Lade Login-Box.

STIMMBEZIRKE

25.10.2019

Kulmbach

Baille-Maille-Brücke soll zum Alleefest fertig sein

Bis Ende November sollen die Ausschreibungsunterlagen vorliegen. Im Januar werden dann die Arbeiten für das neue Geländer vergeben. » mehr

Wahlen in Kanada

22.10.2019

Hintergründe

Die kleine Ohrfeige für Justin Trudeau

Mit einem Kantersieg wurde Justin Trudeau 2015 Premierminister in Kanada. Er wurde als «Sonnyboy» und «Anti-Trump» gefeiert. Vier Jahre, einige nicht eingelöste Wahlversprechen und Skandale später ist... » mehr

Am 15. März 2020 wählen die Hofer einen neuen Stadtrat und den Oberbürgermeister. Das städtische Wahlamt stockt dafür die Briefwahlbezirke von sieben auf zehn auf, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Foto: cp

16.10.2019

Hof

Nur im Knast sitzen darf man nicht

Die Hofer Parteien stellen ihre Kandidaten für die Wahlen 2020 auf. Das Wahlamt erklärt, wer eigentlich antreten darf - und unter welchen Bedingungen. » mehr

07.10.2019

Schlaglichter

Klarer Wahl-Triumph der Sozialisten in Portugal

Die regierenden Sozialisten haben die Parlamentswahl im früheren Euro-Krisenland Portugal mit großem Vorsprung gewonnen. Nach Auszählung von mehr als 98 Prozent aller Wahlbezirke erhielt die Sozialist... » mehr

29.09.2019

Münchberg

Acht Stimmbezirke für Münchberg

In Anbetracht der bevorstehenden Kommunalwahl im nächsten Jahr haben die Münchberger Verwaltung und die Mitglieder des Stadtrats die Stimmbezirke unter die Lupe genommen. » mehr

Ein Wähler wirft seinen Stimmzettel zur Bundestagswahl 2017 in die Wahlurne. Zurzeit ist der Regierungsbezirk Oberfranken in fünf Wahlkreise unterteilt. Das könnte sich aber künftig ändern. Foto: Wolfram Kastl (dpa)

21.06.2019

Hof

Massiver Protest gegen neue Wahlkreis-Pläne

Zur Bundestagswahl 2021 könnte Schwarzenbach am Wald zum Wahlkreis Coburg kommen. In der Region will man dagegen kämpfen. » mehr

27.05.2019

Schlaglichter

Britische Europawahl: Brexit-Partei wohl stärkste Kraft

Die Brexit-Partei ist bei der Europawahl in Großbritannien ersten Ergebnissen zufolge als deutlicher Sieger hervorgegangen. Nach Auszählung von mehr als der Hälfte der Wahlbezirke, erhielt die EU-krit... » mehr

Aktualisiert am 23.05.2019

Hof

So funktioniert die Europawahl

Am Sonntag öffnen die Wahllokale. Vorab ist Briefwahl möglich. Dabei gibt es jedoch einiges zu beachten. » mehr

Eine Europafahne weht im Wind

16.05.2019

Hof

Europawahl: In sieben Wahllokalen gibt es besondere Stimmzettel

Einige Kommunen sind ausgewählt für die repräsentative Statistik. Damit lässt sich etwa analysieren, ob Frauen bei der Europawahl anders abstimmen als Männer. » mehr

Recep Tayyip Erdogan

08.04.2019

Brennpunkte

Erdogan: Kommunalwahl in Istanbul regelwidrig

Rund eine Woche nach der Kommunalwahl in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan die Abstimmung in Istanbul als regelwidrig bezeichnet. » mehr

Ein Dorfladen mit Tagescafé soll nach ersten Plänen der Gemeinde in diesem Dreitseithof in der Hofer Straße 27 in Zedtwitz entstehen. Noch ist ungewiss, ob Fördergelder fließen. Der Gemeinderat Feilitzsch beschloss in seiner jüngsten Sitzung, einen Förderantrag beim Amt für Ländliche Entwicklung zu stellen.	Foto: R. D.

18.03.2019

Hof

Neue Pläne für alten Dreiseithof

Für 1,3 Millionen Euro soll ein Dorfladen mit Tagescafé in dem Hof in Zedtwitz entstehen. Die Gemeinde Feilitzsch will einen Förderantrag stellen. » mehr

Nur ein Kreuz ist am Sonntag beim Bürgerentscheid möglich: entweder Ja oder Nein. Den Stimmzettel zum Ratsbegehren zeigen Wahlleiterin Inge Bannuscher (links) und Geschäftsführer Günther Bienfang (rechts).	Foto: Ronald Dietel

20.02.2019

Münchberg

Bürgerentscheid - Klappe, die zweite

Wegen des Anwesens Münchberger Straße 1 treten die Sparnecker am Sonntag erneut an die Wahlurnen. Diesmal müssen sie nur eine Frage beantworten. » mehr

15.11.2018

Arzberg

Höchstädter Rathausbau rückt in greifbare Nähe

Die Gemeinde vergibt die Baumeisterarbeiten für rund 448 000 Euro. Im nächsten Frühjahr sollen die Arbeiten beginnen. » mehr

Landtagswahl in Hessen

09.11.2018

Brennpunkte

Neuauszählung in Hessen: SPD sieht Chance für Machtwechsel

In manchen Wahlbezirken gab es falsch übermittelte Werte, in anderen Teilen des Landes wird neu ausgezählt: Die SPD wittert nun Morgenluft in Hessen. » mehr

20.10.2018

Schlaglichter

Wahl in Afghanistan von Chaos und Gewalt überschattet

Die Parlamentswahl in Afghanistan ist von organisatorischem Chaos und Gewalt überschattet worden. Bei Angriffen islamistischer Extremisten kamen mindestens 28 Menschen ums Leben, mehr als 100 wurden v... » mehr

Unzufriedene Gesichter (von links): Dr. Harald Fichtner ,Jochen Ulshöfer, Paul Bernhard Wagner und Felix Lockenvitz.

14.10.2018

Hof

Bilanz zweier Niederlagen

Verloren haben sie alle, aber Alexander König darf zumindest feiern. Sein SPD-Kontrahent Adelt erlebt bange Stunden. » mehr

Freude sieht anders aus (von rechts): der Waldsassener Bürgermeister Bernd Sommer, Landtagsabgeordneter Tobias Reiß und Bezirksrat Toni Dutz (alle CSU) am Sonntagabend im Tirschenreuther Landratsamt bei Landrat Wolfgang Lippert. Foto: wb

14.10.2018

Marktredwitz

CSU verliert auf hohem Niveau

Um rund zehn Punkte auf 45 Prozent geht es mit der CSU im Stimmkreis Tirschenreuth runter. Die Freien Wähler sind mit 13,31 Prozent zweitstärkste Kraft vor SPD und AfD. » mehr

14.10.2018

Naila

Straßdorfer Wähler-Befragung geht in ZDF-Prognose ein

Die Stadt Schwarzenbach am Wald wurde ausgewählt, um in einem ihrer Stimmbezirke Befragungen für die ZDF-Prognose bei der Landtagswahl in Bayern durchzuführen. » mehr

Stimmkreisleiter Gerhard Weiß (links) und der Hofer Wahlleiter Marco Steindl haben alle Hände voll zu tun. Die Wahlurnen werden derzeit auf die 49 Wahl-Lokale im Landkreis verteilt.	Foto: Schobert

11.10.2018

Hof

Ein letzter Blick ins Büro der Wahl-Profis

Bei Gerhard Weiß und Marco Steindl laufen am Sonntag die Fäden zusammen. Die beiden koordinieren 750 Helfer. Ihr größtes Problem kam jüngst aus der Druckerei. » mehr

Viele Menschen in der Region haben ihre Stimmzettel für die Landtags- und Bezirkstagswahl bereits per Post abgegeben.	Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

09.10.2018

Kulmbach

Kommunen schaffen Kapazitäten

Die Wahlämter in Oberfranken reagieren auf den Boom bei der Briefwahl. Überall werden die Bezirke angepasst. » mehr

Taylor Swift

08.10.2018

Boulevard

Taylor Swift wirbt für die Demokraten

Die Stimmung in den USA ist hoch politisiert. Dies spüren auch Künstler. » mehr

Markus Söder in Oberkotzau und Hof

14.05.2018

Oberfranken

„Schamlos clever“

Markus Söder hat den Gipfel der Macht in Bayern erklommen, zeitgleich ist das Buch „Markus Söder“ von Roman Deininger und Uwe Ritzer erschienen. Die Autoren, die beide für die „Süddeutsche Zeitung“ ar... » mehr

06.05.2018

Region

Ergebnisse im Detail

Ergebnisse im Detail 60,42 Prozent für Reiner Feulner, 39,58 Prozent für Mirjam Drechsel - so lautete das vorläufige Endergebnis der Bürgermeisterwahl. » mehr

27.04.2018

Region

Urnengang führt einige Wähler in ein neues Lokal

Vom nichtöffentlichen in den öffentlichen Teil der Stadtratssitzung ist der Tagesordnungspunkt "Einteilung der Stimmbezirke" gewandert. » mehr

Parteiübergreifend werben Gemeinderäte in Röslau mit FWG-Vorsitzendem Heinrich Schubert (Zweiter von links) und Referent Hans Martin Grötsch (Zweiter von rechts) für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge: Dabei sind Heinz Braun (CSU), Roland Grimm sowie Torsten Gebhardt (SPD), Gabriele Neubert und Thorsten Strahberger (FWG) (von links). Foto: pr

18.02.2018

Fichtelgebirge

Röslauer erteilen Strabs die rote Karte

Gemeinderäte aller Fraktionen informieren sich bei der Freien Wählergemeinschaft über das Volksbegehren gegen Straßenausbaubeiträge. » mehr

Eine Frau füllt einen Stimmzettel aus

25.09.2017

Fichtelgebirge

AfD im südlichen Landkreis sehr stark

Die Bundestagswahl wirft auch im Landkreis Wunsiedel viele Fragen auf. Unter anderem erstaunt das Erstarken der Liberalen. Eine Wahlnachlese in Zahlen. » mehr

Ein Stimmzettel für zwei Kreuzchen: Bei der Bundestagswahl haben die Wähler eine Erststimme (links) für einen der Direktkandidaten im Wahlkreis sowie eine Zweitstimme (rechts) für eine Partei. Wer Briefwahl beantragt hat, bekommt einen blauen und einen roten Umschlag sowie eine Anleitung dazu.

06.09.2017

Region

Wohnzimmer wird zum Wahllokal

Viele Wähler wollen ihre beiden Kreuzchen am liebsten in Ruhe daheim machen. Die Kommunen im Wahlkreis Hof reagieren auf den Trend. » mehr

09.07.2017

Region

Kein Wahllokal in Kothigenbibersbach

Weil zu wenig Bewohner des Thiersheimer Ortsteils direkt abstimmen, ist das Wahlgeheimnis gefährdet. Für die Bundestagswahl müssen sie nach Stemmas. » mehr

11.04.2017

FP/NP

Erdogans Tiefschlag

Bei der Neuwahl des Parlaments vor anderthalb Jahren haben rund 342 000 Türken in Deutschland - dem viertgrößten türkischen Wahlbezirk überhaupt - für die Erdogan-AKP votiert. Das sind bei einer nicht... » mehr

Bis 3 Uhr morgens hat Patricia Ruber (rechts) am Sonntag mit Familie, Freunden und Weggefährten gefeiert, darunter (von links) die Leupoldsgrüner Bürgermeisterin Annika Popp, Münchbergs dritter Bürgermeister Thomas Schnurrer und Ehemann Christian Rubner. Am Tag danach blickte sie bereits nach vorne auf die kommenden Herausforderungen.	Foto: Jochen Bake

20.03.2017

Region

"Es war richtig, so viel Gas zu geben"

Patricia Rubner zieht am 12. April ins Berger Rathaus ein. Was sie von dort aus verändern will und was ihre Familie zum Wahl-Sieg sagt, verrät sie im Interview. » mehr

10.02.2017

Region

Stadt reduziert die Zahl der Wahllokale

Aus 19 mach acht: Die Wege für Wähler in Helmbrechts werden teils deutlich länger. » mehr

Robert Bosch

25.04.2016

Region

Robert Bosch ist Sieger der Stichwahl

Der Bürgermeisterkandidat der CSU setzt sich im zweiten Wahlgang gegen Jürgen Karg von der SPD durch. 67,92 Prozent der Mainleuser sind zur Wahl gegangen. » mehr

Bei der Stadtratswahl in Hohenberg ist es anscheinend zu Unregelmäßigkeiten gekommen: So durften offenbar zwei Briefwähler ihre Wahlscheine nachträglich unterschreiben. Das könnte nun dazu führen, dass die Wahl wiederholt werden muss. 	Foto: Archiv

16.05.2014

Region

Stadtratswahl steht vor Wiederholung

Das Landratsamt will offenbar die Abstimmung in Hohenberg für ungültig erklären und wiederholen lassen. Grund dafür sind nachträglich eingeholte Unterschriften bei der Briefwahl. » mehr

Ganz schön groß ist der Stimmzettel für die Europawahl, den der Wunsiedler Verwaltungsleiter Frank Müller präsentiert. 	Foto: Bäumler

15.05.2014

Region

EU-Ausländer bevorzugen alte Heimat

Der Wunsiedler Wahlleiter Frank Müller befürchtet eine niedrige Beteiligung bei der Europawahl. Nur wenige in der Region lebende Bürger aus einem anderen EU-Land wollen an ihrem Wohnort die Stimme abg... » mehr

Bärbel Feulner vor ihrem Haus in Faßmannsreuth. Seit zwei Jahren lebt sie hier mit ihren Töchtern. 	Foto: Gödde

07.05.2014

Region

Die Stimme der Faßmannsreuther

Bärbel Feulner ist für sechs Jahre Ortssprecherin von Faßmannsreuth. Sie sieht sich als Bindeglied zwischen dem Ortsteil und der Stadt. Künftig wird sie auch bei den Sitzungen des Stadtrats dabei sein... » mehr

Viele Umarmungen darf Christian Zuber, der neue Münchberger Bürgermeister, über sich ergehen lassen.	Fotos: Katharina Hübner

31.03.2014

Region

Christian Zuber neuer Rathauschef

Der SPD-Bewerber löst Thomas Fein als Bürgermeister ab. Zuber holt in der Stichwahl 52,57 Prozent und macht damit den Rückstand aus dem ersten Wahlgang mehr als wett. » mehr

Der unterlegene Carsten Kirschner (rechts) gratuliert dem neuen Bürgermeister Stefan Busch. 	Foto: Nauck

31.03.2014

Region

Klare Entscheidung für Stefan Busch

Der Kandidat der Parteifreien Wähler ist der neue Bürgermeister von Selbitz. Mit überlegenen 59,1 Prozent der Stimmen geht er aus der Stichwahl hervor. » mehr

Fairer Verlierer: Norbert Volk (rechts) beglückwünschte Wahlsieger Franz Uome in Marktleugast, auch wenn es dem unterlegenen Amtsinhaber nicht leicht fiel.

31.03.2014

Region

Uome stößt Volk vom Thron

Die Stimmauszählung in Marktleugast entwickelt sich zum Krimi. Bis kurz vor Schluss liegen die beiden Bewerber gleichauf. Erst im letzten Stimmbezirk zieht Franz Uome mit 55 Stimmen an Amtsinhaber Nor... » mehr

IMG_5260.JPG Berg

30.03.2014

Oberfranken

Live-Ticker: Oliver Bär ist neuer Hofer Landrat

Die Bürger haben gewählt: einige Bürgermeister in der Region und den neuen Hofer Landrat. Ergebnisse, Trends und Stimmen aus der Region gibt's hier. » mehr

19.03.2014

Region

Der Fehlerteufel steckt im Detail

In Regnitzlosau liegen die Ergebnisse der Gemeinderatswahl noch immer nicht vor. Im Rathaus liegen die Nerven blank. » mehr

19.03.2014

Region

CSU bleibt klar größte Fraktion

Im Kreistag wird es nach dem vorläufigen Ergebnis kaum Veränderungen geben. Eine Mehrheit haben aber weder die Christsozialen noch SPD, ALB und Grüne - die Freien Wähler sind das Zünglein an der Waage... » mehr

19.03.2014

Region

An Stichwahl gibt es nichts mehr zu rütteln

Da der Landratskandidat der CSU, Dr. Oliver Bär, die absolute Mehrheit nur knapp verpasste, zählten die Gemeinden nochmals aus. Das Ergebnis freilich war das gleiche wie am vergangenen Sonntag. » mehr

Interview: mit Wahlleiter Berthold Bär

17.03.2014

Region

"Die Stichwahl kostet bis zu 80 000 Euro"

Wahlleiter Berthold Bär ist mit dem Wahlsonntag recht zufrieden. In den Wahllokalen und im Landratsamt hat alles ganz gut funktioniert. » mehr

Wolfgang Schricker, Leiter des Fachbereichs Kommunalwesen, und Regine Weber, stellvertretende Wahlleiterin des Landkreises Hof, koordinieren den Eingang der Niederschriften aus den Gemeinden und reichen diese zur Prüfung an Kollegen weiter. 	Foto: Michael Giegold

18.03.2014

Region

Auszählen nimmt kein Ende

Mit dem Ergebnis der Wahl zum Kreistag ist erst am Dienstag zu rechnen. Derweil laufen Prüfungen der Niederschriften zur Landratswahl. Es geht um die Differenz von nur 35 Stimmen. » mehr

Die Uhr in der Weißdorfer Schule zeigt 18.25 Uhr: Heiko Hain (links) wird von Wahlleiter Ingomar Hoffmann als neuer Bürgermeister beglückwünscht.

17.03.2014

Region

Herbert Gebhardt unterliegt Heiko Hain

In Weißdorf hat es der Herausforderer der Überparteilichen Wählergemeinschaft geschafft, wenn auch knapp. Im Ergebnis trennen nur 33 Stimmen trennen die beiden Bürgermeisterkandidaten. » mehr

Der Trend war in allen acht Wahllokalen in Selbitz und den Außenorten und auch bi der Briefwahl derselbe.

17.03.2014

Region

Noch keine Entscheidung in Selbitz

Der Bürgermeisterkandidat der Parteifreien Wählergemeinschaft holt die meisten Stimmen. Stefan Busch geht in zwei Wochen mit Carsten Kirschner, CSU, in die Stichwahl. » mehr

Gefragte Interviewpartner - sicher auch am 30. März: Alexander Eberl (links) und Dr. Oliver Bär. 	Fotos: Giegold, Gödde

17.03.2014

Region

Kopf an Kopf in die nächste Runde

Ein spannender Wahlabend geht in die Verlängerung: Weder Alexander Eberl noch Dr. Oliver Bär schafft im ersten Wahlgang den Sieg. » mehr

17.03.2014

Region

Stichwahl in Münchberg

Amtsinhaber Thomas Fein, CSU, und Herausforderer Christian Zuber, SPD, liefern sich im ersten Wahlgang ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Rainer Ott erreicht ordentliche 9,36 Prozent und seine MWG sp... » mehr

Überglücklich über den Sieg: Franz Hernandez hat den Bürgermeisterwahlkampf in Feilitzsch für sich entschieden. Unser Bild zeigt ihn zusammen mit Ehefrau Carmen. 	Foto: glas

17.03.2014

Region

Machtwechsel in Feilitzsch

Franz Hernandez, FÜWG, sitzt ab 1. Mai auf dem Chefsessel im Rathaus. Er hat Amtsinhaber Helmut Grießhammer (CSU) klar geschlagen. » mehr

Wolfgang Lippert, der wieder gewählte Landrat im Landkreis Tirschenreuth, freut sich mit seiner Frau Edith über das hervorragende Ergebnis der Wahl und seine Bestätigung im ersten Wahlgang. 	Foto: Hautmann

17.03.2014

Region

Landrat Lippert siegt souverän über Konkurrenz

Die Bürger bestätigen Wolfgang Lippert (FW), den amtierenden Landrat im Kreis Tirschenreuth, mit 51,62 Prozent der Stimmen im Amt. Trotz fünf Kandidaten wird es keine Stichwahl geben. » mehr

Freudestrahlend gratuliert Tochter Lena ihrem Vater Stefan Busch. Sie hat als Wahlhelferin die Stimmen mit ausgezählt. 	Foto: sg

17.03.2014

Region

Noch keine Entscheidung in Selbitz

Der Bürgermeisterkandidat der Parteifreien Wählergemeinschaft holt die meisten Stimmen. Stefan Busch geht in zwei Wochen mit Carsten Kirschner, CSU, in die Stichwahl. » mehr

Wiedergewählt: Hans Tischhöfer

17.03.2014

Region

Hans Tischhöfers Sieg "im Endspurt"

Der amtierende Bürgermeister gewinnt die Bürgermeisterwahl in Marktschorgast mit 52,3 Prozent. Der Siegesfeier ging eine Zitterpartie voraus. » mehr

^