Lade Login-Box.

STEUERFREIBETRÄGE

Geldscheine

19.06.2019

Geld & Recht

Vermögen auf die Kinder verlagern

Mit klassischen Aktien oder Fonds lassen sich oft gute Erträge erzielen. Wer seine Steuerfreibeträge damit ausschöpft, kann seine Kinder mit ins Boot holen. Denn mit einer Vermögensverlagerung lassen ... » mehr

Eine Diskussion über Situation und Zukunft der Seniorenarbeit führte der CSU-Stammtisch mit dem Seniorenbeauftragten des Landkreises Wunsiedel, Konrad Scharnagl (rechts). Foto: pr.

01.02.2019

Region

Mehr Kurzzeitpflegeplätze nötig

Das fordert Seniorenbeauftragter Scharnagl. Er bittet beim Stammtisch der CSU um Unterstützung für einen Pflegestützpunkt. » mehr

Gespartes

14.12.2018

dpa

Beim Sparen Steuerfreibeträge der Kinder nutzen

Manche Eltern legen Geld beiseite - etwa für das Studium, den Führerschein oder den Sprachkurs der Kinder. Wenn sie das Vermögen auf den Nachwuchs übertragen, können sie steuerlich davon profitieren. ... » mehr

Kind, Geld und Spardose

06.04.2018

dpa

Eigenes Konto kann Kinder zum Sparen anregen

Taschengeld, Geburtstag und Co.: Kinder bekommen auch schon Geld-Geschenke. Unter Umständen kann dann ein eigenes Konto effektiv sein. Was gilt es dabei zu beachten? » mehr

Steuererklärung

04.10.2017

Geld & Recht

Steuerfreibeträge beantragen: Mehr Netto vom Brutto sichern

Eine große Steuerrückzahlung ist zwar schön, aber für manche ist die Last der laufenden Kosten während des Jahres einfach zu hoch. Für sie kommt das Beantragen eines Freibetrages in Frage - zum Beispi... » mehr

Eine Immobilie verschenken

27.09.2017

Geld & Recht

Wie Vermögen den Besitzer wechseln kann

Wer seinen nahen Verwandten hohe Erbschaftssteuern ersparen will, kann zu Lebzeiten Schenkungen in Erwägung ziehen. Die Freibeträge innerhalb der Familie sind hoch - und sie können sogar mehrfach ausg... » mehr

Wer jemandem Geld leiht, sollte auch deutlich machen, dass es sich nicht um ein Geld-Geschenk handelt.

10.03.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Schenkung

Ein Leser berichtet am Telefon: "Mein Vater möchte mir einen größeren Geldbetrag schenken. Bekomme ich da Probleme mit dem Finanzamt?" » mehr

Peter Faber (links) löst Peter Leupold als Stadtbrandrat ab. Seit 1994 standen sie gemeinsam an der Spitze der Hofer Feuerwehr - und waren bereits für weitere sechs Jahre bis 2018 im Amt gewählt. Doch Peter Leupold wurde aus gesundheitlichen Gründen zum Rücktritt gezwungen.	Foto: Michael Giegold

18.11.2013

Region

Seite an Seite zu Tausenden Einsätzen

Fast 20 Jahre lenkten Peter Leupold und Peter Faber die Geschicke der Hofer Feuerwehr. Nun muss Leupold sein Amt schweren Herzens abgeben. » mehr

18.02.2013

Oberfranken

Friedrich: CSU peilt die absolute Mehrheit an

Der Bundesinnenminister sieht seine Partei im Aufwind. In Kulmbach betont er die Signalwirkung der Bayern-Wahl. » mehr

Dr. Norbert Kollmer. Seit März 2011 ist er Präsident des Zentrums Bayern Familie und Soziales (ZBFS) in Bayreuth.	Foto: Fuchs

11.01.2012

FP/NP

Die Versorger vom Dienst

Die "Mehrgenerationen- Behörde" des Freistaats in Bayreuth kümmert sich um zahllose Menschen. Landesweit werden zwei Milliarden Euro vergeben. » mehr

fpha_cp_jhv

20.05.2008

Region

Finanzielle Anreize für Übungsleiter

Hof – Vor kurzem hielt der TSV Hof 1861 seine Jahreshauptversammlung in der Vereinsgaststätte „Jahnheim“ ab. Vorsitzender Horst Trötscher hatte einiges zu berichten. » mehr

^