucht nach Ursachen für Blackout

Ausgerechnet am Vatertag, bei Temperaturen um die 15 Grad und Dauerregen fällt in Argentinien der Strom aus. Anscheinend hat ein Schutzmechanismus falsch reagiert. Und wie sicher ist das Netz in Deuts... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Zwei Tote bei schwerem Unwetter am Genfer See

Ein schweres Unwetter im Osten Frankreichs und in der Schweiz hat zwei Menschenleben gefordert. Eine Touristin kam nach Angaben der Agentur SDA ums Leben, als ein Ausflugsboot am späten Nachmittag weg... » mehr

Wirtschaftsweiser Christoph Schmidt

10.06.2019

Brennpunkte

Chef der Wirtschaftsweisen: Klimagas CO2 mit Preis versehen

Schon jetzt hat sich die Erde um rund ein Grad erwärmt. Die fatalen Folgen sind unter anderem mehr Wetterextreme wie Starkregen und Dürren. Doch wie gegensteuern? Ein Wirtschaftsweiser hat konkrete Id... » mehr

Waldbrände in Brandenburg

08.06.2019

Brennpunkte

Waldbrandbekämpfung: Feuerwehr beklagt fehlende Hubschrauber

Hitze, Trockenheit, brennende Wälder - immer öfter müssen Feuerwehrleute zu großen Flammenherden ausrücken. Und dabei sind die Bedingungen oft nicht einfach. » mehr

Greta Thunberg

01.06.2019

Brennpunkte

Greta Thunberg geht ein Jahr lang nicht zur Schule

Erst war nur Fridays for Future: Nun streicht sie die Schule für ein Jahr vorerst komplett. Die 16-Jährige Greta Thunberg will sich erst einmal ganz auf ihren Kampf gegen die Klimakrise konzentrieren. » mehr

Nach Tornado in Ohio

29.05.2019

Brennpunkte

Verwüstungen und Tote nach Tornados und Unwettern in den USA

Abgedeckte Dächer, umgeknickte Strommasten, entwurzelte Bäume, umgeworfene Autos, Regenfluten. In Teilen der USA haben Tornados eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Der Süden schmort unter Gluthitze... » mehr

Greta Thunberg

28.05.2019

Hintergründe

Der Kampf gegen die Klimakrise - Hehre Ziele, wenig Taten

In Analysen der Europawahl scheint so mancher Politiker den Klimaschutz als Modethema einzuordnen. Doch die Erderhitzung ist kein Hype und kein Fake, sondern eine Überlebensfrage für viele Menschen un... » mehr

Marienkäfer

29.05.2019

Brennpunkte

Mai bricht Wärmetrend - Wetterdienst zieht Frühlingsbilanz

Alles neu macht der Mai - in diesem Jahr stand der angebliche Wonnemonat für das Ende der anhaltenden Wärme-Serie. Der Deutsche Wetterdienst sieht erhebliche Unterschiede zum Frühling 2018 » mehr

Im Münchberger Bauhof arbeiten sie allein unter Männern: Katharina Böhm (links) steuert den zwölf Tonnen schweren Lastwagen, Sabine Krögel kontrolliert die Bäume im Stadtgebiet und sägt tote Äste ab. Foto: cs

22.05.2019

Münchberg

"Wir sind hier voll integriert"

Die beiden Frauen im Münchberger Bauhof packen genauso an wie ihre männlichen Kollegen. Am Steuer des Unimogs fallen sie dennoch auf. » mehr

Allianz

14.05.2019

Wirtschaft

Geringe Schäden treiben Allianz-Gewinn

Der Versicherer Allianz ist überraschend stark ins Jahr gestartet - weil Naturkatastrophen weniger Schäden anrichteten. Vom Menschen gemachte Katastrophen schlagen allerdings teurer zu Buche. » mehr

05.05.2019

Schlaglichter

Heftige Regenfälle führen zu Überflutungen in den USA

Heftige Gewitterstürme, anhaltender Regen und die Folgen der Schneeschmelze in den Rocky Mountains haben im Mittleren Westen der USA zu Überflutungen geführt. Der Mississippi habe in der Stadt Davenpo... » mehr

Riesige Harvester bringen an der A9 bei Berg Bäume zu Fall, denen es schon lange nicht gut geht. Waldbesitzer Alexander von Mammen macht Platz - für einen Solarpark. Fotos: Thomas Neumann

03.05.2019

Hof

Im toten Wald

An der A9 bei Berg soll ein Solarpark entstehen. Dafür muss Wald weichen, der eh kaum zu retten ist. Das Projekt zeigt, in welchem Zwiespalt sich die Forstwirtschaft befindet. » mehr

Zerstörung

26.04.2019

Topthemen

Mosambik erneut von schwerem Zyklon erschüttert

Von der letzten Naturkatastrophe hat sich Mosambik noch gar nicht erholt - schon trifft ein neuer Zyklon das arme Land im Südosten Afrikas. Zahlreiche Häuser sind zerstört, die Stromversorgung ist unt... » mehr

26.04.2019

Schlaglichter

Wiederaufforstung nach Waldschäden 2018 dauert Jahre

Stürme und Dürre haben seit Anfang 2018 so viele Bäume in Deutschland geschädigt, dass nach Schätzungen der Bundesregierung 114 000 Hektar Wald neu aufgeforstet werden müssen. Erfahrungsgemäß dauere e... » mehr

Holzernte

22.04.2019

Wirtschaft

Stürme führen zur größten Holzernte seit 2007

In der Landwirtschaft führen Naturkatastrophen zu Missernten. Im Wald gilt das Gegenteil: Setzt die Natur den Bäumen zu, sind Rekordernten die Folge. Das ist für Förster und Waldbesitzer gleichermaßen... » mehr

Demonstration in Rom

19.04.2019

Brennpunkte

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Hitzewellen, längere Dürren sowie mehr Stürme, Starkregen und Hochwasser - das sind die Folgen der Erderhitzung. Seit Monaten gehen Schüler und Studenten für mehr Klimaschutz weltweit auf die Straße. ... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Etwa 50 Tote und große Schäden nach Unwettern in Pakistan

Bei Überschwemmungen und Stürmen in mehreren Provinzen Pakistans sind in den vergangenen 48 Stunden etwa 50 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 150 seien verletzt worden, hieß es von der Nationalen K... » mehr

Unwetter in Texas

15.04.2019

Brennpunkte

Viele Tote durch Sturmfront über den USA

Extremwetter erfasst den Süden der USA - mehrere Menschen sterben, viele werden verletzt. Die Schlechtwetterfront zieht weiter, dreht in Richtung der Großstädte an der Ostküste. » mehr

27.03.2019

Schlaglichter

Niedriger Öldruck schuld an Kreuzfahrtdrama

Die Havarie des Kreuzfahrtschiffs «Viking Sky» ist durch niedrigen Öldruck verursacht worden. Der Druck sei zwar innerhalb der vorgeschrieben Grenzen, aber relativ niedrig gewesen, sagte die norwegisc... » mehr

Edmonton Oilers - Los Angeles Kings

27.03.2019

Sport

Draisaitl-Dreierpack «phänomenal» - Meilenstein steht bevor

Leon Draisaitl spielt die bislang beste NHL-Saison seiner noch jungen Karriere. Nach seinem ersten Dreierpack in Nordamerika könnte der Eishockey-Nationalstürmer noch ein paar Rekorde in dieser Spielz... » mehr

«Viking Sky» in Molde

25.03.2019

Brennpunkte

Experten untersuchen Kreuzfahrtdrama an Norwegens Küste

Wie können mehrere Schiffsmotoren gleichzeitig ihren Dienst versagen? Die Polizei und andere Behörden suchen an Bord des havarierten Schiffes Antworten darauf, was genau vor der norwegischen Westküste... » mehr

In Sicherheit

24.03.2019

Topthemen

In Seenot geratenes Kreuzfahrtschiff in Hafen angekommen

Es ist ein Alptraum auf See: Ein Kreuzfahrtschiff bekommt während eines Sturms vor einer gefährlichen Küste Norwegens Antriebsprobleme. Mehr als 1000 Menschen verbringen eine unruhige Nacht auf dem Wa... » mehr

Kreuzfahrtschiff in Seenot

23.03.2019

Brennpunkte

Kreuzfahrtschiff mit 1300 Passagieren in Seenot

Ein Kreuzfahrtschiff hat während eines Sturms in einem gefährlichen Küstenabschnitt Probleme mit seinem Antrieb. An Bord: knapp 1300 Menschen. Einer nach dem anderen wird per Hubschrauber vom Schiff g... » mehr

Reinhold Messners neuer Vortrag heißt "Weltberge".

15.03.2019

Kunst und Kultur

Reinhold Messner im Interview: "Die Berge werden eventisiert"

Er ist der berühmteste Bergsteiger der Welt: Reinhold Messner. Ein Sonntagsgespräch über Pisten-Alpinismus am Everest und den von ihm gewählten Weg des bewussten Verzichts. » mehr

Bahngleis

11.03.2019

Marktredwitz

Sturmtief "Eberhard": Zug rammt Baum

Während des Sturms gegen 19 Uhr kollidierte ein Zug, der von Hof Richtung Regensburg unterwegs war, mit einem auf den Gleisen liegenden Baum bei Pechbrunn. » mehr

06.03.2019

Selb

Weiterer trockener Sommer wäre fatal für den Wald

Förster Erhard ist zu Gast bei der SPD-Klausur in Schönwald. Stürme und der Borkenkäfer haben 2018 enorme Schäden angerichtet. » mehr

04.03.2019

Schlaglichter

Kölner Rosenmontagszug bei Sonnenschein gestartet

Pünktlich um 10.00 Uhr hat sich in Köln der größte deutsche Karnevalszug in Bewegung gesetzt. Die Jecken mussten am Wochenende bangen, ob der Rosenmontagszug wegen Sturms überhaupt losfahren kann - do... » mehr

Rot vor Grau

02.03.2019

Brennpunkte

Narren steht ein stürmischer Rosenmontag bevor

Ausgerechnet den Rosenmontag soll sich Tief «Bennet» als Haupttag seines stürmischen Programms auserkoren haben. Noch hofft man in den Karnevalshochburgen, auf die Absage der Straßenumzüge verzichten ... » mehr

02.03.2019

Schlaglichter

Düsseldorf will kurzfristig über Rosenmontagszug entscheiden

In Düsseldorf soll die Entscheidung, ob der Rosenmontagszug trotz drohenden Sturms rollen kann, erst sehr kurzfristig fallen. Am Sonntag werde man sich ab 17.00 Uhr in einer Koordinierungsgruppe mit V... » mehr

08.02.2019

Schlaglichter

Weiteres Rekordjahr für deutschen Export

Die deutschen Exportunternehmen haben 2018 trotz handelspolitischer Stürme das fünfte Rekordjahr in Folge erwirtschaftet. Das Wachstumstempo verlangsamte sich allerdings deutlich. » mehr

08.02.2019

Schlaglichter

Weiteres Rekordjahr für deutschen Export

Die deutschen Exportunternehmen haben 2018 trotz handelspolitischer Stürme das fünfte Rekordjahr in Folge erwirtschaftet. Die Wachstumstempo verlangsamte sich allerdings deutlich. » mehr

Containerterminal Altenwerder

08.02.2019

Wirtschaft

Weiteres Rekordjahr für deutschen Export

Die deutschen Exportunternehmen haben 2018 trotz handelspolitischer Stürme das fünfte Rekordjahr in Folge erwirtschaftet. Die Wachstumstempo verlangsamte sich allerdings deutlich. » mehr

07.01.2019

Schlaglichter

Sturmwarnung: KLM streicht 160 Flüge in Amsterdam

Die niederländische Fluggesellschaft KLM hat wegen eines für morgen erwarteten Sturmes vorsorglich mindestens 159 europäische Flüge vom Amsterdamer Flughafen Schiphol gestrichen. » mehr

Eishockey-Bundestrainer

20.12.2018

Sport

Reindl: Bundestrainer Söderholm «100-prozentig der Richtige»

Der Deutsche Eishockey-Bund rollt Toni Söderholm als neuem Bundestrainer sogar den roten Teppich aus. Der Finne tritt das schwere Erbe von Marco Sturm an. Der Verband nimmt noch weitere Umbauten in se... » mehr

10.12.2018

Schlaglichter

Goldener Oktober für deutschen Export - Kräftiges Plus

Deutschlands Exportunternehmen gehen trotz handelspolitischer Stürme mit Schwung ins Jahresendgeschäft. Im Oktober führten sie Waren «Made in Germany» im Wert von 117,2 Milliarden Euro aus. » mehr

Urwaldriese

04.12.2018

Hintergründe

Was bringt die Weltklimakonferenz?

Die Erhitzung der Erde ist voll im Gang, die Folgen sind spürbar. Weitere extreme Sommer mit Gluthitze und Dürre gehören in Europa ebenso dazu wie Starkregen und Stürme. Kann die UN-Klimakonferenz in ... » mehr

Marco Sturm

14.11.2018

Sport

NHL-Nacht mit Sturm-Debüt: Draisaitl und Kühnhackl glänzen

Der bisherige Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm erlebt ein frustrierendes NHL-Debüt. Seine früheren Schützlinge Leon Draisaitl und Tom Kühnhackl trumpfen dagegen groß auf. » mehr

Deutschland - Slowakei

11.11.2018

Sport

Abschied von Bundestrainer Sturm: «Mehr als ein Trainer»

Der Abschied ist sehr emotional. Die Nationalspieler verabschieden sich von Olympia-Silberschmied Marco Sturm. Der bisherige Eishockey-Bundestrainer geht nach dem Deutschland Cup zurück in die NHL. Ab... » mehr

Marco Sturm

09.11.2018

Sport

Spieler in Sorge wegen Sturm-Nachfolge

Der Eishockey-Deutschland-Cup soll zum emotionalen Abschied für Bundestrainer Sturm werden. Für die Spieler ist klar: Der Nachfolger muss passen. Ex-Nationalspieler Ehrhoff scheidet als Trainer aus. G... » mehr

Marco Sturm

08.11.2018

Sport

Sturm will in Krefeld «noch einmal genießen»

Nach drei - sehr erfolgreichen Jahren - geht in Krefeld die Ära von Eishockey-Bundestrainer Sturm zu Ende. Der Deutschland Cup wird für den künftige NHL-Assistenzcoach zum Abschiedsturnier. Die Spiele... » mehr

Marco Sturm

07.11.2018

Sport

Sturms Abschiedsturnier im Zeichen der Nachfolger-Suche

Der Deutschland Cup dürfte zum emotionalen Abschied von Eishockey-Bundestrainer Sturm werden. Nach drei erfolgreichen Jahren verabschiedet sich der 40-Jährige in die NHL. Wichtiger als die Spiele wird... » mehr

Marco Sturm

05.11.2018

Sport

Sturm-Abgang trifft DEB: Aufschwung am Ende? Wer folgt?

«Völlig unerwartet», «traurige Angelegenheit», «der Aufschwung ist gefährdet» - der Abgang von Eishockey-Bundestrainer Sturm trifft den DEB mit voller Wucht. Sturm war treibende Kraft und Gesicht des ... » mehr

DEB-Chef

05.11.2018

Sport

Reindl: Zeitpunkt von Sturms Abgang «völlig überraschend»

Der Deutsche Eishockey-Bund will sich mit der Suche nach einem Nachfolger für Bundestrainer Sturm Zeit lassen. Der Abgang des 40-Jährigen in die NHL kommt zum jetzigen Zeitpunkt für den DEB unerwartet... » mehr

Unwetter in Italien

30.10.2018

Brennpunkte

Wetterchaos in Europa: Schnee, Stürme, Sonne

Wetterkapriolen überall: Frankreich wird von einem heftigen Wintereinbruch überrascht, in Italien wütet ein Sturm. Und in Deutschland? Von allem ein bisschen - sogar T-Shirt-Temperaturen sind drin. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".