Lade Login-Box.

STANDESÄMTER

Die Zahl der Geburten bleibt in Hof stabil. Symbolfoto.

08.08.2019

Hof

386 kleine Hofer im ersten Halbjahr

Bundesweit steigt seit Jahren die Geburtenrate an. Im Hofer Standesamt und im Sana-Klinikum freut man sich auch über stabile Zahlen. » mehr

04.07.2019

Münchberg

Standesamt nun offiziell in Helmbrechts

Zum 1. Juli übernimmt das Standesamt der Stadt Helmbrechts nun offiziell die standesamtlichen Aufgaben der Stadt Schauenstein und der Gemeinde Leupoldsgrün. » mehr

Das Traditionshaus Culmitzhammer gilt als einer der idyllischsten Gastronomiebetriebe der Region. Archivfoto: Nauck

12.06.2019

Naila

Droht wieder der Dornröschenschlaf?

Die Pächter des Gasthofs Culmitzhammer mit Hotel wollen raus aus dem Vertrag. Uneinigkeiten mit dem Eigentümer sind wohl der Grund. » mehr

Die offizielle Einweihung des Bürgerbüros und die Übernahme der Standesämter der Stadt Schauenstein und der Gemeinde Leupoldsgrün feierte die Stadt Helmbrechts in einem Festakt mit Gästen. Ansprachen hielten dabei die Bürgermeister Annika Popp (Leupoldsgrün), Stefan Pöhlmann (Helmbrechts), Peter Geiser (Schauenstein) und Landrat Dr. Oliver Bär (von links).	Foto: Bußler

07.06.2019

Münchberg

Bürgerbüro ist auch Standesamt

Im Beisein vieler Gäste hat die Stadt Helmbrechts das Bürgerbüro eingeweiht. Dort können von Juli an auch Paare aus Leupoldsgrün und Schauenstein ihre Trauung anmelden. » mehr

Den Bund fürs Leben haben Melissa Brandel und Philipp Rieder am Samstag in Helmbrechts geschlossen. Sie fanden die Villa Weiss im Internet, die Lage zwischen Oberbayern und Sachsen-Anhalt kam ihnen gelegen. Foto: Uwe von Dorn

28.05.2019

Münchberg

Jawort an einem besonderen Ort

In Helmbrechts heiraten immer mehr Paare im "Hochzeitszimmer" der Villa Weiss. Viele stammen von auswärts und sind vom Flair des historischen Gebäudes begeistert. » mehr

Der zweite Bürgermeister Walter Köppel leitet das Stadtarchiv, in dem sich zum Beispiel dieses historische Lehensbuch befindet. Foto: Rost

07.05.2019

Naila

Auch Forscher zahlen

Schauenstein lässt sich alle anfallenden Kosten im Stadtarchiv erstatten. Die Stadt erfüllt damit eine Haushalts-Auflage. » mehr

Paul und Marie

02.05.2019

Familie

Marie und Paul sind beliebteste Babynamen 2018

Auf der aktuellen Liste der häufigsten Babynamen gibt es nicht viele Überraschungen - Trends sind nur über viele Jahre hinweg erkennbar. Allerdings hat es ein Neuling unter die Top-Ten geschafft. » mehr

Marie und Paul

02.05.2019

Brennpunkte

Marie und Paul sind beliebteste Babynamen 2018

Auf der aktuellen Liste der häufigsten Babynamen gibt es nicht viele Überraschungen - Trends sind nur über viele Jahre hinweg erkennbar. Allerdings hat es ein Neuling unter die Top-Ten geschafft. » mehr

Nicht mehr den eigenen Kirchturm, sondern das Wohl möglichst aller Gemeinden wollen die Beteiligten der ILE Dreiländereck. Grafik: ALE Oberfranken

30.04.2019

Rehau

Drei ziehen an einem Strang

Rehau, Regnitzlosau und Schönwald agieren als eine Einheit. Vor allem der Tourismus steht im Fokus der Zusammenarbeit. Das Großprojekt "Arte Noah" ist in der Schwebe. » mehr

Drei Standesämter in einem

23.04.2019

Rehau

Drei Standesämter in einem

Die Standesämter Rehau und Regnitzlosau kooperieren miteinander. Auch andere Kommunen im Landkreis haben diesen Schritt bereits gewagt. » mehr

Frau mit Kind

23.04.2019

Familie

BGH: Ukrainische Leihmutter ist offizielle Mutter

Ein deutsches Ehepaar wünscht sich ein Kind. Eine ukrainische Leihmutter bringt es zur Welt. Welche Frau ist offiziell die Mutter? » mehr

Frau mit Kind

23.04.2019

Brennpunkte

BGH-Urteil: Leihmutter ist auch rechtlich die Mutter

Ein deutsches Ehepaar wünscht sich ein Kind. Eine ukrainische Leihmutter bringt es zur Welt. Welche Frau ist offiziell die Mutter? » mehr

Die Bürgermeister Michael Abraham, Rehau (links), und Hans-Jürgen Kropf, Regnitzlosau, unterzeichnen den Vertrag zur Neuregelung der Zuständigkeiten der Standesämter. Foto: Preißner

22.04.2019

Rehau

Drei Standesämter unter einem Dach

Die Standesämter Rehau und Regnitzlosau kooperieren miteinander. Auch andere Kommunen im Landkreis haben diesen Schritt bereits gewagt. » mehr

Auch wenn die Standesamtsaufgaben von Lautertal und Großheirath zur Stadt Coburg ausgelagert wurden - heiraten kann man in den Gemeinden weiterhin problemlos.	Symbolbild: Andrea Warnecke (dpa)

19.04.2019

Rehau

Regnitzlosau gibt Standesamt an Rehau ab

Die Gemeinde Regnitzlosau überträgt die Aufgaben ihres Standesamtes an die Stadt Rehau. Die Stadt bekommt dafür jährlich eine Entschädigung von 7500 Euro. » mehr

Hochzeitspaar

03.04.2019

Geld & Recht

So viel kostet die Traumhochzeit

Manche haben nur ein kleines Budget zur Verfügung. Andere können Summen ausgeben, für die man einen gehobenen Mittelklassewagen bekommt. Doch wie viel Geld müssen Paare für eine gelungene Hochzeit den... » mehr

Heirat

30.03.2019

Deutschland & Welt

Bei der Wahl des Nachnamens wird Tradition groß geschrieben

Wer heiratet, muss jede Menge Entscheidungen treffen - auch zum künftigen Familiennamen. Seit 25 Jahren stehen Paaren dabei fast alle Optionen offen. Trotzdem wählen viele noch immer den Namen des Man... » mehr

Tom Gerhard und Lebensgefährtin Nadja

09.03.2019

Deutschland & Welt

Tom Gerhardt heiratet seine Lebensgefährtin

Tom Gerhardt und seine Lebensgefährtin Nadja da Silva haben geheiratet. Die Feier fand im kleinen Kreis statt. Seine Fans können ihn aber vielleicht schon bald im Fernsehen wiedersehen. » mehr

05.03.2019

Region

Helmbrechts übernimmt Schauensteiner Standesamt

Bürokratisches wird künftig in Helmbrechts erledigt wird. Heiraten kann aber jeder weiterhin an seinem Ort. » mehr

03.03.2019

Region

VG Schauenstein lagert Standesamt aus

Auch wenn Bürokratisches künftig in Helmbrechts erledigt wird, heiraten kann jeder an seinem Ort. Die Gemeinschaft spart eine fünfstellige Summe. » mehr

^