Lade Login-Box.

TERRORANSCHLÄGE

19.10.2019

Schlaglichter

Solidaritätskonzert für die Opfer des Anschlags von Halle

Unter dem Motto #HalleZusammen soll nach dem Terroranschlag in der Saalestadt am Nachmittag ein Zeichen für Toleranz und ein friedliches Miteinander sowie gegen Ausgrenzung und Hass gesetzt werden. Be... » mehr

Markus Söder (CSU)

18.10.2019

Bayern

Söder attackiert die AfD als «neue NPD»

Nach dem Terroranschlag von Halle hat CSU-Chef Markus Söder die AfD erneut scharf attackiert. Die AfD sei ganz sicher keine bürgerliche Partei, sagte Söder am Freitag auf dem CSU-Parteitag in München.... » mehr

Haseloff und Opferbeauftragter in Halle

18.10.2019

Hintergründe

Wie es den Opfern nach dem Anschlag in Halle geht

Schlafstörungen, Trauer und Bestürzung. Die Opfer und Augenzeugen des rechtsextremen Terroranschlags von Halle kämpfen mit der Bewältigung des Erlebten. Die Hilfe ist groß, aber die seelischen Wunden ... » mehr

18.10.2019

Schlaglichter

Zentralrat der Juden: «Jetzt ist Handeln gefragt»

Mit Blick auf den Terroranschlag von Halle fordert der Zentralrat der Juden konkrete Schritte von den Innenministern. Solidaritätsbekundungen seien das Eine. Doch jetzt sei auch Handeln gefragt. Das s... » mehr

17.10.2019

Schlaglichter

Bundestag gedenkt der Opfer des Terroranschlags von Halle

Der Bundestag hat der Opfer des Terroranschlags von Halle gedacht. Der Anschlag habe erneut das bedrohliche Ausmaß rechtsextremer Gewaltbereitschaft offenbart, sagte Bundestagspräsident Wolfgang Schäu... » mehr

Der Attentäter von Halle

17.10.2019

Brennpunkte

Synagogentür von Halle soll Ort des Gedenkens werden

Einschusslöcher an der Tür, die zu der Synagoge der jüdischen Gemeinde führt, zeugen von dem Terroranschlag in Halle. Zwei Menschen hat der rechtsextremistische Täter getötet. Doch die Tür hat verhind... » mehr

16.10.2019

Schlaglichter

Attentäter von Halle wollte zur Bundeswehr

Nach dem Terroranschlag in Halle kommen immer mehr Details über den Attentäter ans Licht. Der Mann hat sich 2018 als Zeitsoldat bei der Bundeswehr beworben, auch soll er sich bereits 2015 im Internet ... » mehr

Zahl islamistischer Gefährder und Salafisten stagniert

16.10.2019

Brennpunkte

Zahl islamistischer Gefährder sinkt

Die Zahl der rechtsextremistischen Gefährder in Deutschland steigt. Bei den Islamisten geht der Trend in die andere Richtung. Ob das so bleibt, muss sich noch erweisen - auch wegen der aktuellen Kämpf... » mehr

Hauptbahnhof Nürnberg

15.10.2019

Bayern

Polizei übt Terroreinsatz am Nürnberger Bahnhof

Mit einer Großübung hat die Polizei am Dienstagabend am Nürnberger Hauptbahnhof die Abwehr eines Terrorangriffes geübt. An der Übung, die bis in die frühen Morgenstunden des Mittwochs andauern sollte,... » mehr

Seehofer und Bär

15.10.2019

Brennpunkte

Bär lehnt breite Überwachung der Gamer-Szene ab

Digitalstaatsministerin Dorothee Bär warnt Bundesinnenminister Horst Seehofer, Computerspieler nach dem Anschlag in Halle «unter Generalverdacht zu stellen». » mehr

14.10.2019

Schlaglichter

Steinmeier drückt Imbiss-Besitzer in Halle Mitgefühl aus

Nach dem Terroranschlag in Halle hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier dem Besitzer des Döner-Imbisses, in dem ein Mann erschossen wurde, sein Mitgefühl ausgedrückt. Steinmeier habe den Mann tel... » mehr

14.10.2019

Schlaglichter

CDU-Spitze beschließt Maßnahmenpaket gegen rechten Terror

Die CDU will nach dem Terroranschlag von Halle die Sicherheitsbehörden besser ausstatten und die Präventionsarbeit gegen Extremismus und Antisemitismus stärken. In einem Eckpunktepapier, das die Parte... » mehr

Dorothee Bär

14.10.2019

Bayern

Bär kritisiert Seehofer-Äußerungen über Gamerszene

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) erntet für seine Äußerungen zur Gamerszene nach dem Terroranschlag von Halle heftige Kritik aus den Reihen der eigenen Partei und der Bundesregierung. CSU-Vize... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Halles OB Wiegand verpasst direkte Wiederwahl: Stichwahl

Eine Stichwahl muss das Rennen um den Oberbürgermeisterposten in Halle entscheiden. Bei der Abstimmung wenige Tage nach dem Terroranschlag in der größten Stadt Sachsen-Anhalts, lag Amtsinhaber Bernd W... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Wirbel um Seehofer-Äußerungen zur «Gamerszene»

Nach dem Terroranschlag von Halle hat Innenminister Horst Seehofer mit Äußerungen zu Computerspiel-Plattformen im Internet eine Kontroverse in sozialen Medien ausgelöst. «Das Problem ist sehr hoch. Vi... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Demonstration gegen Antisemitismus in Berlin gestartet

Mit einer Kundgebung hat in Berlin eine große Demonstration gegen Rechts begonnen. Unter dem Motto «Kein Fussbreit! Antisemitismus und Rassismus töten» versammelten sich mehrere Tausend Menschen auf d... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Halle wählt neuen Oberbürgermeister

Wenige Tage nach dem Terroranschlag eines Rechtsextremisten wird in Halle ein neuer Oberbürgermeister gewählt: Seit Sonntagmorgen sind in der größten Stadt in Sachsen-Anhalt die 126 Wahllokale geöffne... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Pistorius fordert «knallharten Rechtsstaat» gegen Rechtsextremismus

Nach dem Terroranschlag in Halle hat Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius ein energisches Vorgehen gegen rechten Terror gefordert. «Wir müssen dem Rechtsterrorismus so begegnen, wie wir auf de... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Oberbürgermeisterwahl nach rechtem Terror in Halle

Überschattet vom Terroranschlag eines Rechtsextremisten wird heute in Halle der Oberbürgermeister neu gewählt. Nach dem Anschlag vom Mittwoch waren viele Wahlkampfaktionen abgesagt worden. «In einer s... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Terror: Oberbürgermeister von Halle lobt Zusammenhalt

Nach dem Terrorangriff in Halle hat Oberbürgermeister Bernd Wiegand den Zusammenhalt in der Stadt betont. Verhältnisse wie im vergangenen Jahr in Chemnitz werde es nicht geben, sagte der parteilose Po... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Nach Terror in Halle: Die AfD streitet mit ihren Kritikern

Nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag von Halle wehrt sich die AfD gegen Schuldzuweisungen. «Es ist tief beschämend, dass im Zusammenhang mit dieser schrecklichen Tat in Halle jetzt eine solch... » mehr

Jörg Meuthen

12.10.2019

Topthemen

Nach dem Terror in Halle: AfD streitet mit ihren Kritikern

Vertreter anderer Parteien geben der AfD eine Mitschuld am Anschlag von Halle. Bayerns Ministerpräsident Söder sieht sie in der Nähe der NPD. AfD-Chef Meuthen will das nicht auf seiner Partei sitzen l... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Terroranschlag von Halle: Attentäter legt Geständnis ab

Der Attentäter von Halle hat ein umfangreiches Geständnis abgelegt. Dabei bestätigte er ein rechtsextremistisches, antisemitisches Motiv. Das sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe. De... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Halle: Stephan B. gesteht rechtsextremistisches Motiv

Nach dem Terroranschlag von Halle hat Stephan B. die Bluttat gestanden und ein rechtsextremistisches, antisemitisches Motiv bestätigt. Der Mann habe mehrere Stunden beim Ermittlungsrichter des Bundesg... » mehr

Manchester

11.10.2019

Brennpunkte

Messerattacke in Manchester: Polizei geht von Terror aus

Mehrere Menschen werden verletzt, als ein Mann in einem Einkaufszentrum mit einem großen Messer um sich sticht. Die Ermittler gehen von einem Terrorangriff aus. Die näheren Hintergründe bleiben aber z... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Bericht: Explosion auf iranischem Öltanker im Roten Meer

Die staatliche iranische Nachrichtenagentur IRNA hat von einer Explosion auf einem iranischen Öltanker im Roten Meer berichtet. Der Tanker war laut IRNA 60 Seemeilen von der saudi-arabischen Hafenstad... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Attentäter in U-Haft - Viele Fragen noch offen

Nach dem Terrorangriff auf eine Synagoge in Halle sitzt der mutmaßliche Todesschütze in Untersuchungshaft. Der Ermittlungsrichter am Bundesgerichtshof erließ am Abend Haftbefehl gegen den 27-jährigen ... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Linke im Bundestag gegen «Einzeltäter»-Begriff in Halle

Nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag in Halle hat auch der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion, Jan Korte, den Begriff «Einzeltäter» kritisiert. Damit werde seit Jahrzehn... » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Seehofer garantiert Juden Schutz und Sicherheit

Nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag auf die Synagoge in Halle garantiert die Bundesregierung der jüdischen Gemeinde dauerhaft Schutz und Sicherheit. Innenminister Horst Seehofer versprach in... » mehr

Entscheidung zum Anti-IS-Einsatz

10.10.2019

Brennpunkte

Linksfraktion scheitert mit Klage gegen Anti-IS-Einsatz

Mit Aufklärungsjets und Tankflugzeugen beteiligt sich die Bundeswehr seit fast vier Jahren an der Anti-IS-Koalition. Eine Klage dagegen ist jetzt aus formalen Gründen abgewiesen worden. Die Entscheidu... » mehr

Lastwagenunfall in Limburg

08.10.2019

Hintergründe

Menschen in Limburg reagieren betroffen: «Ziemlich nah dran»

Nach der Unfallfahrt eines gekaperten Lastwagens in Limburg kehrt auf der betroffenen Hauptstraße rasch der Alltag zurück. Das Rätseln über die Hintergründe der Tat hat dagegen gerade erst begonnen. » mehr

Unfallstelle

08.10.2019

Hintergründe

Lkw-Zwischenfall in Limburg: Was wir wissen - und was nicht

Vor einer Kreuzung in Limburg kracht ein Lastwagen in mehrere Autos. Am Steuer sitzt ein 32-jähriger Mann. Er und acht weitere Menschen werden bei dem Vorfall leicht verletzt. Noch sind viele Fragen o... » mehr

Unfallstelle

07.10.2019

Brennpunkte

Lastwagen fährt auf Fahrzeuge auf: 17 Verletzte in Limburg

An einer Ampel im hessischen Limburg fährt ein Mann einen Lastwagen auf mehrere Autos auf. Es gibt viele Verletzte. Die Hintergründe sind zunächst unklar. Der Fahrer wird festgenommen. » mehr

Terroranschlag Breitscheidplatz

02.10.2019

Brennpunkte

Medien: BND hat bislang unbekanntes Amri-Video

Tage vor dem Berliner Weihnachtsmarkt-Anschlag von 2016 nahm der Attentäter ein Video auf, in dem er sich zum IS bekannte. Nun kommt heraus: Es gibt ein weiteres Video, in dem er mit Terror drohte. » mehr

Kalenderblatt

01.10.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 02. Oktober 2019: » mehr

Boeing startet Entschädigungsprogramm für Familien

24.09.2019

Wirtschaft

Boeing-Max Absturz: Entschädigungsprogramm läuft an

100 Millionen Dollar an finanzieller Unterstützung hat Boeing nach den 737-Max-Abstürzen in Indonesien und Äthiopien versprochen. 50 Millionen davon sollen als Soforthilfe an Familien der Todesopfer f... » mehr

21.09.2019

Schlaglichter

Trotz Bomben und Taliban: Klimademo auch in Kabul

An den globalen Demonstrationen gegen die Erderwärmung haben sich gestern sogar Jugendliche in der afghanischen Hauptstadt Kabul beteiligt. Mehrere Dutzend junge Leute demonstrierten mit Plakaten, auf... » mehr

Luftaufklärung der Bundeswehr

18.09.2019

Brennpunkte

Bundeskabinett beschließt neues Irak-Mandat für Bundeswehr

Die neue Verteidigungsministerin hat eine Sorge weniger. Das Kabinett gibt grünes Licht für den weiteren Einsatz der Bundeswehr im Irak und über Syrien. Problem: Sie soll bis zum Frühjahr eine andere ... » mehr

Rechtsextremismus

15.09.2019

Brennpunkte

Rechtsextremismus: Regierung sieht beunruhigende Entwicklung

Wer geglaubt hat, vor Rechtsterroristen müssten sich vor allem Flüchtlinge fürchten, mag spätestens durch den Lübcke-Mord ins Grübeln gekommen sein. Die Bundesregierung sieht dringenden Handlungsbedar... » mehr

11.09.2019

Schlaglichter

Al-Kaida-Chef ruft Anhänger zu Anschlägen auf

18 Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September hat Al-Kaida-Chef Aiman al-Sawahiri seine Anhänger weltweit zu Angriffen gegen die USA, Israel und ihre Verbündeten aufgerufen. In einer Videobotsc... » mehr

Gedenken 09/11

11.09.2019

Brennpunkte

USA gedenken Opfern der Anschläge vom 11. September

Es gibt wohl kein Ereignis der vergangenen Jahrzehnte, das die USA und die Welt so veränderte, wie die Terroranschläge vom 11. September 2001. Die Schockwellen hallen auch 18 Jahre später noch nach. » mehr

11. September

09.09.2019

Brennpunkte

Mutmaßliche 9/11-Drahtzieher vor Gericht

Am Mittwoch gedenken die USA zum 18. Mal der Opfer der Terroranschläge vom 11. September. Die mutmaßlichen Strippenzieher stehen wieder vor Gericht. Eine mögliche Verurteilung liegt fast zwei Jahrzehn... » mehr

Vorbereitungsspiel: BBC Coburg - Baunach

31.08.2019

Brennpunkte

Zehntausende bei lautstarken Protesten gegen Boris Johnson

Zehntausende demonstrieren in Großbritannien gegen Premier Boris Johnson und die wochenlange Suspendierung des Parlaments. Für die einen ist es ein neuer Protest gegen den Brexit, für die anderen geht... » mehr

19.08.2019

Schlaglichter

Denkmal für Opfer des Boston-Marathons fertiggestellt

Den Opfern des Terroranschlags beim Marathon in der US-Stadt Boston im Jahr 2013 wird mit einem neu fertiggestellten Denkmal gedacht. Drei in Position gebrachte Steinsäulen werden dort künftig an die ... » mehr

Beim König

19.08.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer will Einsatz gegen IS fortsetzen

Die neue Verteidigungsministerin hat erstmals Soldaten im Auslandseinsatz besucht. In Jordanien und dem Irak geht es um den Kampf gegen die Terrormiliz IS, den Wiederaufbau und wie sich Deutschland kü... » mehr

14.08.2019

Schlaglichter

Drei Iraker wegen Anschlagsplänen in Deutschland angeklagt

Der Generalbundesanwalt hat Anklage gegen drei Iraker erhoben, die einen islamistischen Terroranschlag in Deutschland vorbereitet haben sollen. Ihnen soll vor dem Oberlandesgericht in Hamburg der Proz... » mehr

Schüsse in Moschee bei Oslo

12.08.2019

Brennpunkte

Moschee-Angriff in Norwegen: Terrorverdächtiger in U-Haft

Norwegen hat vor acht Jahren das Blutbad von Anders Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya erlebt. Nun sollen rechtsextreme Motive auch hinter einem Angriff eines jungen Norwegers auf eine Moschee st... » mehr

Ein Verletzter bei Schüssen in Moschee bei Oslo

11.08.2019

Brennpunkte

Angriff auf Moschee in Norwegen zum islamischen Opferfest

Er wollte womöglich ein großes Blutbad anrichten und soll sich am Attentäter von Christchurch inspiriert haben. Doch beim Angriff auf eine Moschee bei Oslo wird der Mann überwältigt. Nun schweigt er. » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Ägypten: Sicherheitskräfte töten nach Terrorakt Extremisten

Nach dem Terrorakt mit 20 Toten in Kairo haben ägyptische Sicherheitskräfte nach eigenen Angaben 15 mutmaßliche Extremisten getötet. Sie seien bei Zusammenstößen in Kairo und in der Provinz Al-Fajum u... » mehr

05.08.2019

Meinungen

Keine Kompromisse

Wieder sind die Vereinigten Staaten von Amerika von verabscheuungswürdigen Terrorakten erschüttert worden. » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Ägypten stuft Geisterfahrt von Kairo als Terrorakt ein

Ägypten hat die Geisterfahrt eines Unbekannten durch die Innenstadt Kairos mit mindestens 20 Toten und 47 Verletzten als Terrorakt eingestuft. In dem Auto des Falschfahrers sei Sprengstoff entdeckt wo... » mehr

Explosion in Kairo

05.08.2019

Brennpunkte

20 Tote bei Anschlag mit Autobombe in Kairo

Erst ist von einem Geisterfahrer die Rede, als in Ägyptens Hauptstadt mehrere Autos zusammenstoßen und explodieren. Doch dann entdecken Ermittler Sprengstoff in dem Unfallfahrzeug und sprechen von Ter... » mehr

^