Lade Login-Box.

STAATSANGEHÖRIGKEIT

18.07.2019

Bayern

Bayern-Fußballerinnen verstärken sich mit Ali Riley

Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben Neuseelands Spielführerin Ali Riley verpflichtet. Wie der Bundesligist am Donnerstag mitteilte, kommt die 31 Jahre alte Abwehrspielerin vom FC Chelsea un... » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

Trump gibt nach im Streit um eine Frage bei Volkszählung

In der juristischen Auseinandersetzung um die Frage nach der Staatsbürgerschaft bei der nächsten Volkszählung in den USA hat US-Präsident Donald Trump nachgegeben. Trump kündigte in Washington an, er ... » mehr

Abgelehnte Asylbewerber

28.06.2019

Brennpunkte

Migrationspaket passiert den Bundesrat - mit viel Kritik

Der Bundesrat diskutiert über ein kontroverses Gesetzpaket. Was für ausländische Fachkräfte Erleichterung bringt, bedeutet für manche Asylbewerber Verschärfungen. In der Länderkammer wird schnell klar... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Widerstand gegen neues Staatsangehörigkeitsrecht

Ein Bündnis aus Wissenschaftlern und Migrantenorganisationen warnt vor der geplanten Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts. Die Reform soll sich gegen Mehrehen, Terrorkämpfer und Identitätstäuscher ... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Nowitzki strebt Greencard für die USA an

Der frühere Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und seine Ehefrau Jessica streben eine Greencard für die USA an - eine Voraussetzung für einen möglichen Antrag auf die amerikanische Staatsbürgerschaft.... » mehr

20.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Mai 2019: » mehr

Katarina Barley und Horst Seehofer

07.05.2019

Brennpunkte

Mehreheverbot für Neubürger soll jetzt doch schneller kommen

Polygamie ist in Deutschland verboten. Mit einer Gesetzesänderung will die Bundesregierung sicherstellen, dass die Mehrehe auch nicht durch die Hintertür Einzug hält. Zum Beispiel, indem Ausländer ein... » mehr

Horst Seehofer

07.05.2019

Brennpunkte

Seehofer plant Reform: Einbürgerungsverbot bei Mehrehe

Der Bundestag berät demnächst über den Entzug der Staatsbürgerschaft bei IS-Kämpfern mit Doppelpass. Doch das Bundesinnenministerium will dieses Jahr noch weitere Änderungen im Staatsangehörigkeitsrec... » mehr

Der Schöpfer des Epprechtstein-Labyrinths, Willi Seiler aus Wunsiedel, mit dem Modell, ist trotz seiner 92 Jahre noch dreimal in der Woche in seiner Kreativ-Stube, dem Atelier. Mit Architekt Peter Kuchenreuther verbindet ihn mehr als das gemeinsame Werk in Kirchenlamitz. Foto: Peggy Biczysko

02.05.2019

Fichtelgebirge

Sahnehäubchen fürs Labyrinth

Am Samstag öffnet das neue Info-Zentrum am Epprechtstein. Der Schöpfer des Labyrinths, Willi Seiler, ist mit dabei. Der 92-Jährige erinnert an einen "langen Weg". » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Russland gibt Pässe an ukrainische Bürger aus

Russland hat damit begonnen, Pässe an ukrainische Staatsbürger auszugeben. In Nowoschachtinsk im Gebiet Rostow öffnete das Zentrum für die Ausgabe russischer Pässe an Bürger der selbst ernannten Luhan... » mehr

Fingerabdruckscanner

29.04.2019

Brennpunkte

Einbürgerung erschlichen: 300 Neubürger sind Pass wieder los

Eigentlich ist eine zweifelsfrei geklärte Identität Voraussetzung für die Einbürgerung. In der Praxis kommt es dennoch vor, dass ein Ausländer Deutscher wird, der keine oder falsche Papiere vorgelegt ... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

300 Neubürger sind den Pass wieder los

Seit der Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts vor zehn Jahren haben mehr als 300 Eingebürgerte ihre deutsche Staatsangehörigkeit wegen Täuschung, Bestechung oder falscher Angaben später wieder verl... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Prozess um Mord an Jäger beginnt

Nach dem Mord an einem 50 Jahre alten Jäger aus Baden-Württemberg müssen sich von heute an vier Männer am Landgericht Karlsruhe verantworten. Dem 30 Jahre alten Hauptangeklagten mit italienischer Staa... » mehr

Harry & Meghan

28.04.2019

Boulevard

Baby Sussex: Fragen, Fakten und Gerüchte

Es könnte jeden Tag soweit sein. Wo wird das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan auf die Welt kommen? Wird es ein Mädchen oder ein Junge sein? Wie wird das Kind heißen und welchen Titel wird es t... » mehr

Wolodymyr Selenskyj

28.04.2019

Brennpunkte

Russische Pässe für Ukrainer: Selenskyj kontert Putin

Viel Geld will Russland in die Hand nehmen, um Ostukrainer an sich zu binden. Putin deutete an, dass seine Entscheidung nicht die letzte sein könnte. Die Antwort aus Kiew kam prompt. » mehr

Russischer Pass

27.04.2019

Brennpunkte

Russische Pässe für Ostukrainer werden für den Kreml teuer

Viel Geld will Russland in die Hand nehmen, um Ostukrainer an sich zu binden. Erstmals nannte Putin eine Summe. Und er deutete an, dass seine Entscheidung nicht die letzte sein könnte. » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Identitätstäuscher sollen zehn Jahre Pass verlieren können

Wer über seine Herkunft gelogen hat, soll künftig bis zu zehn Jahre nach der Einbürgerung seinen deutschen Pass verlieren können. Einen entsprechenden Entwurf für eine Reform des Staatsangehörigkeitsr... » mehr

Identitätstäuscher sollen länger deutschen Pass verlieren können

14.04.2019

Brennpunkte

Identitätstäuscher sollen zehn Jahre Pass verlieren können

Was geschieht eigentlich, wenn sich herausstellt, dass ein Deutscher vor der Einbürgerung falsche Angaben zu seiner Herkunft gemacht hat? Das hängt vor allem davon ab, wie lange er schon Deutscher ist... » mehr

12.04.2019

Schlaglichter

Neue Chipkarte für das E-Government

Damit Online-Dienstleistungen der deutschen Verwaltung auch für ausländische EU-Bürger nutzbar sind, können die Betroffenen künftig eine eID-Karte beantragen. Ein entsprechendes Gesetz verabschiedete ... » mehr

IS-Kämpfer bei Baghus

03.04.2019

Brennpunkte

IS-Kämpfer mit Doppelpass verlieren deutsche Nationalität

Lange haben Union und SPD über den Passentzug für IS-Kämpfer gestritten - jetzt liegt ein Kabinettsbeschluss vor. Kritik an dem Gesetzentwurf kommt von verschiedenen Seiten: Für die einen kommt er zu ... » mehr

03.04.2019

Schlaglichter

IS-Kämpfer können deutsche Staatsbürgerschaft verlieren

Deutsche sollen künftig ihre Staatsbürgerschaft verlieren, wenn sie für eine Terrormiliz wie den IS kämpfen. Voraussetzung für den Passentzug ist aber, dass der Betroffene noch mindestens eine weitere... » mehr

Spracherwerb, gemeinsame Gespräche, möglichst viel Austausch: Diese Notwendigkeiten tauchen in allen Handlungsfeldern des Integrationskonzepts auf. Eine Anlaufstelle, an der das sehr niederschwellig geht, macht von Anfang Mai an sieben Wochen lang Station im Wittelsbacherpark: die Aktion "Kitchen on the run", hier ein Foto aus Lörrach.	Foto: Ute Peppersack, Kitchen on the run

26.03.2019

Hof

Gebrauchsanweisung fürs Wir-Gefühl

Der Stadtrat begrüßt das Integrationskonzept, an dem viele Beteiligte ein Jahr lang gearbeitet haben. Es ist ein Wegweiser für Betroffene und Interessierte. Und eine Botschaft. » mehr

Donald Trump

24.02.2019

Brennpunkte

Freilassung von IS-Kämpfern: Kurden widersprechen Trump

US-Präsident Trump hat mit seinen Aussagen zu gefangenen IS-Kämpfern für Wirbel gesorgt - nun erklären die Kurden: «Wir werden sie nicht freilassen.» Doch die Frage des Umgangs mit in Syrien gefassten... » mehr

Shamima Begum

19.02.2019

Brennpunkte

Berichte: London will IS-Frau Staatsangehörigkeit entziehen

Die britische Regierung will Medienberichten zufolge der IS-Anhängerin Shamima Begum die Staatsbürgerschaft aberkennen und damit ihre Bitte um eine Rückkehr in die Heimat abschmettern. » mehr

19.02.2019

Oberfranken

20 Islamisten kehrten nach Bayern zurück

Donald Trump will IS-Kämpfer zurück in deren Heimatländer schicken. Nach Bayern kamen bereits welche. » mehr

Festnahme IS-Kämpfer

19.02.2019

Deutschland & Welt

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

US-Präsident Trump hat einen wunden Punkt getroffen mit seiner auch an Deutschland gerichteten Forderung, gefangene IS-Kämpfer zurückzunehmen. In Berlin gibt es große Bedenken. Die Kurden machen einen... » mehr

23.01.2019

Region

"Rettet die Bienen": Volksbegehren startet am 31. Januar

"Rettet die Bienen" - das bayernweite Volksbegehren "Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern" will ein Zeichen gegen das Artensterben setzen. » mehr

Eheschließung im Standesamt

04.01.2019

Geld & Recht

Welche Unterlagen benötigt man für das Standesamt?

Vor der Hochzeit steht der Papierkram. Das Standesamt benötigt einige Unterlagen von den Verlobten. Das kann ganz schön ins Geld gehen. » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Polizei nimmt mutmaßlichen IS-Unterstützer in Hamburg fest

Die Hamburger Polizei hat einen 18-Jährigen verhaftet, der die IS-Terrormiliz unterstützt haben soll. Der Mann mit deutscher Staatsbürgerschaft und algerischen Wurzeln habe in sozialen Medien unter an... » mehr

Emily Blunt

08.12.2018

Deutschland & Welt

Emily Blunt fand Singen vor Leuten früher peinlich

Vor Leuten zu singen, konnte sich die Schauspielerin Emily Blunt früher nicht vorstellen. Dabei stimmt sie privat gerne mal ein Lied an - allerdings nur an ganz bestimmten Orten. » mehr

Online-Einkauf

04.12.2018

dpa

Grenzenloses Onlineshopping innerhalb der EU

Shoppen auf der Online-Plattform eines anderen EU-Landes? Das war bislang nicht immer möglich oder nur zu höheren Preisen. Mit der EU-Geoblocking-Verordnung ändert sich das nun. Aber es gibt Ausnahmen... » mehr

11.11.2018

Deutschland & Welt

Kundera könnte tschechische Staatsbürgerschaft zurückerhalten

Knapp vier Jahrzehnte nach Aberkennung könnte der Schriftsteller Milan Kundera die tschechische Staatsbürgerschaft zurückbekommen. Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis traf den 89-Jährigen ... » mehr

Interview: mit Silke Launert, CSU-Bundestagsabgeordnete

09.11.2018

Oberfranken

"Ich habe ein anderes Demokratie-Verständnis"

Silke Launert hält den Migrationspakt in vielen Punkten für schlecht gemacht. Dieser würde die Sogwirkung verstärken. Heftig kritisiert sie die Kanzlerin. » mehr

US-Beamte sichern Grenze zu Mexiko

30.10.2018

Deutschland & Welt

Trump: Kein US-Pass mehr nur durch Geburt in Amerika

Ein harter Kurs gegenüber Migranten - damit punktet Donald Trump bei seinen Anhängern besonders. Wenige Tage vor den Kongresswahlen kündigt er einen Schwenk an, mit dem er Hand an die Verfassung anleg... » mehr

Julian Assange

19.10.2018

Deutschland & Welt

Wikileaks-Gründer Assange klagt gegen Regierung in Ecuador

Das Leben für Julian Assange im ecuadorianischen Botschaftsexil in London wird zunehmend unerträglich. Nun hofft er auf mehr Freiheiten - mithilfe einer Klage. » mehr

Einbürgerungsurkunde

19.10.2018

Deutschland & Welt

Zahl der Anträge auf deutsche Pässe in Großbritannien steigt

Immer mehr Menschen in Großbritannien wollen einen deutschen Pass haben. Manche von ihnen nutzen dazu einen Artikel des deutschen Grundgesetzes, der einst für Verfolgte der Nazizeit und ihre Nachfahre... » mehr

Trainierte auch schon die U 21-Auswahl Ungarns: Robert Kilin. Foto: Imago

04.07.2018

FP-Sport

Weltreisender in Sachen Jugendfußball

Es gibt nicht mehr viele Länder auf der Erde, die Robert Kilin noch nicht besucht hat. Der frühere Hofer Bayernliga-Kicker und Trainer ist heute vor allem eines: Talentscout. » mehr

Hauptschulklasse

18.12.2017

dpa

Ausbildung: Wenig Chancen für Hauptschüler und Ausländer

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendlic... » mehr

06.11.2017

Region

Der deutsche Pass ist weniger begehrt

Die Zahl der Menschen, die in Kulmbach die Einbürgerung beantragten, ist rückläufig. 27 Ausländer wollten 2016 Deutsche Staatsbürger werden. » mehr

Yousra und Atta Abuajram (von links).

15.10.2017

Region

146 neue Hofer Brückenbauer

Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner begrüßt Migranten, die seit 2015 in der Stadt Deutsche wurden. Dies sei ein "Bekenntnis zu unserm Land und unserer Stadt". » mehr

Oskar Georg Siebert

13.10.2017

Region

Raus aus der ewigen Angst

Oskar Georg Siebert liest im Literarischen Café. Thema ist sein Leben als Staatenloser zwischen zwei Ländern. » mehr

In Marktredwitz und Umgebung übernimmt die Englischlehrerin Sue Clark-Schmidt seit Jahrzehnten die Rolle einer Repräsentantin des Vereinigten Königreiches. Doch der geplante EU-Austritt Großbritanniens lässt die Pullenreutherin erstmals über eine Einbürgerung in Deutschland nachdenken. Foto: Bri Gsch

09.06.2017

Region

Britin fürchtet die Brexit-Folgen

Sue Clark-Schmidt lebt 36 Jahre im Fichtelgebirge. In Englischkursen vermittelt sie Sprache und Sitten ihres Heimatlandes. Nun erwägt die Musikerin, Deutsche zu werden. » mehr

Dominik Müller

01.06.2017

Sport

VER Selb verpflichtet Verteidiger

Eishockey-Oberligist VER Selb hat seinen dritten Neuzugang unter Dach und Fach. Dominik Müller wechselt vom Nord-Oberligisten FASS Berlin zu den Wölfen. "Dominik ist ein Allrounder und ein hervorragen... » mehr

Doppelpass

30.01.2017

dpa

Einreise in die USA: Bestimmungen und Rechtslage

Trumps Einreiseverbot hat viele Muslime überrascht - auch in Deutschland. Viele haben für ihre USA-Reise auch bereits Geld investiert. Was gilt für sie? » mehr

20.12.2016

Topthemen

Die Flüchtlingskanzlerin und die Angst vor dem Bösen

Der Wahlkampf 2017 wird ihr schwierigster, sagte Merkel im November. Der Anschlag im Herzen Berlins bestätigt das auf bittere Weise. Nicht nur viele Bürger, auch Unionsmitglieder fordern mehr Härte de... » mehr

Ihr Studium an der Hochschule Hof neigt sich für die Hoferin Dilara Sacik dem Ende entgegen. Ob sie dann in der Region bleibt, in der sie so verwurzelt ist, weiß sie allerdings noch nicht. Foto: Marcus Schädlich

05.10.2016

Region

Engagiert von Kindesbeinen an

Juso-Chefin, Vorstandsmitglied der alevitischen Gemeinde Bayern und Studentin: Dilara Sacik ist viel beschäftigt. Eine politische Karriere strebt sie aber nicht an. » mehr

Elf Vereine und Initiativen engagieren sich bei den interkulturellen Wochen - und laden zu dreizehn Veranstaltungen ein.

22.09.2016

Region

Vielfalt ist das Beste gegen Einfalt

Der Anteil der Ausländer in Hof ist zuletzt stark gestiegen. Das Miteinander zwischen Deutschen und Ausländer ist oft nicht einfach. Helfen sollen die interkulturellen Wochen. » mehr

Wer einen sogenannten Kleinen Waffenschein hat, darf beispielsweise eine Schreckschuss-Pistole wie diese "Walther P22" in der Öffentlichkeit tragen.

19.01.2016

Fichtelgebirge

Die Bürger im Landkreis rüsten auf

Immer mehr Menschen beantragen den Kleinen Waffenschein. Warum das so ist, weiß man nicht genau: Einen Grund muss man bei den Behörden nicht angeben. » mehr

28.12.2015

Region

Nach Betrug: Türke muss für sieben Monate ins Gefängnis

Polizisten stellen bei einer Kontrolle auf der A 9 in der Nähe von Rudolphstein einen Mann türkischer Staatsangehörigkeit. » mehr

Viele Wege führen nach Hof

19.09.2015

Region

Viele Wege führen nach Hof

Sie haben alle ihre eigenen Geschichten, dennoch führte sie der Weg nach Hof und zum deutschen Pass: Die Stadt heißt mehr als 20 neue Staatsbürger willkommen. » mehr

Jan Pavlu

18.06.2015

FP-Sport

Jan Pavlu stürmt für die "Tigers"

Jan Pavlu heißt der neue Mann, der die Angriffsreihen des Eishockey-Oberligisten EHC Bayreuth in der neuen Saison verstärken wird. Der in Bozen geborene Außenstürmer besitzt sowohl die italienische al... » mehr

Für die Präsidentschaftswahl im vergangenen Jahr hatte die türkische Regierung im Bundesgebiet einige große Wahllokale eingerichtet, wie hier eine Messehalle in Hannover. Die Parlamentswahl am Wochenende ist für die 1,4 Millionen Türken in Deutschland in den Konsulaten möglich gewesen.

04.06.2015

Region

Türken der Region zwischen Hoffen und Bangen

Am Sonntag sind in der Türkei Parlamentswahlen. Menschen mit türkischen Wurzeln aus Stadt und Land sehen die politische Lage kritisch. Sie erwarten den Sieg der AKP. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".