Lade Login-Box.

TERRORISMUS

21.05.2019

Schlaglichter

Terrorverdächtiger in Holland gefasst

Niederländische Fahnder haben einen Kommandanten der radikal-islamischen Al-Nusra-Front festgenommen, dem Terrorismus und Kriegsverbrechen in Syrien vorgeworfen werden. Der 47-Jährige mit dem Kampfnam... » mehr

Die Räume der ehemaligen Kirchenlamitzer Porzellanfabrik sieht der Künstler als Plattform für Kreative.

15.05.2019

Wunsiedel

Schöne Landschaften, Ängste und Krieg

Der Marktleuthener Künstler Andreas Tschinkl zeigt in seiner Ausstellung das Kapital der Natur in der Region. Gleichzeitig konfrontiert er Besucher mit der harten Realität. » mehr

Bundeswehr im Irak

15.05.2019

Topthemen

Spannungen am Golf: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus

Die USA ziehen Diplomaten ab, die Bundeswehr setzt ihren Ausbildungseinsatz aus. Braut sich was zusammen im Irak? Und was ist psychologische Kriegsführung, was Vorsichtsmaßnahme? » mehr

Jacinda Ardern und Emmanuel Macron

15.05.2019

Brennpunkte

Internetgiganten und Staaten wollen Online-Terror bekämpfen

Ein Terroranschlag mit Toten auf der Livestreaming-Plattform von Facebook - das soll es künftig nicht mehr geben. Branchenriesen stellen konkrete Schritte und Investitionen in Aussicht. » mehr

US-Marine

13.05.2019

Brennpunkte

EU-Minister warnen USA vor Krieg mit dem Iran

Der Streit um das iranische Atomabkommen schwelt seit Monaten. Während Außenminister in Brüssel über dessen Schicksal verhandeln, mehren sich mysteriöse Berichte über Sabotageakte am Golf von Oman - u... » mehr

Hassan Ruhani

12.05.2019

Brennpunkte

Irans Präsident lehnt Trumps Gesprächsangebot ab

Die Iraner sollten ihn anrufen, man könne einen «Deal» machen, sagte US-Präsident Trump zuletzt. Lässt sich der gefährliche Konflikt zwischen Washington und Teheran so simpel lösen? Nein, sagt Irans P... » mehr

RAID Polzisten in Toulouse

08.05.2019

Brennpunkte

Jugendlicher hält vier Frauen stundenlang als Geiseln

Aufruhr in der Nähe von Toulouse: In einem Zigaretten- und Zeitungsgeschäft nimmt ein Jugendlicher vier Frauen als Geiseln - sie kommen mit dem Schrecken davon. Die Polizei rätselt über das Motiv. » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Jugendlicher hält vier Frauen stundenlang als Geiseln

Ein Jugendlicher hat vier Frauen in der Nähe der französischen Stadt Toulouse stundenlang als Geiseln gehalten. Er wurde am späten Abend von Einsatzkräften der Eliteeinheit RAID überwältigt. Alle Geis... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Geiseln in Frankreich befreit - Täter noch verschanzt

Die Geiselnahme in der Nähe der französischen Stadt Toulouse ist beendet. Alle Geiseln konnten aus der Gewalt des bewaffneten Mannes befreit werden und wurden nicht verletzt, wie die zuständige Präfek... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Bewaffneter hält in Frankreich vier Menschen als Geiseln

Ein bewaffneter Mann hat in der Nähe der südwestfranzösischen Stadt Toulouse mindestens vier Menschen als Geiseln genommen. Eine Eliteeinheit der Polizei war bei dem Zeitungs- und Zigarettengeschäft a... » mehr

Hanka Kotlicki, eine Überlebende des Todesmarsches von Helmbrechts, besuchte 1998 mit ihrer Tochter die Ausstellung "Reichskristallnacht in Kulmbach" in der alten Turnhalle des Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasiums. Links der Helmbrechtser Heimatforscher Otto Knopf. Foto: Wolfgang Schoberth

07.05.2019

Kulmbach

Dokumentation des Grauens

Eine gründliche Studie über das Außenlager des KZ Flossenbürg in Helmbrechts zeigt auf erschütternde Weise die Qualen der Frauen bei dem Todesmarsch nach Südböhmen. » mehr

03.05.2019

Meinungen

Atem für Afrika

Lange hat Angela Merkel Europas Nachbarn im Süden vernachlässigt. Vor dem Herbst 2016 besuchte sie fünf Jahre lang nicht einmal Afrika. » mehr

Abschied aus Ouagadougou

03.05.2019

Brennpunkte

Merkel betont Dringlichkeit der Hilfsmaßnahmen für Niger

Drei Tage lang kann die Kanzlerin in Burkina Faso, Mali und Niger besichtigen, wie stark islamistischer Terrorismus die dortigen jungen Demokratien destabilisiert. Deutschland und die EU helfen - aber... » mehr

Merkel bei Bundeswehrsoldaten in Mali

02.05.2019

Brennpunkte

Merkel dankt Bundeswehrsoldaten für schweren Einsatz in Mali

Erstmals besucht die Kanzlerin den derzeit gefährlichsten Bundeswehreinsatz im nordmalischen Gao. Erneut pocht sie auf eine politische Lösung in der Libyenkrise. Denn was dort geschieht, schlägt auf M... » mehr

Merkel und Kaboré

01.05.2019

Brennpunkte

Merkel sichert Sahel-Ländern mehr Unterstützung zu

Es ist der Schicksalskontinent für die Kanzlerin - und Angela Merkel ist bei 40 Grad im Schatten bei einem ihrer wichtigsten Themen: der Entwicklung Afrikas. In den Sahel-Staaten geht es vor allem um ... » mehr

Wetsbalkan-Konferenz in Berlin

29.04.2019

Brennpunkte

Merkel und Macron suchen Konfliktlösungen für den Westbalkan

Die Krisen auf dem Westbalkan schwelen auch nach Jahren der Vermittlung weiter. Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron wollen Fortschritte. Ein beschwerlicher Weg mit sehr viel Widerstand. » mehr

Schüsse in Synagoge in Kalifornien

28.04.2019

Brennpunkte

Angriff auf Synagoge - Trump spricht von «Hassverbrechen»

Vor genau einem halben Jahr wurden elf Menschen beim Angriff eines Rechtsradikalen auf eine Synagoge in den USA getötet. Nun wird dort wieder eine Synagoge zum Ziel eines mutmaßlichen Antisemiten. War... » mehr

Priester

27.04.2019

Brennpunkte

Nach neuen Explosionen: Von Sri-Lanka-Reisen wird abgeraten

Die verheerenden Osteranschläge auf Kirchen und Luxushotels sind noch keine Woche her, da erschüttern mehrere Explosionen einen Küstenort in Sri Lanka. Kurz darauf machen Anti-Terror-Einheiten eine gr... » mehr

Personenkontrolle

26.04.2019

Brennpunkte

Explosionen bei Razzia in Sri Lanka - Tui holt Urlauber heim

Bald sind die Terrorangriffe in Sri Lanka schon eine Woche her - die Gefahr weiterer Anschläge bleibt aber. Deutsche Reiseveranstalter reagieren. » mehr

26.04.2019

Schlaglichter

Christchurch: Prinz William lobt Muslime für Umgang mit Terror

Prinz William hat die muslimische Gemeinde der neuseeländischen Stadt Christchurch für ihre Haltung nach dem Terrorangriff vor sechs Wochen gelobt. Bei einem Besuch in einer der beiden Moscheen, die Z... » mehr

Aus für den 500-Euro-Schein

25.04.2019

Wirtschaft

Aus für den 500-Euro-Schein: Ausgabe endet am Freitag

Die Tage des 500-Euro-Scheins sind gezählt. Ob mit dem Ausgabestopp wie erhofft Schwarzarbeit und Terrorfinanzierung zurückgedrängt werden, scheint allerdings fraglich. » mehr

Explosionen in Sri Lanka

24.04.2019

Hintergründe

Geheimdienstfehler und ein Lebenszeichen des IS

In den Anschlägen in Sri Lanka stecke viel IS, sagt ein Experte. Es könnte die bislang tödlichste Tat der Terrormiliz gewesen sein. Die Selbstmordattentäter gehörten aber einer unbekannten einheimisch... » mehr

Saudischer Polizist

23.04.2019

Brennpunkte

Todesstrafe gegen 37 Saudis vollstreckt

Saudi-Arabien verurteilt 37 Menschen zum Tode und richtet sie hin. Die Behörden werfen den Verurteilten Terrorismus vor. Menschenrechtler haben Zweifel und sehen hinter den Urteilen andere Gründe. » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Todesstrafe gegen 37 Saudis

In Saudi-Arabien sind nach Angaben des Innenministeriums 37 Menschen nach Terrorismus-Vorwürfen hingerichtet worden. Die saudischen Staatsbürger sollen unter anderem Terrorgruppen aufgebaut, Sicherhei... » mehr

Straße in Colombo

25.04.2019

Reisetourismus

Was Reisende nach Anschlägen in Sri Lanka wissen sollten

Selbstmordanschläge in Sri Lanka treffen Luxushotels und Kirchen. Können Urlauber Reisen in das Land stornieren? Welche Einschränkungen gibt es vor Ort? Und was bedeuten die Ereignisse für das Reisezi... » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Anschläge Sri Lanka: Schutz für Christen im Ausland gefordert

Nach den Selbstmordanschlägen in Sri Lanka mit mindestens 290 Toten beklagen Politiker von CDU, FDP und Grünen die gewachsene Bedrohung christlicher Minderheiten in vielen Staaten. Der Terror in Sri L... » mehr

Aktualisiert am 22.04.2019

Meinungen

Terror an Ostern

Weit weg - und doch ganz nah: Auf Sri Lanka sterben fast 300 Menschen durch Terror, das wird sofort berührend, als bekannt wird, dass eine Journalistin aus Münchberg gerade auf dieser fernen, exotisch... » mehr

Soldaten und Geistliche stehen vor der Sankt Anthony’s Shrine. Bei einer Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind in Sri Lanka nach Polizeiangaben mehr als 200 Menschen getötet worden. Foto: Amarasinghe/AP/dpa

Aktualisiert am 24.04.2019

Münchberg

"Alle waren sehr aufgebracht"

Frankenpost-Mitarbeiterin Vanessa Schweinshaupt macht gerade Urlaub in Sri Lanka, als eine Terrorwelle das Land erschüttert. » mehr

Explosionen in Sri Lanka

22.04.2019

Brennpunkte

Nach Anschlägen: Islamisten aus Sri Lanka unter Verdacht

Es war die tödlichste Attacke in Sri Lanka seit dem Ende des Bürgerkrieges vor zehn Jahren. War eine islamistische Gruppe für die Anschlagsserie verantwortlich? Und wurden Hinweise auf die Taten ignor... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

UN-Generalsekretär verurteilt Anschläge in Sri Lanka

UN-Generalsekretär António Guterres hat bestürzt auf die Anschläge in Sri Lanka mit mehr als 200 Toten reagiert. «Der Generalsekretär ist schockiert über die terroristischen Attacken auf Kirchen und H... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Außenamt aktualisiert Reisehinweise für Sri Lanka

Nach der Serie von Angriffen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka mit mehr als 200 Toten hat das Auswärtige Amt seine Reisehinweise für das Land aktualisiert. «Reisende werden gebeten, die Anschlagsort... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Anschläge auf Kirchen und Luxushotels in Sri Lanka

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind in Sri Lanka mindestens 191 Menschen getötet worden - darunter auch zwölf Ausländer. Dies berichteten die Sprecher von sie... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Ausgangssperre in Sri Lanka in Kraft getreten

Nach einer Anschlagserie auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka mit mehr als 180 Toten ist eine landesweite Ausgangssperre in Kraft getreten. Die Regierung sperrte zudem vorübergehend den Zugang zu sozia... » mehr

Trauer

21.04.2019

Brennpunkte

Mehr als 200 Tote bei Anschlagsserie in Sri Lanka

Es trifft Gläubige während des Ostergottesdienstes und Gäste von Luxushotels: Eine verheerende Serie von Explosionen erschüttert das Urlaubsparadies Sri Lanka und sorgt international für Entsetzen und... » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Festnahmen nach Mord an Journalistin in Nordirland

Nach dem Mord an der Journalistin Lyra McKee in Nordirland sind zwei junge Männer festgenommen worden. Die 29-Jährige wurde bei gewaltsamen Ausschreitungen in der Stadt Londonderry erschossen. Eine Ku... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

EU-Kommission verurteilt tödliche Gewalt in Londonderry

Die EU-Kommission hat besorgt auf die Gewalt und die tödlichen Schüsse auf eine junge Frau im nordirischen Londonderry reagiert. «Wir verurteilen solche Gewalt und sind zuversichtlich, dass die britis... » mehr

Konflikt in Libyen

19.04.2019

Brennpunkte

Immer mehr Tote bei Kämpfen in Libyen

Die Lage in Libyen war schon vor dem Ausbruch der neuen Eskalation chaotisch. Den einflussreichen internationalen Mächten gelingt es nicht, eine gemeinsame Haltung zu finden. Deutschland ist frustrier... » mehr

Brennendes Auto

19.04.2019

Brennpunkte

Frau bei «terroristischem Vorfall» in Nordirland erschossen

Schüsse, Brandsätze, bewaffnete Sicherheitskräfte: Eine Nacht der Gewalt facht die Angst vor einem Wiederaufflammen der Unruhen in Nordirland an. Auch Brüssel zeigt sich besorgt. » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

29-Jährige stirbt bei Ausschreitungen in Londonderry

Bei Ausschreitungen am Rande von Londonderry in Nordirland ist eine 29-Jährige erschossen worden. Man behandele den Tod der Frau als «terroristischen Vorfall», teilte die Polizei per Twitter mit. Es w... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Frau bei «terroristischem Vorfall» in Nordirland erschossen

Am Rande der nordirischen Stadt Londonderry ist es zu gewaltsamen Ausschreitungen und tödlichen Schüssen auf eine junge Frau gekommen. Der Tod der 29-Jährigen werde als «terroristischer Vorfall» behan... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Frau bei «terroristischem Vorfall» in Nordirland erschossen

Am Rande der nordirischen Stadt Londonderry ist es zu gewaltsamen Ausschreitungen und tödlichen Schüssen auf eine junge Frau gekommen. Der Tod der 29-Jährigen werde als «terroristischer Vorfall» behan... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Mutmaßliches IS-Mitglied in Hamburg festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat in Hamburg festnehmen lassen. Der Zugriff erfolgte durch Beamte des Landeskriminalamtes, wie die Bundesanwaltscha... » mehr

Feuerwehr im Einsatz

15.04.2019

Hintergründe

Drama im Herzen von Paris: Notre-Dame in Flammen

Menschen stehen entsetzt auf den Pariser Brücken, über der Innenstadt liegt eine riesige Rauchschwade. Aus der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame schlagen meterhohe Flammen. Was wird von der gotische... » mehr

Ilhan Omar

15.04.2019

Brennpunkte

Morddrohungen gegen muslimische Abgeordnete nach Trump-Tweet

Ilhan Omar hat zuletzt einige Schlagzeilen gemacht. Sie ist eine der ersten Musliminnen im US-Kongress und tat sich schon ein paar Mal mit streitbaren Aussagen hervor. US-Präsident Trump hat es seit l... » mehr

Hans-Georg Maaßen

11.04.2019

Brennpunkte

Maaßen sieht Versäumnisse bei Merkels Migrationspolitik

Wegen seines kritischen Blicks auf die Migrationspolitik der Kanzlerin war der damalige Verfassungsschutz-Präsident Maaßen manchen ein Dorn im Auge. Jetzt liefert er eine Art Abrechnung. Ausgerechnet ... » mehr

Ansaar International

10.04.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen Islamisten-Netzwerk

Wer im Gazastreifen Decken verteilt, ist noch lange kein Extremist. Doch die Vereine, bei denen die Polizei jetzt aufgekreuzt ist, sollen es nicht dabei belassen haben. Ob sie verboten werden, hängt a... » mehr

Revolutionsgarden im Iran

09.04.2019

Brennpunkte

USA: Irans Revolutionsgarden sind Terrororganisation

Als Zeichen ihrer Solidarität mit der Elitetruppe der Revolutionsgarden (IRGC) sind fast alle Abgeordneten des iranischen Parlamentes in IRGC-Uniformen erschienen. » mehr

Angeklagte im OLG München

09.04.2019

Brennpunkte

Terror-Prozess: Ließ Deutsche kleines Mädchen verdursten?

Sie soll zugesehen haben, wie ein fünfjähriges Mädchen verdurstete: Vor dem Oberlandesgericht (OLG) München hat der Prozess gegen eine mutmaßliche Anhängerin des Islamischen Staates im Irak begonnen. » mehr

Aktualisiert am 05.04.2019

Meinungen

Kümmern!

Plötzlich steht das Thema Terrorismus mitten in der deutschen Gesellschaft. Im wahrsten Sinn des Wortes: Die Bundesregierung hat Kinder von im Irak inhaftierten Mitgliedern der Terrorgruppe "Islamisch... » mehr

29.03.2019

Schlaglichter

Bahnanschläge: Tschechien liefert Terrorverdächtige aus

Tschechien liefert zwei Terrorverdächtige aus dem Irak im Zusammenhang mit Bahnanschlägen in Deutschland an Österreich aus. Das entschied ein Gericht in Prag. Dem 30 Jahre alten Mann und der drei Jahr... » mehr

ICE

27.03.2019

Brennpunkte

Nach Anschlägen auf Bahnstrecken: Terrorverdächtiger gefasst

Anschläge mit gespannten Stahlseilen auf Bahnstrecken in Deutschland hatten vergangenes Jahr viele Bürger aufgeschreckt und verunsichert. Nun wird ein Iraker in Wien festgenommen. Er soll mit der Terr... » mehr

Anschlag in Utrecht

22.03.2019

Brennpunkte

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Ein Mann schießt in einer Straßenbahn um sich. Drei Menschen sterben. Die Tat schockt die Niederlande. War es Terror? Hatte der Täter psychische Probleme? » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".