Lade Login-Box.

STEINKOHLE

Die blasse Junglibelle muss nach dem Schlüpfen noch ein bis zwei Stunden in der Sonne ruhen. Erst dann sind die Flügel soweit erhärtet, dass sie ihren ersten Flug wagen kann. Fotos: Gabriele Fölsche

24.06.2019

Kulmbach

Mosaikjungfer ist Gartentier des Jahres

Die Libelle ist ein faszinierender Flugkünstler, der bereits seit Millionen Jahren auf der Erde ist. Ihren 30 000 Augen entgeht nichts. » mehr

"Steiger Award" - Uschi Glas

17.03.2019

Boulevard

Steiger Awards für eine bunte Promi-Truppe

Ein Stück Steinkohle, in Kristallglas gefasst - die Verleihung des Steiger Awards hat im Ruhrgebiet mal wieder für eine reichlich bunte Promimischung gesorgt. Von den Sitzen holte das Publikum am Ende... » mehr

26.01.2019

Schlaglichter

Entwicklungs-Organisationen für schnelleren Kohleausstieg

Den Entwicklungshilfe-Organisationen Misereor und Germanwatch ist der Kohlekompromiss nicht ambitioniert genug. Zwar sei es gut, dass der Kohleausstieg nun endlich beginne, er müsse aber deutlich besc... » mehr

Abschiedsveranstaltung

22.12.2018

Hintergründe

Abschied von der deutschen Steinkohle

Nur ein Zufall: Am dunkelsten, weil kürzesten Tag des Jahres 2018 endet der deutsche Steinkohlenbergbau. Seit 2007 stand das Ende fest, groß war die Wehmut trotzdem. Würdevolles Ende einer Ära. » mehr

Übergabe

22.12.2018

Wirtschaft

Steinkohleförderung in Deutschland beendet

Ein letztes Glückauf für den Bergbau: Bundespräsident Steinmeier bekommt auf der Zeche Prosper-Haniel das letzte Stück Kohle überreicht. Damit ist der Steinkohlenbergbau in Deutschland endgültig und u... » mehr

Der Wasserturm, der zur Einspeisung von Wasser für die Dampflokomotiven diente, wurde 1963 abgerissen.

28.05.2018

Naila

Siegeszug der Schienen

Vor 100 Jahren hat es eine gewaltige Zäsur in der Bahn-Infrastruktur des Frankenwalds gegeben. Sie war der vorläufige Höhepunkt einer langen Erfolgsgeschichte. » mehr

Sehr stolz ist Hans Engelhardt auf den Stammbaum seiner Vorfahren und seiner Familie, den der frühere Kulmbacher Schulrat Willy Kolb 1943 verfasst und gezeichnet hatte. Fotos: Werner Reißaus

18.02.2017

Kulmbach

Von den Geheimnissen der Streitmühle

Der Inhalt einer Truhe erzählt die Geschichte der Familien Stiegler, Ködel und Engelhardt. Sie waren alle sehr kinderreich. Und heute ist deren Mühle wieder Schauplatz einer Taufe. » mehr

Hans Oxenbauer um 1958.

05.01.2016

Kulmbach

Hokuspokus Russenlok

Im Magazin "BahnEpoche" lüftet der Lokführer Hans Oxenbauer die Geheimnisse der Dreharbeiten im Sägewerk Mainleus 1958. Das Blatt erscheint im März. » mehr

Beim Anblick der kleinen und großen Züge strahlen nicht nur Kinderaugen. Auf dem Podium der TVM-Halle drehen die Züge dieser LGB-Modellbahn ihre Runden.

03.10.2014

Münchberg

"Gäste erleben Dampflok-Atmosphäre"

Von Freitag bis Sonntag lädt der MEC Münchberg zur Modellbahnausstellung in die TVM-Halle ein. Organisator Volker Seidel erläutert im Interview die Besonderheiten dieser MEC-Jubiläumsausstellung. » mehr

Auch das Zugpersonal auf den alten Dampfloks besteht aus Enthusiasten. "Man muss schon ein bisschen verrückt sein", sagt der Heizer (links) der 01 150-2.

30.09.2014

Kulmbach

Drei Gänge als "Menü" für die alten Loks

Dr. Rainer Riedel ist Chirurg und begeisterter Hobby-Eisenbahner. Er verbringt viele Stunden damit, Dampfloks mit Wasser und Kohle zu bestücken. » mehr

28.11.2013

Wirtschaft

Eine Region blüht auf

Güssing im öster- reichischen Burgenland ist der Vorreiter für erneuerbare Energie. In der Stadt mit 4300 Einwohnern sind mehr als 1100 Arbeitsplätze entstanden. » mehr

Robert Hirschmann mit Kohle: Der Hobby-Geologe Robert Hirschmann zeigt den Zuhörern ein Stück Kohle aus dem Bergwerk im Kessel. Es stammt aus dem Museum der Plassenburg.	Fotos: Schoberth

28.09.2013

Kulmbach

Kohle machen im Kessel

Unglaublich aber wahr: Am Ortsrand von Kulmbach wurde 70 Jahre lang Steinkohle abgebaut. Auch Häftlinge der Plassenburg wurden in die Gruben geschickt. Der Hobby-Geologe Robert Hirschmann referierte d... » mehr

Frank Lindner hat seine "Wagen vollgeladen".

11.06.2013

Naila

Mini-Dampfrösser schnaufen durch den Regen

Blitz, Donner und Regengüsse verhageln das Eisenbahnfest im Froschgrüner Park. Trotzdem drehen die Modellbahnen mit ihren Passagieren fleißig ihre Runden. » mehr

fpks_befeuern_250510

25.05.2010

Kulmbach

Ein Kraftakt unter Volldampf

Neuenmarkt/Marktschorgast - 12.38 Uhr, Gleis 3 in Neuenmarkt: Lokführer Oliver Brückom meldet an den Fahrdienstleiter "Zug fahrbereit". Ächzend und schnaubend setzt sich die 96 Tonnen schwere Dampflok... » mehr

31.03.2007

Naila

Neuer Film über den Frankenwald

STOCKHEIM – Einen Film mit dem Titel „Bergbautradition im Naturpark Frankenwald – verborgene Schätze der Unterwelt“ haben die Neukenrother Filmemacher Rainer und Roswitha Steiger produziert und jetzt ... » mehr

^