Lade Login-Box.

STAATSOPERN

Staatsballett im Homeoffice

01.04.2020

Boulevard

Tanzen im Homeoffice beim Staatsballett Berlin

Ein Tanzensemble muss im Training bleiben. Beim Berliner Staatsballett trainieren die Tänzer zuhause. » mehr

Berliner Staatsoper Unter den Linden

01.04.2020

Boulevard

Opern feiern Premieren und Kultstücke im Netz

Sie sind geschlossen und dennoch fast täglich geöffnet: Große Opernhäuser stellen hochkarätige Produktionen kostenlos ins Netz. » mehr

Nofretete

19.03.2020

Reisetourismus

Eintritt frei zu Nofretete: Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum. » mehr

Elbphilharmonie

12.03.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Bühnen stellen Spielbetrieb ein

Der Vorhang bleibt geschlossen: An immer mehr Bühnen stoppt das Coronavirus den Spielbetrieb. » mehr

Theater mit Virtual Reality

09.03.2020

Deutschland & Welt

Opernbesucher schauen mit VR-Brillen in die Unterwelt

Das Augsburger Staatstheater will bei einer Operninszenierung erstmals eine reale Inszenierung mit Virtual Reality (VR) mischen. » mehr

Begleitung

21.02.2020

Deutschland & Welt

Muti und Lugner in Eintracht auf glattem Opernball-Parket

Frack und festliche Roben, Orden und viel Etikette. Ist der Wiener Opernball glänzend oder gestrig? Die 64. Ausgabe war wie stets ein rauschendes Fest - mit manch ungewohnten Akzenten. » mehr

Vor dem Wiener Opernball

20.02.2020

Deutschland & Welt

Österreichs Fest der Feste: Opernball mit neuen Akzenten

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz fehlt beim Opernball wegen des EU-Sondergipfels. 5000 andere Gäste werden da sein. Unter ihnen, alt und fidel, Richard Lugner - flankiert von italienischer Grazie. » mehr

Dunja Hayali

08.02.2020

FP

In Kürze

Die Krawallbrüder machen auf ihrer "Auf Messers Schneide"-Tour am 28. Februar um 19.45 Uhr in "Der Cult" in Nürnberg Station. Das aktuelle, gleichnamige Album hat Platz drei der Charts gestürmt. » mehr

Staatsoper in Prag

06.01.2020

FP

Staatsoper in Prag nach dreijähriger Sanierung wiedereröffnet

Mit einem Galakonzert ist die Staatsoper in Prag am Sonntagabend wiedereröffnet worden. Das historische Gebäude aus dem Jahr 1888 war knapp drei Jahre lang umfassend renoviert und restauriert worden. » mehr

Staatsoper in Prag

03.01.2020

Deutschland & Welt

Staatsoper in Prag wird nach drei Jahren wiedereröffnet

Die Geschichte der Prager Staatsoper verbindet Deutschland und Tschechien. Nun öffnet die Spielstätte nach fast dreijähriger Generalsanierung wieder ihre Türen - auf den Tag genau 132 Jahre nach ihrer... » mehr

Inszenierte sich gern mit Zigarette: Harry Kupfer bei Proben im Frühjahr 2019 an der Komischen Oper Berlin. Foto: Soeren Stache/dpa

02.01.2020

FP

Oper, die "totale Kunstform"

Harry Kupfer ist tot. Er war einer der wichtigsten deutschen Opernregisseure, inszenierte Wagner in Bayreuth und fühlte sich der Moderne verpflichtet. » mehr

Harry Kupfer

01.01.2020

Deutschland & Welt

Trauer um Opernregisseur Harry Kupfer

Er inszenierte Wagner in Bayreuth, fühlte sich aber auch der Moderne verpflichtet: Harry Kupfer gehörte zu den wichtigsten deutschen Opernregisseuren. Nun starb er mit 84 in Berlin. » mehr

Harry Kupfer bei einer Probe

31.12.2019

FP

Früherer Bayreuther Regisseur Harry Kupfer mit 84 gestorben

Harry Kupfer, einer der erfolgreichsten Opernregisseure Deutschlands, ist tot. Kupfer starb am Montag im Alter von 84 Jahren in Berlin, wie seine Agentur Arsis am Dienstag mitteilte. Kupfer hatte mit ... » mehr

29.09.2019

FP

Brigitte Fassbaender würde gerne in Nürnberg auftreten

Die Opernsängerin und Regisseurin Brigitte Fassbaender würde gerne einmal in der Nürnberger Oper auftreten. » mehr

Fotoprobe "Die Nase"

08.09.2019

Deutschland & Welt

Staatsoper Hamburg feiert Triumph mit Schostakowitsch

Das Premierenpublikum jubelte: Die Staatsoper hat zum Saisonstart Dmitri Schostakowitschs Jugendwerk «Die Nase» in einer hochintelligenten, packenden Lesart auf die Bühne gebracht. » mehr

09.09.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 8. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. September 2019: » mehr

Plácido Domingo

30.08.2019

Deutschland & Welt

Wiener Staatsoper hält an Placido Domingo fest

Vorwürfe sexueller Belästigung haben Placido Domingo diskreditiert. Das Wiener Staatsoper hält dennoch an dem Star fest. Der Direktor des Hauses erklärt, warum. » mehr

Ein richtiges Streitgespräch wurde es nicht: Cusch Jung, Chefregisseur der Musikalischen Komödie Leipzig, und Andrea Pier, Executive Producer bei Stage Entertainment in Berlin, diskutierten über Kunst und Kommerz im Musical.

19.08.2019

Fichtelgebirge

Ist es Kunst? Oder doch nur Kommerz?

Viele Musical-Macher sind enttäuscht, dass ihr Genre noch immer nicht als "richtiges Theater" wahrgenommen wird. Kritik gibt es an den hohen Ticketpreisen. » mehr

Salzburger Festspiele - Simon Boccanegra

16.08.2019

Deutschland & Welt

Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper «Simon Boccanegra»

Mit einer wenig bekannten Verdi-Oper endet der diesjährige Reigen der Opernpremieren bei den Salzburger Festspielen. Nach seinem heftig kritisierten Bayreuther «Tannhäuser» überrascht Stardirigent Wal... » mehr

Plácido Domingo

14.08.2019

FP

US-Häuser sagen Domingo-Konzerte ab - Salzburg hält an Auftritt fest

Nach Vorwürfen sexueller Übergriffe gegen den spanischen Opernstar Plácido Domingo (78) ziehen US-Kulturinstitutionen erste Konsequenzen. » mehr

Plácido Domingo

14.08.2019

Deutschland & Welt

US-Opernhäuser sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab

Plácido Domingo hat alle Vorwürfe zurückgewiesen. Aber die ersten Opernhäuser ziehen Konsequenzen. » mehr

Gut 500 Besucher waren gekommen, um das Konzert der Festspielhornisten im Schlosshof zu erleben.	Fotos: Werner Reißaus

09.08.2019

Region

Acht Meister in prächtiger Spiellaune

Die Festspielhornisten aus Bayreuth begeistern erneut auf Schloss Wernstein. 500 Zuhörer genießen einen wunderbaren Abend. » mehr

21.07.2019

FP

Semperoper trauert um Ensemblemitglied Tom Martinsen aus Norwegen

Die Semperoper in Dresden trauert um ihr langjähriges Ensemblemitglied Tom Martinsen. » mehr

Dominique Meyer

30.06.2019

Deutschland & Welt

Dominique Meyer wird Intendant der Mailänder Scala

Dominique Meyer wird von Mitte kommenden Jahres an zur Mailänder Scala wechseln. Der 63 Jährige ist seit 2010 Chef der Wiener Staatsoper. » mehr

350 Jahre Pariser Oper

26.06.2019

Deutschland & Welt

350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

Jubiläumsprogramm und Rekordzahlen: Die Pariser Oper feiert mit viel Pomp ihr 350-jähriges Bestehen. Doch es gibt Sorgen um die Zukunft. » mehr

21.06.2019

FP

Die deutsche Stimme von Ben Kingsley ist tot

Peter Matic, die deutsche Synchronstimme von Ben Kingsley, ist mit 82 Jahren gestorben. Am liebsten spielte Matic fiese Charaktere - selbst war er dagegen großzügig, bescheiden und zuvorkommend, sagen... » mehr

Daniel Barenboim

04.06.2019

Deutschland & Welt

Barenboim bleibt bis 2027 an der Berliner Staatsoper

Daniel Barenboim bleibt bis 2027 an der Spitze der Staatsoper Unter den Linden. Der Verlängerung gingen turbulente Monate voraus. » mehr

Anna Netrebko

18.04.2019

Deutschland & Welt

Anna Netrebko sagt kurzfristig Konzerte in Berlin ab

Die russische Opernsängerin ist krank. Daher kann sie am Freitag und Samstag nicht wie geplant in Berlin auftreten. Aber Aida Garifullina springt für sie ein. » mehr

Osterfestspiele Salzburg

12.04.2019

Deutschland & Welt

Osterfestspiele: Wagners «Meistersinger» und Zukunftsfragen

Werden die Berliner Philharmoniker unter ihrem neuen Chef Kirill Petrenko zu den Osterfestspielen Salzburg zurückkehren? Seit Münchens scheidender Opernchef Nikolaus Bachler zum neuen Intendanten der ... » mehr

Kirill Serebrennikow

08.04.2019

Deutschland & Welt

Russischer Regisseur Serebrennikow unter Auflagen frei

Mehr als anderthalb Jahre saß der russische Kultregisseur Kirill Serebrennikow im Hausarrest. Nach internationalen Protesten ist er mit Einschränkungen nun wieder in Freiheit. Wie geht es weiter? » mehr

Edita Gruberova

28.03.2019

Deutschland & Welt

Edita Gruberova beendet ihre Opernkarriere

Mehr als 50 Jahre lang stand Edita Gruberova auf der Opernbühne. Königin der Koloratur, Meisterin des Belcanto, Diva und Primadonna assoluta, so wurde sie genannt. Mit dem Abschied der 72-Jährigen von... » mehr

Kirill Petrenko

17.03.2019

Deutschland & Welt

Petrenko: Münchner Oper ist «musikalisches Vaterland»

Ein Abscheid, der auch Wehmutr mit sich bringtr. Kirill Petrenko, neuer Chef der Berliner Philharmoniker, hängt sehr an München. » mehr

Kirill Serebrennikow

11.03.2019

FP

Hauptperson in Abwesenheit bejubelt

Ausgerechnet die Hauptperson fehlte am Sonntagabend auf der Bühne der Staatsoper Hamburg, um den Jubel für die Premiere von Giuseppe Verdis „Nabucco“ entgegenzunehmen. » mehr

"Nabucco"

11.03.2019

Deutschland & Welt

Serebrennikows «Nabucco» in Hamburg gefeiert

Der russische Theatermacher darf seine Moskauer Wohnung nicht verlassen. Trotzdem gelingt es Kirill Serebrennikow, Verdis Oper «Nabucco» in Hamburg als kompromisslosen politischen Appell auf die Bühne... » mehr

Fotoprobe "Nabucco"

10.03.2019

Deutschland & Welt

Serebrennikow inszeniert Hamburger «Nabucco»

Der russische Theatermacher Kirill Serebrennikow steht in Moskau unter Hausarrest. Trotzdem bringt er an der Staatsoper Hamburg Verdis «Nabucco» heraus. Ins Zentrum seiner Inszenierung rückt er die He... » mehr

Fotoprobe "Nabucco"

08.03.2019

FP

Serebrennikow inszeniert trotz Hausarrests «Nabucco» in Hamburg

Er steht in Moskau unter Hausarrest. Das hindert Kirill Serebrennikow jedoch nicht, von dort aus an der Hamburgischen Staatsoper Verdis «Nabucco» zu inszenieren. Ins Zentrum rückt er dabei die Heimatl... » mehr

Nabucco

08.03.2019

Deutschland & Welt

Trotz Hausarrests: Serebrennikow inszeniert in Hamburg

Er steht in Moskau unter Hausarrest. Das hindert Kirill Serebrennikow jedoch nicht, von dort aus an der Hamburgischen Staatsoper Verdis «Nabucco» zu inszenieren. Ins Zentrum rückt er dabei die Heimatl... » mehr

23.02.2019

Deutschland & Welt

Opernintendant will weitere Gespräche im Barenboim-Konflikt

Im Konflikt um den Führungsstil von Chefdirigent Barenboim setzt Opernintendant Matthias Schulz auf Dialog. Nach ersten Versammlungen soll es weitere Gespräche geben - auch mit externer Unterstützung. » mehr

22.02.2019

FP

Sopranistin Hilde Zadek stirbt im Alter von 101 Jahren

Hilde Zadek hat in ihrer Karriere in allen großen Opernhäusern gesungen, vor allem als Aida und Tosca brillierte sie. Nun ist die Sopranistin in hohem Alter gestorben. » mehr

Daniel Barenboim

22.02.2019

FP

Orchestervorstand steht hinter Chefdirigent Daniel Barenboim

Nach schweren Vorwürfen von Musikern bekommt Daniel Barenboim Rückendeckung. Der Orchestervorstand spricht von unangetastetem Vertrauen für den Chefdirigenten. Intendant Schulz setzt auf angstfreien U... » mehr

Daniel Barenboim

22.02.2019

Deutschland & Welt

Orchestervorstand steht hinter Daniel Barenboim

Nach schweren Vorwürfen von Musikern bekommt Daniel Barenboim Rückendeckung. Der Orchestervorstand spricht von unangetastetem Vertrauen für den Chefdirigenten. Intendant Schulz setzt auf angstfreien U... » mehr

Alondra de la Parra

18.02.2019

Deutschland & Welt

Die Maestras kommen - Frauen erobern das Dirigentenpult

Vor gar nicht so langer Zeit waren Frauen am Pult klassischer Orchester noch kritisch beäugte Exoten. Doch die Männerdomäne der «Pult-Matadore» ist ins Wanken geraten. » mehr

Jedes Kleid ist ein Unikat.

17.02.2019

Region

Die Kunstoase im beschaulichen See

Die ehemalige Hamburgerin Ingrid Wachsmann ist Schneiderin, Bühnenbildnerin und Malerin. In ihrem Atelier im alten Dorfwirtshaus lässt sie sich über die Schulter schauen. » mehr

Premiere "Orphée et Eurydice"

04.02.2019

Deutschland & Welt

«Orphée et Eurydice» in Neumeiers Handschrift

Der Direktor des Hamburg Ballett führt Regie und choreografiert bei der Neuproduktion an der Staatsoper Hamburg. Die Pariser Fassung von «Orphée et Eurydice» ist ein Ballett-Fest - in John Neumeiers L... » mehr

Intendanz der Komischen Oper Berlin

31.01.2019

Deutschland & Welt

Kosky bleibt der Komischen Oper als Hausregisseur treu

Er führt das angesagteste Opernhaus in Berlin: Barrie Kosky genießt Kultstatus. Nun will der Australier der Komischen Oper in einer schwierigen Zeit beistehen. » mehr

Wagner liegt ihm im Blut: Axel Kober leitet erstmals in Wien den "Ring des Nibelungen".	Foto: Susanne Diesner

18.01.2019

FP

Von Kronach auf den Klassik-Olymp

Axel Kober dirigiert erstmals Wagners "Ring" an der Wiener Staatsoper. Die Kritik feiert ihn als "wichtigste Entdeckung". » mehr

Theo Adam gestorben

11.01.2019

FP

Heldenbariton Theo Adam mit 92 Jahren gestorben

Der renommierte Bassbariton Theo Adam ist tot. Er war einer der großen Wagner-Sänger seiner Zeit. Seine Karriere währte Jahrzehnte. » mehr

25.11.2018

FP

Münchner Opernpublikum feiert "Otello"-Premiere

Das Münchner Opernpublikum hat am Freitagabend in der Bayerischen Staatsoper die Neuinszenierung der Verdi-Oper "Otello" mit anhaltendem Applaus gefeiert. » mehr

Ólafur Elíasson

23.11.2018

Deutschland & Welt

Götter im Techno-Club: Ólafur Elíasson inszeniert Oper

In New York baut er Wasserfälle, in London lässt er eine riesige Sonne scheinen - jetzt gestaltet der dänisch-isländische Künstler Ólafur Elíasson wieder eine Oper und erfüllt sich einen Wunsch. » mehr

Reservierungen über das Internet

07.11.2018

Geld & Recht

Reservierungen über das Internet liegen im Trend

Ein paar Klicks auf der Internetseite des Restaurants, schon ist der Tisch reserviert. Genauso einfach kann man sich Hotelzimmer oder einen Platz im Theater sichern. Spontane Besuche werden dadurch ab... » mehr

Die Meistersinger von Nürnberg

28.09.2018

FP

Bayreuther "Meistersinger" Opernaufführung des Jahres

Oper, Theater, Tanz: Wichtige Kritiker nennen jeden Sommer in einer Umfrage die besten Inszenierungen der Saison. Jetzt gibt es die Ergebnisse für die Oper. Auch Bayreuth kann sich freuen. » mehr

Viktor Schoner

15.09.2018

Deutschland & Welt

Viktor Schoner baut Stuttgarts Oper um

Vom Jahrhundertumbruch in allen Sparten des Staatstheaters Stuttgart ist die Oper am stärksten betroffen. Die Leitung ist neu, aber auch ihr Konzept: Auf den Regie führenden Intendanten Jossi Wieler f... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.