Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STEINGÄRTEN

24.07.2020

Kulmbach

Verordnung gegen Schottergärten

Die WGK will gegen die neue "Mode" von Steinwüsten in Gärten vorgehen. Der Stadtrat wird sich mit dem Antrag befassen. » mehr

Der Thurnauer Schlossweiher ist bereits ein beliebtes Ausflugsziel. Jetzt will die Gemeinde dafür sorgen, dass auch der Schlosspark wieder zugänglich wird.

22.07.2020

Kulmbach

Neue Hoffnung für den Schlosspark

Der einst hochherrschaftliche Garten am Thurnauer Schloss soll wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Dafür hat der Gemeinderat nun ein Entwicklungskonzept in Auftrag gegeben. » mehr

Auszeichnungen gab es für die Sieger des Einzelhauswettbewerbs mit den Verantwortlichen der Gartenbauvereins, Kreisvorsitzendem Günter Reif und Bürgermeister Stephan Heckel-Michel.

18.12.2019

Kulmbach

Viel Lob für aktive Gartenfreunde

Im Bereich Fölschnitz und Kauerndorf gibt es jetzt 210 Hobbygärtner. Einige von ihnen erhielten zur Hauptversammlung eine Auszeichnung. » mehr

Rip van Winkle

28.02.2019

Berichte

Der Stammbaum der schönen Narzissen

Wohlstand und einen schönen Frühling wünschte man sich früher, wenn man Narzissenzwiebeln verschenkt hat. Dazu gehören auch die Osterglocken, eine besonders hübsche Narzissenvariante mit goldgelben Bl... » mehr

Meerschweinchen ziehen um

30.05.2018

Fichtelgebirge

Meerschweinchen ziehen um

Am Wochenende zeigen Züchter aus Franken und darüber hinaus ihre schönsten Rassetiere. In diesem Jahr wird die Schau in Schirnding sein. » mehr

In den letzten Stunden der Arbeiten an der Selbitz musste der Bauhof noch einmal ranklotzen. Fotos: S. H.

13.07.2017

Naila

Oase an der Selbitz

Aus heimischem Material ist in Naila ein Eckchen entstanden, das ein beliebter Treffpunkt werden könnte. An die Ökologie hat man dabei auch gedacht. » mehr

Enzian als Hingucker

15.06.2017

Garten & Natur

Bergwelt im Vorgarten: Einen Steingarten anlegen

Alpine Pflanzen wachsen ja eigentlich an und zwischen den kargen Felsen weit oben auf den Bergen. Aber auch in den meisten Gärten auf Höhe Normalnull kommen sie gut zurecht - in extra gestalteten Stei... » mehr

01.06.2017

Region

Das Paradies auf Erden

Am 17. Juni ab 10 Uhr öffnen Dieter und Heidrun Eichner in Harsdorf ihren Garten. Die Besucher können sich auf eine mit viel Liebe gestaltete, einzigartige, grüne Oase freuen. » mehr

Beste Aussichten: Dieter Eichner lässt es sich gutgehen auf seinem Lieblingsplatz in seinem Traumgarten.

01.06.2017

Region

Das Paradies auf Erden

Am 17. Juni ab 10 Uhr öffnen Dieter und Heidrun Eichner in Harsdorf ihren Garten. Die Besucher können sich auf eine mit viel Liebe gestaltete, einzigartige grüne Oase freuen. » mehr

Bevor Nachwuchs-Imker ein eigenes Volk betreuen können, holen sie sich bei einem Lehrgang mit Probe-Imkern das nötige Fachwissen. Das vermittelt seit vier Jahren Peter Lang (Zweiter von rechts).

24.04.2017

Region

Überraschungen im Bienenstock

In den Imker-Kursen gibt Peter Lang den Interessenten neben Fachwissen vor allem eines mit auf den Weg: die Begeisterung für das Leben der Bienen. » mehr

Weil das Interesse im Juni für ihren Garten so groß war, hat Familie Bunzmann noch einmal ihre Gartenpforte für Interessenten geöffnet. Sie sollen in ihrem Garten wie in einem Buch lesen. Bei jedem Besuch werde umgeblättert und eine neue Seite aufgeschlagen.

18.08.2015

Region

Der Wind spielt den Blätter-Blues

Familie Bunzmann öffnet in Tiefengrün ihren Garten. Die Besucher fühlen sich wie in einer grünen Oase. Die pflanzliche Vielfalt ist groß - von Clematis bis Pfirsichbaum. » mehr

Blühende Fuchsien stehen in Töpfen unter den Bäumen. 	Fotos: Schneider

24.06.2015

Region

Eine Einladung zum Entdecken

Am 28. Juni findet der Tag der offenen Gartentür statt. Die Eröffnungsfeier richten Lichtenberger aus. Sie zeigen ihren Naturgarten. » mehr

30 selbst gebackene Kuchen und Torten hatten Franziska Hofmann, Charlotte Müller und Michaela Kaiser (von rechts) für die Besucher im Angebot.

10.06.2014

Region

Gäste erleben ländliche Tradition

Vier Tage lädt die Dorfgemeinschaft Wurlitz-Woja zum Feiern ein. Und das Wetter zeigt sich von seiner besten Seite. Zur Wurlitzer Kärwa ist der Blick hinter die Kulissen erwünscht. » mehr

Das Pyrenäen-Sonnenröschen ist auch im Rennsteiggarten Oberhof zu sehen.

21.05.2013

HCS

Zwergsträucher für sonnige Plätze

Sonnenröschen sind Magerkeits- und Trockenheitsanzeiger an ihren natürlichen Standorten vom Mittelmeerraum bis in warme Lagen Mitteleuropas. » mehr

Alle Hauswurz-Arten und ihre Verwandten sind wahre Überlebenskünstler: links Himalaja-Hauswurz und rechts Spinnweb-Hauswurz . 	Fotos: Lauterbach

14.05.2013

HCS

Künstler im Überleben

Sie kommen von weit her und können dennoch unproblematisch im Garten wachsen: Himalaja-Hauswurz und die Verwandten. » mehr

Gisela Völker in ihrem Element: Zahlreiche Gäste besuchten ihren liebevoll gestalteten Garten und hatten jede Menge Fragen.	 Foto: Meier

26.06.2012

Region

Besuche hinterm Gartenzaun

Als gelungen werden Gäste den "Tag der offenen Gartentür" in Erinnerung behalten. Grüne Schätze gibt es hier reichlich. » mehr

Gymnasiasten als Bauarbeiter: Die Schüler des Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasiums legen derzeit den "MGF-Weg" an. Dazu gehört unter anderem das Bepflanzen der Gabionen mit Steingartenpflanzen.

19.06.2012

Region

Lernen unter freiem Himmel

Auf dem Gelände des Markgraf-Georg-Friedrich Gymnasiums legen Schüler und Lehrer gemeinsam den "MGF-Weg" an. Er ist für Schulangehörige und für alle Bürger offen. » mehr

Kräuterfrau Barbara Fachet aus Marktredwitz: "Wir würden gerne in der Stadt ein Geschäft eröffnen, aber leider sind die Mieten zu hoch. Deshalb versorgen wir unsere treuen Kunden auf dem Markt. Wir haben heute reichlich zu tun."

30.04.2012

Region

Massenansturm auf Blumen

Tausende Besucher drücken sich durch die Budengassen in der Innenstadt. Kunden fragen vor allem Pflanzen und Lebensmittel nach. Auch in den Geschäften und Lokalen ist jede Menge los. » mehr

Interview: mit Ute Fischer vom Stadtmarketing

26.03.2012

Region

"Das war wirklich wunderbar"

Ute Fischer vom Stadtmarketing ist sehr zufrieden mit dem diesjährigen "Hofer Frühling". Besonders den Handwerkern dankt sie für ihre Mühen. Aber einige Besucher vermissen die Blumen. » mehr

19.12.2011

Region

Im Frühjahr Festakt für Bürgerhaus

Die Einweihungsfeier für das frisch sanierte Haus soll am 21. April oder am 12. Mai über die Bühne gehen. Der Pilgerweg kommt neu zu Ehren. » mehr

Acht Auszubildende haben bei der Umgestaltung des Platzes geholfen.

29.10.2011

Region

Neue Anlage bereichert Ortsbild

Neu gestaltet präsentiert sich der Reinickendorfer Platz am Bahnhof. Die Mittel dafür stammen aus dem Europäischen Sozialfonds. » mehr

02.05.2011

Region

Am Nicklasfelsen wird es bald laut

Am 14. und 15.Mai kommt die Weltelite im Trial nach Gefrees. Im MSC macht sich langsam Nervosität breit, aber die Organisation klappt. » mehr

fpmt_gewoelbe_270410

15.05.2010

Region

Vom Kuhstall zum echten Schmuckstück

Bergnersreuth - "Du stehst im Kuhstall, schließt die Augen und weißt: Das wird einmal ein tolles Wohnzimmer in unserem Traumhaus." Beate Pavone hat reichlich Vorstellungskraft. » mehr

fpha_cp_botanisch_210409

21.04.2009

Region

Die bezaubernde Welt des Steingartens

Hof - Das große Nebenzimmer der Gaststätte Olympia am Eisteich ist voll besetzt gewesen, als der Förderverein Botanischer Garten Hof zu seinem ersten Vortrag in diesem Jahr eingeladen hatte. » mehr

fpst_fassade_090109

09.01.2009

Region

Preise und Urkunden für die schönsten Fassaden in Selb

Selb – Beim Fassadenwettbewerb der Stadt Selb wurden aus neun eingegangenen Bewerbungen fünf Gewinner ermittelt. » mehr

22.03.2007

Region

Damit in Steingärten blühendes Leben herrscht

LUDWIGSCHORGAST – Um aus erster Hand Informationen zur Gestaltung der Lebensräume rund ums Haus zu erhalten, hatte der Gartenbauverein Ludwigschorgast Kreisfachberater Friedhelm Haun zu einer Informat... » mehr

^