Lade Login-Box.

TARIFE (LÖHNE UND EINKOMMEN)

Lufthansa-Schlichtung

28.11.2019

Wirtschaft

Hickhack um Lufthansa-Schlichtung geht weiter

Drei Wochen nach dem letzten Streik der Flugbegleiter zanken Lufthansa und die Gewerkschaft Ufo immer noch um die Grundlagen einer Schlichtung. Die Passagiere müssen einstweilen aber nichts fürchten. » mehr

Heimbewohner

25.11.2019

Familie

Kosten fürs Pflegeheim steigen immer weiter

Für Pflege im Heim müssen Betroffene immer tiefer in die Tasche greifen - weitere Kostensprünge sind absehbar. Unklar ist derzeit noch: Werden Pflegebedürftige und ihre Angehörigen künftig entlastet? » mehr

Pflegeheim

25.11.2019

Topthemen

Pflege-Eigenanteile im Osten besonders stark gestiegen

Vielen Pflegebedürftigen und ihren Familien macht es zu schaffen, dass sie finanziell immer mehr selbst tragen müssen. Bei den Summen gibt es regionale Unterschiede - beim Ausmaß der Kostensprünge auc... » mehr

Auftakt zur Chemie-Tarifrunde

22.11.2019

Wirtschaft

Einigung in Chemie-Tarifgesprächen: 1,8 und 1,3 Prozent mehr

Mehr Geld, eine neue Pflegezusatzversicherung und ein Zukunftskonto zum Ansparen von Arbeitszeit: Mehr als eine halbe Million Chemie-Beschäftigte können sich über ein Bündel von Vorteilen freuen. Es g... » mehr

Weihnachtsgeld

13.11.2019

Wirtschaft

Nur gut die Hälfte der Arbeitnehmer bekommt Weihnachtsgeld

Nur gut die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland erhält einer Studie zufolge ein Weihnachtsgeld. » mehr

Lufthansa-Flugbegleiterin

12.11.2019

Wirtschaft

Vorerst keine neuen Streiks bei Lufthansa

Der zweitägige Streik der Flugbegleiter in der vergangenen Woche hat bei Lufthansa ein Umdenken bewirkt. Der Konzern steigt in eine komplizierte Schlichtung mit der bislang hart bekämpften Gewerkschaf... » mehr

Daimler-Chef Källenius

08.11.2019

Wirtschaft

Daimler-Chef Källenius will Managerposten streichen

Der Autobauer Daimler ist auf Sparkurs - aber wohin genau der führen soll, hat Vorstandschef Källenius bislang nicht verraten. Das machen jetzt andere für ihn - und die sind nicht glücklich damit. » mehr

Berlin-Tegel

06.11.2019

Topthemen

Flugbegleiter-Streik trifft 180.000 Lufthansa-Passagiere

Vier Jahre nach dem längsten Lufthansa-Streik gehen am Donnerstag die Flugbegleiter der Gewerkschaft Ufo erneut in den Ausstand. Ihr Streik über 48 Stunden trifft Unternehmen und Passagiere hart. » mehr

Lufthansa-Maschinen

05.11.2019

Wirtschaft

Lufthansa will Streik der Flugbegleiter noch verhindern

Im Kräftemessen mit der Kabinengewerkschaft Ufo zieht die Lufthansa alle Register. Um den Streik der Flugbegleiter noch zu verhindern, lockt sie mit Gesprächen und schickt gleichzeitig die Anwälte los... » mehr

Check-In

06.11.2019

Reisetourismus

Lufthansa streicht 1300 Flüge wegen Flugbegleiter-Streiks

Passagiere von Lufthansa müssen sich wegen der angekündigten Streiks der Flugbegleiter auf Flugausfälle einstellen. » mehr

Warnweste

01.11.2019

Wirtschaft

Ufo-Mitglieder stimmen für Streiks bei der Lufthansa

Der Dauerzwist zwischen Lufthansa und ihrer Flugbegleitergewerkschaft Ufo wird härter. Die Mitglieder stärken dem Vorstand den Rücken und stimmen für neue Arbeitskämpfe. » mehr

Arbeitsrechtler: Kaum Haftungsrisiko bei Lufthansa-Streik

17.10.2019

Wirtschaft

Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohtem Warnstreik

Für Sonntag hat die Spartengewerkschaft Ufo die Flugbegleiter der Lufthansa zum Warnstreik aufgerufen. Das Binnenklima scheint vergiftet, wie ein kleiner Vorfall zeigt. » mehr

Work-Life-Balance

17.10.2019

Wirtschaft

Verdi-Umfrage: Lieber mehr freie Zeit als mehr Geld

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte einer neuen Umfrage zufolge lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. » mehr

Jörg Hofmann

09.10.2019

Wirtschaft

IG Metall konzentriert sich auf Betriebe

Die IG Metall richtet ihre Strategie stärker auf die Einzelbetriebe aus. Auch der ungelöste Konflikt um die 35-Stunden-Woche im Osten könnte nun im tariflichen «Häuserkampf» angegangen werden. » mehr

Wasser kostet Geld; berechnet wird das je nach Verbrauch.	Foto: studioDG

08.10.2019

Naila

56 Cent mehr pro Kubikmeter

Alle Nailaer zahlen vom kommenden Jahr an mehr für das Abwasser. Der Grund sind die hohen Investitionen für Kanäle und die Kläranlage. » mehr

Weil zu viele Mitarbeiter krank waren, hat es im Goldenen Feld in Kulmbach einen tagelangen Zustellstau bei der Deutschen Post gegeben. Jetzt, sagt ein Sprecher, werde der Stau aufgearbeitet. Foto: Gabriele Fölsche

07.10.2019

Kulmbach

Die Post ist wieder da

Nach mehr als einer Woche ist am Montag am Goldenen Feld wieder Post zugestellt worden. Alle Zustellbezirke sind wieder besetzt, teilt die Post mit. » mehr

Gebäudereiniger

07.10.2019

Wirtschaft

Gewerkschaft prangert «dreckige Jobs» für Gebäudereiniger an

Bei den Gebäudereinigern gibt es seit Wochen keinen gültigen Rahmentarif mehr. Einige Unternehmen haben ihre Arbeitsverträge geändert und landen nun am Pranger der zuständigen Gewerkschaft. » mehr

IG Metall

06.10.2019

Wirtschaft

IG Metall fordert mehr Tarifbindung

483 Delegierte, fast 800 Anträge, sechs Plenartage: Die IG Metall fährt zum Gewerkschaftstag in Nürnberg groß auf. Es sollen Antworten gefunden werden auf große Fragen - nach der Zukunft der Arbeit un... » mehr

Bei BMW steht derzeit ein Sparprogramm an. Foto: Jan Woitas/zb/dpa

04.10.2019

Wirtschaft

BMW kürzt Arbeitszeit und Gehalt

Tausende hochqualifizierte Mitarbeiter des Autobauers müssen damit rechnen, bald weniger zu verdienen. Der Betriebsrat kündigt Widerstand an. » mehr

BMW

04.10.2019

Wirtschaft

BMW kürzt Hochqualifizierten Arbeitszeit und Gehalt

Auch beim Autobauer BMW macht sich der Strukturwandel in der Auotindustrie bemerkbar. Mit Sparmaßnahmen will BMW darauf reagieren. Betroffen wären mehr als 5000 Mitarbeiter. » mehr

Jörg Hofmann

04.10.2019

Wirtschaft

IG Metall vermisst politische Führung bei der Klimawende

Die deutsche Industrie steht vor gewaltigen Umbrüchen. Die IG Metall hat sich die Klimawende auf die Fahnen geschrieben. Ihr Chef nimmt die Regierung in die Pflicht. » mehr

Opel-Mitarbeiter

01.10.2019

Wirtschaft

Warten auf den Astra: Opel startet Kurzarbeit im Stammwerk

Nach der Übernahme durch den französischen PSA-Konzern sortiert sich der Autobauer Opel neu. Im Stammwerk Rüsselsheim müssen die Beschäftigten eine lange Durststrecke überstehen. » mehr

Gehalt

01.10.2019

Topthemen

Gehälter im Osten noch immer weit unter Westniveau

Beschäftigte in Ostdeutschland verdienen weniger als ihre Kollegen im Westen - auch bei gleicher Qualifikation und Berufserfahrung. Aber auch zwischen den neuen Länder gibt es nach einer Studie ein Lo... » mehr

Wegen niedriger Einkommen sind viele Menschen auf Zusatzeinkünfte - wie hier aufs Pfandsammeln - angewiesen. Foto: NGG

26.09.2019

Hof

Wenn's am Monatsende eng wird

In Oberfranken ist jeder siebte Haushalt von Armut bedroht. Das liegt auch daran, dass immer weniger Firmen nach Tarif zahlen. » mehr

Wenn es am Monatsende zu eng wird: Wegen niedriger Einkommen sind viele Menschen auf Zusatzeinkünfte - wie hier zum Beispiel aufs Pfand-Sammeln - angewiesen. Foto: NGG

23.09.2019

Kulmbach

Wenn das Geld knapp wird

In Oberfranken ist jeder siebte Haushalt von Armut bedroht. Laut Gewerkschaft NGG sind in Kulmbach rund 11 700 Menschen betroffen. » mehr

Beim Bio-Großhändler Dennree gibt es Wirbel um die Gründung eines Betriebsrats. Foto: Animaflora PicsStock/Adobe Stock

10.09.2019

Wirtschaft

Erneut Vorwürfe gegen Dennree

Der Bio-Großhändler soll den Vorsitzenden des Betriebsrats und dessen Stellvertreter gegängelt haben. Ihr Gehalt soll zu spät bezahlt worden sein. » mehr

Ist seit 1992 hauptamtlich bei der Gewerkschaft tätig: Volker Seidel. Foto: Jörg Schleicher

04.09.2019

Wirtschaft

Dampfmacher mit vielen Facetten

Volker Seidel führt die IG Metall Ostoberfranken. Ein Job, der ein dickes Fell und Durchsetzungskraft erfordert. In seiner Freizeit beschäftigt er sich gerne mit Eisenbahnen. » mehr

Oliver Blume

09.09.2019

Wirtschaft

Bundesverkehrsminister lobt Porsches Standortentscheidung

Begleitet von politischer Prominenz hat der Sportwagenbauer Porsche den Startschuss für die Produktion seines ersten reinen Elektromodells Taycan gegeben. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ... » mehr

Reiner Hoffmann

24.08.2019

Wirtschaft

DGB-Chef: Tarifflucht im Osten setzt auch Westen unter Druck

Viele Unternehmen denken nicht volkswirtschaftlich genug, sagt der DGB-Bundesvorsitzende Reiner Hoffmann. Gute Bezahlung sorge für Stabilität der Wirtschaft. » mehr

Tariflöhne steigen 2019

01.08.2019

Wirtschaft

Tariflöhne steigen 2019 um 3,2 Prozent

Millionen Beschäftigte bekommen in diesem Jahr mehr Gehalt und laut einer Studie ist es mehr als in den Jahren zuvor. » mehr

01.08.2019

Schlaglichter

Studie: Tariflöhne steigen 2019 um 3,2 Prozent

Die Tariflöhne in Deutschland werden in diesem Jahr nach einer aktuellen Studie voraussichtlich um durchschnittlich 3,2 Prozent steigen. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der im 1. Halbjahr 2019 a... » mehr

Ausbildung zur Friseurin

26.07.2019

Karriere

So groß sind die Unterschiede bei den Lehrlingsgehältern

Auch Auszubildende können schon gut verdienen. Doch in welcher Branche und in welchem Bundesland gibt es das meiste Geld? Haben Lehrlinge überhaupt einen Anspruch auf einen bestimmten Lohn? » mehr

04.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Dachdecker/in?

Sie bringen Ziegel, Dämmplatten oder Solaranlagen an: Dazu arbeiten Dachdecker bei Wind und Wetter auf Häusern und Kirchtürmen. Leichtsinnigkeit ist da fehl am Platz. Inzwischen gibt es aber technisch... » mehr

Detlef Scheele

21.07.2019

Wirtschaft

Bundesagentur-Chef lobt den sozialen Arbeitsmarkt

Neue Jobs finanzieren statt Arbeitslosigkeit - auf diesen Punkt lässt sich das am Jahresanfang gestartete Konzept des sozialen Arbeitsmarktes bringen. Jahrelang war es in der Bundesagentur umstritten.... » mehr

Amazon-Streik

15.07.2019

Wirtschaft

Streik zu Amazons Aktionstag und Greenpeace-Protest

Ein Aktionstag soll Kunden von Amazon erfreuen, doch Mitarbeiter sind verärgert. Sie streiken wie schon seit Jahren für einen Tarifvertrag und höhere Löhne. In Niedersachsen steigt Greenpeace dem Onli... » mehr

Jens Spahn

05.07.2019

Brennpunkte

Spahn: Mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegefachkräfte

Pflegerinnen und Pfleger werden in Deutschland händeringend gesucht. Doch der Verdienst macht den Beruf nicht eben attraktiv. Das soll sich ändern. Gesundheitsminister Spahn nennt eine Hausnummer - un... » mehr

Am Strand

04.07.2019

Wirtschaft

Nur knapp die Hälfte der Beschäftigten bekommt Urlaubsgeld

Ein Zuschuss für die schönsten Wochen des Jahres ist Arbeitnehmern willkommen. Das Urlaubsgeld steigt in diesem Jahr durchschnittlich auf 1281 Euro. Allerdings bekommen längst nicht alle das Zusatzplu... » mehr

Geldscheine

02.07.2019

Brennpunkte

Modellprojekt zum solidarischen Grundeinkommen beschlossen

In Berlin startet in wenigen Wochen ein bundesweit einmaliges Modellprojekt zum solidarischen Grundeinkommen, das auch Alternativen zu Hartz IV aufzeigen soll. Einen entsprechenden Beschluss fasste de... » mehr

Metall- und Elektroindustrie

20.06.2019

Wirtschaft

Neue Sonderzahlung für Metaller - Viele nehmen lieber frei

Fast 250.000 Metallarbeiter können sich in diesem Jahr über acht zusätzliche freie Tage freuen. Die übrigen erhalten im Juli eine erkleckliche Sonderzahlung. » mehr

19.06.2019

Schlaglichter

Kabinett beschließt Gesetz für bessere Bezahlung in der Pflege

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz für höhere Löhne in der Alten- und Krankenpflege auf den Weg gebracht. Ziel ist es, dass möglichst in der gesamten Pflegebranche künftig Tariflöhne gezahlt werden. Al... » mehr

Gut die Hälfte der Belegschaft von Auto Scholz in Kulmbach hat am Montag für die Fortführung ihres Haustarifvertrags gestreikt. Auch in den Niederlassungen des unternehmens in Bamberg und Bayreuth hatten Beschäftigte für gut eine Stunde die Arbeit niedergelegt. Foto: Gabriele Fölsche

03.06.2019

Kulmbach

Harte Fronten im Tarifstreit

Auto Scholz will aus seinem Haustarifvertrag aussteigen. Das Unternehmen fährt einen harten Kurs gegen die IG Metall. Die kontert mit einem Aufruf zum Warnstreik. » mehr

Am Strand

28.05.2019

Karriere

Beim Urlaubsgeld geht jeder Zweite leer aus

Die schönsten Wochen des Jahres reißen oft ein tiefes Loch in die Kasse von Otto Normalverbraucher. Umso willkommener ist ein Zuschuss des Arbeitgebers. Doch die Chancen darauf sind alles andere als g... » mehr

Am Strand

28.05.2019

Wirtschaft

Beim Urlaubsgeld geht jeder Zweite leer aus

Die schönsten Wochen des Jahres reißen oft ein tiefes Loch in die Kasse von Otto Normalverbraucher. Umso willkommener ist ein Zuschuss des Arbeitgebers. Doch den bekommen längst nicht alle. » mehr

Verdi

20.05.2019

Hof

Klinik-Mitarbeiter kämpfen für mehr Lohn

Am Sana-Klinikum laufen die Tarifverhandlungen. Bislang gibt es kein Ergebnis. Deshalb rufen die Mitarbeiter am Montag zu einer "aktiven Mittagspause" auf. » mehr

Ausbildung

13.05.2019

Brennpunkte

Azubi-Mindestlohn soll ab 2020 bei 515 Euro im Monat liegen

«Lehrjahre sind keine Herrenjahre», heißt es. Doch in manchen Branchen wird der Nachwuchs derzeit kaum ordentlich bezahlt. Das soll sich ändern. » mehr

Hauptversammlung

09.05.2019

Wirtschaft

Adidas glänzt im Jubiläumsjahr

Auf der Hauptversammlung präsentiert sich der Sportartikelhersteller mit starken Zahlen. Allerdings machen das Europa-Geschäft und die Tochter Reebok Sorgen. Aktionärsvertreter mahnen außerdem mensche... » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Zigtausende bei Mai-Kundgebungen der Gewerkschaften

Die Gewerkschaften haben zum «Tag der Arbeit» vor zunehmender Tarifflucht gewarnt - und wollen auch die öffentliche Hand stärker in die Pflicht nehmen. Bund, Länder und Kommunen dürften ihre Aufträge ... » mehr

Verdi

17.04.2019

Wirtschaft

Tarifverhandlungen im Einzelhandel vertagt

Die Verhandlungen in der Tarifrunde für den Einzelhandel in Baden-Württemberg sind ohne Ergebnis vertagt worden. » mehr

Jasmin Kölle

08.04.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Sattler/in?

Angehende Sattler erlernen einen traditionsreichen Beruf. Hier ist Geschick mit Nadel und Leder gefragt - ganz egal, ob man sich um Sättel oder Oldtimerpolster und Cabrioverdecke kümmert. » mehr

21.03.2019

Fichtelgebirge

Mindestlohn auf dem Bau bei 15,20 Euro

Mehr Geld für Maurer & Co.: Die 54 Bauunternehmen im Landkreis Wunsiedel müssen Facharbeitern nun mindestens 15,20 Euro pro Stunde zahlen. » mehr

Keiner darf weniger als 9,19 Euro pro Stunde verdienen. Das ist jetzt der gesetzliche Mindestlohn. Beschäftigte haben damit mehr Geld in der Tasche und können sich mehr leisten.Trotzdem ist noch Luft nach oben, meint die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Foto: NGG

09.01.2019

Kulmbach

920 Menschen im Landkreis bekommen mehr Geld

Eine regionale Analyse ergibt, dass viele Menschen in der Region Kulmbach von der Erhöhung des Mindestlohns profitieren. Damit steigt auch die Kaufkraft im Landkreis. » mehr

Gebäudereiniger

03.11.2018

Wirtschaft

IG BAU: Gebäudereiniger für Weihnachtsgeld streikbereit

Die Gebäudereiniger gehören zu den wenigen tarifgebundenen Branchen, in denen es kein Weihnachtsgeld gibt. Weil die Arbeitgeber bislang darüber nicht verhandeln wollen, droht die Gewerkschaft mit Stre... » mehr

^