Lade Login-Box.

STROMKOSTEN

08.12.2019

Schlaglichter

DIHK fordert deutliche Senkung der Stromkosten

Vor dem Vermittlungsausschuss zum Klimapaket hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag eine deutliche Senkung der Stromkosten gefordert. Der Verband verlangt bis 2030 die Abschaffung der EEG-Um... » mehr

Einkaufskosten treiben Strompreise hoch

05.12.2019

Hof

Einkaufskosten treiben Strompreise hoch

Kommunale Stromanbieter der Region heben ihre Preise an. Die "Anpassung nach oben" hat vielschichtige Gründe. » mehr

Das neue Blockheizkraftwerk in der Eisengießerei Herold Gefrees spart über 200 Tonnen Kohlendioxid (von links): Matthias Heinrich (SWH), Dieter Sternecker (Enes), Gerd Langer, geschäftsführender Gesellschafter Herold, Reiner Müller, Assistent der Geschäftsführung. Foto: Andreas Gewinner

05.12.2019

Kulmbach

Öl war gestern

Die Gießerei Herold in Gefrees setzt künftig auf Gas. Und der Betrieb produziert nun auch Strom. » mehr

Lampe

25.11.2019

ContentAd

Diese Leuchtmittel sind wirklich effizient

Wenn Sie einen wichtigen Teil dazu beitragen möchten, dass der Mensch weniger Ressourcen in Form von elektrischer Energie verschwendet, sollten Sie sich Gedanken über Ihre Leuchtmittel machen. Wer auf... » mehr

Adventsdeko

18.11.2019

Bauen & Wohnen

Sollte man alte Lichterketten gegen LEDs tauschen?

Wer in Maßen sein Haus mit Lichterketten dekoriert, gibt nicht so viel Geld für Strom aus. Trotzdem lohnt es sich zu hinterfragen, welche Lichtquelle man auswählt. Auch für Kerzen gibt es Argumente. » mehr

Glühbirne

25.10.2019

dpa

Gehamsterte Glühbirnen nicht mehr nutzen

Als in der EU vor einigen Jahren das Aus der Glühbirne anstand, haben viele Menschen sie noch schnell auf Vorrat gekauft. Aber Experten raten heute: Besser LEDs der Hamsterware vorziehen. » mehr

Thermostat an einem Heizkörper

18.10.2019

dpa

Thermostat am Heizkörper nach 15 Jahren überprüfen

Moderne Thermostate helfen beim Sparen von Stromkosten - und sind selbst erschwinglich. Elektronische Modelle gibt es ab zehn Euro. » mehr

Strommast

15.10.2019

dpa

Sonderkündigungsrecht bei Strompreiserhöhung

2020 erhöht sich die EEG-Umlage für Stromversorger. Haushalte müssen damit rechnen, bald Ankündigungen für steigende Stromkosten zu erhalten. Was können sie dann tun? » mehr

Protest gegen Windkraftanlagen

08.08.2019

Deutschland & Welt

Windrad-Proteste: Woidke will mehr Mitsprache der Kommunen

Der Ausbau der Windkraft an Land stockt. Ein Grund sind lange Genehmigungsverfahren. Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat ein Krisentreffen angekündigt. Viele Windräder stehen in Brandenburg. Minist... » mehr

Strommasten

06.08.2019

Deutschland & Welt

Bundesnetzagentur: Deutschland braucht vierte Stromautobahn

Eins ist klar: Deutschlands Windstrom muss vom Norden in den Süden. Aber wie? Drei Stromautobahnen sind derzeit geplant. Nun dürfte ein weiteres Mega-Projekt hinzukommen. » mehr

26.07.2019

Deutschland & Welt

Altmaier: CO2-Preis darf Bürger nicht mehr belasten

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will Bürger und Unternehmen bei den Stromkosten entlasten, wenn ein CO2-Preis die Heiz- und Kraftstoffpreise steigen lässt. Dem Nachrichtenmagazin «Focus» sagt... » mehr

Benzinpreise

13.06.2019

Deutschland & Welt

Energiekosten steigen nicht viel stärker als andere Preise

Viele Verbraucher haben das Gefühl, dass sie für Energie immer mehr Geld ausgeben müssen. Doch ein genauerer Blick zeigt: Die Kostenbelastung für Energie sieht im langfristigen Vergleich wenig spektak... » mehr

Noch immer gibt es keine Lösung für die Duschen in der Hofecker Schule. Wann sie wieder zu benutzen sind, steht in den Sternen. Foto: Thomas Neumann

08.05.2019

Region

Stadträte schmettern Dusch-Vorschlag ab

Die Duschen in der Hofecker Schule werden auch in absehbarer Zeit nicht wieder zu benutzen sein: Ein Lösungsansatz der Verwaltung fällt im Hofer Bauausschuss durch. » mehr

Der Münchberger Werner Feiler (Mitte) ist so gut wie unabhängig von Strom, Gas oder Öl. Dafür sorgen 110 Quadratmeter Solarthermie- und Photovoltaik-Zellen. Mit im Bild (von links): Projektleiter Martin Kastner, Stefan Rothemund und Matthias Gemeinhardt, Manfred Drechsler und Franz-Dieter Söllner. Foto: Engel

03.05.2019

Region

Mit tausend Dächern ein Zeichen setzen

Der Verein "Energievision Frankenwald" möchte Bauherrn und Hausbesitzer für Photovoltaik-Anlagen begeistern. In Münchberg ist das größte Einzelprojekt entstanden. » mehr

Der Münchberger Werner Feiler (Mitte) ist so gut wie unabhängig von Strom, Gas oder Öl. Dafür sorgen 110 Quadratmeter Solarthermie- und Photovoltaik-Zellen. Mit im Bild (von links): Projektleiter Martin Kastner, Stefan Rothemund und Matthias Gemeinhardt, Manfred Drechsler und Franz-Dieter Söllner. Foto: Engel

28.04.2019

Region

Mit tausend Dächern ein Zeichen setzen

Der Verein "Energievision Frankenwald" möchte Bauherrn und Hausbesitzer für Photovoltaik-Anlagen begeistern. In Münchberg ist das größte Einzelprojekt entstanden. » mehr

Stromsparen durch geringere Temperatur

25.01.2019

dpa

Wie Sie beim Waschen Stromkosten sparen

Der Betrieb einer Waschmaschine hat einen großen Anteil an der Stromrechnung. Verbraucherschützer geben Tipps, wie Verbraucher den Energieverbrauch beim Waschen senken können. » mehr

Topf mit Deckel

10.01.2019

dpa

Ein Drittel der Stromkosten beim Kochen einsparen

Zahlreiche Geräte im Haushalt benötigen Strom, und der ist nicht gerade billig. Mit ein paar einfachen Regeln lässt sich bei Kühlschrank, Ofen und Co der Energieverbrauch senken und die jährliche Rech... » mehr

Weihnachtshaus

06.12.2018

Deutschland & Welt

Weihnachtshäuser strahlen zum Advent

Manch einer ist schon mit einem Holz-Lichterbogen auf der Fensterbank glücklich. Andere verwandeln Haus und Hof in eine glitzernde Weihnachtswelt - manchmal zum Ärgernis der Nachbarn, manchmal auch fü... » mehr

19.11.2018

Region

LED-Licht spart 50 000 Euro Stromkosten

Der vierte Bauabschnitt ist beschlossene Sache: Schwarzenbach rüstet auch in den restlichen Straßen die Beleuchtung um. » mehr

Heizkosten sparen

03.10.2018

dpa

Drei Stromspartipps für ältere Heizungsanlagen

Wer eine ältere Heizungsanlage im Keller stehen hat, sollte deren Leistung genauer überprüfen. Oft gibt es da viel Einsparpotenzial - manchmal reichen kleine Tricks, und manchmal lohnt sich der Austau... » mehr

23.05.2018

Region

In Tröstau wird es nachts wieder hell

Zweiter Bürgermeister Reinhard Wölfel scheitert mit einem Antrag im Gemeinderat. Er wollte, dass es in der Gemeinde ab ein Uhr dunkel wird. » mehr

Strom sparen

30.04.2018

Bauen & Wohnen

5 Tipps: So lässt sich schnell Strom einsparen

Die monatlichen Stromkosten können ein Loch in die Haushaltskasse reißen - das sich aber auch ohne große Mühe und hohe Investitionen verkleinern lässt. Wie das? Indem man zum Beispiel die Einstellunge... » mehr

"Wir wollen gutes Licht machen", betonte Hudson-Geschäftsführer Robert Weinberg und demonstrierte an einem Modell die effiziente und homogene Beleuchtungssituation einer LED-Sportplatzbeleuchtung. Foto: Daniela Hirsche

06.02.2018

Fichtelgebirge

Sportbeirat ermutigt Vereine zur Umrüstung

Das Aus von HQL-Lampen macht einen Austausch von Beleuchtungsanlagen notwendig. Eine Förderung von LED-Technik ist möglich. » mehr

Auch die Kuranlagen vor dem Markgräflichen Schloss in Bad Alexandersbad sind mittlerweile komplett mit LED-Technik beleuchtet. Foto: Rainer Maier

04.02.2018

Fichtelgebirge

Das neue Licht spart tüchtig Geld

Die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Lampen zahlt sich für Bad Alexandersbad aus: Seit 2012 wurden die Stromkosten um rund 120 000 Euro gemindert. » mehr

Stromtankstelle für Elektroautos

20.12.2017

Geld & Recht

Elektro-Dienstwagen steuerfrei aufladen

Manche Arbeitnehmer dürfen den Elektro-Dienstwagen auch privat nutzen. Neben diesem Vorteil haben sie zusätzlich die Möglichkeit, Ladekosten steuerfrei erstattet zu bekommen. Dafür ist nun nicht einma... » mehr

Interview: mit Professor Dr. Matthias Popp

07.12.2017

Fichtelgebirge

"Es geht auch ohne Gleichstromtrassen"

Der Wunsiedler Professor für Energietechnik, Dr. Matthias Popp, hält Pumpspeicher für notwendig. Die Stromkosten könnten sogar sinken. » mehr

Auch im Landkreis Wunsiedel gibt es Haushalte ohne Strom, die am Abend Kerzen anzünden müssen. Foto: Bäumler

07.11.2017

Fichtelgebirge

In manchem Haushalt bleibt es dunkel

Auch viele Menschen in der Region haben die Stromkosten nicht im Blick. Sie verschulden sich zum Teil hemmungslos - mit drastischen Folgen. » mehr

Zwischenbilanz und Erfahrungsaustausch für die Aktion "1000 Dächer für die Sonne" der Energievision Frankenwald am Haus der Familie Reichenberger in Stadtsteinach: Unser Bild zeigt Robert Reichenberger mit seiner Ehefrau (links), Franz Söllner von der Installationsfirma Limmer & Söllner (Mitte) und Martin Kastner von der Energievision Frankenwald zusammen mit Interessenten an den Angeboten der Energievision und weiteren Mitgliedern der Familie Reichenberger.	Foto: Manfred Biedefeld

09.08.2017

Region

Bares Geld sparen mit einem Stromspeicher

Die Energievision Frankenwald hat mit ihrer Aktion "1000 Dächer für die Sonne" bereits 50 Häuser mit Photovoltaik-Anlagen samt Batteriespeicher ausgestattet. Eine davon steht in Stadtsteinach. » mehr

Am Place de Beaucouzé darf man bald keinen Alkohol mehr trinken.	Foto: Miedl

29.09.2016

Region

Stadtrat legt Place de Beaucouzé trocken

Ab 1. Oktober zählt der Platz als Grünanlage. Man darf dort folglich kein Bier mehr trinken. » mehr

Gemeinsam übten die Seußener die richtigen Erste-Hilfe-Maßnahmen.

30.06.2016

Region

Stromstöße retten Leben

Seußen hat jetzt einen Defibrillator. Der hängt am Gerätehaus der Feuerwehr frei zugänglich. Gespendet hat ihn Karl Häcker. » mehr

Auf dem Dach der Kulmbacher Bank: (von links) die Bankvorstände Dieter Bordihn und Stephan Ringwald.

25.03.2016

Region

Die Sonne hilft beim Sparen

Die Kulmbacher Bank investiert in die Zukunft: Für die Montage einer Photovoltaik-Anlage hat das Institut 65 000 Euro in die Hand genommen und spart so jährlich 14 500 Euro an Stromkosten. » mehr

18.12.2015

Region

Waldershof setzt auf LED

Der Stadtrat will die Kosten für die Modernisierung der Straßenbeleuchtung nicht den Bürgern aufbürden. » mehr

### Titel ###

17.10.2015

HCS

"Entscheidend ist die Effizienz"

Sie gilt als Deutschlands Top-Expertin für Energie: Claudia Kemfert. Im Interview spricht die Professorin über Stromtrassen, Fracking und die umstrittene EEG-Umlage. » mehr

Straßenbeleuchtung: Mehrere Kommunen haben auf LED umgestellt.

27.05.2015

Region

Stadtrat moniert "Spar-Verbot" für Hof

Die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED würde Stromkosten sparen, doch darf die Stadt nicht investieren. Dafür kann sie nun an anderer Stelle Ausgaben abwenden. » mehr

Sogar an die Kirchturmuhr-Beleuchtung haben die Verantwortlichen in Naila beim Energiesparen gedacht. Die neuen LED-Lampen (am Emporengeländer erkennbar) bringen pro Jahr 600 Euro Ersparnis an Stromkosten.

26.03.2015

Region

Wie die Städte Energie und Geld sparen

Die Bundesregierung fördert unter anderem Maßnahmen zur Steigerung der Energie-Effizienz. Stichproben im Frankenwald zeigen, wie und wo die Kommunen sparen. » mehr

Es werde Licht am Maxplatz: FUWR-Stadträtin Gerti Röder, ihr Fraktionskollege Jörg Brandt, Bürgermeister Michael Abraham, Stellvertreter Werner Bucher, Ralf Schwarz von Bayernwerk und Ayhan Onay von der Firma Schréder (von links) nahmen die LED-Beleuchtung in Betrieb. 	 Foto: Gödde

28.11.2014

Region

Rehau ist nun LED-Stadt

Die Straßenbeleuchtung ist vollständig umgerüstet. Der Bürgermeister nimmt die 1950 Lichtpunkte symbolisch in Betrieb. Die Freude ist groß: Pro Jahr spart die Technik rund 80 000 Euro Stromkosten. » mehr

Die Stadt Rehau verzeichnet einen unerwarteten Geldsegen: 5,3 Millionen Euro Gewerbesteuer fließen 2014 in die Stadtkasse. Das sind 1,3 Millionen Euro mehr als zunächst angenommen. 	Quelle: Stadt Rehau/ Grafik: FP/Pohl

16.09.2014

Region

Unverhoffter Geldsegen für Rehau

Der Haushalt steht wenige Monate, da stellt sich heraus: Die Stadt nimmt 1,3 Millionen Euro mehr an Gewerbesteuer ein. Für die Kämmerei ein Anlass, schon jetzt zukünftige Löcher zu stopfen. » mehr

Mächtig viel Arbeit hatten die Mitglieder des Aquarienvereins "Scalare" Münchberg bei der Neugestaltung des Aquariums im Hofer Zoo. 	Foto: H. E.

01.09.2014

Region

Neue Heimat für bunte Barsche

Der Münchberger Verein "Scalare" gestaltet im Hofer Zoo ein Aquarium, in dem Fische in kühlerem Wasser leben können. Hintergrund sind die hohen Stromkosten, die das Haus überfordern. » mehr

26.07.2014

Region

Schönwald rüstet weiter auf LED-Technik um

Noch in diesem Jahr stellt die Stadt über 300 Lichtpunkte in den Straßen um. Das reduziert nicht nur den CO2-Ausstoß, sondern auch die Stromkosten enorm. » mehr

Der Strom kommt aus der Steckdose - und im Falle des Landratsamtes indirekt vom Mont Blanc.

16.07.2014

Region

Jetzt kommt der Strom vom Mont Blanc

So sieht das Ergebnis einer europaweiten Ausschreibung des Landkreises aus: Den Strom für die Amtsgebäude in der Kreisstadt liefern nun Gemeindewerke aus Oberbayern. Und die wiederum kaufen in Frankre... » mehr

29.05.2014

Region

Günstigeres Licht zum Lernen

Die Gemeinde Geroldsgrün will die Beleuchtung in ihrer Grundschule auf LED-Lampen umstellen. Das soll die Stromkosten für die Schule um die Hälfte reduzieren. » mehr

Bürgermeister Stefan Göcking ist Fan von LED-Leuchten. Unser Bild zeigt ihn bei den neuen Laternen an der Fladenwiese. 	Foto: Florian Miedl

14.05.2014

Region

LED-Leuchten weisen jetzt den Weg

Schon sehr lange war es ein Wunsch von Bürgermeister Stefan Göcking, den Abschnitt des Radwanderweges an der sogenannten Fladenwiese in Arzberg zu beleuchten. » mehr

Fine Bone China auf faszinierend neue Art präsentiert Dibbern mit seinem "Carrara".	Foto: pr.

11.02.2014

FP/NP

Porzelliner voller Optimismus

In der Branche herrscht auf der Messe beste Stimmung. Viele sprechen von einem perfekten Auftakt in Frankfurt. Der Keram-Verband erwartet für dieses Jahr ein Umsatzplus von zwei Prozent. » mehr

14.11.2013

FP/NP

Wirtschaft stöhnt unter dem Strompreis

Die Erhöhung der EEG-Umlage Anfang 2014 bringt weitere Belastungen für Unternehmer und Verbraucher mit sich. Ein Handwerksmeister sagt: "So kann es nicht mehr weitergehen. » mehr

07.08.2013

Region

Mann zapft Stromkabel an

Auf ungewöhnliche Weise hat ein 31-jähriger Marktredwitzer den Strombedarf für seine Wohnung in der Breslauer Straße gedeckt. » mehr

06.08.2013

Region

LED hält 50 000 Stunden durch

Die neue Technik ist stark im Kommen. Städte und Gemeinden müssen eine neue EU-Richtlinie umsetzen. » mehr

06.08.2013

Region

Stadt spart beim Strom

Gefrees - Freude hat im Gefreeser Stadtrat über das Ergebnis der Bündelausschreibung für die kommunale Strombeschaffung geherrscht. Gegenüber der Rahmenvereinbarung aus dem Jahre 2009 ergibt sich hier... » mehr

24.07.2013

Region

Naila will Stromkosten senken

Eine Bündelausschreibung sichert günstigeren Strom. 43500 Euro könnte die Stadt sparen. Allerdings zehren steigende Energiepreise diesen Vorteil wohl wieder auf. » mehr

Günter Ordnung erklärt, wie ein Rasenroboter funktioniert, was er kann, was er kostet. 	Foto: lk

16.05.2013

Region

"Herbert" mäht unermüdlich

Der Traum des Gärtners wird wahr: Ein Roboter hält den Rasen kurz. Wie das funktioniert, zeigt und erklärt Günter Ordnung den Frankenpost-Lesern. » mehr

Stromzähler

04.02.2013

Umfrage

Wirtschaft gegen Strompreisbremse

Die Wirtschaft lehnt die Pläne von Umweltminister Peter Altmaier (CDU) für eine Strompreisbremse ab und fordert stattdessen eine Senkung der Stromsteuer. Das sei der beste kurzfristig gangbare Weg zur... » mehr

Christopher Walther in seinem Metier: Im Lichtermeer seines Gartens fühlt sich der junge Tüftler pudelwohl. 	Foto: Florian Miedl

22.12.2012

Region

Christopher und seine Glitzerwelt

Ein 17-jähriger Marktredwitzer steckt sein Taschengeld seit vier Jahren in die Weihnachtsbeleuchtung seines Elternhauses. Der Garten der Walthers in der Thölauer Straße ist ein echter Hingucker. » mehr

Mit der Hand am Messgerät: Joao Campos führt Schülern und Medienvertretern den Unterschied einer LED (links) zu einer Glühbirne vor - die neue Technik braucht drei Watt, die alte fast 73.

27.11.2012

Region

5000 LEDs lassen Hof leuchten

Stadt und HEW rüsten die komplette Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen auf LED-Lampen um. Das soll die Stromkosten auf ein Zwanzigstel reduzieren. Dass die Stadt überhaupt noch Lichter aufhängen kann... » mehr

^