STIFTUNGEN

Feine Sahne Fischfilet

vor 3 Stunden

Boulevard

Einladungen für Feine Sahne Fischfilet

Das Bauhaus Dessau sagt ein Konzert der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet ab. Aus anderen Bauhaus-Städten hagelt es heftige Kritik - und es folgen zwei Einladungen von auswärts und ein klares Bek... » mehr

Atelier

17.10.2018

Boulevard

60 Jahre Avantgarde-Kunstbewegung ZERO

Die Kunstbewegung ZERO war 1958 ein radikaler Aufbruch. Ausgangspunkt war Düsseldorf, und hier agiert seit 2008 die ZERO-Stiftung. Vom 18. Oktober an wird drei Tage lang der Beginn vor 60 Jahren gefei... » mehr

Kunsthändler Bernd Schultz

16.10.2018

Kunst und Kultur

«Alles meine Kinder» - Kunstsammlung für NS-Exilmuseum zur Auktion

Schirmherrin ist Herta Müller: Ein neues Museum in Berlin soll an die Menschen erinnern, die vor den Nazis ins Ausland fliehen mussten. Grisebach-Gründer Schultz verkauft dafür seine hochkarätige Samm... » mehr

Johannes Heisig in seinem Atelier in Kyritz. Foto: Barbara H. Klemm

13.10.2018

Kunst und Kultur

Ein Meister des Porträts

Einen großartigen Maler, Grafiker und Zeichner präsentiert das Grafikmuseum in Bad Steben: Johannes Heisig. Der Mensch steht in seinem Werk im Mittelpunkt. » mehr

Interview: mit Ingrid Ritt von der Stiftung Wertebündnis Bayern

12.10.2018

Fichtelgebirge

"Dialekt ist ein Identitätsmerkmal"

Über die Bedeutung von Dialekt referiert in Wunsiedel Ingrid Ritt von der Stiftung Wertebündnis Bayern. Der Vortrag ist, wie sie sagt, gerade für Lehrer interessant. » mehr

George Soros

04.10.2018

Brennpunkte

Nach Druck in Ungarn: Soros-Stiftung in Berlin gestartet

32 Milliarden Dollar soll der US-Investor und Spender George Soros inzwischen in seine Bürgerrechtsstiftungen gesteckt haben. In Ungarn galt er als «Staatsfeind Nummer 1». Jetzt gibt es einen Neuanfan... » mehr

Nobelpreis

01.10.2018

Hintergründe

Alfred Nobel: Dynamit-Erfinder, Industrieller, Preisstifter

Mit der Stiftung der Nobelpreise wollte der schwedische Forscher und Großindustrielle Alfred Nobel (1833-1896) einen Konflikt lösen, der sein Leben bestimmte: Der Dynamit-Erfinder konnte es nicht verw... » mehr

21.09.2018

Rehau

Strunz-Kindergarten Thema im Stadtrat

Am Mittwoch findet um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Sitzung des Stadtrates statt. » mehr

Die Stiftung Lebenspfad mit Vorsitzender Elke Susanne Gillardon (links) hat gestern den Startschuss für das Pilotprojekt in der Alexander-von-Humboldt-Mittelschule für Schüler der 9+2-Klassen und der M 9 gegeben. Foto: Peggy Biczysko

17.09.2018

Marktredwitz

Führerschein fürs Abenteuer Karriere

Stiftung Lebenspfad, AGI und Wirtschaftsregion Hochfranken bieten Schülern ein Kompetenztraining. Sie wollen sie fit machen für die Arbeitswelt nach der Schule. » mehr

Aldi Nord

07.09.2018

Wirtschaft

Erdbeben bei Aldi-Nord: Discounter-Chef Heußinger wirft hin

Der unerwartete Abgang des Aldi-Nord-Chefs erlaubt ungewohnt tiefe Einblicke in das Innenleben des Discountriesen. Der Trennung ging offenbar ein Streit um das milliardenschwere Modernisierungsprogram... » mehr

Organspende

03.09.2018

FP

Spahn für grundlegende Neuregelung der Organspende

Die Organspendezahlen in Deutschland sinken seit längerem - allem Werben zum Trotz. Doch was tun für eine größere Spendebereitschaft? Der Gesundheitsminister wirbt für einen prinzipiellen Systemwechse... » mehr

Das Bild zeigt die am Ferienprogramm teilnehmenden Kinder zusammen mit der Vorsitzenden von "Bambus-Bildung", Ulrike Schumacher (rechts), Stiftungs-Botschafterin Sibylle Klotz, Betreuerin und Bambus-Vorstandsmitglied Kerstin Müller sowie Stiftungs-Botschafterin Shirley Klotz (von links). Foto: Gisela König

27.08.2018

Selb

Spende entlastet Verein spürbar

Das Bambus-Bildung- Ferienprogramm erhält von einer Stiftung 1000 Euro, um die Kosten zu decken. Vor allem benachteiligte Kinder sollen so teilnehmen können. » mehr

Armin Sandig: "Mit gelber Jacke", Acryl auf Leinwand, 1997.

21.08.2018

Kunst und Kultur

Köpfe als Ich-Vielheiten

Zum Werk des in Hof geborenen und in Hamburg verstorbenen Malers Armin Sandig ist ein neues Buch erschienen. Es stellt seine "Köpfe" vor. » mehr

Thurnau wurde mit der Schlossanlage zum Premiumprojekt des Nationalen Städtebaus erklärt. Dazu hatte Staatsekretär Marco Wanderwitz eine Plakette mitgebracht, die am Eingang zum Nordflügel angebracht wurde. Von links Abteilungsdirektorin Marion Resch-Heckel, Kreis- und Gemeinderätin Brigitte Soziaghi, Präsident Prof. Dr. Stefan Leible, Bürgermeister Martin Bernreuther, Staatsekretär Marco Wandersitz, MdB Emmi Zeulner, Landrat Klaus Peter Söllner mit den weiteren Vertretern der Giech'schen Stiftung, Klaus Bodenschlägel und Horst Eggers. Foto: Werner Reißaus

17.08.2018

Kulmbach

Im Schloss Thurnau geht's voran

Thurnau ist um eine Auszeichnung reicher. Der Markt wurde mit der Schlossanlage zum Premiumprojekt des Nationalen Städtebaus erklärt. » mehr

Finanzielle Förderung

30.07.2018

Neues aus den Hochschulen

Auch ohne Einserschnitt zum Stipendium

Herausragende Noten, besonderen Einsatz und soziales Engagement müssen Stipendiaten mitbringen: so weit die gängigen Vorurteile. Doch es gibt eine Vielzahl an Kriterien, die bei der Vergabe eines Stip... » mehr

Ruhrtriennale: Schlingensief ist tot

23.07.2018

Kunst und Kultur

Schlingensiefs Operndorf Afrika erhält Karlheinz-Böhm-Preis

Das von Christoph Schlingensief gegründete Operndorf Afrika hat den Karlheinz-Böhm-Preis erhalten. » mehr

22.07.2018

Meinungen

Gute Pflege kostet

Spielt Jens Spahn Jo-Jo? Und lässt er ein Konzept zur Zukunft der Pflege vermissen? Beide Fragen kann man nur mit Nein beantworten. Deshalb ist es so seltsam, dass die "Stiftung Patientenschutz" diese... » mehr

Organspenden

10.07.2018

FP

Deutlich mehr Organspender im ersten Halbjahr 2018

Für Menschen, die auf den Transplantationslisten von Krankenhäusern stehen, ist es eine gute Nachricht: Die Zahl der Organspender ist wieder gestiegen. Doch Experten halten auch strukturelle Veränderu... » mehr

Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs

12.07.2018

Gesundheit

Junge Erwachsene mit Krebs

Krebs betrifft nicht nur Ältere. Pro Jahr erkranken bundesweit 15.000 junge Erwachsene daran. Für sie ergeben sich im Vergleich zu älteren Patienten andere Probleme. Etwa: Können sie noch Kinder bekom... » mehr

Bauhaus Museum Dessau

26.06.2018

FP

Bauhaus Museum Dessau öffnet am 8. September 2019

Das Bauhaus Museum Dessau wird am 8. September 2019 eröffnet. Gezeigt wird in dem Neubau die Ausstellung "Versuchsstätte Bauhaus. Die Sammlung", wie die Stiftung Bauhaus Dessau am Dienstag mitteilte. » mehr

21.06.2018

FP

Millionen von Saudischer Stiftung für Pergamonmuseum

Die saudi-arabische Stiftung Alwaleed Philanthropies unterstützt in den kommenden zehn Jahren das Berliner Pergamonmuseum mit insgesamt neun Millionen Euro. » mehr

Beat Studer, Werner Zimmermann und Organisator Josef Wyer mit ihrem Oldtimertraktor Bührer aus dem Jahre 1964 (genannt "Gritli") machten am Dienstag halt in Mödlareuth. Foto: von Dorn

12.06.2018

Region

Per Traktor zur WM in Russland

Am Anfang war es eine Bier- und Schnapsidee. Doch jetzt tuckern drei Schweizer Fußballfans nach Kaliningrad - für einen guten Zweck. » mehr

Ausstellung Postwar

07.06.2018

FP

New Yorker Whitney Museum erhält 400 Werke von Roy Lichtenstein

Das Whitney Museum in New York erhält mehr als 400 Werke des Popart-Künstlers Roy Lichtenstein. Die Stiftung des 1997 verstorbenen Malers hatte sich mit dem Museum bereits auf die Schenkung geeinigt, ... » mehr

24.05.2018

Region

Hofer Erfahrung hilft bundesweit

Die Hospitalstiftung macht auch überregional von sich reden. Leiter Siegfried Leupold ist in Berlin ein Ansprechpartner für kommunale Stiftungen in der ganzen Republik. » mehr

Siegfried Leupold

16.05.2018

Region

Hofer bekommt hohes Amt im Stiftungsverband

Ein Hofer arbeitet im Bundesverband Deutscher Stiftungen ganz oben mit: Siegfried Leupold, Leiter der Hofer Hospitalstiftung, ist gemeinsam mit Nadja Zieren aus Düsseldorf zum Leiter des Arbeitskreise... » mehr

Alina Richter und Julian Kammerer studieren Medizin im zweiten Semester. Die Förderung der Studienstiftung entlastet die beiden bei ihrem zeitaufwendigen Studium. Foto: Schobert

14.05.2018

Region

Förderung für helle Köpfe

Die Studienstiftung des deutschen Volkes hat Alina Ritter und Julian Kammerer als Stipen- diaten ausgewählt. Die Unterstützung ist nicht nur finanzieller Art. » mehr

Marius Müller-Westernhagen

27.04.2018

FP

Westernhagen will nicht für Bertelsmann auftreten

Nach dem Eklat um den Musikpreis Echo hat Musiker Marius Müller-Westernhagen einen Auftritt bei einer Bertelsmann-Veranstaltung zugunsten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe abgesagt. » mehr

Die Konkurrenz des Buches

16.04.2018

Familie

Leseclubs für Kinder in digitalen Zeiten

Schon Astrid Lindgren sagte: «Eine Kindheit ohne Bücher wäre keine Kindheit». Hunderte Leseclubs bringen Kindern in ihrer Freizeit Bücher nahe. Das erhöht ihre Bildungschancen. Und könnte helfen, dass... » mehr

Stefanie Barbara Schreiner (links) und Dr. Linn Kroneck vor der Köpfe-Serie von Rolf Kuhrt, die der Künstler nun dem Museum geschenkt hat. Foto: Grafikmuseum

02.04.2018

FP

Köpfe-Serie bleibt in Bad Steben

Auch nach Ende der Ausstellung von Rolf Kuhrt behält das Museum Stiftung Schreiner einige seiner Werke. Der Künstler hat sie dem Haus als Schenkung überlassen. » mehr

Unser Bild zeigt Pro-Hof-Vorsitzenden Michael Maurer (Zweiter von rechts) mit den Vorstandsmitgliedern Ingeburg Buchta und Günter Bauer (links) mit Reinhard Burger und Dekan Günter Saalfrank (rechts) von der Stiftung "Kirchen bewahren" vor der Hofer Sankt-Michaelis-Kirche. Foto: Bogler

23.02.2018

Region

Pro-Hof unterstützt Stiftung

Hof - Finanzieller Rückenwind für die Stiftung "Kirchen bewahren": Einen Scheck von 5000 Euro haben Verantwortliche von Pro-Hof an den Vorsitzenden der Stiftung, Reinhard Burger, überreicht. » mehr

Gomringer-Gedicht "avenidas" An der Fassade des Hauses Maxplatz 9 der Alice Salomon Hochschulue in Berlin prangt Gomringers Gedicht "avenidas". Nun soll es einem neuen Werk weichen, auf einer Edelstahl-Tafel im Sockelbereich des Gebäudes aber erhalten bleiben.

22.02.2018

FP

Gomringer am Pariser Platz

Zwei Gedichte des Rehauer Künstlers bekommen heute einen neuen Platz in der Hauptstadt Berlin. Eine Stiftung will damit ein Zeichen für Toleranz der Kunst setzen. » mehr

21.02.2018

FP

Ein Museum für Casanova

Dem Schriftsteller und vor allem als Frauenheld bekannten Giacomo Girolamo Casanova wird in Venedig ein Museum gewidmet. » mehr

So soll das Besucherbergwerk in Fichtelberg nach der Sanierung und Erweiterung aussehen.	Foto: ghsw Architekten, Klaus Greim

02.02.2018

Fichtelgebirge

Besucherbergwerk macht sich hübsch

Rund 1,5 Millionen Euro werden in und um die Stollen des Gleißinger Fels bei Fichtelberg investiert. Ein neues einstöckiges Gebäude empfängt bald die Gäste. » mehr

Interview: mit Manfred Hack, Vorsitzender des Fördervereins "Gesellschaft der Freunde der Luisenburg-Festspiele

10.01.2018

Fichtelgebirge

"Nach oben sind keine Grenzen gesetzt"

Die Luisenburg-Stiftung wächst weiter. Vorsitzender Manfred Hack sieht darin ein riesiges Potenzial. » mehr

Elefanten

09.01.2018

Reisetourismus

Von Viehhirten zu Managern: Zu Besuch bei Kenias Massai

Die Massai in ihren roten Gewändern gehören zu einer Safari in Kenias Süden einfach dazu, oft nur als folkloristisches Fotomotiv. Doch immer mehr Lodges binden die Massai aktiv in den Tourismus ein - ... » mehr

03.01.2018

FP

Festspielhaus Baden-Baden will finanziell unabhängig bleiben

Steuergelder für Opern und Theater sind in Deutschland selbstverständlich. Das Festspielhaus in Baden-Baden will eine Ausnahme bleiben und zumindest seinen Spielbetrieb alleine stemmen. Entscheidend i... » mehr

Bauhaus-Museum in Weimar

20.12.2017

FP

Altes Bauhaus-Museum in Weimar schließt Anfang 2018

Die Klassik Stiftung Weimar wird über ein Jahr lang ohne ein Bauhaus-Museum sein. » mehr

Die Spendenbox der Stiftung "Hoffnungsstrahl" bei der "Drossenfelder Weihnacht" füllte sich mit 724,50 Euro. Diese Summe übergab Dr. Ute Caspar-Gundel, Vorsitzende des katholischen Pfarrgemeinderates an Pater Thomas Muttan.

19.12.2017

Region

Hilfe für Kinder in Indien und Afrika

Die Stiftung "Hoffnungsstrahl" sammelt Spenden, um armen Kindern eine Ausbildung zu ermöglichen. In Drossenfeld nahm Pater Muttan jetzt über 700 Euro entgegen. » mehr

Bei der offiziellen Aushändigung eines hohen Zuschusses für die Renovierung der Villa Pittroff in der Münchberger Straße. Es zeigt (von links) Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Ulrich Krückel, Gerald Köppel, Iris Selch, Uwe Franke und Markus Schuster. Foto: Bußler

15.12.2017

Region

50 000 Euro Zuschuss für die Villa Pittroff

Iris Selch richtet das alte Gebäude derzeit her. Dafür bekommt sie einen satten Zuschuss von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. » mehr

Die Villa des Textilfabrikanten August Pittroff liegt an der Münchberger Straße in Helmbrechts.

12.12.2017

Region

Hilfe für historische Villa

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert die Restaurierung der Fabrikantenvilla Pittroff. Das Gebäude hat viel zu bieten. » mehr

Gymnastik-Stunden, regelmäßige Veranstaltungen der Hospitalstiftung und Möglichkeit für die Hofer Senioren, sich auf ein Tässchen Kaffee zusammenzusetzen: Der Seniorentreff in der Gabelsbergerstraße ist eine von drei derartigen Einrichtungen der Stiftung im Stadtgebiet. Er soll nun anders betrieben werden.	Foto: Jochen Bake

04.12.2017

Region

Stiftung will Seniorentreff verpachten

Etwa 120 000 Euro gibt die Hospitalstiftung jährlich für Senioren-Veranstaltungen aus. Einer der Treffs jedoch wird kaum noch angenommen - ein neues Modell könnte das ändern. » mehr

Pfarrer Jürgen Henkel bezeichnete die rumänischen Muslime als friedliebend und bescheiden. Foto: Silke Meier

03.12.2017

Region

Es klappt auch friedlich

Jürgen Henkel nennt den Euro-Islam aus Südosteuropa modellhaft. Das Zusammenleben könne vernünftig funktionieren. » mehr

1200 Euro mehr hat jetzt die Stiftung Natur- und Kulturlandschaft Fichtelgebirge für Projekte zur Verfügung. Die Summe kam aus dem Verkauf der Exponate aus dem Backöfele-Holz zusammen. Auf dem Foto, von links: Monika Saalfrank (FGV-Hauptvorsitzende) Sabine Schüller (Bines Drechselstube), Stefan Zaus (Holzdesign Zaus) und Karl Kuhbandner (Vorsitzender "Stiftung Natur- und Kulturlandschaft Fichtelgebirge"). Foto: Michael Meier

29.11.2017

Fichtelgebirge

Altes Backöfele-Holz dient der Natur

Die Holzkünstler Sabine Schüller und Stefan Zaus gestalten aus dem einstigen Bauwerk Design-Stücke. Sie kommen der Naturstiftung im FGV zugute. » mehr

Depressionen

28.11.2017

dpa

Umfrage zeigt Unwissen über Depressionen

Was ist eine Depression und wie lässt sie sich behandeln? Viele Deutsche haben keine guten Antworten auf diese Fragen. Eine Umfrage zeigt, wie hoch der Informationsbedarf über die Krankheit immer noch... » mehr

Der Vorsitzende der Freunde der Plassenburg Peter Weith (Zweiter von links) übergab die in den vergangenen Monaten in der Region gesammelten Wünsche und Anregungen zur Attraktivierung des Kulmbacher Wahrzeichens an Landrat Klaus Peter Söllner, den Präsidenten der Bayerischen Schlösserverwaltung Bernd Schreiber, Oberbürgermeister Henry Schramm, die stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Jürgen Treppner von der Verwaltung der Stiftung der Museen und Stadträtin Corinna Hörath. Foto: Ries/privat

25.11.2017

Region

Fünfzig Ideen für die Belebung der Burg

Kletterwand, Brunnen und modernere Museen: Die Freunde der Plassenburg übergeben Anregungen und Wünsche aus der Bevölkerung an Politik und Schlösserverwaltung. » mehr

Wiederaufbau Garnisionskirche Potsdam geplant

27.10.2017

FP

Startschuss für Garnisonkirche: Der Turmbau zu Potsdam

Die Garnisonkirche war jahrhundertelang das weithin sichtbare Wahrzeichen der Garnisonstadt Potsdam - bis der Turm auf Geheiß der DDR-Führung gesprengt wurde. Nun soll er neu entstehen, das «Projekt v... » mehr

Den Rehauer Kindergärten wie dem Löhe-Kindergarten (Bild) gehen die freien Plätze aus. Eine neue Kita kommt da gelegen. Foto: von Dorn

25.10.2017

Region

Ein guter Deal für alle

Dass die Strunz-Stiftung das ASV-Areal kauft, um dort eine Kita bauen zu können, kommt für die Stadt im rechten Moment. Auch Lamilux profitiert. » mehr

Langblättriger Ehrenpreis

25.10.2017

dpa

Langblättriger Ehrenpreis Blume des Jahres 2018

Die Stromtalpflanze Langblättriger Ehrenpreis findet man in Flusstälern und Moorwiesen. Doch inziwschen gehört schon etwas Glück dazu. Denn die Pflanze mit den lilafarbenen Traubenblüten ist immer sel... » mehr

Kassandra, die Mahnerin, die kein Gehör findet, hat Rolf Kuhrt oft thematisiert. Zur Vernissage konnte Kuhrt gesundheitsbedingt nicht kommen; unser Bild zeigt den Laudator Peter Gosse und Museumsleiterin Dr. Linn Kroneck.	Fotos sg

23.10.2017

FP

Mythos als Mahnung

Das Grafikmuseum Stiftung Schreiner zeigt eine umfangreiche Werkschau von Rolf Kuhrt. Seine Themen sind menschliche Schicksale und Abgründe. » mehr

Vorlesen hilft beim Lesen lernen

24.10.2017

Familie

Lust am Schmökern wecken: Wie Kinder Lesen lernen

Lesen kann wunderbar sein. Doch zu Anfang tun sich viele Kinder schwer mit der Welt der Buchstaben. Eltern können ihren Nachwuchs tatkräftig unterstützen. Ganz wichtig: viel vorlesen. Mit Hilfe eines ... » mehr

Birgül, der zweijährige Sohn Ilias und Ahmet Dogru (Bildmitte) freuen sich über ihr neues Fahrzeug, mit dem sie ihren behinderten Mehmet jetzt besser transportieren können. Weiter im Bild (links) Felicitas Hönes, die Geschäftsführerin der Stiftung "Antenne Bayern hilft", die Past-Präsidentin des Kiwanis-Clubs, Anja Gimpel-Henning, ihre Nachfolgerin Ute Salzwedel und weitere Kiwanis-Mitglieder sowie Vertreter des Autohauses Nützel.	Foto: Dieter Hübner

03.10.2017

Region

Ein Auto für Mehmet

Was der Kiwanis-Club begann, ist mit Unterstützung vieler Beteiligter vollendet: Die Familie Dogru nahm ein Fahrzeug für ihren behinderten Sohn in Empfang. » mehr

Bei der Spendenübergabe vor dem Milchhof (von links): Bürgermeister Jürgen Hoffmann, Stefan Luger von Lotto Bayern, die Vorsitzenden des Fördervereins Karl Lippert und Dr. Gerhard Wilhelm, Uwe Franke von der Denkmalstiftung und Architekt Volkmar Braun. Foto: Florian Miedl

15.09.2017

Fichtelgebirge

Stiftung unterstützt Milchhof mit 35 000 Euro

Ein Verein saniert das alte Gebäude in Hohenberg. Lotto Bayern und der Deutsche Denkmalschutz fördern das Projekt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".