STRAFTATBESTÄNDE

01.07.2018

Hof

6000 Euro Geldstrafe nach Angriff auf Polizisten

Eine Streife will einen Ehestreit schlichten und wird attackiert. Der Angeklagte kann sich an nichts erinnern. Er hatte 2,28 Promille im Blut. » mehr

Schwierige Situation: Bundestagsabgeordneter Thomas Hacker (FDP) musste sich vor Gericht wegen Untreue verantworten. Foto: dpa

02.03.2018

Oberfranken

Griff in die Parteikasse? Untreue bei der FDP

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Thomas Hacker akzeptiert einen Strafbefehl des Amtsgerichtes Bayreuth. Es geht um Untreue in fünf Fällen. » mehr

Justizia

15.01.2018

Hof

Holocaust-Leugnerin gibt sich geläutert

In Hof sitzt eine 51-Jährige vor Gericht, die im Netz eine wahnwitzige Theorie verbreitet hat: Es geht um die Temperatur in den Gaskammern der Nazis. » mehr

Stalking-Opfer

11.12.2017

Familie

Wenn Stalker sich nicht abfinden

Meistens tun es Ex-Partner, manchmal tun es gekränkte Mitarbeiter oder Bekannte, schlimmstenfalls tun es Psychopathen. Stalking verstört die Seele, zerstört Leben und endet in seltenen Fällen sogar tö... » mehr

Toilettenspülung

20.09.2017

Region

Videos auf der Disko-Toilette

Ein 23-jähriger Arbeiter machte sich auf dem Damenklo im Tanzpalast Schwingen zu schaffen. Das Gericht verurteilt ihn jetzt zu einer Geldstrafe. » mehr

Nur ein Handgriff, dann ist das Smartphone bereit für eine Filmaufnahme. An Unfallstellen ist das für die Opfer wie auch für die Retter sehr unangenehm.

11.08.2017

Region

Sichtwände und Wagen halten Gaffer fern

Neugierige Passanten machen bei Einsätzen auch in Kulmbach der Polizei zu schaffen. Aber Beamte wie auch Feuerwehr wissen mit solchen Störern umzugehen. » mehr

Was zugewachsen ist an der heimischen Hecke, darf auch wieder weg, mehr aber nicht.

19.04.2017

Fichtelgebirge

Stopp für Schere und Säge

Wo Vögel brüten, da muss der Mensch die Hände weglassen. Das wissen schon viele im Landkreis Wunsiedel - aber bei Weitem noch nicht alle. » mehr

Wegen dieses Schildes ist ein Ladeninhaber aus Selb wegen Volksverhetzung verurteilt worden.

24.08.2016

Fichtelgebirge

Diskriminierung im Schaufenster

In einem Selber Geschäft sind Asylbewerber nicht willkommen. Darauf weist ein Text auf einem Schild hin. Die Hofer Kripo befasst sich mit dem Fall. » mehr

27.12.2015

Region

Helmut Oelschlegel weist Vorwürfe energisch zurück

Der Bürgermeister attackiert den Chef- Rechnungsprüfer des Gemeinderats. Er spricht von Rufschädigung. » mehr

Erbschleicherei und Internetsucht: Ordensschwester Maria Bernadette Brommer im Gespräch mit Dietmar Gaiser.	Foto: Stephan Herbert Fuchs

04.09.2015

Region

Die Kämpferin gegen die Abzocke

Ordensschwester Bernadette Brommer will, dass Erbschleicherei unter Strafe gestellt wird. Im Akademiegespräch macht sie sich zur Anwältin für wehrlose alte Menschen. » mehr

29.07.2015

HCS

Keine Ermittlungen gegen Zschäpes Verteidiger

München - Die Strafanzeige der mutmaßlichen Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe gegen ihre drei ursprünglichen Pflichtverteidiger im NSU-Prozess bleibt für die Anwälte ohne Folgen. » mehr

18.06.2014

Region

Mann geht mit Küchenmesser auf Bekannten los

Weil sich ein 25-jähriger Schwarzenbacher von einem jungen Mann beleidigt fühlte, ging er mit einem Küchenmesser auf ihn los. » mehr

Interview: mit Strafrechts-Professor Dr. Hans Kudlich,  Universität Erlangen-Nürnberg

14.05.2014

Oberfranken

"Es gibt immer ein Restrisiko von Fehlern"

Der Freispruch für Ulvi Kulac sei keine Ohrfeige für das Land- gericht Hof, erklärt der Strafrechtler Hans Kudlich. Er sieht gute Chancen, dass Kulac auch aus der Psychiatrie frei kommt. » mehr

Interview: mit Strafrechts-Professor Dr. Hans Kudlich,  Universität Erlangen-Nürnberg

14.05.2014

Oberfranken

"Es gibt immer ein Restrisiko von Fehlern"

Der Freispruch für Ulvi Kulac sei keine Ohrfeige für das Land- gericht Hof, erklärt der Strafrechtler Hans Kudlich. Er sieht gute Chancen, dass Kulac auch aus der Psychiatrie frei kommt. » mehr

Polizeikontrolle, Symbolbild

27.02.2014

Region

Mehr Arbeit für die Polizei

Auf den Straßen im Landkreis Kulmbach ist die Zahl der Unfälle im Jahr 2013 gestiegen. Vor allem kleine Blechschäden häufen sich. Fahrerflucht bleibt das große Problem, aber die Ermittlungsquote der P... » mehr

Polizeihauptkommissar Ralph Müller, Leiter Kontrollgruppe Schwerverkehr der Verkehrspolizeiinspektion Hof, referierte über Gefahrgutkontrollen.

30.10.2013

Region

Das Ziel heißt Sicherheit

Beim 20. Hofer Gefahrguttag informieren sich rund 100 Interessierte. Lkw-Fahrer und Spediteure erfahren viel über ihre Pflichten und mögliche Folgen von Verstößen. » mehr

Unzählige Menschen werden von Stalkern verfolgt; sei es persönlich oder durch massenweise Anrufe oder SMS-Nachrichten. Oft stehen die Opfer in ihrer Not allein da, wie Ingrid Beck vom Verein "Gemeinsam gegen Stalking" festgestellt hat. Der Mainleuser Verein löst sich gerade auf.

21.08.2013

Region

"Das ist ein schmaler Grat"

Ingrid Beck berät seit Jahren Stalking-Opfer. Nach der Geiselnahme von Ingolstadt klingeln die Medien bei ihr Sturm. Doch für ihren Verein im Landkreis Kulmbach gibt es keine Zukunft. » mehr

03.12.2012

Region

Schlechter Scherz: Stinkbombe in der Skihütte

Kulmbach - Einen üblen Scherz hat sich eine unbekannte Person am Samstagabend kurz nach 21 Uhr im Winterdorf auf dem Kulmbacher Marktplatz erlaubt, indem er im Inneren der Hütte eine Stinkbombe zum Pl... » mehr

"Das ist nicht entschuldbar", sagt Hofs stellvertretender Landrat Alexander Eberl reumütig am Tag nach der Veröffentlichung des Fotos eines halbnackten Betrunkenen auf seiner Facebook-Seite. 	Archivbild: Harald Werder

05.06.2012

Oberfranken

Politiker sorgt für Eklat

Eklat auf Alexander Eberls Facebook-Account. » mehr

07.03.2012

Region

"Ewiggestriger" muss für Hakenkreuze büßen

Ausgerechnet der Polizei hat ein 72-jähriger Rentner eine Kennkarte mit Hakenkreuzen gezeigt. Um seine Geldstrafe von 1750 Euro kommt er auch nach der Berufungsverhandlung nicht herum. » mehr

03.01.2012

Oberfranken

Mhn Modul Holz: Fall für den Staatsanwalt

Die Hofer Justiz ermittelt gegen Verantwortliche der Mhn Modul Holz. Der Insolvenzverwalter kommt mit dem Gerichtsvollzieher nach Rehau. » mehr

09.08.2010

Region

20-Jähriger außer Rand und Band

Ein junger Rehauer schlägt am Rande der Wurlitzer Kirchweih über die Stränge. Das Gericht verurteilt ihn zu 100 Stunden gemeinnütziger Arbeit. » mehr

11.02.2010

Region

Verwerfliche Verkehrserziehung endet vor Gericht

Bad Steben - Den Straftatbestand der Nötigung, §240 Strafgesetzbuch, erfüllt man heutzutage im Straßenverkehr schneller als man denkt. Als rechtswidrig gilt die Tat demnach, "wenn die Anwendung der Ge... » mehr

18.01.2010

Region

Vermieter und Mieter geraten sich heftig in die Haare

Heidelheim - Wegen Mietrückständen kam es am Samstag in Heidelheim zu einem Streit zwischen dem 67-jährigen Vermieter und dem 32-jährigen Mieter einer Gaststätte. Um sein Pfandrecht zu sichern verrieg... » mehr

fpmt_jur_101109

10.11.2009

Region

Landratsamt: Verherrlichung nationalistischer Gewalt verhindern

Um die Verherrlichung nationalistischer Gewalt und Willkürherrschaft zu verhindern, hat das Landratsamt Wunsiedel die geplante Veranstaltung der NPD am Samstag in Wunsiedel verboten. --- MIT VIDEO. » mehr

Bier

22.09.2009

Region

Nach dem Fensterln erst ein Bier

Hof/Naila - Fröhliche Urständ' gefeiert hat wieder einmal das "Königlich-Bayerische Amtsgericht" am Hofer Amtsgericht. Diesmal ging es ums Fensterln, allerdings nicht bei einer schönen Maid, sondern b... » mehr

fpha_rai_wehner_030709

04.07.2009

Region

"Ab 0,3 Promille gibt es Probleme"

» mehr

26.11.2007

Region

Frustabbau mit ungeahnten Folgen

Eine unbedachte Äußerung in einem geschlossenen Internet-Chatroom löste am vergangenen Freitagvormittag am Hofer Schiller-Gymnasium den Notfallplan aus, der seit einigen Jahren an bayerischen Schulen ... » mehr

22.11.2007

Fichtelgebirge

Unmoralisches Angebot: Rentner muss zahlen

Wegen des eher seltenen Straftatbestandes der versuchten Förderung sexueller Handlungen mit Minderjährigen hat das Amtsgericht in Bayreuth einen 59-jährigen Rentner aus der Fränkischen Schweiz zu eine... » mehr

11.08.2007

Fichtelgebirge

Zahl der Hartz-IV-Empfänger sinkt

Eine „gemäßigt positive Halbjahresbilanz“ haben die Verantwortlichen der Arbeitsgemeinschaft Sozialgesetzbuch II (Arge SGB II) für den Landkreis am Mittwoch in Bayreuth vorgelegt. » mehr

03.08.2007

Region

„Denkzettel“ für Ex-Geschäftsmann

Vorsätzlicher Bankrott, Insolvenzverschleppung, mehrere Fälle von Betrug – die Liste der Straftaten eines Selbitzers ist lang. Die „Quittung“ gab es nun vom Amtsgericht Hof: eine Haftstrafe von 18 Mon... » mehr

08.05.2007

Region

Besoffen und mit falschem Nummernschild

Gleich wegen drei Straftatbeständen saß ein 24-Jähriger aus dem Raum Bad Steben auf der Anklagebank. Das Amtsgericht Hof verurteilte ihn zu einer Geldstrafe. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".