Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STAHL

Thyssenkrupp-Stahlarbeiter demonstrieren in Düsseldorf

16.10.2020

Wirtschaft

Britischer Konzern will Stahlsparte von Thyssenkrupp kaufen

Thyssenkrupps Firmengeschichte reicht 130 Jahre zurück. Doch die goldenen Jahre der Essener «Stahlbarone» sind lange vorbei. Jetzt steht der Konzern am Scheideweg: Ausverkauf oder Staatseinstieg. Das ... » mehr

In grünen Sicherheitswesten absolvieren die Testpassagiere alle Etappen eines Reisenden auf dem neuen Berliner Flughafen. Einen richtigen Flug gibt es freilich nicht; stattdessen geht es einmal im Bus rund um das Flughafengelände. Das Bild zeigt die Ankunft am Terminal. Weitere Bilder auf www.frankenpost.de .

08.10.2020

Hof

Der Testpassagier

Jürgen Stader aus Hof hat den neuen Berliner Flughafen BER noch vor der Eröffnung kennengelernt. Als Komparse durchlief er alle Etappen eines Fluggastes. Nur der Flug war nicht echt. » mehr

Jürgen Kerner

06.10.2020

Wirtschaft

IG Metall will Einstieg des Staats bei Thyssenkrupp

Als «systemrelevant» hat NRW-Ministerpräsident Armin Laschet den deutschen Stahl bezeichnet. Die IG Metall nimmt ihn beim Wort und fordert einen Einstieg des Staats bei der kriselnden Stahltochter von... » mehr

So schön sie ist, so marode ist sie offenbar auch, die Glasfassade der Hofer Freiheitshalle - und das schon von Anfang an, wie ein Experte beschreibt. Foto: Thomas Neumann

25.09.2020

Hof

Fachmann zur Hofer Freiheitshalle: "Die Fassade zu sanieren, bringt nichts"

Seit einer Prüfung im Juli ist klar: Die Fassade an der Freiheitshalle muss saniert werden. Schon während des Baus hat Fachmann Hugo Philipp Pannen beobachtet. » mehr

Stahlarbeiter in Duisburg

21.09.2020

Wirtschaft

EU will Stahlarbeiter nicht im Stich lassen

Weltweite Überkapazitäten, die Folgen der Corona-Pandemie und ein teurer Umbruch: Die Stahlindustrie steht vor einer gewaltigen Aufgabe. Die EU will helfen. Die Debatte über geeignete Instrumente aber... » mehr

Hochofen

28.08.2020

Wirtschaft

Stahl soll nicht die neue Kohle werden

Wasserdampf statt Kohlendioxid. Thyssenkrupp will die Stahlproduktion mit einem neuartigen Hochofen «grün» machen. Das kostet viel Geld, das die Branche nicht hat. Deshalb soll der Staat helfen. » mehr

Brand einer Behindertenwerkstatt in Bayreuth Bayreuth

27.08.2020

Oberfranken

Brand in Behindertenwerkstatt: Feuer zerstört Teile des Lebenswerks der Diakonie

Ein Feuer hat Teile des Lebenswerks, der Werkstatt für Menschen mit Handicap, zerstört. Wie Franz Sedlak, Geschäftsführer der Diakonie, am Donnerstagmorgen im Gespräch mit dem Kurier sagt, seien der V... » mehr

Strömungen, die an einem Punkt zusammenkommen und wieder auseinandergehen: Das Werk von Talisa Langfelder ziert künftig den Kreisverkehr an der Stammbacher Straße. Fotos: Nieting

25.08.2020

Region

Neue Kreiselkunst in Münchberg

Noch im August stellt die Stadt auf dem Kreisverkehr Stammbacher Straße eine große Skulptur auf. Dabei steht die textile Tradition im Vordergrund. » mehr

Thyssenkrupp

13.08.2020

Deutschland & Welt

Milliardenverlust für Thyssenkrupp - Problemfall Stahl

Corona hat Thyssenkrupp schlimmer getroffen als andere Unternehmen. Weil wochenlang kaum Autos gebaut wurden, gab es nur noch wenig Bedarf an Stahl aus den Hochöfen des Konzerns. Aber das hat alte Pro... » mehr

Peter Altmaier

05.08.2020

Tagesthema

Altmaier: Haben beim Klimaschutz zu spät gehandelt

Wirtschaftsminister Peter Altmaier glaubt, dass Klimaneutralität bis 2050 möglich ist, ohne den Wohlstand in Deutschland und Europa aufzugeben. Dazu müssten Politik und Wirtschaft sich «unterhaken», s... » mehr

Thyssenkrupp

31.07.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp hat Aufzugssparte verkauft

Bei Thyssenkrupp ist die Not groß. Schon vor der Corona-Pandemie war der Stahl- und Industriekonzern schwer angeschlagen. Die Milliardeneinnahmen aus dem Verkauf der Aufzugssparte sollen die Wende bri... » mehr

Stahlproduktion

20.07.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise setzt Stahlindustrie weiter zu

Im Vergleich zum Vorjahr sieht es in der Stahlbranche nicht gut aus. Die Zahlen für das zweite Quartal setzen den Trend der Corona-Krise fort. » mehr

Kirsche birgt oft überraschende Strukturen, die viel Charme verleihen.

03.07.2020

Region

Aus Holz und Zeit wird Schale

Dieter Fleischmann pflegt im Hobby das Drechsel- Handwerk. Damit schöne Schüsseln und Schalen entstehen, braucht es neben Geschick und gutem Holz, auch Geduld, Wissen und Passion. » mehr

Philipp Mathes und Andreas Schmuderer von Siemens, der Wunsiedler Bürgermeister Nicolas Lahovnik, Wolf-Christian Küspert, Geschäftsführer der Gelo-Holzwerke, sowie Thilo Rießner, Geschäftsführer von Rießner-Gase und SWW-Chef Marco Krasser (von links) setzen auf Wasserstoff. Im Sommer nächsten Jahres soll der Elektrolyseur im Wunsiedler Energiepark den Betrieb aufnehmen. Foto: Florian Miedl

25.06.2020

Fichtelgebirge

Auf dem Weg in die CO2-Neutralität

Drei Unternehmen planen eine der größten Wasserstoffanlagen Deutschlands. In Wunsiedel soll "grünes" Gas entstehen. Das ist nicht selbstverständlich, wie der Markt zeigt. » mehr

Lachsfarm-Produktion

07.06.2020

Deutschland & Welt

Ehemalige Nordseewerke produzieren Hochsee-Lachsfarmen

Die Werft Fosen Yard Emden als Nachfolgerin der Nordseewerke baut in norwegischem Auftrag zwei große Lachsfarmen zum Einsatz auf Hochsee. » mehr

Stahlkocher

25.05.2020

Deutschland & Welt

Stahlproduktion in Deutschland eingebrochen

2,6 Millionen Tonnen Stahl sind im April in Deutschland produziert worden - deutlich weniger als im Vorjahresmonat. Grund dürfte der Stillstand in einer wichtigen anderen Branche sein. » mehr

Thyssenkrupp

19.05.2020

Deutschland & Welt

Schrumpfkur bei Thyssenkrupp: Auch beim Stahl keine Tabus

Bei Thyssenkrupp bleibt kein Stein auf dem anderen. Die neue Konzernchefin baut den angeschlagenen Konzern radikal um. Selbst beim traditionsreichen Stahl gibt es keine Tabus. » mehr

Thyssenkrupp

18.05.2020

Tagesthema

«Kleiner, aber stärker» - Thyssenkrupp will schrumpfen

Die neue Konzernchefin schlägt beim kriselnden Thyssenkrupp-Konzern einen Schrumpfkurs ein. Für Bereiche mit 20.000 Mitarbeitern gebe es keine nachhaltigen Zukunftsperspektiven innerhalb des Unternehm... » mehr

Bundeswirtschaftsminister Altmaier

29.03.2020

Deutschland & Welt

Altmaier plant Fitnessprogramm für Wirtschaft nach Corona

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat über die derzeitigen Hilfsprogramme hinaus für die Zeit nach der Corona-Krise Pläne für eine Wiederbelebung der Konjunktur. » mehr

Thyssenkrupp

25.03.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp streicht im Stahlgeschäft 3000 Stellen

Bei dem Industriekonzern steht der Rahmen für die Sanierung des Stahlbereichs. Insgesamt 3000 Stellen werden in den nächsten sechs Jahren gestrichen. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nicht geben. » mehr

Thyssenkrupp

25.03.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp streicht im Stahlgeschäft 3000 Stellen

Vom Stellenabbau sind 2000 Mitarbeiter in der Produktion und 1000 in der Verwaltung betroffen. Betriebsbedingte Kündigungen sollen vermieden werden. » mehr

Stromverbrauch

22.03.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus lässt Stromverbrauch sinken

Die Coronavirus-Krise setzt der Wirtschaft schwer zu. Dadurch geht der Energieverbrauch zurück. An der Strombörse sinken bereits die Preise. Profitieren auch die Verbraucher? » mehr

Dorit Pohl (rechts), Organisatorin der Ausstellung, und Stefan Pohl (links) freuen sich über die Möglichkeit, auch bisher nicht öffentlich zugängliche Werke von Adolf Schinner im Johann-Christian-Cabinett auszustellen. Foto: John

17.03.2020

Region

Radierungen im Cabinett

Die Ausstellung präsentiert einen Künstler, der in der Kunstgeschichte nicht ganz unbedeutend ist. Adolf Schinnerer war allerdings, obwohl hier geboren, eher ein Münchner. » mehr

Salzgitter

16.03.2020

Deutschland & Welt

Schwache Stahlnachfrage drückt Salzgitter ins Minus

Auf dem globalen Stahlmarkt haben deutsche Anbieter wie Salzgitter oder Thyssenkrupp hart zu kämpfen. Bei den Niedersachsen kamen 2019 weitere Faktoren hinzu, die das Ergebnis stark abrutschen lassen. » mehr

Hausherr Maximilian von Waldenfels deckt den Tisch für den Helden der Veranstaltung: Er streut er Eicheln auf die obere Plattform des Denkmals, damit der Eichelhäher oder Nussgackel seiner Aufgabe der Waldverjüngung nachkommt. Links Gerhard Plaß, ein Mitinitiator des Denkmals.	Foto: Lyda

03.03.2020

Fichtelgebirge

Huldigung an einen bunten Vogel

Mitten im Wald erhält der Eichelhäher ein Denkmal. Das Kunstobjekt aus Beton und Stahl mit einer Inschrift in mehreren Sprachen regt an, Grenzen hinter sich zu lassen. » mehr

Über Misthaufen und Brandstifter

01.03.2020

Region

Über Misthaufen und Brandstifter

Anke Rehlinger, stellver- tretende Vorsitzende der SPD, schwört auf das Wahlkampffinale ein. Sie steht für eine offene Gesellschaft. » mehr

29.02.2020

Mobiles Leben

Ab in die Zelle!

Die GroKo hält für schnelle CO2-Erfolge stur am Akku fest. Dabei böte Wasserstoff so viel mehr Chancen ... » mehr

ThyssenKrupp-Zentrale

28.02.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp-Chefin lobt Verkauf der Aufzugssparte

Thyssenkrupp ist finanziell angeschlagen und muss seinen größten Gewinnbringer verkaufen. Doch Vorstandschefin Martina Merz will angesichts des Abschieds von der Aufzugssparte keine Trübsal blasen. Je... » mehr

Thyssenkrupp

27.02.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp verkauft Aufzugssparte an Finanzinvestoren

Seit Jahren steckt Thyssenkrupp in der Krise. Jetzt ist die Finanznot so groß, dass der Konzern sein Tafelsilber verkaufen muss. Für die Aufzugssparte gibt es einen «sehr guten Preis», betont die Konz... » mehr

Schilf als Baustoff

24.02.2020

Bauen & Wohnen

Fünf Baustoffe für die Zukunft

Klassische Baustoffe wie Mineralwolle, Stahl und Beton dominieren beim Hausbau. Doch die Suche nach besseren und nachhaltigeren Lösungen läuft - so findet etwa ein Kino-Snack eine neue Bestimmung. » mehr

Die Fassade musste geöffnet werden, um den Beton nach oben zu bringen.	Fotos: Gabriele Fölsche

17.02.2020

Region

Eine Uni auf Zeit

In der "Alten Spinnerei" entsteht ein Kunst- und Kulturraum. Doch nach der Fertigstellung wird erst einmal der Universitätsbetrieb des Campus Kulmbach Einzug halten. » mehr

ThyssenKrupp

13.02.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp in der Krise: Hohe Verluste, miese Aussichten

Thyssenkrupp setzt alle Hoffnungen auf seine Aufzüge. Ein Verkauf oder Börsengang muss Geld in die Kassen bringen, um den kriselnden Konzern zu stabilisieren. Denn beim Stahl sieht düster aus. » mehr

Messe Ambiente Frankfurt

10.02.2020

FP/NP

Wachsende Freude an gutem Konsum

Nachhaltigkeit ist für Verbraucher ein großes Thema. Auch die Porzellan-Produzenten stellen sich den Herausforderungen. » mehr

Deko in Weißtönen auf der Ambiente

10.02.2020

Bauen & Wohnen

Hygge ist die Basis für etwas Neues

Wer im Trend sein möchte, müsste alle paar Jahre neu einrichten? Das hätte die Branche gerne - gerade jetzt, wo das Hyggelige auf dem Rückzug ist. Doch schon einzelne Elemente bringen Veränderung. » mehr

Stahlarbeiter

09.02.2020

Deutschland & Welt

USA- Strafzölle auf weitere Stahl- und Aluminium-Produkte

Bereits seit 2018 gelten US-Sonderzölle auf Stahl- und Aluminium-Importe. Davon werden allerdings nicht alle Produkte aus diesen Metallen erfasst. Nun verschärft die Regierung Trump die Regeln. » mehr

Superfaser

15.12.2019

Deutschland & Welt

Forscher entwickeln Superfaser

Zäh, leicht und unglaublich fest: Immer wieder versuchen Forscher, Materialien mit den Eigenschaften von Spinnenseide herzustellen. Nun ist Forschern aus Bayreuth ein großer Schritt gelungen. » mehr

Aktive Schüler aus Asch und Selb beim Arbeiten mit dem technischen Berater Michael Brückner. Foto: pr.

11.12.2019

Region

Schüler aus Selb und As erleben Glaskünstler ganz nah

Das deutsch-tschechische Kunstprojekt 2020 bringt Gymnasiasten und Fachschüler zusammen. Die sind begeistert von jahrhundertealtem Handwerk. » mehr

Sie gehen für Pro Weißdorf in die Kommunalwahl (von links): Jürgen Albertz, Peter Seiler, Inge Hoffmann-Albertz, Anton Schratt, Andrea Strunz, Thomas Seiler, Gabriele Fleischmann, Gabriele Schmidt, Hermann Ott, Tamara Stahl.

05.12.2019

Region

Pro Weißdorf stellt Liste auf

Die zwölf Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 stehen fest. Fast 50 Prozent sind Frauen. An erster Stelle steht Anton Schratt. » mehr

Demonstrant mit Helm

03.12.2019

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp-Stahlkocher fordern sichere Jobs

Bei Thyssenkrupp wächst die Unruhe. Die Stahlarbeiter fühlen sich als «Schmuddelkinder» des Konzerns behandelt. Jahrelang sei nicht in moderne Anlagen investiert worden. Das räche sich jetzt. » mehr

Tesla zeigt futuristischen Elektro-Pickup

22.11.2019

Deutschland & Welt

Tesla präsentiert futuristischen Elektro-Pick-up

Elon Musk hat Design aus der Zukunft für Teslas elektrischen Pick-up versprochen - und nicht enttäuscht. Bei der Präsentation gab es jedoch eine peinliche Panne. » mehr

Bundeskartellamt

21.11.2019

Deutschland & Welt

Hohe Bußgelder gegen Autobauer wegen Stahlpreis-Absprache

Ohne Stahl kein Auto - deswegen sind die Stahlpreise für Autohersteller wichtig. Ursprünglich von der Stahlindustrie unter Druck gesetzt, haben drei prominente Firmen sich auf verbotene Preisgestaltun... » mehr

Thyssenkrupp - Bilanz

21.11.2019

Deutschland & Welt

Thyssen-Krupp Sanierung trifft alle Mitarbeiter

Seit Jahren steckt Thyssenkrupp in der Krise. Jetzt versucht die neue Vorstandschefin, den Traditionskonzern auf Kurs zu bringen. Sie will dabei keine Rücksicht auf alte Gewohnheiten nehmen. » mehr

Plastikmüll

18.11.2019

Tagesthema

Konsum lässt Verpackungs-Müllberg wachsen

Der Verbrauch von Verpackungen hat 2017 ein neues Allzeithoch erreicht. Ein Grund dafür ist der Lebensstil der Deutschen. Was tut die Politik dagegen? » mehr

Zahlreiche Mitarbeiter des Marktredwitzer Unternehmens erhielten bei der Jubilarfeier eine Auszeichnung. Foto: pr.

14.11.2019

Region

RHI Magnesita möchte Ausbildungszentrum errichten

Das Unternehmen ehrt treue Mitarbeiter. Richard Simecek und Manfred Schaller sind seit 45 Jahren an Bord. » mehr

Jan Pauckstadt und sein Ausbildungsleiter Reiner Söllner am Arbeitsplatz des angehenden Mechatronikers. Der 22-Jährige präsentiert hier die Arbeit seiner Zwischenprüfung, für die es die Note Zwei gegeben hat - und 250 Euro Bonus von RHI Magnesita. Foto: Peggy Biczysko

04.11.2019

Region

Auf Augenhöhe mit dem Chef

Ein gutes Arbeitsklima sorgt dafür, dass Auszubildende bei der Stange bleiben. Bei RHI Magnesita hat Reiner Söllner für seine Schützlinge auch nach Feierabend ein offenes Ohr. » mehr

Windenergie

31.10.2019

Deutschland & Welt

Studie: 1,8 Billionen nötig für annähernde Klimaneutralität

Investitionen von mehr als 1,8 Billionen Euro sind einer Studie zufolge notwendig, um Treibhausgas-Emissionen in Deutschland bis 2050 um 95 Prozent gegenüber 1990 zu verringern. » mehr

Einbau eines Ofens

28.10.2019

Bauen & Wohnen

Öfen und Kamine für den Wohnraum

Ein Ofen ist immer mehr als nur eine einfache Heizung eines Zimmers: Er ist auch Einrichtungsgegenstand. Kann man ihn eigentlich einfach so einbauen? » mehr

14.10.2019

Region

Software-Scheune ist im Plan

Erst rund elf Monate ist der Spatenstich her. Wenn alles so weiterläuft, kann die IGZ Anfang Mai in das Gebäude einziehen. » mehr

Stahlarbeiter-Kundgebung im Saarland

04.10.2019

Deutschland & Welt

Hilfe für Stahlbranche - Saar-Regierungschef schreibt Merkel

Im Saarland kriselt es in gleich zwei Schlüsselbranchen - der Stahl- und der Autoindustrie. Das ist für den Ministerpräsidenten Hans Anlass, sich in einem Brief an Kanzlerin Merkel zu wenden. » mehr

Guido Kerkhoff

30.09.2019

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp trennt sich von Vorstandschef Kerkhoff

Beim schlingernden Industriekonzern Thyssenkrupp wechselt Aufsichtsratschefin Martina Merz auf den Posten der Vorstandsvorsitzenden. Sie übernimmt eine schwierige Mission mit zeitlicher Begrenzung. » mehr

Saarstahl-Schmiede

27.09.2019

Deutschland & Welt

1500 Jobs in Saar-Stahlindustrie sollen wegfallen

Hunderte Jobs in der saarländischen Stahlbranche fallen künftig weg, auch wenn es keine Kündigungen geben soll. Die beiden wichtigsten Unternehmen müssen sparen. Langfristig wollen sie CO2-frei werden... » mehr

Bahn testet weiße Schienen gegen Hitze

25.09.2019

Deutschland & Welt

Weiße Farbe soll Bahngleise vor Sonne und Hitze schützen

Wird es extrem heiß, können sich Schienen verformen. Das führt zu Zugausfällen und Verspätungen. Zumindest etwas Abhilfe und Kühlung verspricht sich die Deutsche Bahn von einem Test mit weißer Farbe. » mehr

^