Lade Login-Box.

TERMINEINLAGEKONTO

Negativzinsen

04.05.2020

Hof

Negativzinsen: Zu viel Guthaben kann teuer werden

Weil sich die Generalsanierung der Schule verzögert hatte, musste Konradsreuth viel Geld auf dem Konto deponieren. Dafür muss die Gemeinde nun Negativzinsen zahlen. » mehr

Gesa Vögele

25.03.2020

Geld & Recht

Nachhaltigkeit hat viele Facetten

Nachhaltigkeit liegt im Trend. Auch Geldinstitute haben Produkte mit einem klimafreundlichen, sozialen oder ethisch-ökologischen Ansatz im Angebot. Doch nicht jedes grüne Investment ist auch gut. » mehr

Anlegen bei Niedrigzinsen

26.02.2020

Geld & Recht

Lohnt sich Festgeld als Kombiprodukt?

Sicherheit ist für viele Sparer das oberste Gebot. Mit den Zinsen lässt sich derzeit zugleich wenig Rendite rausholen. Manche Geldinstitute bieten nun Kombiprodukte mit Festgeld - bringt das was? » mehr

Sparbuch

11.02.2020

dpa

Sparer setzen nach wie vor auf Sicherheit

Das gute alte Sparbuch ist nicht klein zu kriegen. Als Anlageform bleibt es beliebt - dem schmalen Zinsertrag zum Trotz. » mehr

Weltspartag

30.10.2019

Geld & Recht

Welche Bedeutung hat der Weltspartag im Zinstief

Steigende Gebühren, Negativzinsen, gekündigte Prämienverträge - Banken und Sparkassen locken ihre Kunden derzeit nicht unbedingt. Fürs Sparen wird dennoch tapfer geworben - aus guter Tradition. » mehr

13.08.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Anleger setzen weiter auf klassische Sparformen

Verbraucher in Deutschland setzen trotz geringer Zinsen laut einer aktuellen Umfrage weiter überwiegend auf traditionelle Geldanlagen. Auch Anlagen in umweltfreundliche Aktien oder Fonds spielen trotz... » mehr

Rente

24.06.2019

dpa

Viele Selbstständige machen sich Sorgen um Altersvorsorge

Auch Selbstständige sollten finanziell für das Alter vorsorgen. Eine neue Umfrage zeigt: Viele von ihnen befürchten, nicht genug zu tun. Die Politik will jetzt handeln und klarere Vorgaben machen. » mehr

Geldscheine

16.05.2019

dpa

Selbstständige machen sich Sorgen um Altersvorsorge

Reicht das Ersparte im Alter zum Leben? Diese Frage müssen sich vor allem Selbständige stellen. Laut einer Umfrage glauben viele von ihnen nicht, dass sie ausreichend für den Ruhestand vorgesorgt habe... » mehr

Sparbuch

28.03.2019

dpa

Sparbuch bleibt beliebte Anlageform

Obwohl es seit einigen Jahren nur wenige Zinsen auf Erstpartes gibt, ist das klassische Sparbuch immer noch sehr beliebt. Aber woran liegt das? » mehr

Stier und Bär

08.03.2019

dpa

Drei Grundregeln für den Erfolg an der Börse

Aktien gelten vielen als zu riskant. Denn ob die Kurse steigen oder fallen, lässt sich nicht vorhersagen. Aus Angst vor Verlusten parken Sparer ihr Geld deshalb oft auf dem Sparbuch. Wer drei Grundreg... » mehr

Börse

06.03.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Aktienbesitzer auf höchstem Stand seit 2007

Sparbuch und Co. werfen kaum noch etwas ab. Kleinanleger setzten daher zunehmend auf Aktien. Von den Zeiten der Börseneuphorie zu Beginn des neuen Jahrtausends ist Deutschland aber noch weit entfernt. » mehr

Mietkaution

04.02.2019

Bauen & Wohnen

Mietkautionsversicherung statt Barkaution?

Die Mietkaution ist ein großer Posten beim Umzug in eine neue Wohnung. Drei Nettokaltmieten werden in der Regel hinterlegt. Wer das Geld nicht parat hat, kann eine Mietkautionsversicherung abschließen... » mehr

26.10.2017

Region

Gericht leistet Puzzle-Arbeit

Im Untreue-Prozess gegen einen ehemaligen Sparkassen-Filialleiter kommen jetzt die Beweise auf den Tisch. Stück für Stück. » mehr

Die Deka-Bank profitiert von der Nachfrage von Privatanlegern nach Fonds.

26.08.2017

FP/NP

Gutes Fonds-Geschäft erfreut Deka-Bank

Das Wertpapierhaus der Sparkassen registriert kräftige Zuflüsse. Aufgrund mickriger Zinsen suchen immer mehr Menschen nach Alternativen zum Sparbuch. » mehr

Geldvermögen

13.04.2017

dpa

Trotz Minizinsen: Deutsche so reich wie nie

Die mickrigen Zinsen machen Anlegern zu schaffen. Und dennoch häufen Privathaushalte in Deutschland in Summe immer mehr Vermögen an. Der Reichtum ist allerdings ungleich verteilt. » mehr

Geld - Symbolfoto

08.01.2017

Region

Zinsen fürs Sparbuch weiter Fehlanzeige

Wer sein Geld nicht clever anlegt, muss auch weiterhin mit einem Verlust an Kaufkraft rechnen. Rainer Strobel von der Sparkasse sagt, wie man trotz der Niedrigzinsphase zu Erträgen kommen kann. » mehr

Die Verabschiedung des Haushalts ist jedes Jahr die Grundlage für die Stadt, um zu planen - die Jahresrechnung zeigt, was am Ende tatsächlich ausgegeben wurde oder hereingekommen ist.

27.08.2016

Region

So viel Wahrheit steckt in den Zahlen

Die Stadt Hof hat im vergangenen Jahr fünf Millionen Euro mehr erwirtschaftet als erwartet, hat elf Millionen mehr ausgegeben als angesetzt und hat gleichzeitig nur ein Zehntel der Baumaßnahmen angehe... » mehr

Walter Hörmann über die Kanzlerin

20.11.2015

FP/NP

Merkels Macht

Die Deutschen lieben Sparbücher, Versicherungen und Politiker, die wissen, wo’s langgeht, ohne sie mit profilierungssüchtigem Gezänk zu behelligen. Genau dieses Bild bietet Angela Merkel den Deutschen... » mehr

09.11.2015

Fichtelgebirge

Einbrecher in Bankfilialen

Unbekannte Täter brechen in Selb und Marktredwitz Schließfächer auf. Sie richten erheblichen Schaden an. » mehr

Viele Menschen in der Region schätzen das gute alte Sparbuch. Foto: Bäumler

14.08.2015

Fichtelgebirge

Sparbücher trotzen der digitalen Welt

Nach wie vor legen viele Menschen in der Region wert auf Papier, wenn es ums Geld geht. » mehr

24.07.2014

Region

Schatzmeisterin plündert Vereinskasse

Die Kassiererin des Gesangvereins Ludwigschorgast hat mehr als 5000 Euro veruntreut. Die Mitglieder mit Vorsitzendem Michael Rief an der Spitze rücken jetzt noch näher zusammen. » mehr

Auf diese Fächer hatten es die Einbrecher abgesehen. 	Foto: Schilling

22.04.2013

Region

Einbrecher steigen gleich in zwei Banken ein

Auf große Beute sind offenbar Täter aus, die in der Nacht zum Samstag die Banken in Röslau und Wunsiedel heimsuchen. Sie richten hohen Schaden an und finden kaum Bares. » mehr

12.04.2013

Region

Geld soll sich vermehren

Viele Konfirmanden sind gerade reich - zumindest gefühlt. Was sie mit den geschenkten Euros tun müssen, um sich in drei Jahren den Führerschein leisten zu können, erklärt der Sparkassenfachwirt Thomas... » mehr

Ehrlich währt am längsten: Nachlasspfleger Hans-Georg Hörath (rechts) überreicht den Finderlohn an Melanie Stelzer, Roland Graf, Stefan Gallitzdörfer, Karl-Heinz und Herbert Persigehl, Sascha Krügel und Stefan Martin (von links). 	Foto: Andreas Godawa

09.02.2013

Region

3453 Euro für ehrliche Finder

Die Mitarbeiter von Roland Graf finden bei einer Wohnungsauflösung fast 170 000 Euro. Für ihre Ehrlichkeit werden sie jetzt belohnt. » mehr

05.10.2012

Region

Bürgermeister besucht den Nachwuchs

Regnitzlosau - Alle Regnitzlosauer Babys bekommen künftig Besuch vom Rathauschef. Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf begrüßt alle neugeborenen Gemeindebürger persönlich zu Hause. » mehr

21.09.2012

FP/NP

Banken buhlen um die Euros der Kinder

Kinder haben immer mehr Geld. Das haben auch Banken erkannt - und werben schon früh um die kleinen Sparer. Verbraucherschützer raten dazu, Angebote genau zu vergleichen. » mehr

Zahlreiche Glückwünsche gab es für Alfred Illing am Mittwoch zu seinem 90. Geburtstag. Foto (von links) Jochen und Helga Illing, Siegfried Walter von der Kripo Hof, Elfriede Illing, Kripochef Jürgen Schleh aus Hof, Alfred Illing, AWO-Geschäftsführer Peter Konrad, OB Henry Schramm und stellvertretender Landrat Jörg Kunstmann. 	Foto: Burger

16.06.2011

Region

Als Polizist im Pockeneinsatz

Alfred Illing, langjähriger Polizeichef in Kulmbach, feierte am Mittwoch 90. Geburtstag. Als Beamter mit langjähriger Erfahrung hat der Jubilar viele spannende Geschichten von "Räuber und Gendarm" auf... » mehr

18.01.2011

Oberfranken

Rabiater Dieb stößt Frau um

Über eine unverschlossene Haustüre ist ein Dieb am Dienstagmorgen in ein Haus gelangt und hat dort Bargeld und ein Sparbuch mitgehen lassen. » mehr

27.03.2010

Region

Landkreis braucht Rücklagen auf

Kulmbach - Sein "letztes Tafelsilber" nimmt der Landkreis aus der Schublade, um den Städten und Gemeinden nicht noch deutlich tiefer in die Tasche greifen zu müssen. » mehr

Weltspartag

30.10.2009

Region

Das Sparbuch ist noch immer gefragt

Hof - Heute sinkt das Durchschnittsalter an den Bankschaltern der Region enorm: Kinder stürmen die Geldinstitute, geben ihre Sparschweine ab und lassen sich dafür mit kleinen Geschenken belohnen. Für ... » mehr

fpha_jafi_umfrage3890_301009

30.10.2009

Region

"Man braucht einmal einen Notgroschen"

"Momentan ist das mit dem Sparen relativ schlecht, weil ich Schüler bin und Bafög bekomme", sagt Alexander Lauterbach. "Aber wenn ich Geld hätte, würde ich es auf jeden Fall nicht aufs Sparbuch legen.... » mehr

18.09.2009

Region

Sicher und fair im Straßenverkehr

Naila - "Sicher auf Bayerns Straßen" - unter diesem Motto veranstaltet das Bayerische Innenministerium alljährlich eine Aktion gegen den Verkehrstod. Damit will sie einen wertvollen Beitrag zur Erhöhu... » mehr

10.07.2009

Region

Einbrecher greift mit Pfefferspray an

Schmuck, Bargeld und zwei Sparbücher im Wert von über 100.000 Euro hat ein 40-Jähriger bei Einbrüchen erbeutet - und ging dafür mit unglaublicher Brutalität vor. » mehr

fpks_weingran_,_Markus_0910

09.10.2008

Region

„Die fetten Jahre sind vorbei“

Kulmbach – Und jetzt steht sogar mit Island das erste Land kurz vor dem Boykott – die internationale Finanzkrise sorgt täglich für neue Schlagzeilen und Hiobsbotschaften. Dem Laien ergreift mehr und m... » mehr

22.08.2008

Region

Maler stiehlt wie ein Rabe

Thölau – Keine gute Wahl traf eine Hausbesitzerin aus Thölau mit einem Handwerker aus dem Landkreis Hof. Die Frau hatte den 37 Jahre alten Maler mit Malerarbeiten im Haus beauftragt. Als der Mann weg ... » mehr

fpmt_kewog2

28.06.2008

FP/NP

Immobilien: Millionen-Deal in Mitterteich

Mitterteich – Für einen Kaufpreis von 3,9 Millionen Euro hat die Kommunale Entwicklungs- und Wohnungsbaugesellschaft mbH (Kewog) mit Sitz in Tirschenreuth ein „Paket“ von 159 Wohnungen in Mitterteich ... » mehr

17.12.2007

Region

500 Euro und ein Sparbuch sind weg

Kirchenlamitz – Mit dem Verlust von 500 Euro, einer EC-Karte und eines Sparbuches endete der Gaststättenbesuch einer 39 Jahre alten Frau in Kirchenlamitz am Freitagnachmittag. » mehr

fpst_spielen

13.09.2007

Region

Sparbuch des Sohnes abgeräumt

In Deutschland gibt es nach Schätzungen zirka 180 000 spielsüchtige Menschen. 90 Prozent davon sind Männer. Einer von ihnen ist der 30-jährige Stefan aus Selb. Nach einer Therapie ist er nun „trocken“... » mehr

fpmt_

09.08.2007

Region

1000 Stunden Arbeit für Kinder

Mit einem Straßenfest, Spielen, Basteln und gutem Essen haben die Bewohner des Hammerackers und ihre Gäste die Einweihung des neu gestalteten Spielplatzes ihrer Siedlung gefeiert. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.