Lade Login-Box.

TERRORMILIZEN

17.06.2019

Schlaglichter

Verfahren gegen Navy-Seals-Soldaten in USA begonnen

Ein hochdekorierter Soldat der US-Spezialeinheit Navy Seals, dem die Ermordung eines Gefangenen im Irak vorgeworfen wird, muss sich vor einem Militärgericht verantworten. Erster Tagesordnungspunkt des... » mehr

Maas auf Krisen-Mission

08.06.2019

Brennpunkte

Maas hält Anti-IS-Einsatz für «absolut unabdingbar»

Vier Tage lang reist Außenminister Maas durch die Region mit der wohl größten Dichte an Krisen weltweit. Die Spannungen zwischen dem Iran und den USA stehen im Vordergrund. Im Irak und in Jordanien ge... » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Norwegen holt fünf IS-Kinder ins Land

Die norwegischen Behörden holen fünf elternlose Kinder von Anhängern der Terrormiliz Islamischer Staat ins Land. Medienberichten zufolge waren die Eltern - eine norwegische Frau und ihr afrikanischer ... » mehr

02.06.2019

Schlaglichter

Türkei: 20 IS-Terrorverdächtige festgenommen

Bei landesweiten Razzien hat die türkische Polizei 20 mutmaßliche Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat festgenommen. Die Verdächtigen hätten Terrorangriffe geplant. Bei ihnen seien auch Waffen... » mehr

Explosion in Kabul

31.05.2019

Brennpunkte

Tote und Verletzte nach Anschlag auf US-Konvoi in Kabul

Einen Tag nach einem Selbstmordanschlag vor einer Militärakademie in Westkabul wird im Osten der Stadt ein US-Konvoi mit einer Autobombe angegriffen. Dieses Mal bekennen sich die Taliban zu der Tat. » mehr

Bundeswehr

30.05.2019

Brennpunkte

Syrien-Einsatz der Bundeswehr könnte doch länger dauern

Mit hochauflösenden Fotos aus der Luft unterstützen Bundeswehrjets den Kampf gegen die Terrormiliz IS in Syrien und im Irak. Der Einsatz soll eigentlich im Herbst enden. Angeblich gibt es aber nun doc... » mehr

Abschiebung

22.05.2019

Brennpunkte

24 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Erneut werden 24 abgelehnte Asylbewerber aus Deutschland nach Afghanistan abgeschoben. Es ist die mittlerweile 24. Sammelabschiebung seit Dezember 2016. Die Maßnahme wird kritisiert, die Gewalt im Lan... » mehr

Anschlag

19.05.2019

Brennpunkte

Mehrere Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh

Die Pyramiden zählen zu den beliebtesten Zielen unter Touristen in Ägypten. Für einige endet der Besuch an den antiken Bauwerken nun im Schreckensszenario. Die Attacke ist ein erneuter Rückschlag für ... » mehr

19.05.2019

Schlaglichter

Weiterer Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul erwartet

Ein weiterer Abschiebeflug mit abgelehnten afghanischen Asylbewerbern steht nach Angaben dortiger Behörden bevor. Die Gruppe solle am Mittwoch in Kabul eintreffen, kündigte ein Mitarbeiter der afghani... » mehr

Gefängnistür

16.05.2019

Brennpunkte

Ex-Islamistenführer Sven L. kommt auf Bewährung frei

Während sich seine einstigen Gefolgsleute noch vor Gericht verantworten müssen, kommt Ex-Islamistenführer Sven L. auf freien Fuß. Er hat seine Strafe verbüßt und sich vom Salafismus distanziert. Denno... » mehr

US-Botschaft in Bagdad

15.05.2019

Brennpunkte

Spannungen am Golf: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus

«Verlassen Sie den Irak so schnell wie möglich»: Die Anordnung an US-Diplomaten in Bagdad und Erbil klingt ernst. Auch die Bundeswehr legt ihre Ausbildungsmission im Land vorerst auf Eis. Aber wie gro... » mehr

Zahl der Delikte nimmt zu

14.05.2019

Topthemen

Fremdenfeindliche und antisemitische Straftaten nehmen zu

Die Zahl der fremdenfeindlichen Straftaten ist 2018 um fast 20 Prozent gestiegen. Die Zahl der Delikte radikaler Islamisten dagegen ging dagegen zurück. » mehr

USS Abraham Lincoln

08.05.2019

Hintergründe

Drohkulisse mit Flugzeugträger

Bagdad statt Berlin: Die unerwartete Änderung der Reisepläne von US-Außenminister Pompeo folgt einer Choreographie, die den Druck auf die iranische Führung deutlich erhöhen soll. Im wieder entfachten ... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

UN will mit Software gegen reisende Terroristen vorgehen

Nach der militärischen Niederlage der Terrormiliz Islamischer Staat wollen die Vereinten Nationen stärker gegen reisende Terroristen vorgehen. UN-Generalsekretär Antonio Guterres stellte in New York e... » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

UN: Mehr als 50 000 Vertriebene in Ostafghanistan

In Ostafghanistan sind innerhalb weniger Tage mehr als 56 000 Menschen aus ihren Heimatdörfern vor Gefechten geflohen. Das geht aus einem Bericht der UN-Agentur zur Koordinierung humanitärer Hilfe her... » mehr

Abu Bakr al-Bagdadi

30.04.2019

Brennpunkte

Merkel: Video des IS-Anführers kein unerwarteter Rückschlag

Flüchtlinge, deutsche IS-Kämpfer, der Konflikt zwischen den USA und dem Iran - die Liste der Themen, die Merkel mit Iraks Regierungschef Abdel Mahdi bespricht, ist lang. Der sagt, sein Land erlebe ger... » mehr

28.04.2019

Brennpunkte

Dutzende neue Festnahmen nach Anschlägen in Sri Lanka

Eine Woche nach den Anschlägen in Sri Lanka sind im Zuge der Ermittlungen 48 weitere Verdächtige festgenommen worden. Sri Lankas Premierminister Ranil Wickremesinghe teilte am Sonntag mit, es seien er... » mehr

26.04.2019

Schlaglichter

Explosionen bei Razzia in Sri Lanka

Nach den Anschlägen vom Ostersonntag in Sri Lanka ist es dort bei einer Razzia zu drei Explosionen und einer Schießerei gekommen. In einem Wohnhaus im Osten des Landes wurden bei mutmaßlichen Islamist... » mehr

25.04.2019

Schlaglichter

Mehr als 30 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Morgen ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. An Bord der Maschine waren 32 abgelehnte Asylbewerber, wie das Bundesinnenmininsterium mitte... » mehr

Einkaufsstraße

25.04.2019

Topthemen

Mehr als jeder Zweite hat Vorbehalte gegen Asylsuchende

Die aktuelle Auflage einer Reihenuntersuchung zu Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus stellt fest: Rechte Einstellungen haben sich in der Mitte der Gesellschaft verfestigt - vor allem im Osten. » mehr

Abschiebungen

25.04.2019

Brennpunkte

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

Die Aktionen sind umstritten, weil der Krieg in Afghanistan gegen die radikalislamischen Taliban und die IS-Terrormiliz andauert und täglich Opfer fordert. Doch hat Deutschland seit Ende 2016 inzwisch... » mehr

Explosionen in Sri Lanka

24.04.2019

Hintergründe

Geheimdienstfehler und ein Lebenszeichen des IS

In den Anschlägen in Sri Lanka stecke viel IS, sagt ein Experte. Es könnte die bislang tödlichste Tat der Terrormiliz gewesen sein. Die Selbstmordattentäter gehörten aber einer unbekannten einheimisch... » mehr

Anschläge in Sri Lanka

25.04.2019

Brennpunkte

16 weitere Verdächtige in Sri Lanka festgenommen

Sri Lanka trauert um 359 Opfer der Selbstmordanschläge. Weiter sind viele Fragen offen. Die Ermittler haben nun 16 weitere Verdächtige festgenommen. » mehr

Ranil Wickremesinghe

23.04.2019

Topthemen

IS reklamiert Sri-Lanka-Anschläge für sich

Sri Lankas Regierung vermutete ein internationales Netzwerk hinter den Anschlägen einheimischer Terroristen. Nun hat der Islamische Staat die Taten für sich reklamiert. Aber auch Versäumnisse der Regi... » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

IS-Terrormiliz reklamiert Angriff in Saudi-Arabien für sich

Die IS-Terrormiliz hat einen Angriff auf eine Zentrale der saudischen Sicherheitskräfte für sich reklamiert. Die Angreifer seien Kämpfer des Islamischen Staates gewesen, meldete das IS-Sprachrohr Amak... » mehr

Mutmaßliches IS-Mitglied festgenommen

17.04.2019

Brennpunkte

Mutmaßliches IS-Mitglied in Hamburg festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Hamburg festnehmen lassen. Der Zugriff erfolgte durch Beamte des Landeskriminalamtes, wie die Bundesanwal... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Mutmaßliches IS-Mitglied in Hamburg festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat in Hamburg festnehmen lassen. Der Zugriff erfolgte durch Beamte des Landeskriminalamtes, wie die Bundesanwaltscha... » mehr

15.04.2019

Schlaglichter

Rotes Kreuz meldet Entführung in Syrien nach fünf Jahren

Das Rote Kreuz hat sich zu einer bisher unter Verschluss gehaltenen Entführung einer Mitarbeiterin in Syrien geäußert. Die neuseeländische Krankenschwester sei bereits am 13. Oktober 2013 gemeinsam mi... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Verfassungsschutzpräsident: Keine Entwarnung beim IS

Verfassungsschutzpräsident Thomas Haldenwang hält die Terrormiliz Islamischer Staat auch nach ihrer militärischen Niederlage für eine Gefahr. «Beim IS kann ich keine Entwarnung geben», sagte Haldenwan... » mehr

Revolutionsgarden im Iran

09.04.2019

Brennpunkte

USA: Irans Revolutionsgarden sind Terrororganisation

Als Zeichen ihrer Solidarität mit der Elitetruppe der Revolutionsgarden (IRGC) sind fast alle Abgeordneten des iranischen Parlamentes in IRGC-Uniformen erschienen. » mehr

IS-Kämpfer bei Baghus

03.04.2019

Brennpunkte

IS-Kämpfer mit Doppelpass verlieren deutsche Nationalität

Lange haben Union und SPD über den Passentzug für IS-Kämpfer gestritten - jetzt liegt ein Kabinettsbeschluss vor. Kritik an dem Gesetzentwurf kommt von verschiedenen Seiten: Für die einen kommt er zu ... » mehr

31.03.2019

Schlaglichter

Nach Anti-Terror-Einsatz alle Festgenommenen wieder frei

Nach dem Anti-Terror-Einsatz gegen eine mutmaßliche Zelle der Terrormiliz IS in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind alle elf vorläufig Festgenommenen wieder auf freiem Fuß. Das teilte die G... » mehr

30.03.2019

Schlaglichter

Anti-Terror-Einsatz gegen mutmaßliche IS-Anhänger

Aus Furcht vor einem Terroranschlag ist die Polizei gegen eine mutmaßliche Zelle der Terrormiliz IS vorgegangen. Beamte durchsuchten gestern und heute Objekte in elf Städten. Das teilte die Generalsta... » mehr

ICE

27.03.2019

Brennpunkte

Nach Anschlägen auf Bahnstrecken: Terrorverdächtiger gefasst

Anschläge mit gespannten Stahlseilen auf Bahnstrecken in Deutschland hatten vergangenes Jahr viele Bürger aufgeschreckt und verunsichert. Nun wird ein Iraker in Wien festgenommen. Er soll mit der Terr... » mehr

IS verliert letzte Bastion

24.03.2019

Brennpunkte

Warnungen vor Wiederaufstieg des IS

Die IS-Terrormiliz hat ihr Herrschaftsgebiet in Syrien und im Irak vollständig verloren. Doch die Extremisten sind in beiden Ländern weiter aktiv. Von IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi fehlt jede Spur. » mehr

IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi

23.03.2019

Hintergründe

Das Ende des selbst ernannten Kalifats

Vor fast fünf Jahren überrannte der IS die irakische Stadt Mossul und erreichte den Höhepunkt seiner Macht. Nach dem Untergang liegen große Gebiete in Trümmern. Beobachter warnen vor einer Rückkehr de... » mehr

SDF-Kämpfer hissen Flagge über Baghus

23.03.2019

Brennpunkte

IS verliert letzte Bastion in Syrien

Seit Jahren verbreitet die IS-Terrormiliz Angst und Schrecken. Jetzt feiern Syriens Kurden ihren militärischen Sieg über die Dschihadisten. Doch die Extremisten bleiben weiter eine Gefahr. » mehr

IS-Bastion Baghus

19.03.2019

Brennpunkte

Letzte IS-Bastion in Syrien kurz vor dem Fall

Vor fast fünf Jahren erreichte der IS in Syrien und im Irak den Höhepunkt seiner Macht. Jetzt steht er in seiner letzten Bastion auf verlorenem Posten. Daran ändern auch IS-Durchhalteparolen nichts. » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

IS droht mit Vergeltung für Moschee-Angriffe in Neuseeland

Nach den Moschee-Angriffen in Neuseeland hat die Terrormiliz IS Vergeltung angekündigt. Die «Anführer der Ungläubigen» hätten über die Opfer des «Massakers» nur Krokodilstränen vergossen, sagte ein IS... » mehr

14.03.2019

Schlaglichter

Kampf um letzte IS-Bastion: Dschihadisten ergeben sich

Nach heftigen Kämpfen um die letzte IS-Bastion in Syrien haben sich erneut Dutzende Dschihadisten ergeben. Zwei Gruppen von Kämpfern der Terrormiliz Islamischer Staat hätten den Ort Baghus mit ihren F... » mehr

04.03.2019

Schlaglichter

Kämpfern ausländischer Terrormilizen droht Passentzug

Kämpfern für ausländische Terrormilizen mit deutschem Pass droht künftig die Ausbürgerung. Voraussetzung ist, dass sie eine weitere Staatsbürgerschaft besitzen und volljährig sind. » mehr

Konflikt in Syrien

01.03.2019

Faktencheck

Faktencheck: Sind in Syrien alle IS-Gebiete zurückerobert?

US-Präsident Donald Trump hat in einer Ansprache vor US-Soldaten behauptet, dass alle Gebiete unter Kontrolle der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien zurückerobert worden seien. » mehr

US-Militär in Syrien

22.02.2019

Brennpunkte

USA wollen doch Hunderte Soldaten in Syrien lassen

Trumps Ankündigung, alle US-Soldaten aus Syrien abziehen zu wollen, sorgte für große Irritationen. Nun rudert die US-Administration plötzlich zurück. » mehr

Zivilisten verlassen Baghus

20.02.2019

Brennpunkte

2000 Zivilisten und IS-Familien verlassen letzte IS-Bastion

Seit Tagen wird die letzte verbliebene IS-Bastion in Syrien belagert. Hunderte Zivilisten sollen dort als menschliche Schutzschilde dienen. Doch der Widerstand bröckelt. » mehr

Festnahme IS-Kämpfer

19.02.2019

Brennpunkte

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

US-Präsident Trump hat einen wunden Punkt getroffen mit seiner auch an Deutschland gerichteten Forderung, gefangene IS-Kämpfer zurückzunehmen. In Berlin gibt es große Bedenken. Die Kurden machen einen... » mehr

Heiko Maas

18.02.2019

Brennpunkte

Deutschland sieht Rücknahme inhaftierter IS-Kämpfer kritisch

Syriens Kurden haben Hunderte IS-Kämpfer und deren Familien festgenommen. Viele von ihnen würden gerne in ihre Heimatländer zurückkehren. Eigentlich haben sie auch ein Recht darauf. » mehr

17.02.2019

Schlaglichter

Britische IS-Frau bringt Kind in Syrien zur Welt

Die Britin Shamima Begum, die sich der Terrormiliz IS angeschlossen hatte und nach Großbritannien zurückkehren will, hat in Syrien ihr Baby zur Welt gebracht. Der 19-Jährigen und ihrem Sohn gehe es gu... » mehr

Syrien

17.02.2019

Brennpunkte

Trump droht Europa mit Freilassung von IS-Kämpfern

Militärisch steht die Terrormiliz IS in Syrien vor dem Ende. Schon droht ein neuer Konflikt: Hunderte IS-Anhänger befinden sich in Gewahrsam der mit den USA verbündeten Kurden. Was soll mit ihnen gesc... » mehr

13.02.2019

Schlaglichter

Von der Leyen: Terrormiliz IS ist «nicht geschlagen»

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat vor der Münchner Sicherheitskonferenz dazu aufgerufen, im Kampf gegen die Terrormiliz IS nicht nachzulassen. «Wir wissen, dass der IS nicht geschlagen ... » mehr

Donald Trump

07.02.2019

Brennpunkte

Trump sieht die Anti-IS-Koalition kurz vor dem Sieg

79 Länder und Organisationen gehören der internationalen Anti-IS-Koalition an. In Washington sicherten sich die Staaten noch einmal ihre Bereitschaft zur Auslöschung des Terrornetzwerkes zu. US-Präsid... » mehr

Mike Pompeo

06.02.2019

Brennpunkte

Anti-IS-Koalition kommt nach US-Abzugsankündigung zusammen

Kurz vor Weihnachten verkündete US-Präsident Trump einen Sieg über die Terrormiliz und begründete damit den geplanten Abzug der US-Soldaten aus Syrien. Bei der Anti-IS-Koalition hat das erhebliche Sor... » mehr

Graffiti von Banksy in Paris

27.01.2019

Kunst und Kultur

Banksy zugeschriebenes Werk bei Pariser Bataclan gestohlen

Wieder Wirbel um den anonym arbeitenden Briten Banksy. An einem symbolträchtigen Ort in Paris verschwindet ein bekanntes Street-Art-Kunstwerk. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".