Lade Login-Box.

STACHELDRAHT

Grenze

04.02.2019

Brennpunkte

USA schicken weitere 3750 Soldaten an die Grenze zu Mexiko

Im Januar endete der längste «Shutdown» in der Geschichte der USA. Der Streit um die von Präsident Trump geforderte Mauer an der Grenze zu Mexiko ist aber nicht gelöst. Trump warnt vor Migranten-«Kara... » mehr

Pjotr Pawlenski vor einem Eingang der Nationalbank in Paris, nachdem er dort Feuer gelegt hatte.

18.10.2017

Kunst und Kultur

Kunst in Flammen

Manchen Künstlern ist kein Schmerz zu heftig. So fiel Pjotr Pawlenski während seiner russischen Periode etwa dadurch auf, dass er sich nackt mit Stacheldraht umschlang, seinen Mund mittels Nadel und F... » mehr

Maximilian Busl zur AfD

01.02.2016

Meinungen

Die wahre Gefahr

Das hatten wir schon einmal: An einer deutschen Grenze war den Bewachern befohlen, Stacheldraht und Zaun mit der Schusswaffe zu sichern. Der Schießbefehl an der damaligen deutsch-deutschen Grenze soll... » mehr

DSCF4988.jpg Bad Steben

18.01.2016

Naila

Mit den Narren um die Welt

Unter dem Dampf der guten Laune stand am Samstag das Stemmer Narrenschiff bei seiner 48. Ausfahrt. Fünf Stunden dauerte das Programm der Karnevalsgemeinschaft. » mehr

Dekan Heinrich Riedel organisierte Lebensmittellieferungen ins Gefangenenlager. Bei einem Besuch steckte ihm der sächsische Landesbischof Friedrich Coch das Amtskreuz zu.

29.04.2015

Kulmbach

Inhaftiert in einer Kloake

Die Amerikaner errichten nach ihrem Einmarsch in Kulmbach auf den Mainwiesen ein schlimmes Internierungslager. Auf engstem Raum vegetierten dort 18 000 deutsche Kriegsgefangene. Unter den Insassen bef... » mehr

Die Außenminister Hans-Dietrich Genscher (links) und Jiri Dienstbier öffnen am 23. Dezember 1989 mit einem Bolzenschneider den Eisernen Vorhang bei Waidhaus.

23.12.2014

Oberfranken

Weg mit dem Stacheldraht

Am 23. Dezember 1989 durchtrennen die Außenminister Genscher aus Deutschland und Dienstbier aus der Tschechoslowakei den Eisernen Vorhang. 25 Jahre später ist die Grenze längst nicht so durchlässig wi... » mehr

Neue Schuhe, neue Kleidung: Im Interzonenzug München-Berlin tritt der kleine "Peter" am 27. August 1963 die Heimreise an.

01.06.2013

FP/NP

Der jüngste "Republik- Flüchtling" kehrt zurück

Neustadt/Coburg - "Ich muss damals wohl mehrere Schutzengel gehabt haben." Schmunzelnd legt Frieder Eichhorn die alten Zeitungsausschnitte beiseite. Damals - das war der 25. » mehr

"Nur wer die Vergangenheit kennt, wird die Gegenwart verstehen", steht auf einer Gedenktafel vor dem Dorfteich Ost. 	Foto: Schmittgall

22.05.2013

Oberfranken

Jede Seite hat noch immer ihre eigene Postleitzahl

Mödlareuth, im Kalten Krieg "Little Berlin" getauft, ist bekannt als das "geteilte Dorf". Die Grenzerfahrung gehört hier immer noch zum Alltag. » mehr

FP Einweihung Brueckenradweg  k-FLO_7235 Wunsiedel

30.07.2012

Region

Ein Landkreis schwingt sich in den Sattel

Der neue Radweg, der von Tröstau bis nach Selb und Asch führt, begeistert die Menschen. Auf der Strecke und bei allen Aktionen zur Eröffnung herrscht gewaltiger Andrang. » mehr

Verfallene und beschmierte Häuser, loser Stacheldraht und verrottete Möbel bestimmen derzeit noch das Bild im ehemaligen Camp Gates. 	Fotos: zys

22.03.2012

Region

Die letzten Tage von Camp Gates

Die Tage des Camp Gates sind gezählt. Schon jetzt steht einem Rückbau nichts mehr im Wege. Mit dem Bau des Solarparks könnte die Wirth-Gruppe im Mai beginnen. » mehr

West-Zöllner Siegfried Schmutzer aus Hof erinnert sich noch heute, wie er und Grenzpolizist Joachim Vollert die DDRler illegal mit Kaffee, Zigaretten, Strumpfhosen und vor allem Sex-Zeitschriften versorgt haben.

27.01.2012

Region

Skat unterm Stacheldraht

Schier unglaublich ist die Geschichte von geheimen Treffen an der innerdeutschen Grenze, die 1981 stattgefunden haben. Darüber gibt es einen 2009 entstandenen Dokumentarfilm. Zwei der Hauptpersonen le... » mehr

Mit den Worten "Dem Retter gebührt die Freilassung" übergibt Falkner Eckard Mikisch (links) den Uhu an Siegfried Benker vom Selber Tierschutzverein, der ihn schließlich in die Freiheit entlässt. Mit im Bild Sebastian Jahn und Andreas Künzel. 	Foto: Uwe Barnikel

10.12.2011

Region

Verletzter Uhu: zurück in die Freiheit

Siegfried Benker entlässt den Uhu, den er vor acht Wochen gerettet hat, in die Natur. In einer Scheune und mit Unterstützung von Falknern und treuen Helfern hat der Greifvogel seine Verletzung kuriert... » mehr

09.11.2011

Oberfranken

Das lange Leid der Opfer

Ein deutsch-deutsches Verbrechen, das sich zwischen Nordhalben und Langenbach ereignete, beschäftigt eine Familie noch immer. Auch nach der Grenzöffnung hat sich die Hoffnung auf Gerechtigkeit nicht e... » mehr

Ein faszinierendes Tier: Das Foto von dem aus dem Stacheldraht geretteten Uhu entstand beim Tierarzt. 	Foto: pr

11.10.2011

Region

Uhu verletzt sich an Stacheldraht

Siegfried Benker und Erwin Voit retten den stattlichen Vogel am Wartberg. Das Tier erholt sich jetzt bis zu seiner Freilassung in der Auffangstation von Uwe Barnikel in Martinlamitz. » mehr

Mit einem Kranz gedachten (von links) Landrat Klaus Peter Söllner, der Vorsitzende des Kuratoriums "Tag der Deutschen Einheit", Professor Dr. Wolfgang Protzner, Oberbürgermeister Henry Schramm und stellvertretender Kuratoriumsvorsitzender Ingo Lehmann der Opfer des Eisernen Vorhangs. 	Fotos: Burger

15.08.2011

Region

Mut zerreißt Eisernen Vorhang

In einer Feierstunde gedenken Politiker und Bürger aus dem Landkreis des 50. Tags des Mauerbaus. Die Geschichte hat den Stacheldraht überwunden, sagt Professor Dr. Wolfgang Protzner. » mehr

29.06.2011

Region

Freundschaft mit Symbolik

Die Städtefreundschaft geht auf die Zeit der deutschen Teilung zurück. Als Zonenrandgebiet war das Bayerische Vogtland ein beliebtes Ausflugsziel für Westberliner. » mehr

fpnai_am-sw-grenze_220110

22.01.2010

Region

Deutsche Geschichte bleibt lebendig

Lichtenberg - Seit beinahe drei Jahrzehnten beherbergt die Stadt Lichtenberg im Freizeit- und Erholungszentrum eine Grenzinformationsstelle, die eindrucksvoll in Worten, vielen detailreichen Bildern u... » mehr

fpks_Kunst 1

15.01.2010

Region

Abgassaugerinnen und Funkhexen

Kulmbach - Skurrile Objekte sind im Kunsterziehungsunterricht von Lehrerin Conny Waldhier in der Ganztagsklasse 8b an der Max-Hundt-Schule entstanden. Sie haben Namen wie "Funkhexe", "Stacheldraht im ... » mehr

Gedenk-Projekt Geteilte Stadt

10.11.2009

Region

Für einen Tag eine geteilte Stadt

Die Szene war gespenstisch: Stacheldraht, Absperrungen und eine mächtiger, sechs mal 17,5 Meter hohe Mauer (ein trutziger Stahldrahtzaun) teilten gestern in Wunsiedel die Maximilianstraße in zwei Teil... » mehr

fpnai_fpnai_wr_engelbrecht2

10.11.2009

Region

Buchautor demaskiert den Unrechtsstaat

Naila - Mauer und Stacheldraht, Wachtürme, west- und ostdeutsche Grenzposten, die in unmittelbarer Nähe zueinander standen, sich keines Blickes würdigten und nicht miteinander sprachen - mit eine Seri... » mehr

fpwun_wilde_061109

09.11.2009

Region

Gänsehautgefühl wie zur Wendezeit

Staatsratsvorsitzender Walter Ulbricht näselt ins Mikrofon, dass niemand die Absicht habe, eine Mauer zu errichten. Ein Volkspolizist wirft die Kalaschnikow weg und springt über den Stacheldraht hinwe... » mehr

fpku_wallenstein_071109

09.11.2009

FP

In weiter Ferne – so nah

Nicht mal eine halbe Autostunde liegen die Theater in Hof und Plauen voneinander entfernt. Und doch waren die Nachbar- und Partnerstädte unerreichbar getrennt durch vierzig Jahre Kalten Krieg, zwei wi... » mehr

Mödlareuth

14.08.2009

Oberfranken

Auf den Spuren der Vergangenheit

Der eine Bus kommt aus Hof, der andere aus Plauen. Beide fahren nach Mödlareuth. Ganz ohne Hindernisse, ganz selbstverständlich. Heute ist das möglich - 20 Jahre, nachdem Deutschland wieder vereint is... » mehr

fpha_jafi_arnoldfriedrich_0

07.08.2009

Region

Neues Logo zeigt Mauer statt Stacheldraht

Mödlareuth - Eine Diskussion hat sich um das neue Logo des Deutsch-Deutschen Museums in Mödlareuth entwickelt. Die Versammlung des Zweckverbands stimmte letztlich einer Darstellung mit Mauer und Zaun ... » mehr

19.05.2009

Oberfranken

Ausbrecher verblüfft in Nürnberg mit Kletterkünsten

Nürnberg - Es war ein Gefängnisausbruch wie im Kino: Ein wegen Tötungsverdachts einsitzender Abschiebehäftling ist am Sonntag in Nürnberg eine glatte Hauswand hochgeklettert, hat ein vorspringendes Da... » mehr

fpnd_lager_290409

29.04.2009

Oberfranken

Unbehagen hinter Stacheldraht

Würzburg - Vier Kinder hat Hediye Ekinci. Wenn sie in der Schule sind, hat die 33-Jährige Zeit für den Haushalt. Hediyes Mann arbeitet, seit einem halben Jahr hat er einen Job, seit langer Zeit mal wi... » mehr

fpha_am_hawe_moedla_291108

01.12.2008

Region

Mauer, Zaun und Stacheldraht

Mödlareuth – Das Deutsch-Deutsche Museum Mödlareuth führte in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildung wieder einmal ein „Politisches Bildungsseminar“ zum Thema „Mauer, Za... » mehr

fpwun_Eid

01.07.2008

Region

STADTRAT

Wird die Traktor-Demo zum Freudenfest? Weißenstadt – Über den Ablauf der für Sonntag, 6. Juli, geplanten Traktor-Demonstration gegen den Bau der B 303-neu informierte Bürgermeister Frank Dreyer den... » mehr

fpnai_rothenbürg3_210607

21.06.2007

Region

Durchschlupf für Hase und Fuchs

Die Streitpunkte sind ausgeräumt: Weil ein Zaun um das Biotop im Rothenbürger Steinbruch nicht nur die Ziegenherde darin einsperrt, sondern auch für Wildtiere unüberwindlich ist, wurden nun Röhren ang... » mehr

fpha_hawe_robl_170307

19.03.2007

Region

Ost-West-Konflikt in Schwarz-Weiß

Die Geschichte des Todesstreifens entlang der ehemals Deutsch-Deutschen Grenze auf 4000 Fotos: Der Hofer Werner Robl hat in vielen Jahren zusammengetragen, was auf beiden Seiten das Bild prägte – vor ... » mehr

^