TECHNISCHE NORMEN

Trauerkleidung

20.09.2018

Lifestyle & Mode

Trauer in schwarzer Kleidung - Ist das noch aktuell?

Viele frühere Normen und Regeln wurden inzwischen aufgelockert und zählen heute nicht mehr so viel. Wie sieht das beim Trauern aus? Die engsten Angehörigen eines Verstorbenen haben teils lange Zeit Sc... » mehr

Nadja Lindner mit raumgreifendem Schritt in Richtung WM-Qualifikation. Foto: Karl Heinz Weber

04.09.2018

Lokalsport

Nadja Lindner schafft Norm für WM 2019

Die Kulmbacher Triathletin zeigt in Österreich eine starke Leistung. Ihre Teamkollegin Heike Schweens ist mit Platz neun nicht ganz zufrieden. » mehr

Blick in die Küche. Wo einst eifrig gekocht wurde, bleiben die Öfen heute kalt.

02.09.2018

Naila

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

Am Freizeitzentrum in Lichtenberg soll sich einiges tun. Interessierte haben sich dort getroffen, um mit Vertretern von Stadt und Landkreis darüber zu sprechen. » mehr

Die physikalische-medizinische Abteilung mach heute alles andere als eine hygienischen Eindruck.

02.09.2018

Naila

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

Am Freizeitzentrum in Lichtenberg soll sich einiges tun. Interessierte haben sich dort getroffen, um mit Vertretern von Stadt und Landkreis darüber zu sprechen. » mehr

Elon Musk, Tesla-Gründer: Die Menschen müssen den Robotern ähnlich werden. Foto: dpa, Ben Macmahon

31.05.2018

Meinungen

Smart war zehn Jahre lang vor allem das Smartphone. Ein Wunderkistchen: In einem modernen Handy steckt mehr Rechnertechnik als 1969 während der ersten Mondlandung im "Apollo Guidance Computer".

Wie intelligent ist "Künstliche Intelligenz"? Indem wir uns willentlich den globalen Systemen lernfähiger Maschinen ausliefern, drohen wir uns selbst zu entmündigen. » mehr

Wenn es so massiv brennt wie Ende April am Goldenen Feld, geht die Feuerwehr auch ohne Rücklaufventile an die Hydranten. Aber das ist mit rechtlichen Risiken verbunden, seit die Trinkwasserverodnung das eigentlich verbietet. Bis nächstes Jahr soll die Zitterpartie zu Ende sein. Dann werden "Systemtrenner" angeschafft. Allein für die Wehren in der Stadt Kulmbach kostet das rund 50 000 Euro. Foto: News5/Fricke

17.05.2018

Kulmbach

Der Feuerwehr das Wasser abgedreht

Die Kulmbacher Feuerwehr überlegt sich derzeit zweimal, ob sie Wasser aus einem Hydranten holt. Das ist ohne Rückfluss- Sicherung nicht mehr erlaubt. Doch eine Norm dafür wird erst entwickelt. » mehr

Motorradfahrer

14.05.2018

Mobiles Leben

Biker dürfen nur geprüfte Klapphelme aufgeklappt fahren

Motorradhelme mit klappbarem Kinnteil können das Auf- und Absetzen erleichtern und ermöglichen in Pausen eine schnelle Frischluftzufuhr. Was bei der Handhabung solcher Helme während der Fahrt zu beach... » mehr

Magda Albrecht

05.04.2018

Gesundheit

Was es mit Body Shaming auf sich hat

Schön und schlank - für viele gehört das zusammen. Der perfekte Körper - so die gesellschaftliche Norm - ist dünn. Nicht jeder kann diesem Ideal gerecht werden. Wer dick ist, spürt oft gnadenlos, was ... » mehr

19.01.2018

Familie

Der kleine große Unterschied

In Deutschland wird es bald nebenden Geschlechtern "männlich" und "weiblich" auch ein drittes geben. Es könnte "divers" heißen und damit helfen, das Tabu der Intersexualität zu brechen. Was heißt das ... » mehr

Kerstin Janke kehrt als neue Leiterin an die Selber Realschule zurück. Nächste Woche tritt sie das Amt an. Foto: Wolfgang Neidhardt

18.01.2018

Region

Als Chefin zurück in der Schulfamilie

Kerstin Janke wird vom kommenden Freitag an die Realschule Selb leiten. Hier hat sie schon 20 Jahre gearbeitet und will nun mit Vertrauen die Wohlfühl-Atmosphäre bewahren. » mehr

Niels Nauhauser

13.12.2017

Geld & Recht

Normen für die Finanzberatung: Ein Vorteil für Verbraucher?

DIN-Normen kennt fast jeder. Zwar verbinden die meisten Menschen damit technische Vorgaben, doch auch in der Finanzberatung wird mit DIN-Empfehlungen bereits gearbeitet - und bald soll es eine richtig... » mehr

Dr. Wilhelm Stoiber (Präsident des Lions-Clubs Hochfranken), Elke Schlecht (Lions-Club Selb und Vorsitzende des Fördervereins Kindersport Kiss Selb), Werner Kraus (Vorsitzender der Turnerschaft 1887 Selb), Erik Hammermüller (Präsident des Lions-Clubs Selb an der Porzellanstraße), Christian Preisenhammer (Präsident des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge), Tina Weiser (Leiterin der Kiss Hochfranken), Wolfgang Hofmann (Präsident des Lions-Clubs Hof), Birgit Kramer (Kiss Hochfranken), Landrat Dr. Karl Döhler, Wunsiedel, Landrat Dr. Oliver Bär, Hof, Jannick Wagenknecht (Bundesfreiwilligendienstler bei Kiss Hochfranken), Sportreferent Heiner Wolf, Landratsamt Hof, und die Kinder der Ballspielgruppe der Kiss Hochfranken. Foto: Uwe von Dorn

11.11.2017

Fichtelgebirge

Lions spenden 10 000 Euro für Kiss

Mit einem stattlichen Betrag unterstützen die hochfränkischen Clubs die Kindersportschule. » mehr

Rollstuhl in Wohnhaus

01.10.2017

Familie

Ältere treffen auf viele Alltagshindernisse

Zu hohe Stufen, zu kleine Schilder, zu leise Ansagen: Ältere Menschen fühlen sich im alltäglichen Leben mitunter benachteiligt - auch, wenn keine Absicht dahinter steckt. Ein positiveres Altersbild kö... » mehr

Im siebten Himmel oder am Boden zerstört: Lydia Starkulla und Guido Drell haben alle Spielarten der Liebe im Repertoire. Fotos: Gerd Emich

18.09.2017

Region

Auf der Achterbahn der Gefühle

Zum Auftakt der neuen Saison präsentiert das Baumann-Theater ein Gastspiel des "Ensemble Peripher". In dem Zwei-Personenstück dreht sich alles um die Irrungen und Wirrungen der Liebe. » mehr

Beim Richtfest am Schönwalder Rathaus: Stefan Geiser, Baris Sarban und Frank Kunze vom Selbwerk (auf dem Gerüst, von links), darunter (von links) die Fraktionsvorsitzenden Ursula Tuscher (CSU) und Michael Rehwagen (SPD), Roland Haas vom Selbwerk, Gerhard Heinrich, der Geschäftsführer des Baugeschäfts E. Lein, Bürgermeister Klaus Jaschke, Alexander Karius vom Baugeschäft Lein und Jürgen Meyer von der Stadtverwaltung Schönwald. Foto: Silke Meier

20.06.2017

Region

Richtfest am Schönwalder Rathaus

Die Rohbauarbeiten sind fertiggestellt. Bis Anfang September soll die barrierefreie Umgestaltung abgeschlossen sein. » mehr

Karl-Otto Apel

16.05.2017

FP

Philosoph Karl-Otto Apel mit 95 Jahren gestorben

Nur das bessere Argument sollte bei der Entwicklung universeller Normen zählen: Das war ein zentraler Leitsatz von Karl-Otto Apel. Das Werk des jetzt gestorbenen Philosophen ist in der berühmten «Fran... » mehr

Unverschämter Internet-Eintrag

24.03.2017

dpa

Pseudonymität im Netz erleichtert Pöbeleien

Im Internet lassen sich manche Menschen beim Schimpfen und Hetzen mitreißen, die im realen Leben eigentlich ganz anders wären. Warum und wann ist das so? Ein Interview. » mehr

Schneeketten befestigen

25.01.2017

dpa

Schneeketten für Österreich brauchen Ö-Norm

Um mit dem Auto auf verschneiten Straßen gut voranzukommen, sind Schneeketten notwendig. In Österreich sind sie auf bestimmten Strecken sogar Pflicht - und Ketten mit Ö-Norm müssen es sein. » mehr

Schneeketten

24.01.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Ö-Norm

Ein Leser fährt demnächst zum Skilaufen nach Österreich. Dass er sein Auto für den Winter entsprechend ausrüstet, ist für ihn selbstverständlich. Doch jetzt hat er gelesen, dass nicht jede Schneekette... » mehr

Kreativität im Job

17.01.2017

Karriere

Verein will Mut machen: «Jeder Mensch ist kreativ»

Die Deutsche Gesellschaft für Kreativität will ihr Thema ins Rampenlicht holen. Sie würdigt die schöpferische Kraft - im Karneval und anderswo. » mehr

In der Aula des Nailaer Hochfranken-Gymnasiums tanzen sich die Akteure schon mal ein. Auf dem Bild zu sehen sind die Tänzer der KG Narhalla Rot-Weiss Marktredwitz. Fotos: Sandra Hüttner

04.01.2017

Region

1000 Tänzer wetteifern ums Halbfinale

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: In der Frankenhalle steht am 14. und 15. Januar das fünfte Qualifikationsturnier im karnevalistischen Tanzsport auf dem Programm. » mehr

30.07.2016

Region

Neue Parkplätze in der Helmbrechtser Innenstadt

Helmbrechts - An der Pressecker Straße in Helmbrechts, gegenüber dem Bio-Markt, entstehen fünf Parkplätze inklusive eines Behindertenparkplatzes. » mehr

Bauboom im Landkreis hält an

08.12.2015

Region

Bauboom im Landkreis hält an

Kulmbach - In die "Neubau-Therapie" möchte der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) Bund, Länder und Gemeinden am liebsten schicken. » mehr

Ausnahme-Rettungssportler: Markus Rausch von der DLRG Marktredwitz.

30.11.2015

Region

Marktredwitzer Retter schwimmt an die Spitze

Der Rettungsschwimmer glänzt in drei Disziplinen. Er schafft bei den Junioren die Norm für den Kader der Nationalmannschaft. » mehr

An den offiziellen Sprachförderkursen dürfen nur die anerkannten Flüchtlinge teilnehmen. Der Caritasverband will auch Asylbewerbern den Zugang zur deutschen Sprache ermöglichen.

10.10.2015

Region

Das Abc der Integration

Sprachmittler unterstützen Asylbewerber nicht nur beim Deutschlernen. Die Ehrenamtlichen geben Irakern, Syrern und Tschetschenen einen Crashkurs in Landeskunde. » mehr

fparz_ttip-thiersheim

27.05.2015

Fichtelgebirge

TTIP, CETA und die Angst

Die geplanten Freihandelsabkommen machen vielen Menschen Angst. Europa und die USA verhandeln hinter verschlossenen Türen. In Thiersheim beleuchten Vertreter von IHK und DGB das Pro und Contra der Ver... » mehr

Beliebte Attraktion zum Mitfiebern: Der Kletterbaum kommt spitzenmäßig an - bei den Versuchskaninchen genauso wie beim Publikum.

02.08.2014

Region

Auf zum Endspurt!

Die Volksfest-Macher erwarten ein Wochenende nach Maß: Das Wetter soll mitspielen, die Kinder haben Ferien, und Zeugnisgeld und Monatslohn warten darauf, umgesetzt zu werden. Dennoch treibt viele Scha... » mehr

Zum Ende des Ramadan gibt es die verschiedensten arabischen Speisen. Auch Elisabeth Kessler (rechts) und Paten wie Günther Heinz (Zweiter von links) feierten mit ihren Schützlingen das Fastenbrechen.	 Foto: Jacqueline Burak

31.07.2014

Region

Mit einem Fest das Fasten brechen

Drei Tage lang zelebrieren die syrischen Migranten in Holenbrunn das Ende des Heiligen Monats Ramadan. Die Organisatoren und Paten des Projekts "Ich kann dir helfen" feiern mit "Eid al-fitr". » mehr

Im dritten Versuch über die 3,00 Meter - das war der Sieg für die Hoferin Melina Heilmann beim StabhochsprungMeeting in der Altstadt. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de. 	Foto: Theresa Schwarzenbach

24.06.2014

FP-Sport

Warten auf den einen Tag

Melina Heilmann sorgt beim Stabhochsprung-Meeting für den einzigen Sieg der gastgebenden LG Hof. Sie springt 20 Zentimeter höher als ihre Konkurrentin. Doch zur Norm für die "Deutsche" reicht es noch ... » mehr

Bürgermeister Hubert Kellner erinnerte bei der offiziellen Inbetriebnahme an den Spruch "An Gottes Segen ist alles gelegen" und bat Pfarrer Robert Ploß und Pfarrerin Cornelia Kraft um den kirchlichen Segen.	Foto: OZ

08.10.2013

Region

Freude über Spitzenqualität

Seit Januar sichern die neuen Hochbehälter am Wolfersreuther Berg die Wasserversorgung in Waldershof. Am Montag hat es den Segen für das Bauwerk gegeben. » mehr

Das Ahornberger Landbier wird jetzt in Naila nach der alten Rezeptur gebraut.

16.01.2013

FP/NP

Technik zwingt das Landbier zum Umzug

Naila/Ahornberg - Die Integration der im August übernommenen Ahornberger Landbrauerei ins Frankenwälder Brauhaus hat sich als schwieriger erwiesen als zunächst gedacht. » mehr

Pfundige Frau mit ausgewogener Karosserie: Daphne de Luxe im Porzellanikon. 	Foto: Florian Miedl

14.01.2013

FP

Ein Appetithäppchen jenseits der Norm

"Comedy in Hülle und Fülle" bringt Daphne de Luxe mit zu ihrem Auftritt im Porzellanikon. Für die gebürtige Kronacherin ist es ein oberfränkisches Heimspiel, und sie plaudert frei von der Leber weg. D... » mehr

Stolz präsentierten Caroline Klett sowie die Geschäftsführer Martin Weiß und Anne Petrick dem Bürgermeister Hubert Kellner die Räume wie die Wohnraumküche in der dritten Etage .	Fotos: OZ

18.09.2012

Region

Endspurt im Seniorenhaus

Nach nur 15 Monaten Bauzeit ist es soweit: Am Wochenende ist die offizielle Eröffnung der Service-Einrichtung. Am Montag ziehen die ersten Bewohner ein. » mehr

Jürgen Schmittgall

14.08.2012

Region

Hof: Alle Ampeln sind wieder am Rechner

Schneller als gedacht ist der Verkehrsrechner, der die Ampelschaltung in Hof reguliert, wieder in Betrieb. Wegen einer Modernisierungsmaßnahme im Polizeigebäude war er nur einen Tag abgeschaltet. Der ... » mehr

4. Nacht der Sinne 035.JPG Hof

02.07.2012

Region

Zwischen Hell und Dunkel

Zur vierten "Nacht der Sinne" in Hof begeistert eine eindrucksvolle Lichtshow rund 1500 Besucher im Botanischen Garten. Doch ein heftiges Gewitter zwingt zum Abbruch. » mehr

Aus Müll hochwertiges Dieselöl, dies wollen demnächst die fünf LQN-Gemeinden Presseck, Marktleugast, Stammbach, Grafengehaig, Kupferberg sowie der Helmbrechtser Ortsteil Enchenreuth gewinnen. Im Bild (von links): Siegfried Beyer (Bürgermeister Presseck), Dr. Wolfang Hornig (Präsident von Orbis Network), Heiko Müller (AK-Energie), Jörg Kunstmann (stellvertretender Landrat Kulmbach), Norbert Volk (Bürgermeister Marktleugast), Werner Bürger (Bürgermeister Grafengehaig), Karl-Philipp Ehrler (Bürgermeister Stammbach) und Monero Ciotti (Deutschland-Direktor von Orbis Network).	Foto: Engel

28.01.2012

Region

Aus Abfall wird Diesel

Die LQN-Gemeinden wollen neue Wege beschreiten. Der "Sprit" für die Fuhrparks der Orte könnte selbst produziert werden. » mehr

Die richtige Ausrüstung entscheidet mit, wie effektiv die Feuerwehren einen Brand bekämpfen können.

15.08.2011

Region

Sicherheit hat ihren Preis

In Marktleugast findet erstmals eine Messe für die Ausrüstung von Feuerwehren statt. Namhafte Hersteller zeigen, was Wehren haben sollten, um effektiv helfen zu können. » mehr

Interview: mit Mareike Rittweg

28.07.2011

FP-Sport

"Ich bin sehr enttäuscht"

Mareike Rittweg verfehlt bei den nationalen Titelkämpfen knapp die Bronzemedaille. Die Speerwerferin aus Schwarzenstein verpasst auch die Universiade. » mehr

Interview: mit Dr. Karsten Brandt

27.06.2011

Region

"Es wird ein schöner Sommer"

Was kommt nach dem Jahrhundertfrühling? Viel Sonne, aber immer wieder unterbrochen von Gewittern, sagt Dr. Karsten Brandt, Chef-Meteorologe von Donnerwetter.de. » mehr

PTL-Firmenchef Jürgen Grabenhorst mit einer Prüfsonde, mit der man feststellen kann, ob ein Gehäuse ausreichenden Schutz gegen das Berühren von Teilen mit elektrischer Spannung bietet. 	Foto: Biedefeld

31.03.2011

Region

Präzision als Geschäftsmodell

Die Firma PTL Dr. Grabenhorst in Stadtsteinach baut Prüfgeräte für den Weltmarkt. Normen sind das tägliche Brot der 25 Mitarbeiter. » mehr

fpha_rai_sommer_120111

12.01.2011

FP/NP

Firma Sommer sagt Danke

Im Rahmen einer Feier dankt die Geschäftsführung der Firma Sommer Fassadensysteme - Stahlbau - Sicherheitstechnik ihren Mitarbeitern. Fünf Rentner nehmen Abschied. » mehr

fpha_tsr_weste_4sp_230910

23.09.2010

FP/NP

Probleme mit der Weste

Fehlstart für die größte Schutz-Aktion, die es in Deutschland je gab: Der ADAC wollte mit Beginn dieses Schuljahres bundesweit 750 000 Sicherheitswesten an Schulanfänger verteilen. In Stadt und Landkr... » mehr

fpsp_Rittweg_2sp_270609

27.06.2009

FP-Sport

Rittweg löst Ticket für Sommeruniversiade

Die Speerwurfweite von exakt 60 Metern beim Wettkampf in Baunatal (Hessen) brachte für Mareike Rittweg aus Schwarzenbach/Wald die Erfüllung der Norm (59 Meter) für die Studentenweltmeisterschaften. A... » mehr

09.06.2009

Region

CSU-Himmel wieder blau und weiß

Kulmbach - "Ich bin froh, dass es so glimpflich ausgegangen ist." Himmelkrons CSU-Bürgermeister Gerhard Schneider hatte einen noch größeren Verlust an Wählerstimmen für seine Partei befürchtet. Mit 47... » mehr

fpku_Pluhar_1sp_280209_1

28.02.2009

FP

Jenseits aller Norm

Sich festlegen zu lassen, das behagte Erika Pluhar mit zunehmendem Alter immer weniger. Heute, mit 70, ist die Schauspielerin, Sängerin und Autorin so weit, dass sie nur noch das tut, was sie will. » mehr

fpha_am_hof_150109

15.01.2009

Region

Nasser Keller sorgt für Rundum-Bau an der Polizeistation

Das Gelände der Polizeistation Rehau ist derzeit eine einzige große Baustelle, weshalb einige der Dienstwagen draußen, auf dem Schützenhausplatz, geparkt werden müssen. Warum und was gebaut wird, weiß... » mehr

fpst_rd_netezschjubilare_10

10.11.2008

Region

Eine Million Euro an Belegschaft ausgeschüttet

Selb – Mit einer Jubilarfeier in dankte die Firma Netzsch sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre 25- und 40-jährige Betriebszugehörigkeit. Begrüßung und Laudatio für die zu Ehrenden nahme... » mehr

fpha_cp_studenten_041108

06.11.2008

Region

Auf Normen und Werte besinnen

Hof – Der Theresienstein in Hof diente als stilvolle Kulisse für das 52. Stiftungsfest der Studentenverbindung T.V. Franko-Textoria zu Münchberg und Hof im BDIC. Im Mittelpunkt des Festes stand der Fe... » mehr

28.05.2008

FP-Sport

Meißgeier verpasst Qualifikation

Das Koblenzer Oberwerth-Stadion genoss zu Zeiten der Abendsportfeste von 1960 bis 1992 einen fast legendären Ruf. Vier Weltrekorde wurden am Deutschen Eck inden 80er Jahren aufgestellt. » mehr

fpha_Wasserexperten

27.05.2008

Region

Wasser hält den Standort in Fluss

Hof – Die Tagungswoche in Hof beginnt mit einem dicken Kompliment: „Ich habe in ganz Deutschland noch nie eine so schöne Universität gesehen.“ Sagt Dr. Sibylle Schmidt vom technischen europäischen Kom... » mehr

fpsp_Somm3sp

09.05.2008

FP-Sport

Sommerer reist zur Deutschen

Viel Arbeit hatte die LG Hof am „Tag der Arbeit“ bei der Oberfränkischen Meisterschaft im Blockwettkampf der Schüler/innen A/B (M/W 15 – 12) mit Dreikampf der Klassen C und D (M/W 11-8). » mehr

10.03.2008

Region

Zeller Freibad bleibt kommunal

Zell – In Zell wird es keine externe Betriebsführung für Freibad, Wasserversorgungsanlage und Abwasseranlagen durch die Eon-Tochter SüdWasser GmbH geben. Darauf verständigte sich der Gemeinderat in se... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".