Lade Login-Box.

STEUERSENKUNGEN

Soli-Abbau

18.02.2020

Brennpunkte

SPD fordert weiter früheren Soli-Abbau

Unterstützung für den Soli-Vorstoß der SPD: Neben FDP-Chef Lindner ist nun auch die Bundesbank für eine frühere Entlastung der Bürger. Der SPD-Fraktionschef legt noch einmal nach. » mehr

Peter Altmaier

24.01.2020

Brennpunkte

Rufe nach Steuersenkungen werden laut

Der Rekordüberschuss im Bundeshaushalt hat die Debatte über Steuersenkungen befeuert. Auch in den Koalitionsparteien gibt es Forderungen nach Entlastungen - mit unterschiedlichen Schwerpunkten. » mehr

Steuern

20.01.2020

Brennpunkte

Immer mehr Arbeitnehmer zahlen Spitzensteuersatz

Man muss nicht zu den Reichen zählen, um in Deutschland den Spitzensteuersatz zu zahlen. Neue Zahlen werfen die Frage auf: Belastet unser Steuersystem die Falschen? In Berlin sorgt das für eine ungewö... » mehr

Rekord-Überschuss

14.01.2020

Brennpunkte

Rekord-Überschuss heizt Debatte über Steuersenkungen an

Finanzminister Olaf Scholz hat überraschend mehr Geld im Topf als gedacht. Die Milliarden-Überschüsse seien aber längst verplant, sagt er. Trotzdem haben die Koalitionspartner Ideen, was man damit anf... » mehr

Bahncards

18.12.2019

Wirtschaft

Kreise: Bahn möchte Bahncards billiger machen

Millionen Bahnfahrer tragen die weiß-grüne Rabattkarte bei sich. Und seit Jahren wird sie immer teurer. Das aber könnte sich womöglich bald ändern. Fahrgäste brauchen aber nicht nur günstige Fahrkarte... » mehr

Fahrkartenautomat der Bahn

06.12.2019

Wirtschaft

Bahn-Supersparpreis sinkt 2020 von 19,90 auf 17,90 Euro

Zehn Prozent billiger - das soll ab Januar eigentlich für alle Fahrten mit ICE oder Intercity gelten. Doch dafür muss erst die Steuer sinken. Bei einem Tarif will die Bahn darauf nicht warten. » mehr

Teatime

23.11.2019

Brennpunkte

Brexit, Pubs, Gesundheit: Darüber diskutieren die Briten

Die Parteien schlagen mächtig die Trommeln kurz vor der Neuwahl. Die Angst vor einem No-Deal-Brexit ist noch nicht ausgeräumt. Auch Hausärzte und die Getränkeindustrie machen auf ihre Nöte aufmerksam. » mehr

Bier im Pub

23.11.2019

Wirtschaft

Niedrigere Biersteuer gegen Pubsterben gefordert

Pubs sind in Großbritannien eines der Wahrzeichen und auch bei Touristen beliebt. Doch es gibt immer weniger Lokale. Der Branchenverband will gegensteuern. » mehr

Diskutierten über die Herausforderungen für die oberfränkische Wirtschaft in einer globalisierten Welt: VBW-Bezirksgeschäftsführer Patrick Püttner, Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Frankenpost und Neue Presse , Thomas Kaeser, Chef der Firma Kaeser Kompressoren und Vorstandsvorsitzender der VBW-Bezirksgruppe Oberfranken, sowie Professor Christoph Kaserer von der TU München (von links). Foto: Mathias Mathes

21.11.2019

Wirtschaft

Starkes Bekenntnis zum Freihandel

Brexit, Handelskonflikte, wachsender Druck durch Digitalisierung - das globale Umfeld für die oberfränkische Wirtschaft ist rauer geworden. » mehr

Altmaier für Reform der Unternehmenssteuern

15.11.2019

Wirtschaft

Altmaier will die Unternehmenssteuern senken

Der Finanzminister hat Forderungen nach niedrigeren Unternehmenssteuern erst vor kurzem erneut eine Absage erteilt. Der Wirtschaftsminister lässt nicht locker. » mehr

Rentenbescheid

04.11.2019

Hintergründe

Muskelspiele oder Sollbruchstelle?

Eine verschobene Spitzenrunde, eine unklare Halbzeitbilanz und viel Nervosität: Einmal mehr vertagt sich die Koalition bei einer wichtigen Frage. Manche sehen das Bündnis in einer brisanten Lage. » mehr

Pressekonferenz

21.09.2019

FP

Koalition schnürt Klimapaket mit CO2-Preis und Entlastungen

Rund 20 Stunden ringen Union und SPD um einen Plan, der die deutschen Klimaziele erfüllen soll. Parallel machen auch Tausende Demonstranten dafür mobil. Nun ist das Konzept da - nicht allen reicht das... » mehr

20.09.2019

Schlaglichter

Bahn: Fahrkartenpreis im Fernverkehr sinkt um zehn Prozent

Die Fahrpreise im Fernverkehr der Deutschen Bahn sollen um zehn Prozent sinken. Das gelte, sobald die geplante Mehrwertsteuersenkung für den Fernverkehr in Kraft tritt, sagte ein Bahnsprecher. Die son... » mehr

Braunkohle-Tagebau

20.09.2019

Brennpunkte

Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung

Rund 20 Stunden ringen Union und SPD um einen Plan, der die deutschen Klimaziele erfüllen soll. Parallel machen auch Tausende Demonstranten dafür mobil. Nun ist das Konzept da - nicht allen reicht das... » mehr

Bundeswirtschaftsminister Altmaier

30.08.2019

Wirtschaft

Altmaier auf Werbetour für Mittelstand

Kaum hat der Wirtschaftsminister seine Mittelstandsstrategie angekündigt, kassiert die SPD zentrale Punkte ein. Altmaier macht auf einer Reise derweil «Schönwetter» für die Firmen. » mehr

Olaf Scholz

24.08.2019

Brennpunkte

Heftiger Streit in der Koalition über Vermögensteuer

Milliardensegen für den Staat oder Schaden für Deutschland? Union und SPD sind sich völlig uneins, wie sich eine neue Vermögensteuer auf das Land auswirkt - und schon gibt es wieder Streit. » mehr

22.07.2019

Schlaglichter

Griechisches Parlament spricht Mitsotakis das Vertrauen aus

Griechenlands neue konservative Regierung unter Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis hat am Abend das Vertrauen des griechischen Parlamentes erhalten. Der neue griechische Regierungschef versprach, d... » mehr

Container im Qingdao-Hafen

15.07.2019

Wirtschaft

Handelskrieg mit den USA drückt Chinas Wachstum

Der Handelskrieg macht Chinas Wirtschaft zu schaffen. Entspannung ist nicht in Sicht. Peking steuert mit Konjunkturmaßnahmen gegen. Doch wächst die Verschuldung. Was bedeutet das für deutsche Unterneh... » mehr

Container im Hafen von Qingdao

15.07.2019

Wirtschaft

Rückgang des Wachstums in China durch Handelskrieg erwartet

Vor dem Hintergrund des Handelskrieges mit den USA gibt Chinas Statistikamt an diesem Montag die Zahlen für das Wachstum der chinesischen Wirtschaft im zweiten Quartal bekannt. Experten rechnen mit ei... » mehr

Steuerarten

12.06.2019

Wirtschaft

Chef der Wirtschaftsweisen für Steuersenkungen

Deutschland sei im internationalen Steuerwettbewerb zurückgefallen, sagt Christoph Schmidt. Er mahnt Kurskorrekturen an. Und kritisiert ein zentrales SPD-Projekt. » mehr

EU- und Italien

05.06.2019

Brennpunkte

EU-Kommission empfiehlt Schulden-Strafverfahren gegen Rom

Turbulenzen gibt es in der Regierung in Rom eigentlich schon genug. Nun kommt noch neuer Ärger von der EU-Kommission. Sie empfiehlt ein Strafverfahren wegen der ausufernden Staatsschulden. Am Ende kön... » mehr

Tampons

29.05.2019

Brennpunkte

Bundestagsausschuss muss sich mit Tampons befassen

Der Petitionsausschuss des Bundestags muss sich mit der Forderung befassen, die Steuern auf Tampons und Binden zu senken. Eine entsprechende Online-Petition hat in rund vier Wochen mehr als 81.000 Unt... » mehr

Finanzminister Scholz

21.05.2019

Wirtschaft

Scholz gegen rasche Steuersenkungen zugunsten der Wirtschaft

Statt niedrigerer Steuer für die Wirtschaft soll es mehr Förderung von Forschung und Entwicklung geben. So sieht es zumindest Bundesfinanzminister Olaf Scholz. » mehr

21.05.2019

Schlaglichter

Scholz gegen rasche Steuersenkungen zugunsten der Wirtschaft

Bundesfinanzminister Olaf Scholz lehnt rasche Steuersenkungen zur Stützung der Wirtschaft ab. Man brauche jetzt keine hektischen Maßnahmen, sondern müsse klug die strukturellen Voraussetzungen für zus... » mehr

11.05.2019

Schlaglichter

Auch Kommunen gegen Unionsprojekt der Soli-Abschaffung

Die Union bekommt mit ihrem Ruf nach Steuersenkungen nicht nur von der SPD Gegenwind, sondern auch von den Kommunen. «Die Steuerschätzung und die zurückgehenden Einnahmen zeigen deutlich, dass es kein... » mehr

Staatseinnahmen

11.05.2019

Brennpunkte

Auch Kommunen gegen Unionsprojekt der Soli-Abschaffung

Die Steuern fließen nicht mehr so stark wie erwartet. Die Union möchte deshalb die SPD-Grundrente kippen, die SPD das Unionsanliegen einer Abschaffung des Solidarzuschlags. Dabei bekommen die Sozialde... » mehr

Andrea Nahles

10.05.2019

Brennpunkte

Nahles erteilt komplettem Soli-Abbau Absage

Was kann sich die Bundesregierung nach der Steuerschätzung noch leisten? Die vollständige Abschaffung des Soli jedenfalls nicht, meint die SPD-Chefin. Aus der Union gibt es überraschende Zustimmung. » mehr

09.05.2019

Meinungen

Neue Modelle

Für Alarmstimmung oder Hysterie besteht kein Anlass. Die hohen Milliardensummen, die jetzt als zukünftiger Fehlbetrag im Raum stehen, sind zwar durchaus beeindruckend. » mehr

Hafen in Qingdao

08.05.2019

Wirtschaft

China droht mit Vergeltung - Gespräche gehen weiter

Noch ist der Gesprächsfaden nicht abgerissen - doch die Rhetorik im chinesisch-amerikanischen Handelskrieg wird schärfer. China hofft noch auf eine Lösung - droht aber auch schon mit Vergeltung. » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Tsipras verspricht Steuersenkungen und mehr Geld für Rentner

Kurz vor der Europawahl hat der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras Steuersenkungen und höhere Bezüge für Rentner angekündigt. Die Sparmaßnahmen der vergangenen Jahre hätten Früchte getragen,... » mehr

Noch immer sind die Steueroasen nicht trocken gelegt. Doch mit dem seit 2017 in vielen OECD-Ländern geltenden automatischen Informationsaustausch könnte dies gelingen.	Foto: Uwe Anspach/dpa

06.05.2019

Wirtschaft

"Wir brauchen demokratische Maßstäbe"

Der Bamberger Professor Thomas Rixen forscht zur Steuergerechtigkeit. Im Interview warnt er davor, weiterhin die Reichen zu begünstigen. » mehr

Macron

26.04.2019

Brennpunkte

Frankreichs Präsident geht auf «Gelbwesten» zu

Nach monatelangen Protesten der «Gelbwesten» sucht Staatschef Macron einen Neuanfang. Die Steuern sollen für Millionen Menschen sinken - aber wie soll das finanziert werden? Auch im Verhältnis mit Ber... » mehr

Frankreichs Präsident Macron

25.04.2019

Brennpunkte

Reaktion auf Proteste: Macron kündigt niedrigere Steuern an

«Stunde der Wahrheit» im Élyséepalast: Staatschef Macron will an einem Abend ganz viele Probleme lösen. Niedrigere Steuern, mehr Geld für Bezieher kleiner Renten: Lässt sich damit die «Gelbwesten»-Kri... » mehr

25.04.2019

Schlaglichter

Frankreichs Staatschef Macron kündigt Steuersenkung an

Nach einer monatelangen Bürgerdebatte hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron eine deutliche Senkung der Einkommensteuer angekündigt. Es gehe um Erleichterungen «für diejenigen, die arbeiten», sagt... » mehr

25.04.2019

Schlaglichter

Frankreichs Staatschef Macon kündigt Steuersenkung an

Nach einer monatelangen Bürgerdebatte hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron eine deutliche Senkung der Einkommensteuer angekündigt. Es gehe um Erleichterungen «für diejenigen, die arbeiten», sagt... » mehr

Schieneninfrastruktur

20.04.2019

Wirtschaft

Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste

Steuersenkungen auf Fernverkehrtickets - das klingt erst mal verlockend. Niedrigere Preise könnten allerdings zu deutlich mehr Fahrgästen führen. Dabei hat die Bahn schon mit dem jetzigen Passagierauf... » mehr

Notre-Dame

17.04.2019

Hintergründe

Spenden statt Reformen: Kann Notre-Dame die Franzosen einen?

Als ihre weltberühmte Pariser Kathedrale in Flammen stand, hielten die Franzosen den Atem an. Nun ist der erste Schrecken überwunden. Doch in dem Land ist vieles nicht mehr wie zuvor. » mehr

19.03.2019

Meinungen

Griff in die Trickkiste

Es gehört zur Job-Beschreibung eines jeden Finanzministers, dass er Kritik von allen Seiten ertragen muss. Der einstige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück brachte das einmal auf den Nenner, dass man... » mehr

11.02.2019

Schlaglichter

Altmaier sieht Spielräume für Steuersenkungen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hält Steuersenkungen für finanzierbar, um die Konjunktur wieder auf Trab zu bringen. «Wir haben alle ein Interesse an einem ausgeglichenen Haushalt und an der ... » mehr

Interview: mit Dr. Volker Ulrich, Professor für Finanzwissenschaft

16.11.2018

Wirtschaft

"Den Soli vollständig abschaffen"

Die Kassen sind voll, die Steuereinnahmen steigen und steigen. Zeit für eine große Steuerreform? Wir fragen nach beim Finanzwissenschaftler Professor Volker Ulrich. » mehr

Olaf Scholz

25.10.2018

Hintergründe

Der Mahner Scholz und das Ende goldener Zeiten

Erstmals seit Jahren gibt es einen Dämpfer bei den zu erwartenden Steuereinnahmen. Im Geldausgeben war diese Koalition bisher groß - doch Forderungen, mit einer Steuerreform das Land gerechter und kri... » mehr

27.09.2018

Meinungen

Auf Kurs

Der Coburger IHK-Chef Siegmar Schnabel brachte es im Gespräch mit dieser Zeitung auf den Punkt: Die aktuelle Lage ist super, die Erwartungen sind eher verhalten. » mehr

23.05.2018

Meinungen

Chaos-Tage in Rom

Italien ist ans Chaos gewohnt. Vor allem, wenn es um Politik geht. Doch eine solche Verwirrung wie bei dieser Regierungsbildung ist selbst hartgesottenen Italienern neu. » mehr

Dieter Uschold

16.05.2018

Wirtschaft

IHK fordert Steuerentlastung

Bayreuth - Angesichts steigender Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden fordert die IHK für Oberfranken Bayreuth eine Steuerentlastung für Unternehmen. » mehr

Stellt die Abschaffung des "Soli" plötzlich wieder infrage: CSU-Chef Horst Seehofer - hier bei seiner Rede auf dem Bundesparteitag der CDU in Karlsruhe.

21.12.2015

Oberfranken

"Flüchtlings-Soli" als Drohkulisse

Die Ränkespiele des Horst Seehofer. Nach dem Vorschlag der Union vom Frühjahr, den Solidaritätszuschlag abzuschaffen, macht der CSU-Chef erneut eine Kehrtwende. » mehr

Die Generalsekretärin der FDP Bayern persönlich dankte den langjährigen Mitgliedern im FDP-Kreisverband Hof-Land: Dieter Leupold und seine Frau Rosemarie sowie Udo Vogel halten den Liberalen seit 40 Jahren die Treue. Auf unserem Bild überreicht Generalsekretärin Miriam Gruß die Dankurkunden an das Ehepaar Leupold. Im Hintergrund ist (sitzend, links) der Kreisvorsitzende Christian Joachim zu sehen. 	Foto: Uwe Spörl

03.02.2012

Region

Rückbesinnung auf alte Werte

Was will die FDP, fragen sich die Menschen im Land. Generalsekretärin Miriam Gruß baut auf die Ideale des Liberalismus. » mehr

Koalitionsgipfel

06.11.2011

Umfrage

Gesamtpaket von Schwarz-Gelb: Steuerentlastung kommt

Die schwarz-gelbe Koalition hat sich nach zähem Ringen auf ein Gesamtpaket für mehr Wachstum und eine Steuerentlastung von sechs Milliarden Euro geeinigt. Gleichzeitig kommen auf die Bürger aber höher... » mehr

Wolfgang Molitor zu den Steuerplänen der Koalition

05.11.2011

FP/NP

Zur Sache, Schätzer!

Sie reden wieder über Steuersenkungen. » mehr

Von Jens Wenzel

29.08.2011

FP/NP

Staat als Robin Hood?

Nikolaus Schneider ist nicht irgendwer - der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland immerhin macht sich dafür stark, Reiche in Deutschland mit einer Sondersteuer zu belasten. Klar, da... » mehr

02.07.2011

FP/NP

Steuer-Sommer

Und es ist Sommer. Der Bundestag tagt Ende nächster Woche fürs Erste zum letzten Mal und verabschiedet sich bis Anfang September in die Ferien. » mehr

22.06.2011

FP/NP

Wider alle Vernunft

Ceterum censeo - Im Übrigen bin ich der Meinung . . . » mehr

fpnd_do_wowereit_081110

08.11.2010

Oberfranken

Wowereit gegen Steuergeschenke

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, fordert eine bessere Finanzausstattung für die Kommunen. Er sieht aber bei einem Gespräch mit der Frankenpost im Fuchsmühler Schloss keinen S... » mehr

^