Lade Login-Box.

SUIZIDGEFAHR

Fachkrankenpfleger Herbert Geißer aus Hof gehört seit vielen Jahren zum Team der Tagesklinik. Im Job kann er sein Hobby, das Malen, gut gebrauchen - mal malt er mit den Kindern und Jugendlichen zusammen, mal allein. Für das zehnte Jubiläum hat er den Eingangsbereich mit diesem Bild verschönert.

11.11.2019

Hof

"Raufen nach Regeln" als Therapie

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden heute unter psychischen Krankheiten. Hilfe finden sie seit zehn Jahren in der Tagesklinik auf dem Gelände des Sana-Klinikums in Hof. » mehr

Wohnungsräumung

10.09.2019

Bauen & Wohnen

Bei Suizidgefahr des Mieters keine Räumung möglich

Wenn ein Mieter am Ende der Mietzeit nicht auszieht, droht ihm die Räumung. Bei Suizidgefahr greift allerdings die Härtefallklausel. Doch die Sorge um finanzielle Einbußen kann auch den Vermieter seel... » mehr

Tod

09.09.2019

Brennpunkte

WHO: Alle 40 Sekunden stirbt ein Mensch durch Suizid

Jährlich nehmen sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) rund 800.000 Menschen auf der Welt das Leben. Alle 40 Sekunden sterbe ein Mensch auf diese Weise. Damit gehöre Suizid zu den häu... » mehr

Jeffrey Epstein

11.08.2019

Brennpunkte

FBI untersucht Tod von US-Unternehmer Epstein

Er zeigte sich gerne mit Stars, doch dann holten ihn Vorwürfe ein, einen illegalen Sexhandelsring aufgebaut zu haben. Nun soll sich der schillernde US-Unternehmer Jeffrey Epstein im Gefängnis umgebrac... » mehr

Wohnzimmer voller Hunde

12.07.2019

Tiere

Beim Animal Hoarding leiden Mensch und Tier

Gegen das Treiben krankhafter Tiersammler vorzugehen, ist schwierig. Diese Menschen leben mit einer psychischen Störung und sehen das Leiden ihrer Tiere nicht. » mehr

In Bayern sind immer mehr Kinder und Familien auf Hilfe angewiesen. Das geht aus Zahlen hervor, die das Landesamt für Statistik veröffentlicht hat. Foto: dpa

19.10.2018

Region

Hilfe für Kinder in Not

Das Jugendamt Kulmbach stellt sich täglich neuen Herausforderungen. Dabei reichen die Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe bis in die Wohnzimmer der Familien. » mehr

Cybermobbing

21.09.2018

dpa

Mobbing bei Erwachsenen nimmt zu

Wie verbreitet sind Mobbing und Cybermobbing bei Erwachsenen? Wer ist alles betroffen? Was sind die Motive der Täter? Eine Studie sucht Antworten für ein Problem, das längst nicht nur Teenager betriff... » mehr

Prof. Arno Deister

12.07.2018

Gesundheit

Wenn Männer depressiv werden

Depressionen kommen bei Männern weniger häufig vor als bei Frauen. Nicht immer wird die Krankheit jedoch gleich erkannt, denn die Symptome unterscheiden sich. Männer reagieren häufig aggressiver, trin... » mehr

«Jetzt chill mal, Papa»

04.05.2018

Familie

Acht Tipps zum Umgang mit Teenagern

Himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt - die Pubertät gilt oft als schwierigste Phase des Lebens. Und zwar nicht nur für Teenager selbst, sondern auch für die Eltern. Sie sollten sich frühzeitig auf Sti... » mehr

Peerberaterin Lina

05.02.2018

Familie

Wenn Jugendliche sich selbst töten wollen

Jeden Tag nehmen sich in Deutschland statistisch ein bis zwei Heranwachsende das Leben. Bei einem Online-Projekt unterstützen Jugendliche Gleichaltrige in extremen Krisen. Das Wichtigste dabei: für di... » mehr

Das Team der Tagesklinik stellt sich vor (von links): Psychologin Sabine Pinzer, Rajkumar Singh Solanki, oberärztlicher Leiter der Tagesklinik, Fachpflegekraft Yvonne Neidhardt, Fachergotherapeutin Karina Paulus, Arzthelferin Christine Groh, Stationsärztin Annett Sauer und Diplom-Sozialpädagoge Thomas Graf. Foto: Silke Meier

17.10.2017

Region

Brücke zurück in den Alltag

Die Tagesklinik der Rehauer Bezirksklinik feiert ihren zehnten Geburtstag. Das Team hilft Menschen mit psychischen Erkrankungen, ohne sie aus ihrem Umfeld zu reißen. » mehr

"Tote Mädchen lügen nicht"

31.05.2017

dpa

Netflix-Serie über Suizid sorgt für Diskussionen

Der Streamingdienst Netflix hat mit «Tote Mädchen lügen nicht» einen Hit gelandet. Sie erzählt die Geschichte eines Mädchens, das sich selbst tötet. Vor allem Mediziner laufen gegen die Art der Inszen... » mehr

Sina bekommt ein dickes Lob für ihren Einsatz. Sie hat Janek Hilse (links) ziemlich schnell gefunden. Fachdienstleiter Andreas Belter erklärt der Hundeführerin Martina Neuper, wie er Sinas Suchverhalten beurteilt. Foto: umi

12.05.2017

Region

Mit feinem Näschen durchs Gehölz

"Der Hund muss sein Opfer lieben" - das ist das Motto des Trainings- Wochenendes der BRK- Rettungshundestaffel. Es geht um das Verhältnis zwischen Mensch und Tier. » mehr

Den Verantwortlichen der Schulen der Landkreise Wunsiedel und Hof gratulierten auch stellvertretender Landrat Roland Schöffel (links) und Landtagsabgeordneter Martin Schöffel (Dritter von rechts).	Foto: Uwe von Dorn

17.11.2016

Fichtelgebirge

Hier lernen Kinder in gutem Klima

Gleich mehrere Schulen in der Region profitieren von ihrem Fleiß: Sie dürfen sich nun "Gute gesunde Schule" nennen. » mehr

Kabarettistische Weltkritik, eingebettet in amüsantes Smartphone-Bashing: Mathias Tretter bei den Kulturwelten in Helmbrechts. Foto: Andrea Herdegen

16.10.2016

FP

Nordic Walking mit dem Selfie-Stick

Der Kabarettist Mathias Tretter schmäht die sozialen Netzwerke. In Helmbrechts trifft sein Witz punktgenau. » mehr

Interview: mit Dr. Lothar Franz, medizinischer Leiter der Bezirksklinik Rehau

30.12.2015

Region

"Ein Tag, der vieles auf die Waage stellt"

Gegen Jahresende fühlen sich manche Menschen besonders allein. Dr. Lothar Franz, Bezirksklinik Rehau, spricht über enttäuschte Erwartungen und mögliche Folgen. » mehr

20.04.2015

Oberfranken

50 Helfer suchen vermissten Sohn einer Kollegin

Das Nailaer Unternehmen Thüga-Metering-Service stellt für eine dramatische Suche in Thüringen die halbe Belegschaft frei. Nach zweieinhalb Stunden kommt die Aktion zu einem traurigen Ende. » mehr

Gert Böhm  über Suizide alter Menschen

13.03.2015

FP/NP

Signale erkennen

Die Überalterung der Gesellschaft bringt den Staat in Schwierigkeiten, weil das Geld für Renten und Pflege, für die medizinische Versorgung und die Sozialsysteme immer knapper wird. » mehr

11.11.2013

Region

Zwei vermisste Männer sind tot

Waldsassen/Püchersreuth - Tragisches Ende zweier Vermisstenfälle. » mehr

17.08.2013

Region

Ein Netz, sie zu finden

Es kann tierisch nerven, es kostet jede Menge Geld und es kann sogar Neurosen auslösen - trotzdem will keiner auf sein Handy verzichten. Schätzungen zufolge werden 2013 918 Millionen Smartphones ausge... » mehr

19.06.2013

Oberfranken

Missbrauchs-Prozess am Rande des Scheiterns

Im Hofer Missbrauchs- Prozess lehnen die Richter eine Aufhebung des Verfahrens ab. Dann hätte das Opfer erneut befragt werden müssen. » mehr

Dr. Dieter Weiss

01.12.2012

Region

B 289: Kreistag macht Druck

Landrat Klaus Peter Söllner kritisiert die "untragbaren Verhältnisse" an der Untersteinacher Ortsdurchfahrt. Bürgermeister Heinz Burges hofft auf Baubeginn der Umgehung im Jahr 2013. » mehr

CO3P0161.JPG

26.09.2012

Region

Röslau: Polizei verhindert Suizid

Röslau - Ein größeres Polizeiaufgebot hat am Montagnachmittag einen eventuellen Suizid eines Mannes in Röslau verhindern können. » mehr

21.07.2011

FP

Muttersohn - der Engel ohne Flügel

Den Muttersohn kennen Wörterbücher nur in einer Verkleinerungsform, die den so Bezeichneten als unselbstständig und verwöhnt charakterisiert. Ohne angehängtes "chen" hat ihn jetzt der Schriftsteller M... » mehr

fpks_Jugendsozialarbeit_121

12.10.2010

Region

Halt sagen will gelernt sein

Weil Eltern sich nicht mehr, wie früher, um ihre Kinder kümmern können, braucht es an den Schulen Jugendsozialarbeit. Und die verläuft erfolgreich, wie die Stadt und die Pädagogen feststellen. » mehr

fpku_rigoletto_040509

04.05.2009

FP

Die Familie kommt zuerst

Die Familie kommt zuerst: la famiglia. Auf dem Bühnenvorhang steht's so; und Rigoletto sprüht die Worte mit der Dose auch an eine Wand, wie ein Postulat. » mehr

10.10.2008

FP

Ewig in Aufruhr

Er sagte sich von seinen Vätern los und sein eigener Sohn sich von ihm. » mehr

fpnd_wolfersdorf_LB_030908

03.09.2008

Oberfranken

Weniger Menschen sterben durch Suizid

Bayreuth – Alle 47 Minuten stirbt in Deutschland ein Mensch durch Selbsttötung. Die Zahl der Suizidtoten lag zwar nach Angaben der Selbsthilfeorganisation „Angehörige um Suizid“ (AGUS) im vergangenen ... » mehr

29.10.2007

Oberfranken

28-Jährige Ex-Freundin bei Messerattacke getötet

Ihren schweren Verletzungen erlag am Sonntagabend eine 28-Jährige. Ein 19-Jähriger hatte sie in Plauen mit einem Messer angegriffen und tödlich verletzt. » mehr

^