STUDIENORTE

In die Ermittlungen zum Fall Sophia sind verschiedene Behörden involviert. In Spanien gehören dazu die Nationalpolizei, die baskische Polizei (Foto) und Gerichtsmediziner.

04.09.2018

Aus der Region

AfD nutzt Foto von Sophia - Familie entsetzt

Die Familie der ermordeten Sophia L. verwehrt sich dagegen, dass Teilnehmer einer AfD-Demo in Chemnitz das Foto der Studentin im Großformat durch die Innenstadt trugen. » mehr

Digital statt analog

19.06.2017

Neues aus den Hochschulen

Neue Studiengänge: Von Data Science bis Biomassetechnologie

Die Bewerbung für aussichtsreiche Studiengänge im neuen Semester sollte bald versendet werden. Zum Beispiel für den Masterstudiengang Data Science in Berlin. Wer sich für regenerative Energien interes... » mehr

Reichenbach ist der älteste textile Ausbildungsstandort Deutschland (linkes Bild). Ihn gibt es seit 1848. Das Gebäude gilt als Baudenkmal, denn es ist im Bauhausstil errichtet. Die Reichenbacher selbst nennen ihre Hochschule liebevoll "Tex". Diesen Namen trägt auch die Bürgerinitiative "Bitex". Rechts die Textilfachschule in Münchberg.	Fotos: Ronald Dietel

02.02.2017

Münchberg

Sachsen schauen neidisch auf Münchberg

Reichenbach im Vogtland gehört wie Münchberg zu Deutschlands ältesten textilen Ausbildungsorten. Nach 150 Jahren könnte die Entwicklung nun kaum unterschiedlicher sein. » mehr

Beste Quelle: Ehemalige Schüler, die bereits studieren, geben Nachfolgern in Spe realistische Infos.

26.12.2016

Münchberg

Studenten erzählen aus ihrem Leben

Am letzten Schultag vor den Ferien kommen ehemalige Schüler zurück ans Gymnasium, um die Kollegiaten aufzuklären. Da geht es um weit mehr als um die besten Unis. » mehr

Der Campus rückt in greifbare Nähe

26.10.2016

Kulmbach

Der Campus rückt in greifbare Nähe

Kulmbach als Studienort für angehende Mediziner: Schon 2020 könnte es so weit sein. Die Universität im österreichischen Krems signalisiert Bereitschaft für eine Kooperation. » mehr

Mit vereinten Kräften versuchen die Selbitzer Marcel Findeiß (links) und Yannick Schuberth den Kornburger Konter zu stoppen. Foto: Chris Seidler

21.08.2016

Lokalsport

Selbitz fehlen die Mittel

Die Frankenwäldler müssen in der Fußball-Landesliga vorerst kleinere Brötchen backen. Sie zeigen gegen Kornburg erneut eine enttäuschende Vorstellung. » mehr

Forschen mit Spitzentechnik: Für eine Masterarbeit eines Studenten werden hier in Bayreuth in einem der neuen Laboratorien mit einem millionenteuren Rasterelektronen-Mikroskop neue Filtermaterialien geprüft. Foto: Dankbar

04.08.2016

Wirtschaft

Auf dem Sprung zum "Polymer Valley"

Die Unis Bayreuth, Würzburg und Erlangen bündeln ihre Kompetenzen in der Erforschung von Kunststoffen. Das hat auch große wirtschaftliche Bedeutung für Franken. » mehr

Großer Andrang herrschte schon von Beginn an in der Aula der FOS/BOS Marktredwitz. Fotos: Christopher Michael

24.12.2015

Fichtelgebirge

Viele Fragen an die Ehemaligen

Die "X-Mas Reunion" ist ein voller Erfolg. Schüler informieren sich über die Studiengänge. Beim Business-Lunch kommen die Studenten ins Gespräch mit Firmenvertretern. » mehr

Die Chemie stimmt: Dr. Heinrich Sommer an seinem Lieblingsort, dem Untreusee. Foto: Giegold

07.08.2015

Hof

Alles da - außer Käse

Er hat dort gewohnt, wo andere Urlaub machen. Trotzdem verlässt Dr. Heinrich Sommer Appenzell und Bodensee, um nach drei Jahrzehnten wieder in Hof zu leben. » mehr

Ein paar Tränen, berechtiger Ärger, aber dann geht der Blick wieder nach vorne für Melanie Gebhardt. 	Foto: Freise

18.06.2015

Regionalsport

"Fahr doch nicht so lieb"

Melanie Gebhardt erlebt in Baku, wie gesunde Härte im Kanu aussieht. An der Spitze liegend, bringt die Weißrussin sie zum Kentern. Die Hoferin braucht eine Nacht, um die Sache abzuhaken. » mehr

Bayerns Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle (rechts) unterstützt die Pläne von Präsident Michael Pötzl (links), den Hochschul-Campus an der Friedrich-Streib-Straße über den Kürengrund zu erschließen.	Foto: Hochschule Coburg

27.02.2015

Wirtschaft

"Leistung zeichnet Coburg aus"

Die Studierenden der Coburger Hochschule kommen aus Oberfranken und weit darüber hinaus. Ludwig Spaenle will die Bedeutung der FH weiter vergrößern. » mehr

Der neue Pfarrer Christian Höllerer vor der Gustav-Adolf-Kirche in Ahornis. Am Sonntag wird ihn Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner ordinieren und seinen beiden Kirchengemeinden vorstellen. 	Foto: Helmut Engel

16.10.2014

Münchberg

"Von Semester zu Semester bin ich tiefer in die Theologie rein geraten"

Im Pfarrhaus Ahornis brennt wieder Licht. Der neue Pfarrer Christian Höllerer ist eingezogen. Am Sonntag kann ihn die Gemeinde kennenlernen. » mehr

Bali, ein exotisches Land im Indischen Ozean: Wo andere Urlaub machen, Kultur und Abenteuer erleben, wird die Rehauer Studentin Tessa Friedrich vier Monate lang studieren. 	Foto: cp

13.08.2014

Rehau

Zum Studieren ins Urlaubsparadies

Bali ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen. Die Rehauerin Tessa Friedrich geht einen Schritt weiter und wird auf der tropischen Insel ein Auslands-semester absolvieren. » mehr

Professorin Dr. Beatrice Weber (links) gab einen Einblick in den Studiengang Wirtschaftsrecht. 	Fotos: Herdegen

13.04.2012

Wirtschaft

Kleiner, aber feiner Campus

An der Hochschule Hof informieren sich Jugendliche zwei Tage lang über die unterschiedlichen Studiengänge. Die Bildungseinrichtung punktet mit attraktivem Umfeld und individueller Förderung. » mehr

Hochschule Hof

17.11.2011

Hof

Studenten geben Hof gute Noten

Studieren fernab der Großstadt - das kommt für viele junge Leute nicht infrage. Wer sich aber für Hof entschieden hat, zeigt sich zufrieden. Kritik gibt es allerdings an der Infrastruktur und am Veran... » mehr

fpha_rai_pest_130111

13.01.2011

Rehau

Noten für die Gesundheit

Die Pestalozzischule in Rehau wird schon bald zum Labor: Hier sammeln Mediziner des Robert-Koch-Instituts Daten zum Gesundheitszustand der Deutschen. » mehr

30.01.2009

Hof

Rätselraten um die Gebühren

Hof – Studenten und ihre Eltern können aufatmen: Zumindest wenn zwei Kinder studieren, werden einem von beiden die Studiengebühren erlassen. Dies hat das bayerische Kabinett in dieser Woche beschlosse... » mehr

fpku_nowak2

07.09.2007

Kunst und Kultur

Im Spannungsfeld der Zeit

HOF – Einmal im Jahr bestimmt die Stadt Hof, als Hausherrin am Theresienstein, das Ausstellungsprogramm in der dortigen Galerie des Hofer Kunstvereins. Seit Mittwochabend werden nun Arbeiten von Gottf... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".