Lade Login-Box.

STADTWERKE

Der erfahrene Schachspieler Horst Geier gibt sein Wissen weiter.

19.02.2020

Rehau

Realschüler lernen den Schachsport kennen

Die Stadt Rehau ermöglicht es Kindern, in der Nachmittagsbetreuung in Vereine hineinzuschnuppern. Diesmal waren die Schachspieler des ASV Rehau dran. » mehr

Der Bayerische Landesschützentag in Kulmbach im Jahr 2011 nimmt in der Chronik der Schützengilde einen großen Raum ein. Foto: red

11.02.2020

Kulmbach

Bewaffnete Bürger verteidigten ihre Stadt

Eine Kugel "verirrte" sich vor knapp 100 Jahren in die Wohnung des späteren Oberbürgermeisters Georg Hagen. Diese und andere Episoden findet man in der aktualisierten Chronik der Schützengilde. » mehr

10.02.2020

Hof

Klimafasten mit günstigerem Busticket

In der Fastenzeit auch CO2 einzusparen, diesen Vorsatz hat sich die Stadt Hof gemeinsam mit der evangelischen und katholischen Kirche und den Stadtwerken gefasst. » mehr

10.02.2020

Kulmbach

Plassenburg und Eisbahn müssen schließen

Das Sturmtief "Sabine" hat am Montag die Schließung sowohl der Plassenburg als auch der Kulmbacher Eisbahn nötig gemacht. » mehr

Markus Brand und Sandra Deeg informieren über das neue Kommunalunternehmen. Foto: Scharf

06.02.2020

Marktredwitz

Neues KU nimmt Fahrt auf

Ab 1. Januar vereint: Die Stadtwerke firmieren um zum Kommunalunternehmen. Für die Zukunft gibt es große Pläne. » mehr

Das Bild zeigt die Seminarteilnehmer und ihre Unterstützer bei der Einweihung.

03.02.2020

Hof

Schüler machen E-Auto-Ladepunkt möglich

Am Hofer Reinhart- Gymnasium ist es von nun an möglich, elektrische Autos aufzuladen. Ein P-Seminar hat sich dafür monatelang eingesetzt. » mehr

Blick ins Innere des neuen Rehauer Feuerwehr-Domizils: Nach inzwischen 135 Bautagen ist der Rohbau fertig. Das Millionenprojekt soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.	Foto: v. Dorn

19.01.2020

Rehau

Richtfest am Großprojekt

7,4 Millionen Euro investiert die Stadt Rehau in ein modernes Gerätehaus der Feuerwehr. Der Innenausbau läuft auch im Winter. » mehr

Die Reparatur von Wasserrohrbrüchen kann teuer zu stehen kommen. Symbolfoto: Christophe Gateau/dpa

17.01.2020

Hof

Rohrschäden belasten kommunale Haushalte

Kanäle und Wasserleitungen sind in der Erde verborgen. So kommt es, dass ihre Sanierung oft zurücksteht. Das kann fatale Folgen haben. Auch für Privateigentümer. » mehr

Vom Bahnübergang bis zur Sparkasse erneuert die Stadt die Straße, während die Stadtwerke die Kanalleitungen erneuern. Die Arbeiten sollen in zwei Abschnitten laufen - der erste in diesem Jahr, der zweite 2021. Foto: Gödde

15.01.2020

Rehau

Rehau steckt Geld in die Straße

Trotz magerer Finanzen tut sich in der Stadt in diesem Jahr einiges. Das größte Projekt ist die Straßenerneuerung zwischen Bahnübergang und Sparkasse. » mehr

20.12.2019

Wunsiedel

Ab Februar kostet das Abwasser in Marktleuthen mehr

Die Stadtwerke sind Thema bei der Stadtrats-sitzung. Mit der Preiserhöhung sind nicht alle Räte einverstanden. » mehr

Parken. Symbolfoto.

09.12.2019

Hof

Nullnummer Adventsaktion

Billiger busfahren und parken: Am Samstag ging die Rechnung, mehr Leute in die Hofer Innenstadt zu locken, nicht auf. » mehr

Der Parkplatz "Oberer Anger" liegt direkt gegenüber vom Hof-Bad. Allerdings ist das Parken auf vier Stunden begrenzt. Foto: Thomas Neumann

03.12.2019

Hof

Ganztags baden - aber begrenzt parken

Wer einen Tag im Hof-Bad verbringen will, hat auf dem offiziellen Parkplatz gegenüber schlechte Karten: Die Höchstparkdauer beträgt nur vier Stunden. » mehr

02.12.2019

Hof

Für einen Euro in die Stadt

An den drei Advents-Samstagen 7., 14. und 21. Dezember kostet eine Einzelfahrt mit dem Hofer Stadtbus nur einen Euro - statt 2,50 Euro. » mehr

Bürgermeister Stefan Göcking und seine Stellvertreter Stefan Klaubert und Marion Stowasser-Fürbringer schalteten das Licht ein.	Fotos: David Trott

01.12.2019

Arzberg

Arzberg leuchtet

Während der Posaunenchor des CVJM am Sonntag auf dem Arzberger Marktplatz noch einige festliche Stücke spielte, hatten sich der Nikolaus und seine zwei Engel Lorena und Anna bereits in einer Seitenstr... » mehr

01.12.2019

Kulmbach

Stadt will Fördermittel für das Freibad

Die Stadt Kulmbach will vom Sonderförderprogramm zur Sanierung kommunaler Schwimmbäder profitieren, das der Freistaat Bayern für die Jahre 2019 und 2020 jeweils mit 20 Millionen Euro ausgestattet hat. » mehr

27.11.2019

Marktredwitz

Zwei Töchter gehen Zweckehe ein

Ab Januar wird aus den Stadtwerken und dem KUM ein einziges Kommunalunternehmen. Vorstand ist Markus Brand. Damit sollen sich viele Arbeitsschritte vereinfachen. » mehr

170 000 Euro mehr als veranschlagt kostet die Sanierung der Stadtsteinacher Stadtmauer. Mit den Arbeiten wird jetzt begonnen. Der Stadtrat vergab jetzt den Auftrag über 376 121,32 Euro.	Foto: Klaus Klaschka

19.11.2019

Kulmbach

Kosten für Stadtmauer explodieren

Für die Sanierung des Baudenkmals muss Stadtsteinach statt wie geplant 200 000 Euro jetzt 370 000 Euro einkalkulieren. Doch auch die Zuschussgeber wollen nachlegen. » mehr

Stromzähler

15.11.2019

dpa

Viele Haushalte bleiben dem örtlichen Stromlieferanten treu

Stromkunden werden in Deutschland kräftig umworben. Nachdem die Stadtwerke in den vergangenen Jahren Boden verloren haben, hat sich ihr Marktanteil stabilisiert. Durch einen Wechsel können die Verbrau... » mehr

Steckdose

15.11.2019

Deutschland & Welt

Viele Haushalte bleiben dem örtlichen Stromlieferanten treu

Stromkunden werden in Deutschland kräftig umworben. Nachdem die Stadtwerke in den vergangenen Jahren Boden verloren haben, hat sich ihr Marktanteil stabilisiert. Durch einen Wechsel können die Verbrau... » mehr

14.11.2019

Region

Anschluss ans Hofer Wassernetz kommt 2020

Die Stadtwerke Rehau präsentieren ihren Wirtschaftsplan fürs kommenden Jahr. Mehr als zwei Millionen Euro an Investitionen sind geplant. » mehr

Sonntägliches Einkaufen in Hof, so wie am verkaufsoffenen Filmtage-Sonntag, ist im Dezember nicht erlaubt. So öffnen die Händler an den Adventssamstagen länger - zumindest die meisten, zumindest etwas.	Foto: Sarah Schmidt

12.11.2019

Region

Mal halblang

Die Idee eines langen Einkaufssamstags im Hofer Advent ist gescheitert. Viele Händler wollen nicht bis 20 Uhr öffnen - die Akteure suchen kleinste gemeinsame Nenner. » mehr

Bis Ende 2020 soll es fertig sein: Die Arbeiten neuen Feuerwehrgerätehaus in Rehau gehen zügig voran. Fotos: Gödde

08.11.2019

Region

Das Ende der Enge

Auf der Baustelle, auf der das neue Feuerwehrhaus in Rehau entsteht, geht es zügig voran. » mehr

Über künftige und abgeschlossene Projekte der Stadt berichtete Bürgermeister Roland Wolfrum (rechts Geschäftsstellenleiter Florian Puff) in der Stadtsteinacher Bürgerversammlung.	Foto: Klaus Klaschka

08.11.2019

Region

Lehrschwimmbecken bleibt ein Dauerbrenner

Viele Stadtsteinacher hätten gerne wieder ein Schwimmbad unter Dach. Eine Lösung dieses Problems ist vorerst nicht in Sicht. Wohl aber für andere Bauprojekte. » mehr

06.11.2019

Region

HEW - Fichtner hofft auf Gesetzgeber

Der steuerliche Querverbund zwischen Stadt Hof und Stadtwerken steht auf der Kippe. Wie berichtet, hat der Bundesfinanzhof festgestellt, dieses Modell - in Hof und vielen anderen Städten seit Jahren p... » mehr

Die Windräder wachsen nicht mehr so ohne Weiteres in den Himmel: Im Landkreis Wunsiedel ist wie in ganz Bayern der Ausbau der Windenergie völlig zum Erliegen gekommen.

05.11.2019

Fichtelgebirge

Der Höhenflug ist vorbei

Der Ausbau der Windkraft im Landkreis Wunsiedel steht seit mehr als zwei Jahren still. Daran wird auch eine Ansage von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger nichts ändern. » mehr

31.10.2019

Region

Ärger ums Asphaltprogramm

Kurz vor dem Abschluss des diesjährigen Asphaltprogramms, mit dem die Stadt Hof jedes Jahr etwa einem Dutzend Straßen einen neuen Belag verpasst, hat es Ärger mit Anwohnern gegeben. » mehr

Der Wasserverkauf in Marktredwitz ist angestiegen. Foto: Patrick Pleul/dpa

28.10.2019

Region

Marktredwitzer verbrauchen mehr Wasser

Die Entwicklung läuft gegen den Trend. Der Wasserpreis bleibt stabil, kündigt Wassermeister Jörg Wifling an. Die Versorgung reiche auch für JVA und Edeka-Neubau. » mehr

37 Seiten hat der Geschäftsbericht 2018 der Stadtwerke, öffentlich einzusehen auf der Stadtwerke-Homepage. Hier einige der wichtigsten Kennzahlen.

28.10.2019

Region

Stadtwerke kämpfen um den Kurs

Sinkende Einnahmen, steigende Kosten: Noch agieren die Stadtwerke in geordneten Bahnen - aber vielleicht nicht mehr lange. Die Gründe sind teilweise paradox. » mehr

Wenn die Bauarbeiter kommen, müssen die Anlieger in Zukunft einen Teil der Kosten übernehmen. Foto: Jan Woitas / dpa

Aktualisiert am 21.10.2019

Region

Neue Baustelle: Bahnhofstraße wird zur Einbahnstraße

Weitere Baustelle in Hof. Für zwei Wochen wird die Bahnhofstraße zur Einbahnstraße. Daraus ergeben sich Änderungen für den Busverkehr. » mehr

Von vielen Stellen aus bekämpften die Feuerwehrleute den Großbrand auf dem Hof der Familie Eichner in Katschenreuth. Die Lage war zunächst bedrohlich: Das Feuer drohte in dem dicht bebauten Ortskern, auch auf weitere Gebäude überzugreifen. Glücklicherweise gelang es den 120 Wehrleuten, das zu verhindern. Foto: Melitta Burger

01.10.2019

Region

Feuerwehrleute 16 Stunden im Einsatz

Erst am Dienstagvormittag rückten die letzten Kräfte ab: Das Feuer auf einem Bauernhof in Katschenreuth forderte die Retter. » mehr

26.09.2019

Region

Busse umfahren Hofer Herbstmarkt

Am Samstag und am Sonntag ist die Ludwigstraße wegen des Hofer Herbstmarkts für den Verkehr gesperrt. » mehr

26.09.2019

Region

Ein Kampf gegen "Windmühlen"

Die schier unendliche Geschichte in Sachen Abwasserentsorgung im Schorgasttal geht weiter. Hermann Anselstetter will nun ein weiteres Info-Papier verfassen. » mehr

Vom Summen und Brummen auf der bunten, 23 000 Quadratmeter großen Blühwiese zwischen Schönbrunn und Hildenbach sind (von links) SWW-Geschäftsführer Marco Krasser, technischer Leiter Markus Hausmann und Jagdpächter Jürgen Fraas hellauf begeistert. Fotos: David Trott

24.09.2019

Fichtelgebirge

Blühwiesen als Nahrungsquelle

Die Stadtwerke Wunsiedel lassen auf ihren Flächen der Natur freien Lauf. Unterstützung leisten Naturliebhaber und Jagdpächter der Region. » mehr

Bei der Pool-Party dürfen auch Spielgeräte mit ins Wasser genommen werden, sagte der Leiter der Stadtwerke Stephan Pröschold bei einer Pressekonferenz. Mit im Bild: Stadtrat Lothar Seyfferth, stellvertretender Technischer Leiter Oliver Voß und die Fachangestellte für Bäderbetrieb, Angela Nützel. Foto: Fölsche

18.09.2019

Region

Kletterwand ist Besuchermagnet

Der Leiter der Stadtwerke Kulmbach, Stephan Pröschold, ist zufrieden mit der Freibadsaison 2019. Seit Schulbeginn hat das Hallenbad wieder geöffnet. » mehr

Die neue Hauptstelle der Sparkasse bei ihrer Fertigstellung im September 1969.

11.09.2019

Region

Eine Vorzeige-Architektur wird 50

Die im September 1969 eingeweihte Hauptstelle der Kulmbacher Sparkasse ist modern, chic-amerikanisch und autofreundlich. Dennoch sieht sie sich in der Tradition der ehrwürdigen Sparanstalt. » mehr

Grundsätzlich sind Photovoltaikanlagen aus der Sicht des Stadtsteinacher Stadtrates auf Dächern am besten aufgehoben. Freiflächenanlagen lässt er zwar weiterhin auch zu, doch es bleibt bei einer Bgrenzung auf einen Hektar.	Foto: dpa

10.09.2019

Region

Es bleibt bei maximal einem Hektar

Der Stadtsteinacher Stadtrat hält an seinem Beschluss fest: Für Photvoltaikanlagen in der freien Flur wird es weiterhin eine Flächenbegrenzung geben. » mehr

Gleich mehrere Unternehmen sind an den Leitungsbauarbeiten in der Lindenstraße beteiligt. Unser Bild zeigt (von links): Projektleiter Christian Fischer (ESM), Tommi Krull von den Stadtwerken, Sachbearbeiter Oskar Steinbrecher vom Stadtbauamt, Thomas Streber (Chef der Baufirma), Rohrnetzmeister Gas, Björn Bock (ESM), Armin Reger (KUM), Bauarbeiter Josef Völkl, Bauleiter Harald Giehl von der Firma Streber und Bauarbeiter Bernhard Lang in der Grube. Den Bagger steuert Paul Hautsch.	Foto: Peggy Biczysko

05.09.2019

Region

Bagger frisst sich durch den Stadtpark

Stadt, KUM und ESM erneuern über 60 Jahre alte Leitungen. Fast eine halbe Million kostet das Projekt. Weitere Großbaustellen sorgen demnächst für Behinderungen. » mehr

1,8 Millionen Euro hat die neue Sprunganlage samt der Kletterwand im Kulmbacher Freibad gekostet. Schon jetzt ist klar: Die Investition hat sich gelohnt. Sowohl die neuen Sprungtürme als auch die Kletterwand ziehen besonders junge Leute an, freut sich Stadtwerke-Chef Stephan Pröschold..	Foto: Stadtwerke Kulmbach

29.08.2019

Region

"Arschbombenwettbewerb" zum Finale

Die Sprunganlage und die Kletterwand im Freibad kommen gut an. Am 7. September wird im Freibad ein Fest für die ganze Bevölkerung steigen. Der Eintritt an diesem Tag ist frei. » mehr

Hochwasserfreilegung Purbach: So sah die Baustelle Anfang Mai aus.	Foto: Stadt Kulmbach

26.08.2019

Region

Finanzspritze für die Hochwasserfreilegung

Für das Großprojekt Purbach fließen aus München Fördermittel in Höhe von 2,1 Millionen Euro. Insgesamt kostet der erste Bauabschnitt rund zehn Millionen Euro. » mehr

Durch die Pfarr kann der Verkehr momentan nur halbseitig fließen. Ab dem Hotel Strauß ist deshalb eine Einbahnstraße installiert.	Foto: Uwe von Dorn

22.08.2019

Region

Hof: Die Pfarr ist derzeit eine Einbahnstraße

In der Pfarr erneuern die Hofer Stadtwerke die Wasserrohre. Die Folge ist eine einspurige Sperrung. » mehr

Auch der Ortsteil Eppenreuth hat es dieses Jahr ins Asphaltprogramm geschafft. Drei Tage im Oktober wird hier die kaputte Ortsdurchfahrt ausgebessert. Das wird für alle Dorfbewohner, die auf ihr Auto angewiesen sind, nicht ganz einfach: Während der Asphaltierarbeiten müssen sie irgendwo außerhalb des Baustellenbereichs parken.

21.08.2019

Region

Asphaltier-Arbeiten in Hof: Die Baustellen im Überblick

Asphaltprogramm: Am Montag starten die Arbeiten in der Dr.-Enders-Straße und im Quetschenweg. » mehr

Nicht alle Menschen auf dem Bild sind echt. Der Monteur rechts ist ein Teil des Gemäldes auf der Fassade der Gasstation. Die übrigen sind (von links): Markus Seidel von Bayernwerk, der technische Leiter der SWW, Markus Hausmann, Reinhold Kellner von Bayernwerk, Bürgermeister Karl-Willi Beck und SWW-Geschäftsführer Marco Krasser. Foto: Matthias Bäumler

14.08.2019

Fichtelgebirge

Graffito soll Gas-Technik erklären

Wunsiedel nutzt die Straßenkunst, um die Bürger zu informieren. Die neue Übergabestation in der Espenstraße kostet 1,2 Millionen Euro. » mehr

Verkehrsschule. Symbolfoto.

09.08.2019

Region

Neue Heimat für Hofer Verkehrsschule?

In den Sommermonaten lernen die Hofer Kinder auf Pausenhöfen von Hofer Schulen das Radfahren, im Winter drehen sie seit 40 Jahren in einer Omnibus-Halle der Hofer Stadtwerke ihre Runden. » mehr

08.08.2019

Region

Geldbrief an Freibad in Hof

Einen ungewöhnlichen Brief haben die Mitarbeiter der Stadtwerke Hof erhalten: In der Postsendung fanden sie einen Zehn-Euro-Schein. Daneben lag ein Schreiben mit einer Beichte. » mehr

Baustelle. Symbolfoto.

02.08.2019

Region

Wichtige Kreuzung für einen Monat dicht

Ab Montag bis voraussichtlich Ende August wird in Münchberg die Kreuzung von Stammbacher und Kulmbacher Straße gesperrt. » mehr

Intelligenter Stromzähler

29.07.2019

Geld & Recht

Die Probleme mit dem intelligenten Stromzähler

Der Stromzähler soll intelligent werden - und den Verbrauchern helfen, die Energiekosten zu senken. Doch die Einführung der Smart Meter ist zum nicht endenden Hindernislauf geworden, klagt die Branche... » mehr

Ein großer Zusammenschluss vieler Beteiligter steht hinter dem Hofer Volksfest. Gemeinsam laden die Akteure ihre Gäste nun ein zu einem hoffentlich friedlichen und angenehmen Fest. Foto: cp

25.07.2019

Region

Das Volksfest ruft

Am Freitag beginnt die größte Feier der Region. Auch ohne erstes Feuerwerk freuen sich die Beteiligten auf eine Veranstaltung der Superlative. » mehr

28.07.2019

Region

Versorger und Chauffeur

Ohne die Stadtwerke ginge nicht viel auf dem Platz: Vom Wasser bis zur Heimfahrt tragen sie einiges zur Feier bei. » mehr

Die Baumaßnahmen der Stadtwerke Kulmbach im Bereich Lorenz-Sandler und Ferdinand-Brandt-Straße in Ziegelhütten sind jetzt beendet. Foto: privat

23.07.2019

Region

Versorgung in Ziegelhütten gesichert

Im Untergrund des Kulmbacher Ortsteils hat sich in den vergangenen Jahren viel getan: Die Stadtwerke haben zahlreiche Gas- und Wasserleitungen erneuert. » mehr

Schon immer gibt es große Schwankungen bei den jährlichen Niederschlägen im Fichtelgebirge. Doch 2018 und 2019 sind extrem trocken. Grafik: Peter Ullmann

19.07.2019

Fichtelgebirge

Dürre setzt Quellen im Fichtelgebirge zu

Im Jahr 2018 hat jeder fünfte Regentropfen gefehlt. Auch dieses Jahr ist es viel zu trocken und zu heiß. » mehr

Nobel geht die Welt zugrunde: Auf der Liegefläche neben dem neuen Sprung- und Kletterbereich verlegt die Mitarbeiterin der Firma Reso mit ihren Kollegen Rollrasen.

18.07.2019

Region

Bahn frei für Köpfer und Klatscher

Am Samstag geht im Kulmbacher Freibad das Springerbecken in Betrieb. » mehr

16.07.2019

Deutschland & Welt

Studie: Etwas mehr weibliche Führungskräfte in Kommunen

Frauen kommen in den Top-Etagen kommunaler Unternehmen größerer Städte langsam voran. Nach einer Untersuchung der Zeppelin Universität Friedrichshafen ist der Anteil weiblicher Führungskräfte in 69 un... » mehr

^