Lade Login-Box.

STUNDENLÖHNE

Minijobber am Tresen

16.01.2020

dpa

Für Minijob gilt 450 Euro-Grenze

Der Mindestlohn ist mit dem Jahreswechsel gestiegen. Minijobber sollten aber aufpassen: Kommen sie jetzt über 450 Euro pro Monat, kann das teuer werden. » mehr

11.12.2019

Region

DGB: Zu viele Minijobs in Kulmbach

Im Landkreis Kulmbach arbeiten noch immer mehr als 6300 Menschen in einem Minijob als hauptsächlicher Beschäftigung oder Nebentätigkeit. » mehr

Rasenmäher

18.09.2019

Geld & Recht

Minijobber im Haushalt senkt Steuerlast

Nicht selten helfen erwachsene Kinder ihren Eltern im Haushalt. Was viele nicht wissen: Eltern können eine solche Haushaltshilfe als Minijob abrechnen und so die eigene Steuerlast senken. » mehr

Bauarbeiter

30.08.2019

Deutschland & Welt

Verhandlungen um höhere Mindestlohn am Bau vertagt

Die Baubranche macht im Immobilienboom gute Geschäfte. Bauarbeiter haben daher deutlich höhere Löhne verdient, fordern Gewerkschaften. Erste Gespräche blieben nun ergebnislos - auch wegen einer Sonder... » mehr

Jens Spahn

05.07.2019

Deutschland & Welt

Spahn: Mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegefachkräfte

Pflegerinnen und Pfleger werden in Deutschland händeringend gesucht. Doch der Verdienst macht den Beruf nicht eben attraktiv. Das soll sich ändern. Gesundheitsminister Spahn nennt eine Hausnummer - un... » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Spahn will mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegekräfte

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will für Pflegekräfte eine Bezahlung deutlich über dem aktuellen gesetzlichen Mindestlohn erreichen. Dem ARD-Hauptstadtstudio sagte der CDU-Politiker zur Höhe eine... » mehr

Frau mit Baby

09.05.2019

Deutschland & Welt

Frauen verdienen nach Elternzeit deutlich schlechter

Auszeiten für die Kinderbetreuung sind für Frauen in Deutschland einer Studie zufolge mit erheblichen Lohneinbußen verbunden. Bei einer Pause von mehr als zwölf Monaten verdienen sie nach Berechnungen... » mehr

Kontrolle

27.04.2019

Deutschland & Welt

Trotz Kritik: Heil legt Gesetzentwurf für Paketdienste vor

Paketboten arbeiten häufig unter schwierigen Bedingungen. Arbeitsminister Heil will ihnen beistehen. Dabei lässt er es auch auf einen Konflikt in der Bundesregierung ankommen. » mehr

Paketbote

27.02.2019

Deutschland & Welt

Neue Initiative gegen Ausbeutung von Paketboten

Sich Pakete liefern zu lassen, ist leicht. Die Boten haben es aber teils sehr schwer. Gegen Missstände soll nun eine Initiative im Bundesrat helfen. » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

Niedersachsen: Initiative gegen Ausbeutung von Paketboten

Angesichts des Verdachts auf Ausbeutung in der Paketzustellung startet Niedersachsen eine Initiative im Bundesrat. «Hier gibt es massive Verstöße», sagte Landessozialministerin Carola Reimann der dpa ... » mehr

Hermes

23.02.2019

Deutschland & Welt

Bsirske spricht von «mafiösen Strukturen» im Paketgeschäft

Das Paketgeschäft ist hart umkämpft. Verdi-Chef Frank Bsirske kritisiert die Paketdienstleister scharf, spricht von mafiösen Strukturen. Die Firmen weisen die Behauptung zurück. » mehr

24.01.2019

FP/NP

Kampfgeist zahlt sich aus

Einheitlich 20 Euro Stundenlohn hatte die Gewerkschaft für das Sicherheitspersonal an den Flughäfen gefordert - 19 Euro hat sie erreicht. Das sieht nicht aus wie ein Sieg auf ganzer Linie. Der Trend i... » mehr

23.01.2019

Deutschland & Welt

Nach Warnstreiks an Flughäfen: Tarifverhandlungen

Nach mehreren Warnstreiks an den Flughäfen gehen heute die Tarifverhandlungen für das Luftsicherheitspersonal weiter. Die Arbeitgeber hatten angekündigt, ihr bisheriges Angebot aufzustocken und damit ... » mehr

Warnstreik des Sicherheitspersonals

15.01.2019

Tagesthema

Sicherheitsleute legen deutschen Flugverkehr weitgehend lahm

Erneut haben die privaten Luftsicherheitsleute ihre Streikmacht demonstriert. Mit Warnstreiks an acht Flughäfen legten sie große Teile des Flugverkehrs lahm. Ihre Gewerkschaft droht mit weiteren Arbei... » mehr

Michael Ilgner

10.01.2019

Überregional

Oft nur Mindestlohn für Topathleten: «Finger in Wunde legen»

Viele Topathleten in Deutschland verdienen oft nur auf Mindestlohn-Niveau. Das ergibt eine Studie zum Einkommen von Spitzensportlern, die von der Deutschen Sporthilfe gefördert werden. » mehr

Aus sibirischer Lärche: Die Häuser im Wunsiedler Schwarzenbachgrund sind auch zweieinhalb Jahre nach dem Baubeginn noch nicht bezogen. Nach Feststellungen des Landgerichts Hof wurden sie von ukrainischen Arbeitern gebaut, die teilweise gerade drei Euro Stundenlohn bezahlt bekamen. Foto: Matthias Bäumler

12.12.2018

Oberfranken

Wunsiedler Siedlung voller Straftaten

Das Landgericht Hof verurteilt Sozialdumping bei einem Wunsiedler Bauprojekt. Weitere Verfahren sollen folgen. » mehr

^