STAATSANWALTSCHAFT

Landgericht München II

vor 30 Minuten

Bayern

Putzfrau räumt Diebstahl von Geld, Schmuck und Uhren ein

Eine Putzfrau hat zugegeben, Bargeld, Schmuck und andere Luxus-Gegenstände im großen Stil geklaut zu haben. Vor dem Landgericht München II räumte sie am Mittwoch die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft gr... » mehr

Alice Weidel

vor 5 Stunden

Brennpunkte

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Weidel

Ausländische Spender, die angeblich ungefragt sechsstellige Beträge schicken. Die Affäre um die Finanzen des Kreisverbandes von Alice Weidel wird mit jedem Tag merkwürdiger - das findet auch die Staat... » mehr

Vier Tote in Jena gefunden

vor 16 Stunden

Brennpunkte

Vier Tote bei mutmaßlicher Beziehungstat in Jena

Eine 25-Jährige hat sich kurz vor Geburt des gemeinsamen Kindes von ihrem Mann getrennt. Jetzt sind sie, das drei Wochen alte Baby, ihr neuer Freund und der Ehemann tot. Die Ermittler vermuten eine Be... » mehr

15.11.2018

Schlaglichter

Staatsanwaltschaft prüft auch dubiose AfD-Spende aus Belgien

In der AfD-Spendenaffäre weitet die Justiz ihre Untersuchungen auf die fragwürdigen Zahlungen aus Belgien aus. Man werde sich auch diese Gelder anschauen und prüfen, ob der Anfangsverdacht eines Verst... » mehr

Gauland und Weidel

14.11.2018

Brennpunkte

Staatsanwaltschaft will gegen Weidel wegen Spenden ermitteln

Wer ist der Unbekannte, der jede Woche aus dem Ausland Geld für den Wahlkampf von Alice Weidel geschickt hat? Dafür interessiert sich nicht nur die Bundestagsverwaltung, sondern jetzt auch die Justiz. » mehr

Sabine Schormann

08.11.2018

Kunst und Kultur

Neustart: documenta-Geschäftsführerin tritt Amt an

Die in die Krise geratene documenta hat eine neue Geschäftsführerin. Ihre wichtigste Aufgabe wird die Vorbereitung der nächsten Ausstellung sein. Die Chancen für einen Neustart stehen gut - es gibt ab... » mehr

Sabine Schormann

08.11.2018

Boulevard

Neustart: documenta-Geschäftsführerin tritt Amt an

Die in die Krise geratene documenta hat eine neue Geschäftsführerin. Ihre wichtigste Aufgabe wird die Vorbereitung der nächsten Ausstellung sein. Die Chancen für einen Neustart stehen gut - es gibt ab... » mehr

Der Coburger Betreiber des Freizeitparks Geiselwind muss sich vor Gericht verantworten, weil in seinem Park echte Grabsteine vor einem "Horrorhaus" standen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)

06.11.2018

Oberfranken

Streit um Grabsteine im Freizeitpark geht erneut vor Gericht

Der Streit um echte Grabsteine in einem Freizeitpark in Unterfranken geht vor Gericht in eine zweite Runde. Die Staatsanwaltschaft hat Berufung gegen das Urteil eingelegt. «Wir sind nicht zufrieden. W... » mehr

Missbrauchsstudie der katholischen Kirche

02.11.2018

Deutschland & Welt

Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

Mit ihrer Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche fordern sechs Juristen Staatsanwaltschaften zu Ermittlungen in den 27 deutschen Bistümern auf. » mehr

02.11.2018

Deutschland & Welt

Staatsanwaltschaft untersucht Datenklau in Frankreich

Im Fall des Hackerangriffs auf ein französisches Bauunternehmen hat die Pariser Staatsanwaltschaft bereits am 3. Juli eine Untersuchung eingeleitet. Die Ermittlungen wurden an den Inlandsgeheimdienst ... » mehr

30.10.2018

Oberfranken

Nach 17 Jahren klicken die Handschellen

Ein aus Kronach stammender Mann wird in Berlin festgenommen. Er soll drei Banküberfälle in Ober- und Unterfranken begangen haben. » mehr

WM 2006

23.10.2018

Überregional

Steueraffäre WM 2006: Staatsanwaltschaft legt Beschwerde ein

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat Beschwerde gegen die Nichteröffnung des Hauptverfahrens in der Fußball-Sommermärchen-Affäre eingelegt. » mehr

22.10.2018

Deutschland & Welt

13 Jahre Haft im Prozess um vergiftete Babynahrung gefordert

Im Prozess um vergiftete Babynahrung hat die Staatsanwaltschaft in Ravensburg 13 Jahre Haft für den Angeklagten gefordert. Jedes der Gläser, die der Angeklagte vor rund einem Jahr in Geschäften ausleg... » mehr

Niels Högel

20.10.2018

Deutschland & Welt

Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weiteren Mord

In der wohl größten Mordserie in der deutschen Nachkriegsgeschichte kommen immer noch Opfer hinzu. Der bereits verurteilte Ex-Pfleger Niels Högel erwähnt bei einer Befragung plötzlich einen zusätzlich... » mehr

Polizeibeamte am Tatort in Kirchheim

20.10.2018

Deutschland & Welt

Obduktion der Leichen nach tödlichem Polizeieinsatz

Zwei Tote und zwei schwer verletzte Polizisten in der Pfalz: Die Ermittlungen laufen mit Hochdruck, Rechtsmediziner kommen zum Einsatz. Polizisten, die die Dienstwaffe nutzen müssen, bleiben oft traum... » mehr

Konsulat von Saudi-Arabien in Istanbul

19.10.2018

Deutschland & Welt

Fall Khashoggi: Türkische Konsulats-Angestellte sagen aus

Mehr als zwei Wochen nach dem Verschwinden des saudischen Regimekritikers Khashoggi lädt Istanbuls Staatsanwaltschaft Mitarbeiter des saudischen Konsulats vor. Mittlerweile geht auch US-Präsident Trum... » mehr

Trauer um toten Jungen

16.10.2018

Deutschland & Welt

Junge von Holzklotz erschlagen - Verdächtiger ist erst zehn

In Berlin soll ein Kind ein anderes Kind getötet haben. Nicht nur Anwohner und Nachbarn sind entsetzt. Es ist ein seltener Fall, der viele Menschen aufwühlt. » mehr

16.10.2018

Deutschland & Welt

Audi senkt nach Bußgeldbescheid Prognose für 2018

Der Autohersteller Audi senkt angesichts des von der Staatsanwaltschaft verhängten Bußgelds seine finanziellen Ziele für das laufende Jahr. «Unter Einbeziehung der Sondereinflüsse aus dem Bußgeldbesch... » mehr

Audi

16.10.2018

Deutschland & Welt

Audi muss 800 Millionen Euro Diesel-Bußgeld zahlen

In der Abgas-Affäre knöpfen sich die Staatsanwälte den nächsten Autobauer vor. Eine hohe Millionensumme an Bußgeld muss Audi zahlen. Die Rechnung für den Volkswagen-Konzern wird immer höher. » mehr

Kein Hauptverfahren

15.10.2018

Überregional

WM 2006: Kein Verfahren gegen ehemalige DFB-Funktionäre

Die ehemaligen DFB-Funktionäre Niersbach, Zwanziger und Schmidt haben in der WM-Affäre einen juristischen Erfolg erzielt. Das Frankfurter Landgericht wird kein Hauptverfahren gegen sie wegen des Vorwu... » mehr

Durchsuchungen

10.10.2018

Überregional

Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Wurden Spiele der höchsten belgischen Fußball-Liga manipuliert? Topclubs und bekannte Gesichter stehen nun im Visier der Staatsanwaltschaft. Mehrere Personen wurden festgenommen. » mehr

Uiguren in Xinjiang

10.10.2018

Deutschland & Welt

China legalisiert Umerziehungslager für Muslime

Erst hat China die Existenz von Umerziehungslagern für Muslime in Xinjiang bestritten, jetzt werden sie per Gesetz ausdrücklich erlaubt. Die Kampagne zielt auf die Uiguren. Und dann geht es noch um di... » mehr

08.10.2018

Deutschland & Welt

Weiter Ermittlungen zum Tod Rocchigianis in Italien

Die Staatsanwaltschaft in Italien ermittelt immer noch zum Tod des deutschen Ex-Boxweltmeisters Graciano Rocchigiani. Die Ermittlungen seien noch in einem vorläufigen Stadium, weshalb man keine weiter... » mehr

Angeklagte von Höxter

05.10.2018

Deutschland & Welt

Lange Freiheitsstrafen im Mordprozess um «Horrorhaus» Höxter

Jahrelang hat ein Paar mehrere Opfer in ein Haus nach Höxter gelockt und schwer misshandelt. Zwei Frauen starben. Der Prozess war für die Opfer und ihre Hinterbliebenen quälend lang - doch nun gibt es... » mehr

01.10.2018

Deutschland & Welt

Unschuldig im Gefängnis: Syrer nach Feuer in Zelle gestorben

Ein zu Unrecht inhaftierter Syrer ist zwei Wochen nach einem Feuer in seiner Gefängniszelle gestorben. Das teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Kleve auf Anfrage der dpa mit. » mehr

Janice Dickinson

24.09.2018

Deutschland & Welt

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Als «gewaltbereiter Sexualverbrecher» soll Bill Cosby in Pennsylvania künftig geführt werden - zum Schutz der Bevölkerung, argumentiert die Staatsanwaltschaft. Vor Verkündung seiner Strafe bereiten si... » mehr

Suge Knight

21.09.2018

Deutschland & Welt

Hip-Hop-Produzent Suge Knight umgeht Mordprozess

Suge Knight drohte eine lebenslange Haftstrafe. Jetzt hat der Hip-Hop-Produzent mit der Staatsanwaltschaft einen Deal gemacht. Am 4. Oktober soll das Strafmaß verkündet werden. » mehr

Blumen am Tatort

18.09.2018

Deutschland & Welt

Tötungsdelikt in Chemnitz: Tatverdächtiger auf freiem Fuß

Haftprüfungstermin nach der tödlichen Gewalttat in Chemnitz: Ein Tatverdächtiger bleibt in Untersuchungshaft, einer kommt auf freien Fuß. Zu der Frage, ob der freigelassene Iraker nun einen speziellen... » mehr

G20-Gipfel

18.09.2018

Deutschland & Welt

Razzien und eine Verhaftung nach G20-Ausschreitungen

Vor mehr als einem Jahr wurde der G20-Gipfel in Hamburg von schweren Ausschreitungen überschattet. Nun durchsucht die Polizei Objekte in mehreren Bundesländern. Ein Mann wird verhaftet, nach weiteren ... » mehr

Gedenkort in Chemnitz

14.09.2018

Deutschland & Welt

Verdächtige von Chemnitz verlangen ihre Freilassung

In Chemnitz wird am 26. August ein 35 Jahre alter Deutscher erstochen. Tatverdächtig sind drei Asylbewerber, mutmaßlich aus Syrien und dem Irak. Zwei Männer sitzen in Untersuchungshaft. Hat die Staats... » mehr

Export

12.09.2018

Deutschland & Welt

Nur wenige Länder bestrafen Korruption bei Exportgeschäften

Eine Mehrheit von Industriestaaten verfolgt den Kampf gegen Korruption bei Exportgeschäften einem Bericht zufolge nicht oder nur halbherzig. » mehr

Kurz vor Prozessbeginn: der Angeklagte und sein Kulmbacher Rechtsanwalt Alexander Schmidtgall im Münchner Landgericht. Foto: Sven Hoppe/dpa

10.09.2018

Oberfranken

"Ich wollte sie nicht töten!": Angeklagter aus Raum Naila bestreitet Absicht

Der Auftakt des Prozesses um die "Leiche am Feringasee" bringt einiges ans Tageslicht. In entscheidenden Punkten aber widerspricht die Verteidigung vehement. » mehr

Hans-Georg Maaßen

10.09.2018

Deutschland & Welt

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Vince Vaughn

08.09.2018

Deutschland & Welt

Vince Vaughn wegen Alkohol am Steuer angeklagt

Seine Alkoholfahrt endet vor dem Richter: Dem Schauspieler Vince Vaughn drohen bis zu 360 Tage Gefängnis. » mehr

Staatsstraße zwischen Naila und Marxgrün

06.09.2018

Oberfranken

Bauarbeiter soll vor 30 Jahren seine Tochter bei Naila verscharrt haben

Immer wieder war die Polizei zuletzt an der Staatsstraße bei Marxgrün aktiv. Die Staatsanwaltschaft äußert sich nicht zu den Ermittlungen. » mehr

Strafe für BMW

03.09.2018

Deutschland & Welt

Bericht: Zehn-Millionen-Euro-Strafe für BMW

Die Staatsanwaltschaft München will BMW einem Medienbericht zufolge zu einem Bußgeld von zehn Millionen Euro wegen einer verbotenen Abschalteinrichtung verdonnern. » mehr

Der Tatort in Hof: Hier in der Gneisenaustraße soll ein sogenannter Reichsbürger auf dem Parkdeck im hinteren Bereich ein Auto angezündet haben. Foto: Göpel

16.08.2018

Oberfranken

"Reichsbürger" und Brandstifter?

Die Staatsanwaltschaft Hof hat wegen Brandstiftung und illegalem Besitz von Waffen Anklage gegen einen 61-Jährigen erhoben. Er lehnt den deutschen Staat ab. » mehr

Wer sich fit hält, kann Zuschüsse von seiner Krankenkasse für Kurse erhalten. Die Regeln dafür sind streng. Weil er diese Regeln unterlaufen hat, ist jetzt der Inhaber eines Kulmbacher Fitnessstudios wegen der Beihilfe zum Betrug in 711 Fällen zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr verurteilt worden. Foto: Fit /obs

15.08.2018

Region

Studiobesitzer prellt Krankenkasse

711 Mal hat der Inhaber eines Kulmbacher Fitnessstudios Beihilfe zum Betrug geleistet. Er akzeptiert eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und eine Geldstrafe von 8400 Euro. » mehr

"Ab 40 Grad wird es für den Hund sehr kritisch": In Autos wird es im Sommer binnen weniger Minuten sehr heiß.	Foto: Tanja Esser/Adobe Stock

31.07.2018

Region

Wenn heiße Autos zur Todesfalle werden

Wer im Hochsommer sein Tier im Auto lässt, riskiert das Leben seines Vierbeiners. Zudem können rechtliche Konsequenzen auf den Tierhalter zukommen. » mehr

Von Kerstin Dolde

20.07.2018

Leseranwalt

Fiktion, ganz realistisch

Wie viel Fiktion ist eigentlich erlaubt? So berichtete das Rheinneckarblog im März über einen angeblichen "massiven Terroranschlag" in Mannheim. Angeblich habe es 136 Tote gegeben, ein "Blutbad apokal... » mehr

15.07.2018

Region

Betrunkene geraten heftig aneinander

Hof - In einer Diskothek am Stadtrand von Hof ist es zwischen einem 28-Jährigen aus Hof und einem 31-Jährigen aus Regnitzlosau zu Handgreiflichkeiten gekommen. » mehr

Im April 2015 gab es das Fernweh-Diner noch - doch der Insolvenzverwalter checkte bereits die Bücher. Die Pleite des Restaurants beschäftigt bis heute die Ermittlungsbehörden. Foto: Archiv

Aktualisiert am 26.06.2018

Region

Rechtsstreit um Diner-Pleite ist zu Ende

Der Insolvenzantrag soll elf Monate zu spät eingegangen sein. Jetzt ist der Prozess gegen zwei der drei Vorstände zu Ende. » mehr

686 Mädchen und Jungs unter drei Jahren werden in den Kinderkrippen im Landkreis betreut. Weil immer mehr Eltern nachfragen, sorgen viele Kommunen für mehr Betreuungsplätze.	Foto: Julian Stratenschulte/dpa

15.06.2018

Oberfranken

Missbrauch in Kita - mehr Fälle möglich

Der angehende Erzieher, der Mädchen in einem Kindergarten sexuell missbraucht haben soll, hat womöglich noch mehr Taten begangen als die Staatsanwaltschaft ihm vorwirft. » mehr

Blaulicht

25.05.2018

Region

600 Euro Schaden: Elfjähriges Mädchen tritt Türe ein

Am Donnerstagnachmittag hat ein junges Mädchen eine Türe in einem Mehrfamilienhaus eingetreten. Obwohl das Mädchen erst elf Jahre alt ist, wird sowohl Staatsanwaltschaft als auch Jugendamt informiert. » mehr

21.05.2018

FP

AfD will gegen Neonazis in eigenen Reihen vorgehen

In Sachsen hat die Partei Probleme mit dem vogtländischen Kreisverband. Auch die Staatsanwaltschaft soll ermitteln. » mehr

26.04.2018

Oberfranken

Ermittler überraschen Drogendealer

Der in Bayreuth ansässigen Kriminalpolizei mit Zentralaufgaben Oberfranken (KPI/Z) und der Staatsanwaltschaft Bamberg ist ein Schlag gegen den Rauschgifthandel gelungen. » mehr

Diesen roten Sportwagen und viele Cannabis-Pflanzen hat die Polizei in Thüringen entdeckt. Ein 53-Jähriger aus dem Landkreis Tirschenreuth sitzt deshalb in Untersuchungshaft. Foto: exb

17.04.2018

Oberfranken

Von der Cannabis-Plantage direkt in die U-Haft

Eine kleine Familie, eine eigene Firma in Oberfranken: Ein 53-Jähriger führt ein scheinbar perfektes Leben. Wäre da nicht in Bad Lobenstein eine illegale Farm. » mehr

Am Steuer völlig ausgerastet

14.04.2018

Region

Am Steuer völlig ausgerastet

15 Monate auf Bewährung hat sich ein 38-Jähriger wegen einer spektakulären Verfolgungsjagd mit der Polizei eingehandelt. Und er muss die Reparatur eines Polizeiautos bezahlen. » mehr

Eine Forsthütte in einem Wald bei Höferänger war eines der Ziele der Brandstifter. Foto: Feuerwehr

04.04.2018

Region

Trio legte fünf Mal Feuer

Drei Kulmbacher sitzen in Haft. Sie sollen für die Bandstiftungen an Ostern verantwortlich sein. » mehr

Kita-Spielplatz

27.03.2018

Oberfranken

Kindergärtner wegen sexuellen Missbrauchs verhaftet

Einem ehemaligen Mitarbeiter eines Kindergartens im Landkreis Bamberg wird vorgeworfen, mehrere Kinder sexuell missbraucht zu haben. Der 19-Jährige befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft. » mehr

Anfangsverdacht gegen Rheinneckarblog wird geprüft

26.03.2018

FP

Staatsanwaltschaft prüft Anfangsverdacht gegen "Rheinneckarblog"

Das "Rheinneckarblog" berichtet über einen angeblichen Anschlag in Mannheim mit zahlreichen Toten. Der Text ist reine Fiktion. Beim Deutschen Presserat gehen Beschwerden ein, die Staatsanwaltschaft pr... » mehr

Zwar wurden Einsätze der Polizei in Diskos wegen Schlägereien oder ähnlichem (wie auf dem Bild) vergangenes Jahr kaum noch nötig. Dafür registrierten die Beamten fast doppelt so viele Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz als noch ein Jahr zuvor. Vor allem die synthetische Droge Crystal stellt ein alarmierendes Problem dar. Dies geht aus der Polizeilichen Kriminalstatistik "PKS" für das Jahr 2012 hervor.	Fotos (3): camera900.de

20.03.2018

Region

Berufung im Fall Abiball-Schlägerei

Der Prozess um die Schlägerei während einer Abiball-Party des Hofer Schillergymnasiums wird neu aufgerollt. Sowohl die Staatsanwaltschaft als auch der verurteilte 19-Jährige haben Berufung gegen das U... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".