Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

TECHNIKER

Depressionen

vor 17 Stunden

Wissenschaft

Zunahme von Depressionen und Angststörungen durch Corona

dpa) - Die Corona-Pandemie stellt nicht nur ein Risiko für die körperliche Gesundheit dar, sondern könnte auch schwerwiegende Folgen für die psychische Gesundheit von Menschen rund um den Globus haben... » mehr

Die kleine Dampflock war beim "Tag es offenen Denkmals" im thüringischen Blankenberg einer der Höhepunkte.	Foto: Hüttner

15.09.2020

Naila

Kleine Lok begeistert die Besucher

Blankenberg in Thüringen hat den "Tag des offenen Denkmals" gefeiert. Der Star dabei: Ein tuckerndes Gefährt, das Besucher über eine Distanz von 2,5 Kilometern transportierte. » mehr

In diesem Aufzug zwischen den Gleisen 4 und 5 am Oberkotzauer Bahnhof blieb am Sonntag ein Fahrgast stecken. Foto: W.R.

08.09.2020

Hof

Oberkotzau: Aufzüge am Bahnhof spielen verrückt

Am Bahnhof Oberkotzau herrscht Chaos bei den neuen Liften. Am Sonntag rückte sogar die Feuerwehr aus zu einer "Gefangenenbefreiung". » mehr

Bonpflicht in der Bäckerei

04.08.2020

Wirtschaft

Handwerk will mehr Zeit für Umstellung von Kassen

Eigentlich müssen Betriebe ihre Kassen bis Ende September fälschungssicher machen, um so Steuerbetrug zu verhindern. Durch die Corona-Krise gibt es nun aber andere Prioritäten. » mehr

Katrin Vögl aus Tiefenbach in der Oberpfalz ist die 38. Rolex-Preisträgerin. Mit ihr freuen sich über die Traumnote 1,0 (von links) Emmi Zeulner, Landrat Klaus Peter Söllner und Schulleiter Alexander Battistella. Fotos: Stephan Stöckel

31.07.2020

Kulmbach

Mit viel Ehrgeiz ans Ziel

Die Hans-Wilsdorf-Schule verabschiedet ihre Absolventen. Den Rolexpreis bekommt in diesem Jahr Katrin Vögl aus Tiefenbach in der Oberpfalz. » mehr

Grüner Hügel

24.07.2020

Boulevard

Bayreuther Festspiele: «Kunst braucht Optimismus»

Kein roter Teppich, keine Fanfaren: Eigentlich hätten auf dem Grünen Hügel von Bayreuth an diesem Samstag - wie an jedem 25. Juli - die Richard-Wagner-Festspiele beginnen sollen. Doch wegen Corona ist... » mehr

Istaf

21.07.2020

Sport

Grünes Licht: Istaf in Berlin mit 3500 Fans

Grünes Licht für das Istaf und eine tolle Nachricht für Leichtathletik-Fans: Als eine der ersten Großveranstaltungen im Sport kann das Berliner Traditionsmeeting am 13. September definitiv mit Fans üb... » mehr

Bahnhofsmanagerin Andrea Kadenbach

14.07.2020

Karriere

Diese Aufgaben gehören zum Job einer Bahnhofsmanagerin

Zugführerin, Zugbegleiter - von diesen Berufen hat fast jeder schon einal gehört. Aber was genau sind die Aufgaben einer Bahnhofsmanagerin? » mehr

Die Z 3 von Konrad Zuse gilt als erste programmierbare Rechenmaschine. Da sie bei einem Bombenangriff 1943 vernichtet wurde, gibt es nur noch Nachbauten. In den Schränken waren Relais und Speicher untergebracht, das Pult vorne dient für die Ein- und Ausgabe der Daten. Foto: Tim Brakemeier/dpa

05.07.2020

Fichtelgebirge

Der Eine-Tonne-Taschenrechner

Deutschland hat in der Entwicklung der Computertechnik eine wichtige Rolle gespielt. Warum, erklärt der Röslauer Fachmann Sebastian Hempel. » mehr

Apetito Catering

02.07.2020

Bayern

Behörden testen nach Corona-Fällen bei Caterer weiter

Nach dem Corona-Ausbruch bei einem Cateringunternehmen im Landkreis Starnberg setzen die Behörden die Tests fort. Im Fokus stand am Donnerstag eine Flüchtlingsunterkunft in Weßling, wie eine Sprecheri... » mehr

Krankmeldungen

27.06.2020

Brennpunkte

Wenigste Krankmeldungen in einem Mai seit zehn Jahren

Bei der Techniker Krankenkasse (TK) haben sich im Mai so wenige Arbeitnehmer krank gemeldet, wie in keinem Mai der vergangenen zehn Jahre. » mehr

Feuerwehreinsatz im Freibad Gaustadt

26.06.2020

Oberfranken

Freibad gesperrt: Chlorgas verletzt sechs Schwimmer

Feuerwehr-Einsatz am Freitagmorgen in einem oberfränkischen Schwimmbad: Chlorgas ist ausgetreten, sechs Badegäste wurden verletzt. » mehr

Steckdose und Stecker

Aktualisiert am 18.06.2020

Region

Wunsiedler Stadtgebiet zeitweise ohne Strom

Zu einem größeren Stromausfall ist es am späten Mittwochnachmittag im Wunsiedler Stadtgebiet gekommen. » mehr

Schienen der Bahn

07.06.2020

Deutschland & Welt

Bahn überwacht nun 28.000 Weichen digital

Technische Störungen sorgen häufig für Probleme im Bahnverkehr. Die Digitalisierung soll helfen, diese zu verhindern. Tausende Weichen können jetzt selbst den Techniker rufen. » mehr

Holzflüsterer aus Leidenschaft: Robert Babutzka hat sich vollends alten Hölzern mit bewegter Vergangenheit verschrieben. Foto: Florian Miedl

07.05.2020

Fichtelgebirge

Designermöbel aus ausrangiertem Holz

In Schirnding fertigt Robert Babutzka Möbel aus altem Material. Besonders lieb sind ihm die Bretter, die die Welt bedeuteten. » mehr

Tower auf dem Flughafen Frankfurt

14.04.2020

Karriere

Fluglotsen müssen immer funktionieren

Homeoffice ist für Fluglotsen auch zu Corona-Zeiten keine Option. Obwohl im Luftraum Flaute herrscht, müssen sie die Konzentration hochhalten - auch bei der Abwehr des tückischen Virus. » mehr

Im Autohof Thiersheim ist das 400 Quadratmeter große Restaurant geschlossen. Wenige Pendler, Trucker und Kunden führen zu gut 50 Prozent Umsatzeinbruch. Fotos: David Trott

03.04.2020

Fichtelgebirge

Kaum Klos für die Helden der Straße

Zahlreiche Raststätten und Autohöfe sind geschlossen. Diese Situation führt bei den Betreibern und natürlich auch bei den Fernfahrern zu einigen Problemen. » mehr

Joe Kaeser und Roland Busch

20.03.2020

Deutschland & Welt

Chefwechsel bei Siemens: Ab Oktober übernimmt Busch

Eigentlich sollte erst im Sommer entschieden werden, jetzt ging es schneller: Roland Busch übernimmt nach und nach die Macht bei Siemens von Joe Kaeser. » mehr

Vergleich Studium und Lehre

20.02.2020

dpa

Akademiker holen beim Gesamteinkommen erst spät auf

Akademiker verdienen am besten? Laut einer Studie haben in den meisten Lebensphasen andere Gruppen beim Einkommen die Nase vorn. » mehr

Bei der Ausbildungsmesse in Kulmbach stellen die Betriebe traditionelle und exotischere Berufe vor. Der technologische Wandel bringt neue Karrierechancen für junge Leute. Foto: Archiv

23.01.2020

Region

Lehrerin und IT-Experte als Traumberuf

Jugendliche stehen vor vielfältigen Karrierechancen, entscheiden sich aber oft für einen klassischen Werdegang. Im Kreis Kulmbach sind die Wahlmöglichkeiten groß. » mehr

Interview: mit Bernd Westphal, wirtschafts- und klimapolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

22.01.2020

FP/NP

"Die Autobauer sind jetzt am Start"

Können die deutschen Autohersteller den Wandel des Marktes mitgehen? Der SPD-Bundespolitiker Bernd Westphal ist guter Dinge. » mehr

Porträt seiner Frau Margareta

09.01.2020

Reisetourismus

Zeitreise ins alte Burgund von Jan van Eyck

Flandern feiert den Maler Jan van Eyck. Am 1. Februar geht es los mit der bisher größten Ausstellung zum Werk des Ausnahmekünstlers. Seine Welt hat sich auch außerhalb des Museums erhalten. » mehr

Was in der Kanalisation vor sich geht, bleibt dem Normalbürger zwar verborgen, die Techniker wissen aber ziemlich genau, wo zum Beispiel undichte Stellen sind. Foto: Daniel Naupold/dpa

06.01.2020

Fichtelgebirge

"In den nächsten Jahren geschieht viel"

Das Wunsiedler Kommunalunternehmen Wun-Infrastruktur will in 15 Straßen die Kanäle und Wasserleitungen erneuern. Das kostet mehrere Millionen Euro. » mehr

19.12.2019

Region

Viertklässler tüfteln an der "Kojak-Sirene"

Die Pestalozzischule hat sich ein wegweisendes Projekt ins Haus geholt. Der Verein "Technik für Kinder" und die Rehau AG vermitteln grundlegende Elektronik-Kenntnisse. » mehr

Geballtes Wissen haben die Männer in den vergangenen Monaten erworben, was Gelo-Chef Wolf-Christian Küspert (links) sichtlich freut. Auf dem Bild sind (ab Zweiter, von links): Betriebsleiter Sergej Fink, Christian Lippert und Christian Beck (beide haben den Fertigungs- und Prozessmanagement-Kurs an der Uni Bayreuth absolviert), Fabian Küfner (Sägewerksmeister), Andre Hajcenko und Max Dölling (beide Industriemeister Metall) und Sergej Jerke (Fertigungs- und Prozessmanagement Universität Bayreuth). Foto: pr.

13.12.2019

Fichtelgebirge

"Ohne Meister geht gar nichts"

Der Geschäftsführer der Gelo-Holzwerke, Wolf-Christian Küspert, bricht eine Lanze für die klassische Ausbildung. Die Praxis sei der beste Lehrmeister. » mehr

Hörsaal

02.12.2019

Deutschland & Welt

Maschinenbauer suchen händeringend Ingenieure

Deutschlands Maschinenbauer beschäftigen so viele Ingenieure wie nie. Doch das reicht nicht. Die Branche sieht nach wie vor Nachholbedarf. » mehr

Der Wärmepumpenhersteller Glen Dimplex mit Sitz in Kulmbach hat jüngst einen Stellenabbau und eine Werksschließung bekanntgegeben. Fotos Roland Töpfer

29.11.2019

FP/NP

Glen Dimplex spürt harten Wettbewerb

Clemens Dereschkewitz steht seit Juli an der Spitze des Kulmbacher Unternehmens Glen Dimplex. Er muss es wieder in die Gewinnspur bringen. » mehr

Auch in Hof wird Komponist Thomas Bergersen Violine spielen. Er ist einer der beiden kreativen Köpfe hinter Two Steps from Hell, einer Schmiede für sogenannte Epic Music.	Foto: Two Steps from Hell/Semmel Concerts

08.11.2019

FP

Selbst der Himmel engt sie ein

Das Komponistenduo Two Steps from Hell schreibt Musik für Hollywood - und beginnt seine Tour in Hof. Ein exklusives Gespräch mit Komponist Thomas Bergersen. » mehr

In der Lehrbrauerei informiert Alexander Battistella (rechts), der Leiter des Beruflichen Schulzentrums Kulmbach, Landrat Klaus Peter Söllner über die aktuelle Entwicklung. Die Schülerzahlen bleiben konstant auf hohen Niveau, was unter anderem am Trendberuf Brauer und Mälzer liegt. Foto: Stefan Linß

08.11.2019

Region

Solide Ausbildung im Trend

Das Berufliche Schul- zentrum sucht die jungen Fachkräfte der Zukunft. Abiturienten entscheiden sich häufiger für Karrieren als Brauer oder Techniker. » mehr

Fahrradfahrer bei Dunkelheit

28.10.2019

Karriere

Strategien gegen den Pendlerfrust

Zugverspätung, Wetterkapriolen, Stau: Für Pendler beginnt der Stress manchmal schon vor dem eigentlichen Arbeitstag. Doch das muss nicht so sein, sagen Experten. » mehr

Vorsitzender Frank Müller ließ Gönner Gerhard Matthes im grundüberholten Schulungsflugzeug K 8 schon vorab Probe sitzen. Foto: Christian Schilling

09.10.2019

Region

"Gutmütiges" Segelflugzeug ist wieder startbereit

Die LSV Schönbrunn-Wunsiedel lässt ein Fluggerät generalüberholen. Ein heimischer Unternehmer unterstützt das Projekt. » mehr

Baustelle

27.09.2019

Deutschland & Welt

Milliarden allein machen Bahn nicht pünktlicher

Brücken, Gleise, Sensoren - für die Eisenbahn steht so viel Geld bereit wie nie. Das muss nun aber auch verbaut werden, damit mehr und pünktlichere Züge fahren können. Denn da gibt es noch Luft nach o... » mehr

Pauline Leucht in der Staudengärtnerei Kreul.

23.09.2019

Region

Das richtige Gespür für schöne Gärten

Der Landkreis Kulmbach hat drei herausragende neue junge Gärtner und Landschaftsbauer. Sie wollen erst einmal in ihren Betrieben beiben. » mehr

Letzte Vorbereitung

21.09.2019

Deutschland & Welt

Ein Jahr im Packeis: Eisbrecher «Polarstern» gestartet

Für ein Jahr lassen sich Forscher mit dem deutschen Eisbrecher «Polarstern» in der Arktis einfrieren. Ziel ist mehr Wissen zum Weltklima. Als «höchste berufliche Erfüllung» bezeichnet eine Forscherin ... » mehr

Hoch hinaus

11.09.2019

dpa

Mehr junge Menschen wollen hohe Abschlüsse

Ob ein höherer Bildungsabschluss angestrebt wird, unterscheidet sich regional sehr. Die statistischen Ämter haben dafür Daten aus der OECD-Studie «Bildung auf einen Blick 2019» ausgewertet. » mehr

Defektes iPhone

30.08.2019

dpa

Apple gewährt freien Werkstätten Zugang zu Original-Teilen

Apple-Originalteile für das iPhone waren bisher nur für einige tausend autorisierte Service-Partner zugänglich. Nun sollen auch kleine Werkstätten sie bekommen können - zunächst in den USA. » mehr

Defektes iPhone

29.08.2019

Deutschland & Welt

Freie Werkstätten erhalten Zugang zu Apple-Ersatzteilen

Apple-Originalteile für das iPhone waren bisher nur für einige tausend autorisierte Service-Partner zugänglich. Nun sollen auch kleine Werkstätten sie bekommen können - zunächst in den USA. » mehr

29.08.2019

Deutschland & Welt

Apple gewährt freien Werkstätten Zugang zu Originalteilen

Apple wird unabhängigen Werkstätten den Zugang zu Original-Ersatzteilen für sein iPhone öffnen. Das Programm startet zunächst in den USA und soll mit der Zeit auf andere Länder ausgeweitet werden. Die... » mehr

Grillen

15.08.2019

Deutschland & Welt

Institut testet Abgase von Grills

Gebraten werden Fleisch, Fisch und Gemüse: Das Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Bauphysik wird bald von Rauchschwaden durchzogen. Das Insitut will beobachten, ob die am Markt erhältlichen Grillanla... » mehr

13.08.2019

FP/NP

Ochs und Esel

Der Glaube an den Fortschritt ist in Deutschland erschüttert. Auf die gegenwärtigen Herausforderungen haben Verzichtsprediger die Mikrofone übernommen. Keine industrielle Landwirtschaft samt billigen ... » mehr

Clemens Dereschkewitz ist wieder Geschäftsführer bei Glen Dimplex in Kulmbach. Foto: Glen Dimplex

02.07.2019

Region

Dereschkewitz zurück bei Glen Dimplex

Im März war der Manager bei ait-Deutschland ausgeschieden. Jetzt kehrt er an seinen früheren Wirkungsort in Kulmbach zurück. » mehr

Entschädigung bei verzögerter  Reparatur

26.06.2019

dpa

Airline muss Entschädigung bei verzögerter Reparatur zahlen

Gut zu wissen: Wer wegen Reparaturarbeiten zu lange auf seinen Abflug warten muss, hat unter gewissen Umständen Anspruch auf eine Ausgleichszahlung. » mehr

14 Arbeitsjubilare brachten es auf 385 Jahre im Betrieb Schwender, drei Mitarbeiter wurden in den Ruhestand verabschiedet. Das Bild zeigt die Jubilare gemeinsam mit (in dunklen Anzügen, von links) Thomas Schwender und Christoph Prochota sowie Dipl.-Ing. Hans Schwender, Dr. Christian Schwarz und Bürgermeister Martin Bernreuther. Foto: Werner Reißaus

24.06.2019

Region

Schwender ehrt treue Mitarbeiter

Seit 1701 ist der Name Schwender mit der Marktgemeinde Thurnau verbunden. Die Firma hat sich vor allem in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. » mehr

2019-06-14

14.06.2019

Region

Mauerfall in Marktredwitz

Seit Freitag neigt sich ein weiteres Stück Geschichte dem Ende zu. Die über hundert Jahre alte Mauer des Maschinengangs muss wegen der geplanten Neugestaltung weichen. » mehr

12.06.2019

Deutschland & Welt

Nach erneutem Unwetter: Fernzüge fahren wieder in Berlin

Gute Nachricht für Bahnreisende nach einem erneuten Unwetter in Berlin: Die Fernzüge dürfen in der Stadt wieder fahren. Es könne aber wegen Rückstaus noch zu Verzögerungen kommen, teilte die Deutsche ... » mehr

12.06.2019

Deutschland & Welt

Unwetter: Alle Fernzüge in Berlin stehen still

Nach dem neuen schweren Unwetter in Berlin rollen heute Abend keine Fernzüge durch Berlin. Durch das Gewitter seien technische Anlagen beschädigt worden, teilte die Bahn mit. Techniker seien im Einsat... » mehr

Hefepilze

03.06.2019

Deutschland & Welt

Forscher suchen Vitaminquelle für Raumfahrer

Kann Hefe Astronauten mit dem wichtigen Vitamin B12 versorgen? Um das zu erfahren, schießt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt im Juni eine Forschungsrakete ins All. » mehr

Die Leiterin des europäischen Fortbildungszentrums Carolin Pfeuffer präsentiert den gut 70 000 teuren 3D-Handscanner zur Rekonstruktion von Modellen.

31.05.2019

Fichtelgebirge

High-Tech für ein altes Handwerk

Die Landesinnungsmeister aus ganz Bayern halten ihre Vorstandssitzung in Wunsiedel ab. Hier wird die Liebe zum Stein gelebt, berichten sie Landrat Karl Döhler. » mehr

Die Absolventen der Staatlichen Fachschule für Werkstoff- und Prüftechnik, André Eckert, Dominik Breitenseher und Christian Wolf (von links) mit Werkstücken, die zur Technikerarbeit "Optimierung einer Steatit-Gießmasse durch Modifizierung einzelner Versatzkomponenten" geprüft wurden. Foto: Meier

28.05.2019

Region

Junge Leute auf der Zielgeraden

Absolventen der Berufsschule für Produktdesign in Selb stellen ihre Techniken vor. In acht Wochen bekommen sie ihr Abschlusszeugnis. » mehr

Die drei Physiker (von links): Ernestine Ernesti alias Albert Einstein, dargestellt von Nele Söderhom, Johann Wilhelm Möbius, verkörpert von Ferdinand Flessa, und Herbert Georg Beutler (Kilton) alias Newton, interpretiert von Johan Börner. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de. Foto: Hüttner

28.05.2019

Region

Vom Wahnwitz der Welt

Die Schulspielgruppe der Musischen Realschule Naila brilliert mit dem Stück "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt. » mehr

Analoges Kabelfernsehen

17.05.2019

Region

Netzbetreiber räumt Mängel ein

In Weißdorf gibt es nach einem Kabelschaden heftigen Ärger um das Kabelfernsehen Pyur, Dachmarke des Netzbetreibers Tele Columbus. Bürgermeister Heiko Hain übt in einer Mitteilung deutliche Kritik. » mehr

Emmanuel Tjeknavorian vor den Symphonikern und ihrem Dirigenten Nicholas Milton: "Man soll die große Linie nicht aus den Augen verlieren." Foto: Harald Dietz

05.05.2019

FP

Alles ist möglich

Ein phänomenaler Junggeiger, ein inspirierter Dirigent, ein prima disponiertes Orchester: Beim Hofer Symphoniker-Konzert gibt’s zum Jubeln viele Gründe. » mehr

^