Lade Login-Box.

STIMMABGABE

21.07.2019

Schlaglichter

Ukraine-Wahl: Selenskyj will Ökonomen als Regierungschef

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj will nach der Parlamentswahl einen Wirtschaftsexperten auf den Posten des Regierungschefs haben. «Ich finde, dass sollte ein professioneller Ökonom, ein a... » mehr

Viel Bewegung hat es im Wahlverhalten der Kulmbacher im Vergleich der Europawahlen von 2014 und 2019 gegeben. Grafik: Frankenpost

27.05.2019

Kulmbach

Die klassischen Hochburgen sind gefallen

Die CSU landet in fünf Gemeinden unter 40 Prozent. Die SPD erreicht nur noch in zwei Orten mehr als 20 Prozent. Die Grünen übernehmen den Platz als zweitstärkste Kraft. » mehr

100-jährige in den Stadtrat gewählt

27.05.2019

Brennpunkte

Bei Kommunalwahlen ähnlicher Trend wie bei Europawahl

Die Grünen triumphieren auch bei den Kommunalwahlen. In Hamburg können sie wohl stärkste Kraft werden. Im Osten ist es vor allem die AfD, die sich über hohe Zuwächse freuen kann. CDU und SPD verlieren... » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Kommunalwahlen in vielen Ländern

Millionen Wähler in Deutschland müssen heute mehrere Wahlentscheidungen treffen: Neben der Europawahl und der Wahl zur Bremer Bürgerschaft stehen in dem Stadtstaat und neun weiteren Bundesländern auch... » mehr

24.05.2019

Schlaglichter

Staatsanwaltschaft hat Verdacht auf Wahlfälschung

Zwei Tage vor der Landtagswahl in Bremen hat die Staatsanwaltschaft der Wahlleitung Informationen über Fälle von vermutetem Wahlbetrug in Bremerhaven übergeben. Das sagte der Sprecher der Behörde in B... » mehr

21.05.2019

Schlaglichter

Bundeswahlleiter sieht steigende Briefwählerzahl skeptisch

Bundeswahlleiter Georg Thiel sieht die seit Jahren steigende Zahl der Briefwähler kritisch. Eine hohe Wahlbeteiligung sei gut für den demokratischen Willensbildungsprozess. Die Verfassung und die dara... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Poroschenko: Ukraine hat riesige Fortschritte gemacht

Der ukrainische Staatschef Petro Poroschenko hat bei der Stichwahl um das Präsidentenamt die Fortschritte des krisengebeutelten Landes während seiner Amtszeit gelobt. «Wir haben eine gesicherte demokr... » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Israel: Kopf-an-Kopf-Rennen von Netanjahu und Gantz

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat am Wahltag zur Rettung seiner Machtbasis aufgerufen. Die Wähler müssten für seine Likud-Partei stimmen, forderte er nach der Stimmabgabe in Jerusalem. Es ... » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Wahl in Israel: Kopf-an-Kopf-Rennen von Netanjahu und Gantz

Israels rechtskonservativer Regierungschef Benjamin Netanjahu hat am Wahltag zur Rettung seiner Machtbasis aufgerufen. Die Wähler müssten für seine Likud-Partei stimmen, forderte er nach der Stimmabga... » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Gewalt bei Wahl in Bangladesch: Mindestens zwölf Tote

Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen am Rande der Parlamentswahl in Bangladesch sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen. Anhänger der Regierungspartei und der Opposition bekämpften sich la... » mehr

Elijah Wood

07.11.2018

Boulevard

Nach Wahlaufrufen von US-Stars: Kaum Kommentare zum Ergebnis

Ob es an der Enttäuschung über das mäßige Abschneiden der US-Demokraten liegt? Vor der Wahl hatten viele Prominente ihre Fans zur Stimmabgabe aufgerufen - nach Schließung der Wahllokale kommentieren z... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Al-Wazir setzt auf starkes Wahlergebnis der Grünen

Der Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir hofft bei der hessischen Landtagswahl auf eine hohe Wahlbeteiligung und setzt auf einen positiven Wahlausgang für seine Partei. «Ich glaube, wir haben eine Ch... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Schäfer-Gümbel bei Stimmabgabe «optimistisch»

SPD-Sitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel hat seine Stimme für die hessische Landtagswahl abgegeben. Er sei nach wie vor optimistisch, sagte der Herausforderer von CDU-Ministerpräsident Volker Bouffi... » mehr

Die Briefwahlunterlagen stapeln sich im Büro des Röslauer Pfarrers Johannes Lindner. Foto: dzi

16.10.2018

Fichtelgebirge

Viele Briefwahlunterlagen sind ungültig

Viele Unterlagen der Kirchenvorstandswahl sind ungültig. Die Bürger vergessen, den Wahlausweis beizulegen. » mehr

Damit die vier Kreuzchen für die erste Wahl ihres Lebens rechtzeitig als Air Mail nach Marktredwitz zurückfliegen, brachte Clara Dick ihre Unterlagen eigens auf das Postamt der Stadt Invercargill. Foto: pr

12.10.2018

Marktredwitz

Qual der Wahl aus 18.120 Kilometern Entfernung

Wo ein Wille ist, ist auch eine Briefwahl: Clara Dick, 18 Jahre alte Erstwählerin, schickt ihr Votum für die bayerische Landtagswahl per Luftpost von Neuseeland nach Marktredwitz. » mehr

Peggy Kuniss-Pfeiffer Foto: pr

11.10.2018

Fichtelgebirge

Last-Minute-Chance für kranke Wähler

Die Kommunen im Fichtelgebirge machen ihren Bürgern die Stimmabgabe auch noch im letzten Moment möglich. Bis 15 Uhr werden Wahlzettel ausgegeben. » mehr

29.08.2018

Münchberg

Wahllokal in Gundlitz fällt weg

Im Stammbacher Ortsteil Gundlitz wird es kein Wahllokal mehr geben, obwohl es anders im Eingemeindungsvertrag im Jahr 1975 vereinbart worden ist. Mittlerweile haben sich aber die Verhältnisse geändert... » mehr

Kreuzchen machen für die anderen

25.09.2017

Hof

Kreuzchen machen für die anderen

Für drei Abgeordnete aus Oberfranken war der Gang zur Wahlkabine in diesem Jahr anders: Ihre eigenen Namen standen nicht mehr auf den Wahlzetteln. » mehr

07.09.2017

Münchberg

Mit dem Bus zur Wahl

Die Stadt Helmbrechts bietet am 24. September kostenlose Busfahrten an. Denn es gibt viel weniger Wahllokale. » mehr

Wahlhelfer erhalten in Kulmbach ein Erfrischungsgeld. Der Stadtrat hat beschlossen, dass es zur diesjährigen Bundestagswahl von 21 auf 25 Euro erhöht wird.

24.08.2017

Kulmbach

Vermummung verboten, Kuchen erlaubt

Vor der Bundestagswahl haben die Kommunen ihre Helfer gefunden. Spendengeld dürfen sie bei ihrem freiwilligen Dienst auf keinen Fall annehmen. » mehr

Der Wahlzettel für den Bundesstaat Utah - die Bürger haben ihn bereits per Post erhalten. Amy Wicks, frühere Stadträtin der Hofer Partnerstadt Ogden und als Demokratin in der Minderheit in ihrem Heimatstaat, hat ihn schon ausgefüllt und in eine der eigens aufgestellten Sammelboxen geworfen. Vor den Wahllokalen werden sich heute Schlangen bilden, sagt sie.

07.11.2016

Hof

Stimmabgabe mit Magenschmerzen

Heute wählen die US-Amerikaner einen neuen Präsidenten. Das Land war nie gespaltener, erzählen Menschen aus den Partnerstädten von Hof und Münchberg. » mehr

Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler, die Vorsitzende des Kreisjugendrings Sabine Knobloch und Landrat Klaus Peter Söllner (im Bild von links) sind optimistisch, sehr viele "Klicks" für das Projekt "Zukunftswerkstätten" zu bekommen. Foto: Gerd Emich

06.10.2016

Kulmbach

Kulmbachs Jugendarbeit will punkten

Mit seinen Zukunftswerkstätten bewirbt sich der Landkreis um eine bundesweite Auszeichnung. Jetzt sind alle aufgerufen, im Internet ihre Stimme abzugeben. » mehr

Bei der Bürgermeisterwahl 2011 hatte Peter Geiser, ÜWG, zwei Gegenkandidaten aus den Reihen von CSU und SPD. Zurzeit ist noch unklar, ob diese beiden Parteien eigene Kandidaten für die Wahl am 19. März 2017 nominieren werden.	Foto und Grafik: Werner Rost

27.07.2016

Münchberg

Gegenkandidaten noch nicht in Sicht

In acht Monaten wählen die Schauensteiner ihren Bürgermeister. Die erneute Nominierung des Amtsinhabers Peter Geiser gilt als sicher. Unklar ist, ob es Mitbewerber geben wird. » mehr

Bei der Bürgermeisterwahl 2011 hatte Peter Geiser, ÜWG, zwei Gegenkandidaten aus den Reihen von CSU und SPD. Zurzeit ist noch unklar, ob diese beiden Parteien eigene Kandidaten für die Wahl am 19. März 2017 nominieren werden.	Foto und Grafik: Werner Rost

22.07.2016

Naila

Gegenkandidaten sind noch nicht in Sicht

In acht Monaten wählen die Schauensteiner ihren Bürgermeister. Die erneute Nominierung des Amtsinhabers Peter Geiser gilt als sicher. Unklar ist, ob es Mitbewerber geben wird. » mehr

23.05.2014

Naila

Schwarzenbach tauscht Wahlscheine aus

Weil die Wahlscheine mit einem falschen Datum versehen waren, mussten sie neu gedruckt werden. Ursache dafür war ein Computerfehler. » mehr

Wolfgang Schricker, Leiter des Fachbereichs Kommunalwesen, und Regine Weber, stellvertretende Wahlleiterin des Landkreises Hof, koordinieren den Eingang der Niederschriften aus den Gemeinden und reichen diese zur Prüfung an Kollegen weiter. 	Foto: Michael Giegold

18.03.2014

Hof

Auszählen nimmt kein Ende

Mit dem Ergebnis der Wahl zum Kreistag ist erst am Dienstag zu rechnen. Derweil laufen Prüfungen der Niederschriften zur Landratswahl. Es geht um die Differenz von nur 35 Stimmen. » mehr

Björn Sommerer

17.03.2014

Kulmbach

Neuer Gang zur Wahlurne notwendig

Neudrossenfeld - In zwei Wochen erneut zur Stimmabgabe über den Bürgermeisterposten aufgerufen sind auch die Bürger von Neudrossenfeld. » mehr

SPD-Herausforderer Jörg Nürnberger (Mitte) gratuliert dem Wahlsieger, Landrat Dr. Karl Döhler von der CSU (rechts). 	Foto: R. M.

17.03.2014

Oberfranken

Karl Döhler atmet tief durch - sein Job ist sicher

59,04 Prozent: eine klare Bestätigung für den Amtsinhaber im Kreis Wunsiedel. Doch der Newcomer Jörg Nürnberger erzielt mit 40,96 Prozent ein beachtliches Ergebnis. Protokoll eines Wahltags. » mehr

Bis zum Urnengang am Sonntag sind es nur noch zwei Tage. In den Rathäusern in Rehau und Regnitzlosau treffen die Wahlleiter derzeit noch die letzten Vorbereitungen.

13.03.2014

Region

Endspurt in den Rathäusern

Die Wahlleiter in Rehau und Regnitzlosau treffen die letzten Vorbereitungen für den kommenden Wahl-Sonntag. Schon jetzt wird deutlich: Zur Kommunalwahl nutzen immer mehr Bürger die Möglichkeit der Bri... » mehr

Dekan Hans Roppelt ruft alle Katholiken zur Wahl ihres Pfarrgemeinderates auf. 	Fotos: Linß

03.02.2014

Region

Helfende Hände an der Basis

Für die Wahlen der katholischen Pfarrgemeinderäte am 15. und 16. Februar sind die Listen komplett. Dekan Hans Roppelt braucht die Arbeit der Ehrenamtlichen, um seine Vorstellungen von Kirche voranzubr... » mehr

Markus Soeder (CSU)

13.01.2014

Umfrage

Söder will in Bayern Online-Wahlen einführen

Als erstes Bundesland könnte Bayern bei der Landtagswahl die elektronische Stimmabgabe ermöglichen. Wenn Online-Banking möglich sei, könne auch Online-Voting machbar sein, sagte Finanzminister Markus ... » mehr

Die Stimmabgabe im Seniorenheim ist für die Menschen nicht so einfach wie für die meisten anderen. Die hiesigen Heime bieten Hilfe an.

11.09.2013

Region

Stimmabgabe trotz Demenz

Wer möchte, kann zu den Wahlen für den votieren, dem sein politisches Herz gehört. » mehr

27.08.2013

Oberfranken

Schleppendes Interesse an der Landtagswahl

Bislang ist erst ein Bruchteil der Briefwahlunterlagen angefordert worden. Auch am "Wahl-o-Mat" im Internet ist es noch ruhig. » mehr

25.07.2013

Region

Steinberg, Fenatsberg bleiben Windkraft-Vorrangflächen

Im Planungsverband ist am Mittwoch der Vorstoß gescheitert, den Steinberg bei Hohenberg und den Fenatsberg bei Röslau aus der Liste der für Windräder reservierten Gebiete zu streichen. Die Stimmabgabe... » mehr

Der Fisch, ein uraltes christliches Symbol, beinhaltet auch das "x" - in diesem Fall das Wahlkreuzchen. "Ich glaub', ich wähl' ", lautet das Motto. Dass viele Kirchenmitglieder sich engagieren und zur Kirchenvorstandswahl gehen, wünschen sich Dekan Günter Saalfrank, Vertrauensfrau Monika Köppel-Meyer aus Döhlau, Jugendreferent Sebastian Damm aus Hof und Pfarrer Thomas Wolf aus Rehau (von rechts).	Foto: lk

19.05.2012

Region

Gremium soll vielfältig sein

Die 26 Gemeinden des evangelischen Dekanats Hof wählen im Herbst ihren Vorstand neu. Die intensive Suche nach geeigneten Kandidaten läuft auf Hochtouren, denn bis 20. Mai muss ein erster Wahlvorschlag... » mehr

fpha_do_buergergremium_261109

26.11.2009

Region

Wahlrecht schon mit 16 Jahren

Zur Stimmabgabe am 3. und 4. Dezember sind 4235 Bürger des Bahnhofsviertels aufgerufen. Alle Einwohner, die - unabhängig vom jeweiligen Aufenthaltstatus - das 16. Lebensjahr vollendet haben, besitzen ... » mehr

fpwun_weiszwuerste_280909

28.09.2009

Region

Stimmabgabe mit Weißwürsten und Weizen

Lorenzreuth - Nicht nur auf dem Stimmzettel hatten am gestrigen Sonntag die Lorenzreuther die Wahl: Sie konnten auch entscheiden, ob sie lieber ein zünftiges Weißwurstfrühstück mit Brezen und Weizenbi... » mehr

fpha_do_wahl

19.02.2008

Region

Listenkreuz und Einzelstimmen

Hof – Am 2. März ist Wahltag: In vielen Gemeinden Bayerns wird der Bürgermeister, in etlichen Landkreisen der Landrat und in vielen Städten und Gemeinden werden die Kommunalparlamente neu gewählt. Auc... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".