TERRASSEN

Möbel schützen

11.10.2018

Berichte

Balkon und Terrasse winterfest machen

Bereit für den Herbst und Winter? Und der Balkon? Gerade Topfpflanzen brauchen in der kalten Jahreszeit etwas Schutz oder müssen sogar ins Haus ziehen. Auch an die Gartenmöbel sollte man denken - manc... » mehr

Pächter gesucht: Das Seehaus am Schneeberg ist nicht nur ein besonderes Ausflugsziel für Wanderer und Naturfreunde, es ist auch ein Gebäude mit jahrhundertealter Geschichte. Foto: Florian Miedl

28.09.2018

Fichtelgebirge

Unterkunftshäuser bleiben geschlossen

Seit Monaten ist der Fichtelgebirgsverein auf der Suche nach Pächtern für zwei attraktive Immobilien. Doch Seehaus und Marktredwitzer Haus bleiben verwaist. » mehr

Gartenmöbel auf der Spoga+Gafa

03.09.2018

Bauen & Wohnen

Graue Gartenmöbel bleiben im Trend

Der Sommer 2018 hat es bewiesen: In Deutschland lässt es sich draußen durchaus gut aushalten. Balkon, Terrasse und Garten wurden zum Freiluft-Wohnzimmer. Schon seit längerem setzen viele auf hochwerti... » mehr

Oskar Harbich Anfang der 1950 er Jahre am Ladentisch seines Mannsflurer "Lädlas".	Fotos (2): Heidi Popp

21.08.2018

Region

Das kultigste Café im Oberland

Nostalgische Erinnerung im Zeichen des Kneipensterbens: Das Café Harbich in der Mannsflur war das, was heute alle einfordern: ein Stück Heimat. » mehr

Felix Bense, Thiemo Wagner, Gaby Kaminski und Christopher Witzig (von links) sind im Vorstand von Awalla. Der Verein hat bisher schon viel erreicht, will aber weiter anpacken. Bilder von der gestrigen Anlieferung weiterer Container gibt es im Internet unter www.ftrankenpost.de . Foto: Ertel

06.08.2018

Region

Awalla hat noch viel vor

Die ersten Schritte sind getan, das erste Event war ein Erfolg. Nun plant der junge Verein weitere Projekte. Die Terrasse soll noch in diesem Jahr fertig werden. » mehr

Bauarbeiter verlegen an den Saaleauen riesige Granit-Platten. Daraus soll in den nächsten Tagen eine Terrasse entstehen. Die Platten dienten zuvor als Gehweg auf der Unteren Steinernen Brücke, die derzeit saniert wird. Foto: von Dorn

18.07.2018

Region

Die Saale wird fürs Fest in Szene gesetzt

Die Vorbereitungen für das Saaleauenfest laufen auf Hochtouren. Die Arbeiten am Fluss sollen nicht nur den Menschen, sondern auch der Natur dauerhaft zugutekommen. » mehr

Ein Großaufgebot an Rettungskräften verhindert nach der Brandstiftung in Oberredwitz, dass die Flammen in dem dicht bebauten Gebiet auf andere Gebäude übergreifen. Fotos: Frankenpost

17.07.2018

Fichtelgebirge

Weiterer Verdächtiger nach Brandserie?

Die Sonderkommission Oberredwitz ermittelt nach den Straftaten in Marktredwitz weiter. Es gibt Gerüchte, dass der inzwischen Inhaftierte nicht alleine war. » mehr

06.07.2018

Region

Längere Variante soll geschützte Natur umgehen

Die Dimension des Projekts wird immer größer: Der Kreis prüft eine rund 900 Meter lange Konstruktion. In Issigau treffen Befürworter und Gegner aufeinander. » mehr

Abgerissen werden noch diesen Sommer die beiden rechten Häuser hinter den Schuppen, die hier von der Rückseite zu sehen sind. Wenn der andere Nachbar dem Bauherrn das Recht erteilt, können die Baufahrzeuge über das Gelände des Hauses (links), das ans Hochhaus angrenzt, fahren, um den Abriss günstiger zu gestalten. Foto: Peggy Biczysko

07.06.2018

Region

Grünes Licht für das Stadtpalais

Der Bauausschuss gibt den Weg frei für zwölf neue Wohnungen am Vilser Platz. Die Firma Probau beginnt im Sommer mit den Abbrucharbeiten, Bezug soll Ende 2019 sein. » mehr

Die Halle links im Bild bleibt ebenso bestehen wie der Bürotrakt mit dem gläsernen Vorbau. Die große Halle rechts dahinter wird dem Erdboden gleichgemacht. Stattdessen wird auf dem asphaltierten Grund vor der abzureißenden Halle eine neue auf 1452 Quadratmetern gebaut werden. Foto: Peggy Biczysko

06.06.2018

Region

Seeberger investiert fast vier Millionen

Das Unternehmen reißt die alte Lkw-Montagehalle ab und baut komplett neu. Für die Mitarbeiter gibt es Sozial- und Schulungsräume sowie eine Terrasse. » mehr

Marion Seidel-Wollner und Wolfgang Seidel vor dem Haus aus dem Jahr 1899, in dem sie ihr Café eröffnen.

05.06.2018

Region

Der Traum von der "Alten Liebe" hat sich erfüllt

Marion Seidel-Wollner und Wolfgang Seidel eröffnen in Hölle ein neues Café in einem Haus aus dem Jahr 1899. Vorausgegangen sind umfangreiche Umbauarbeiten. » mehr

Im Ehrenamtszelt lief das Geschäft ganz besonders gut. Holz kaufen und Gutes tun, lautete hier die Devise.	Foto: Peter Pirner

04.06.2018

Region

Super-Handwerker und Holz für alle Fälle

Bei den zweiten Green Days messen Heimwerker ihre Kräfte. Ob Holz für die Deko, den Grill oder Ofen - im Auenpark bieten die Stände jede Menge für die Messe-Besucher. » mehr

Als Wirt hinterm Tresen wird man Karl-Heinz Schröder zukünftig nicht mehr sehen. Unser Bild entstand noch im "Weberhof."

03.06.2018

Region

Ein Traum ist begraben

Karl-Heinz Schröder hat den "Lindengarten" in Untersteinach nach nur einem Jahr wieder geschlossen. Dabei hatte alles so gut angefangen. » mehr

29.05.2018

Region

Handwerk und Kulinarik im Park

Die zweiten Green Days am Wochenende erinnern an die Gartenschau. Am Freitag sind wegen des Messe-Aufbaus nur die Terrasse mit Kiosk geöffnet. » mehr

Wer hat so ein T-Shirt besessen?

14.05.2018

Oberfranken

Führt das T-Shirt zum Täter?

Seit Wochen terrorisiert ein Brandstifter einen Ortsteil von Marktredwitz. Jetzt präsentiert die Polizei eine erste mögliche Spur. » mehr

Gut vorbereitet und einheitlich gekleidet präsentierten sich die Mitglieder der Mountainbike-Sparte des Skiclubs Wunsiedel für die neue Saison und für das vierte Bike-Wochenende, das am Samstag und Sonntag in Bad Alexandersbad über die Bühne geht. Foto: Peter Pirner

03.05.2018

Fichtelgebirge

Drei Stunden strampeln für den Erfolg

Die regionale Radwelt blickt am Samstag und Sonntag nach Bad Alexandersbad. Hier steigt das vierte Bike-Wochenende. » mehr

Die Beschilderung in der Kirchenlamitzer Straße in Weißenstadt soll künftig übersichtlicher werden. Foto: Christian Schilling

20.04.2018

Fichtelgebirge

Weißenstadt verbannt Lkw aus Zentrum

Der Schwerlastverkehr wird verschwinden. Möglich macht dies eine Umstufungsvereinbarung bei einigen Straßen. Kritik kommt jedoch an der neuen Beschilderung auf. » mehr

Biber

17.04.2018

Geld & Recht

Biberschäden: Eigentümer können Finanzamt nicht beteiligen

Mensch und Tier leben nicht immer einträchtig zusammen. Mitunter richten wilde Tiere Schäden auf Grundstücken an. Und das kann teuer werden. Das Finanzamt kann man daran aber nicht beteiligen. » mehr

Energiewende unterstützen

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Wo im Sommer die Sonne das Gesicht bräunt, lässt sich auch Strom produzieren: Für Balkone und Terrassen gibt es günstige Mini-Solaranlagen, die Sonnenenergie einfangen. Lange waren diese in Deutschlan... » mehr

Als Dorfgemeinschaftshaus nutzen die Vierschauer die alte Schule. Die Gemeinde will nun ein neues Gebäude bauen. Doch die Förderung fällt kleiner aus als gedacht.	Fotos: Isabel Wilfert

29.09.2017

Region

Ein Dorf im Zwiespalt

Die Vierschauer planen ein neues Gemeinschaftshaus. Geschätzte Kosten: 435 000 Euro. Die Förderung beträgt aber nur maximal 150 000 Euro. » mehr

Der Tanz der Schüler der Klasse 3a war bei der Einweihung der neuen Außenanlagen der Sporthalle gestern Nachmittag nur ein Höhepunkt. Foto: Uwe von Dorn

28.09.2017

Region

Ewige Baustelle verlässt Grundschule

Die Außenanlagen der Sporthalle der Marktredwitzer Grundschule können endlich in Betrieb genommen werden. Das neugestaltete Gelände bietet viele Möglichkeiten. » mehr

Werner Kauper und Tochter Tina Arzberger im Sommerpavillon.

20.09.2017

Region

Die kleine Südsee

Der Fichtelgebirgshof in Himmelkron hat ein einmaliges Ambiente. Die Gäste fühlen sich in der familiären Atmosphäre ausgesprochen wohl. » mehr

Spatenstich für die Mensa der Nailaer Grundschule, die dann auch von den Schülerinnen und Schülern der Mittelschule Frankenwald genutzt wird. Unser Bild zeigt (von links) Bauleiter Andreas Neubauer, Stadtbaumeister Reiner Franz, Architekt Gernot Heinz, Bürgermeister Frank Stumpf, Tiefbau-Chef Oliver Rank und Grundschulrektorin Bianca Schönberger. Im Hintergrund, gut zu sehen, die farbliche Fassadenverkleidung der Einfachturnhalle. Foto: Sandra Hüttner

19.09.2017

Region

Spatenstich für die neue Doppel-Mensa

Schüler der Mittelschule Frankenwald und der Grundschule Naila können hier künftig essen. Das Areal bekommt 100 Plätze und zwei Küchen. » mehr

Weinlese in Radebeul

12.09.2017

Ernährung

Cool-Climate-Weine: Klimawandel als Chance für Winzer

Feinsinnig, fruchtig, nicht zuviel Alkohol: Leichte, sogenannte Cool-Climate-Weine liegen voll im Trend. Und der Klimawandel verschafft den Winzern hierzulande Vorteile. » mehr

06.09.2017

Region

Heinel kritisiert Zustand der Toiletten

Lichtenberg - Herbert Heinel hat den Zustand der Toiletten im Freizeitzentrum bemängelt. Damit meinte er die sanitären Anlagen am Badesee unter dem Aufgang zur Terrasse neben dem früheren Wachraum der... » mehr

Hausbau

05.09.2017

dpa

Gartenanlage muss teils schon mit dem Haus geplant werden

Erst das Haus, um den Garten kümmern wir uns später: Viele Bauherren unterschätzen die Detailfülle der notwendigen Planungen für den Hausbau. Auch wenn sie den Garten erst später gestalten wollen, wir... » mehr

Neue Wohnungen zwischen FOS und Finale: Das will die Stadt fördern.	Foto: cp

31.08.2017

Region

Hofer Investor will Häuser in der Theaterstraße sanieren

Zwei alte und teilweise leer stehende Gebäude in der Theaterstraße haben jüngst den Besitzer gewechselt. » mehr

Der "Bad-Börger" mit Kräuterleberkäse war nur eine der vielfältigen kulinarischen Spezialitäten in und um Bad Alexandersbad. Fotos: Katharina Melzner

29.08.2017

Fichtelgebirge

Wandertour mit Leckerbissen

Sieben Stunden, acht Kilometer und elf Stationen - Bei der ersten Genusswanderung haben sich am Sonntag 150 Teilnehmer durch regionale Schmankerl probiert. » mehr

05.08.2017

Oberfranken

Blogger-Serie: Der Internet-Koch

Der Bayreuther Daniel Beuschel möchte seinen Followern zeigen, wie sie nachhaltig und aus wenigen regionalen Produkten etwas Leckeres zubereiten können. Über 200.000 Menschen lesen die Einträge seines... » mehr

Unkraut ausreißen

28.07.2017

Garten & Natur

Unkraut auf Hofeinfahrt ohne chemische Mittel vernichten

In den Ritzen von Pflastern und an den Wegesrändern macht sich Unkraut besonders häufig breit. Dort sind chemische Mittel tabu. Gut, dass es umweltschonende Alternativen gibt. » mehr

Die Gruppe Handmade - hier im Bild Felix Söllner - spielt zum Auftakt auf.

20.07.2017

Fichtelgebirge

Röslauer Wiesenfest beginnt mit Dorfolympiade

Im Geiersgarten geht es bis Sonntag rund. Höhepunkt wird wieder der Wiesenfestumzug der Kinder am Samstag sein. » mehr

20.07.2017

Fichtelgebirge

Wirtin wehrt sich gegen Vorwürfe

Die Stadt Marktleuthen verbietet dem "Goldenen Löwen" den Biergarten zu öffnen. Antonie Di Trani fürchtet um die Zukunft. » mehr

Oliver Jakob, Konrad Grafberger und Marianne Krüger (von links) haben es mit vereinten Kräften geschafft: Ein geistig behinderter Mann zieht mit über 60 Jahren erstmals in eine eigene Wohnung.

29.06.2017

Region

Mit 62 Jahren auf eigenen Füßen

Konrad Grafberger hat eine geistige Behinderung. Jahrelang konnte er deshalb nicht alleine wohnen. Dafür ebnete ihm die Diakonie jetzt den Weg. » mehr

Große Balkone und Terrassen gibt es auch im Eigenheim in der Fichtenstraße.

01.06.2017

Region

Energetische Frischzellenkur für alte Häuser

In der Kreuz- und in der Fichtenstraße sinken jetzt die Heizkosten. Neben dem freundlichen Anstrich gibt es ausladende Balkone und große Terrassen. » mehr

12.05.2017

Region

Übler Streit unter Nachbarn

Weil er versucht haben soll, Pferde scheu zu machen, landet ein älteres Ehepaar auf der Anklagebank. Der Vorfall ist aber nur die berühmte "Spitze eines Eisberges" an Auseinandersetzungen. » mehr

Mitten im Schilderwald des Hofer Fernwehparks befinden sich die Partnerschaftsschilder der Städte Münchberg und Jefferson City. Nun will sie Münchberg zurückhaben; das hat der Stadtrat beschlossen.

09.05.2017

Region

Altes Fernwehpark-Gelände soll zum Radler-Magneten werden

Die Stadt Hof möchte aus dem Areal des früheren Fernwehparks einen Aufenthaltsplatz mit vielen Sitzflächen, Begrünung, einer beleuchteten Schirm-Konstruktion und Terrassen hinunter zur Saale machen. » mehr

Einen Glücksbringer, ein Hufeisen, überreichte der Mainleuser Bürgermeister Robert Bosch (rechts) zum Richtfest für das neue Seniorenheim an Diakonie-Geschäftsführer Karl-Heinz Kuch. Foto: Gabriele Fölsche

21.04.2017

Region

Neues Zuhause für 60 Senioren

Das Mainleuser Stift nimmt Gestalt an. Am Freitag feierte die Diakonie Kulmbach Richtfest für das Wohn- und Pflegeheim mit 60 Plätzen. » mehr

Erdgeschosswohnung mit Terrasse

30.03.2017

dpa

Erdgeschoss: Terrasse erhöht Gebrauchswert nicht immer

Wer sitzt im Frühling nicht gerne auf dem Balkon? Oft sind Mieter daher dankbar, wenn der Vermieter nachträglich einen Balkon oder eine Terrasse anbaut. Doch ob sich die zusätzliche Fläche auch gut nu... » mehr

Terrassen-Platten

22.03.2017

dpa

Terrasse säubern: Hochdruckreiniger richtig einsetzen

Auftakt der Gartensaison: Beim Frühjahrsputz der Terrasse kann ein Hochdruckreiniger hilfreich sein. Bevor es losgeht, sollte man diese Sicherheitshinweise kennen. » mehr

Sommerfrische auf dem Balkon

17.03.2017

Bauen & Wohnen

Balkon und Terrasse auf die Saison vorbereiten

Startschuss! Wer bald die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings auf Balkon und Terrasse genießen will, sollte sich nun ans Aufräumen, Reinigen und vielleicht auch Reparieren des Draußen-Wohnzimmers mach... » mehr

Sofakollektion Terramare von Emu

28.02.2017

Lifestyle & Mode

Vier Trends bei Gartenmöbeln

Was man an den ersten warmen Frühlingstagen nicht alles tun könnte! Aber vor allem eines dürfte uns erst mal in den Sinn kommen: einfach in der Sonne sitzen. Die Möbelbranche ist dafür gewappnet - vie... » mehr

Ein Feuerwehrmann.

26.12.2016

Region

Brand auf Terrasse: 25 000 Euro Schaden

Am ersten Weihnachtstag hat es in Kulmbach einen Brand gegegben. Das Feuer ist auf der Terrasse eines Anwesens in der Burghaiger Straße ausgebrochen. » mehr

Das Trogener Bürgerhaus samt Umfeld steht vor großen Veränderungen. Ein Bürgerpark mit Biergarten soll angelegt werden. Eine aufwendige energetische Sanierung soll das Bürgerhaus für die Zukunft fit machen. Foto: Patrick Gödde

05.12.2016

Region

Der Biergarten, der keiner sein darf

In Trogen tut sich etwas: Am Bürgerhaus soll ein Park mit Terrasse entstehen. Auch drinnen werden die Handwerker zugange sein - um Energie zu sparen. » mehr

Die Aussicht zum 24-Örter-Stein gibt es nicht mehr. Stattdessen werden die Gäste auf der Wirtshaus-Terrasse des "Bräustüberls" künftig eine riesige Lagerhalle betrachten. Foto: Matthias Bäumler

03.11.2016

Region

Wirt fürchtet um seine Existenz

Innerhalb von wenigen Tagen wächst vor der Terrasse der Gaststube eine hohe Wand. Die ersten Gäste haben angekündigt, künftig nicht mehr zu kommen. » mehr

CSU und Freie Wähler Selb am Langen Teich: Hermann Friedl, Wolfgang Kreil, Willi Neupert, Roland Schneider, Matthias Müller, Matthias Häußer, Erwin Benker (stehend, von links) und Carsten Hentschel (vorne). Foto. pr.

10.10.2016

Region

Der Lange Teich sollte dabei sein

Die CSU Selb gibt sich zuversichtlich. Sie spricht sich für die Aufnahme des Badegewässers in die Maßnahmenliste für die Freundschaftswochen aus. » mehr

Ute Busch (Zweite von links) ist zufrieden mit der neu gebauten Terrasse. Die Bewohnerinnen Anna Götz, Edith Lorek und Erika Rudert (von links) machen schon einmal den Wohlfühl-Test. Foto: Patrick Gödde

08.09.2016

Region

Neuer Wohlfühl-Ort vor dem Luther-Haus

Der Diakonieverein Rehau spendiert dem Altenheim eine Terrasse am Eingang. Dafür gibt der Verein knapp 15 000 Euro aus. Bald steht eine kleine Feier ins Haus. » mehr

Karl Schmidtchen baut sich im Pressecker Ortsteil Schlackenreuth Stück für Stück seine eigene kleine Welt. Fotos: Klaus Klaschka

02.09.2016

Region

Die Welt des Karl Schmidtchen

Mit seinen 79 Jahren hält der Mann aus Schlackenreuth vom Ruhestand gar nichts. Der ehemalige Landwirt baut mediterrane Terrassen und auch Keltengräber. » mehr

Auf 3000 Meter Höhe waren Samuel Friedrich (von links), Wolfgang von Rath und Jeremias Bruhn im Nepal.	Fotos: privat

27.08.2016

Region

Einmal um die ganze Welt

Samuel Friedrich hat Terrassen in Nepal gebaut, Haie in Malaysia gesehen und Doppelkopf in Rio gespielt. Vier lange Jahre war er als Zimmermann auf Wanderschaft. » mehr

Helmut Erhard S. mit seinem Verteidiger Felix Leyde (von links). Gegen den Angeklagten sind am Montag schwere Vorwürfe erhoben worden, die er bestreitet.	Foto: Archiv Frank Wunderatsch

23.08.2016

Oberfranken

Gab es doch den "dritten Mann"?

Ursprünglich war der Urteilstermin im Revisionsprozess um den Mord an dem Beiersdorfer Rentner Wolfgang R. für 6. Dezember vorgesehen. Doch jetzt soll er schon im September erfolgen. Unterdessen krist... » mehr

Malen ist eines von Gerhard Steffkes Hobbys. Hier präsentiert er zwei selbst gemalte Bilder mit Blumenmotiven auf der heimischen Veranda. Foto: lk

14.08.2016

Region

Gleich mehrere erfüllende Hobbys

Gerhard und Herta Steffke kennen keine Langeweile. Ruhestand bedeutet für sie, nicht mehr auf die Uhr schauen zu müssen. Arbeit und Hobby werden eins. » mehr

Plötzlich stand ein Pilger auf der Terrasse

11.08.2016

Region

Plötzlich stand ein Pilger auf der Terrasse

Helmrechts ist eine Station auf dem Jakobusweg von Hof nach Nürnberg. Etwa 300 Pilger pro Jahr holen sich hier ihren Stempel ab. An die 70 übernachten im Gemeindehaus. » mehr

Eingerüstet und in der Warteschleife: Zimmerer, Maler und Fensterbauer sind gerade an der Sanierung des Theresienstein-Gebäudes beteiligt. Noch bis weit in den Herbst hinein soll der zweite Bauabschnitt - die Hauptfassade und der Natursteinsockel - andauern. Und es gibt bereits erste Stellen, an denen die Arbeiten aufwendiger werden als gedacht. Foto: Jochen Bake

21.07.2016

Region

Mit viel Liebe zum Detail

Die Sanierung des Theresienstein-Gebäudes läuft auch im zweiten Jahr. Die Arbeiten gehen gut voran - nur wissen die Beteiligten nicht, was alles auf sie zukommt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".