Lade Login-Box.

TEILZEITARBEIT

Mutter und Kind

03.04.2019

dpa

Kindererziehung hat Auswirkungen auf Rentenhöhe

Gerade Mütter unterbrechen oft ihre Erwerbsbiografie und damit auch die Zahlung in die Rentenversicherung. Das mindert spätere Rentenleistungen. Jedoch können die Erziehungszeiten die Anwartschaft erh... » mehr

Ariane Reinhart

08.03.2019

Deutschland & Welt

Continental will Frauenanteil in Führungspositionen stärken

Der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental will seinen Frauenanteil in Führungspositionen deutlich stärken. Bis zum Jahr 2025 soll er auf den oberen Führungsebenen im gesamten Konzern auf 25 ... » mehr

Geldscheine

23.02.2019

Brennpunkte

Scholz pocht auf Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung

Geringverdiener sollen sich künftig auf eine Grundrente verlassen können. Vorher gilt es in der Koalition aber noch eine Frage zu lösen: Sollte es für die Grundrente eine Prüfung der Bedürftigkeit geb... » mehr

Bei der Stadt arbeiten nur noch zehn Beamte

06.01.2019

Marktredwitz

Bei der Stadt arbeiten nur noch zehn Beamte

Marktredwitz stockt seine Mitarbeiter um fünf Leute auf. Rund 200 Beschäftigte sind in der Großen Kreisstadt im Einsatz, wie Hauptamtsleiter Lothar Friedmann bestätigt. » mehr

Michael Nasterlack

23.07.2018

Karriere

Was gilt beim Schichtdienst?

Ob im Krankenhaus, im Kraftwerk oder bei der Polizei: In vielen Berufen arbeiten Menschen im Schichtdienst. Damit im Betrieb alles reibungslos abläuft, dabei aber auch die Gesundheit der Mitarbeiter n... » mehr

Alleinerziehende Mutter mit Kind

12.07.2018

dpa

Armut bedroht Alleinerziehende

Kein Geld für die Teilnahme am Sportverein oder das Lernen eines Instrumentes: Kinder alleinerziehender Frauen sind häufig von Armut betroffen, wenn ihre Mütter langfristig weniger als 30 Wochenstunde... » mehr

Pflegerin in der Notaufnahme

25.04.2018

dpa

So funktioniert der Quereinstieg in die Pflege

Bei einem Jobwechsel spielen guten Chancen auf einen Arbeitsplatz meist eine wichtige Rolle. Diese gibt derzeit in der Pflege. Denn hier fehlen Zehntausende Fachkräfte. Wie also funktioniert der Quere... » mehr

Renteninformation

12.07.2017

dpa

Rentenkonto klären - So können Versicherte Lücken füllen

Ob Jobwechsel, Elternzeit oder Teilzeitbeschäftigung - im Berufsleben ergeben sich oft einige Veränderungen. Das hat auch Auswirkungen auf den Rentenanspruch. Wichtig ist es daher zu prüfen, ob auch a... » mehr

Vollzeit unterwegs

05.04.2017

dpa

Gleichberechtigung ja, Teilzeit nein: Was Männer wollen

Gleichberechtigt arbeiten und sich um die Kinder kümmern - dem stimmen viele Männer zu. Das stößt aber in einem Punkt an eine Grenze: selber bei der Arbeitszeit zurückzustecken. In Teilzeit zu arbeite... » mehr

Teilzeit arbeiten

04.01.2017

dpa

Was Arbeitnehmer über Teilzeit wissen müssen

Flexibilität ist vielen Arbeitnehmern wichtig. Das betrifft auch die Arbeitszeit. Teilzeit ist eine Möglichkeit, diese flexibel zu gestalten. Wer das möchte, muss aber einiges beachten. » mehr

"Die Gemeinde braucht einen jungen, engagierten Mann": Siegfried Weiß will Bürgermeister in Ebnath werden.	Foto: js

07.10.2013

Region

CSU schickt Siegfried Weiß ins Rennen

Der 39-Jährige will Herbert Rubenbauer als Ebnather Bürgermeister nachfolgen. Er setzt sich in einer Kampfabstimmung gegen Robert Söllner durch. » mehr

Mit einem Stadtwappen hinter Glas bedankte sich der Bürgermeister bei den Ärzten des Med-Centers für ihren langjährigen Einsatz (von links): Gernot Czerny, Stefan Göcking, Heike Eschlwöch und Heinz Eschlwöch. 	Foto: Pöhlmann

20.04.2013

Region

Ärzte feiern Doppel-Jubiläum

Dr. Heinz Eschlwöch praktiziert seit 30, Gernot Czerny seit 20 Jahren in Arzberg. Im Med-Center kümmern sie sich auch künftig um ihre Patienten. Die Versorgung im Landkreis steht aber auf wackeligen B... » mehr

Suchen die familienfreundlichsten Unternehmen im Landkreis Wunsiedel: Wirtschaftsförderer Oliver Weigel mit Sina Hamzaoui (links) und Alexandra Sommer von der Entwicklungsagentur. 	Foto: Scharf

10.05.2012

Region

Ein Herz für die Familie

Das Thema Familienfreundlichkeit wird immer wichtiger. Die Entwicklungsagentur Fichtelgebirge sucht die Firmen, die sich darum besonders gut kümmern. » mehr

Elisabeth Mohr und Jan Wirkner haben einst in dem Garten- und Landschaftsbaubetrieb "Die Gärtner Ramming und Tröster" gelernt und sind jetzt bereit, Verantwortung in dem Betrieb zu übernehmen. Rechts Gärtnermeister Roland Ramming, der die beiden vor rund zehn Jahren ausgebildet hat.	Foto: Reißaus

23.09.2011

Region

Zurück zu den eigenen Wurzeln

Elisabeth Mohr und Jan Wirkner sind nach Jahren zurück in ihrem früheren Ausbildungsbetrieb. Den Chef freut das sehr. » mehr

Dieser Zivildienstleistende ist einer der letzten seiner Art. Seine Aufgabe sollen künftig freiwillige Helfer übernehmen.	Foto: dpa

11.05.2011

Oberfranken

Kampf um die Freiwilligen

Wenn die Wehrpflicht wegfällt, fehlen auch die Zivis. 35 000 Helfer sollen die Lücke füllen. Doch das sind viel zu wenig. » mehr

Dr. Fritz Reheis

13.08.2010

Oberfranken

Raus aus dem Hamsterrad

Der Zeitforscher Dr. Fritz Reheis propagiert die Entschleunigung der Arbeitswelt. Er berichtet in Bad Alexandersbad über "die Kreativität der Langsamkeit" und verurteilt den allseits bekannten Slogan ... » mehr

fpst_berger_180310

19.03.2010

Region

Gleichstellung noch nicht erreicht

Selb - Traditionell führte der Frauenausschuss des DGB Oberfranken-Ost seine Veranstaltung zum "Internationalen Frauentag" durch. Und es war der 100. Frauentag, wie Irene Galasch bei der Eröffnung fes... » mehr

02.07.2009

Region

Mit guter Arbeit gegen die Krise

Kulmbach/Thurnau - Die Wirtschaft ist für den Menschen da - nicht umgekehrt. Auch in Zeiten der Krisen, ja bewusst in Zeiten der Krisen werden Gewerkschaftler und Kirchen nicht müde, um gute Arbeit zu... » mehr

11.08.2007

Fichtelgebirge

Zahl der Hartz-IV-Empfänger sinkt

Eine „gemäßigt positive Halbjahresbilanz“ haben die Verantwortlichen der Arbeitsgemeinschaft Sozialgesetzbuch II (Arge SGB II) für den Landkreis am Mittwoch in Bayreuth vorgelegt. » mehr

23.05.2007

Region

Betriebe sollen sich melden

WUNSIEDEL – Im Rahmen des Projektes „Kinder – Unsere Zukunft“ hat der Landkreis Wunsiedel im März den Unternehmenswettbewerb „Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz im Landkreis Wunsiedel“ ausgeschrie... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".