Lade Login-Box.

TERRORORGANISATIONEN UND TERRORGRUPPEN

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 26 Menschen getötet und 56 weitere verletzt, hieß es in einer Mitte... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 26 Menschen getötet und 56 weitere verletzt, hieß es in einer Mitte... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 15 Menschen getötet, sagte Polizeioffizier Mohamed Hussein. Noch wä... » mehr

09.07.2019

Schlaglichter

Sensburg: US-Forderung nach Bodentruppen nicht vom Tisch

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg sieht die US-Bitte um deutsche Bodentruppen für den Einsatz in Syrien mit der Absage der Bundesregierung nicht vom Tisch. «Es ist auch unsere Verpflichtu... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Bundesregierung schickt keine Bodentruppen nach Syrien

Die Bundesregierung hat die US-Bitte um deutsche Bodentruppen für den Einsatz gegen die Terrororganisation Islamischer Staat in Syrien abgewiesen. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte in Berlin, d... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Bundesregierung: Keine deutschen Bodentruppen in Syrien

Die Bundesregierung hat der US-Bitte um deutsche Bodentruppen für den Einsatz gegen die Terrororganisation Islamischer Staat in Syrien eine Absage erteilt. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte, da... » mehr

07.07.2019

Schlaglichter

CDU-Politiker Wadephul: Bodentruppen für Syrien prüfen

Der stellvertretende CDU/CSU-Fraktionschef Johann Wadephul hat sich für eine sorgfältige Prüfung der US-Bitte um deutsche Bodentruppen für Syrien ausgesprochen. Die Anfrage dürfe «nicht reflexartig zu... » mehr

IS-Rückkehrerin

05.07.2019

Brennpunkte

Erstmals Urteil gegen IS-Heimkehrerin - fünf Jahre Haft

Es könnte eine wegweisende Entscheidung sein: In Stuttgart wird eine Deutsche verurteilt, die sich den Terroristen des IS angeschlossen hatte. In München berichtet die mutmaßliche Mutter eines verdurs... » mehr

Angeklagte

04.07.2019

Brennpunkte

Mutter sagt im Prozess um verdurstetes Jesiden-Mädchen aus

Im Prozess um ein verdurstetes jesidisches Mädchen hat die mutmaßliche Mutter vor dem Münchner Oberlandesgericht ausgesagt. Die 47 Jahre alte Nora T. tritt als Nebenklägerin im Mordprozess gegen eine ... » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

Festnahme von IS-Anhängern in Australien - Anschläge geplant

Drei mutmaßliche Unterstützer der Terrorgruppe IS sind in der australischen Metropole Sydney festgenommen worden. Die 20, 23 und 30 Jahre alten Männer sollen an Plänen für Anschläge in Australien bete... » mehr

«Welt»-Reporter Deniz Yücel

28.06.2019

Brennpunkte

Türkisches Verfassungsgericht: Haft von Yücel rechtswidrig

Eine Verletzung von Freiheit und Sicherheit - das türkische Verfassungsgericht gibt Deniz Yücel Recht und bezeichnet seine lange Haft als rechtswidrig. Der Journalist begrüßt das Urteil, das sei aber ... » mehr

28.06.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 29. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Juni 2019: » mehr

Hisbollah-Tunnel

11.06.2019

Brennpunkte

Tödliche Gefahr: Hisbollah-Tunnel reicht weit nach Israel

Die israelische Armee hat nach eigenen Angaben mehrere «Angriffstunnel» der Schiiten-Miliz Hisbollah im Norden Israels entdeckt - und unbrauchbar gemacht. Ein Besuch unter der Erde. » mehr

09.06.2019

Schlaglichter

UNHCR: Abschiebungen nach Afghanistan nur im Ausnahmefall

Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen hat sich wegen der Gefahrenlage in Afghanistan gegen Abschiebungen in großem Stil in das Kriegsland ausgesprochen. «Die Sicherheitslage in dem Land läss... » mehr

Tatort

07.06.2019

Brennpunkte

Prozess um Gift-Anschlag: «Supergift» an Hamster getestet

Die Polizei platzte in zwei Kölner Hochhauswohnungen mitten in ein Bomben- und Giftlabor. Der erste Terroranschlag in Deutschland mit einem biologischen Kampfstoff wurde anscheinend knapp vereitelt. N... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Geplanter Anschlag: Prozess um Rizin-Bombenbau beginnt

In Düsseldorf beginnt heute der Prozess gegen einen mutmaßlichen islamistischen Bombenbauer. Der 30-jährige Tunesier und seine 43-jährige deutsche Ehefrau sollen 2018 in Köln an einer Bombe mit dem ho... » mehr

30.05.2019

Schlaglichter

Explosion von Lyon: Nach Festnahme mehr Details bekannt

Nach der Festnahme des mutmaßlichen Attentäters von Lyon sind erste Details zu den Hintergründen der Tat bekanntgeworden. Mehrere französische Medien berichteten, dass der 24 Jahre alte Hauptverdächti... » mehr

30.05.2019

Schlaglichter

Explosion von Lyon: Nach Festnahme mehr Details bekannt

Nach der Festnahme des mutmaßlichen Attentäters von Lyon sind erste Details zu den Hintergründen der Tat bekanntgeworden. Mehrere französische Medien berichteten, dass der 24 Jahre alte Hauptverdächti... » mehr

23.05.2019

Schlaglichter

Wikipedia legt Beschwerde gegen Sperrung in der Türkei ein

Wikipedia hat beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eine Beschwerde gegen die Sperrung in der Türkei eingereicht. Die Wikimedia Foundation hat die rechtlichen Schritte eingeleitet, bestätig... » mehr

23.05.2019

Schlaglichter

Türkei: Prozess gegen Mesale Tolu vertagt

In Istanbul ist der Prozess gegen die deutsche Journalistin Mesale Tolu auf den 11. Oktober vertagt worden. Tolu war nicht anwesend. Im Sommer hatte sie nach Monaten der U-Haft ausreisen dürfen. Die u... » mehr

Gefängnistür

16.05.2019

Brennpunkte

Ex-Islamistenführer Sven L. kommt auf Bewährung frei

Während sich seine einstigen Gefolgsleute noch vor Gericht verantworten müssen, kommt Ex-Islamistenführer Sven L. auf freien Fuß. Er hat seine Strafe verbüßt und sich vom Salafismus distanziert. Denno... » mehr

Jacinda Ardern und Emmanuel Macron

15.05.2019

Brennpunkte

Internetgiganten und Staaten wollen Online-Terror bekämpfen

Ein Terroranschlag mit Toten auf der Livestreaming-Plattform von Facebook - das soll es künftig nicht mehr geben. Branchenriesen stellen konkrete Schritte und Investitionen in Aussicht. » mehr

Grenzübergang Erez

12.05.2019

Brennpunkte

Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen

Eine Woche nach der heftigsten Eskalation der Gewalt seit fünf Jahren hat Israel die Grenzübergänge zum Gazastreifen wieder geöffnet. » mehr

USS Abraham Lincoln

08.05.2019

Hintergründe

Drohkulisse mit Flugzeugträger

Bagdad statt Berlin: Die unerwartete Änderung der Reisepläne von US-Außenminister Pompeo folgt einer Choreographie, die den Druck auf die iranische Führung deutlich erhöhen soll. Im wieder entfachten ... » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Razzia wegen Terrorhilfe - Acht Verdächtige festgenommen

Die Polizei in Oberhausen ist mit einer Razzia gegen mutmaßliche Terrorhelfer vorgegangen. Die Polizei durchsuchte am frühen Morgen sieben Wohnungen in der Ruhrgebietsstadt und nahm acht Menschen fest... » mehr

Abschied aus Ouagadougou

03.05.2019

Brennpunkte

Merkel betont Dringlichkeit der Hilfsmaßnahmen für Niger

Drei Tage lang kann die Kanzlerin in Burkina Faso, Mali und Niger besichtigen, wie stark islamistischer Terrorismus die dortigen jungen Demokratien destabilisiert. Deutschland und die EU helfen - aber... » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

IS bekennt sich zu tödlichem Zwischenfall an Sri Lankas Ostküste

Nach den verheerenden Osteranschlägen in Sri Lanka hat sich die Terrororganisation IS auch zum jüngsten Blutvergießen an der Ostküste des Landes bekannt. Drei IS-Kämpfer hätten Sicherheitskräfte in ei... » mehr

St. Anthony's

27.04.2019

Brennpunkte

Nach neuen Explosionen: Von Sri-Lanka-Reisen wird abgeraten

Die verheerenden Osteranschläge auf Kirchen und Luxushotels sind noch keine Woche her, da erschüttern mehrere Explosionen einen Küstenort in Sri Lanka. Kurz darauf machen Anti-Terror-Einheiten eine gr... » mehr

Saudischer Polizist

23.04.2019

Brennpunkte

Todesstrafe gegen 37 Saudis vollstreckt

Saudi-Arabien verurteilt 37 Menschen zum Tode und richtet sie hin. Die Behörden werfen den Verurteilten Terrorismus vor. Menschenrechtler haben Zweifel und sehen hinter den Urteilen andere Gründe. » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Todesstrafe gegen 37 Saudis

In Saudi-Arabien sind nach Angaben des Innenministeriums 37 Menschen nach Terrorismus-Vorwürfen hingerichtet worden. Die saudischen Staatsbürger sollen unter anderem Terrorgruppen aufgebaut, Sicherhei... » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Terrorgruppe IS reklamiert Anschläge in Sri Lanka für sich

Die Terrorgruppe Islamischer Staat hat die Anschläge auf Hotels und christliche Kirchen in Sri Lanka für sich reklamiert. Das IS-Sprachrohr Amak berichtete in den sozialen Netzwerken, dass die Angreif... » mehr

Bewacht

23.04.2019

Topthemen

IS reklamiert Sri-Lanka-Anschläge für sich

Sri Lankas Regierung vermutete ein internationales Netzwerk hinter den Anschlägen einheimischer Terroristen. Nun hat der Islamische Staat die Taten für sich reklamiert. Aber auch Versäumnisse der Regi... » mehr

Anschlagsserie in Sri Lanka

23.04.2019

Hintergründe

Blutspur: Anschläge auf Christen und Touristen

Immer wieder sind in den vergangenen Jahren Christen und Urlauber Opfer von Bombenanschlägen und Selbstmordattentätern geworden. Oftmals traf es allerdings auch Einheimische, die in der Nähe touristis... » mehr

Explosionen in Sri Lanka

22.04.2019

Hintergründe

Sri Lanka: Tropeninsel und religiös gespaltenes Land

Sri Lanka ist ein Inselstaat im Indischen Ozean. Die offizielle Hauptstadt mit dem Regierungssitz heißt Sri Jayewardenepura, de facto gilt aber Colombo als Hauptstadt. Das Land ist religiös gespalten. » mehr

Angriff auf Regierungsviertel in Kabul

20.04.2019

Brennpunkte

Mehrere Tote bei Angriff auf Ministerium in Kabul

Wieder wird die afghanische Hauptstadt Zielscheibe einer blutigen Attacke. Mitten im Regierungsviertel stürmen Bewaffnete ein Ministerium. Mehrere Stunden liefern sie sich Schusswechsel mit Sicherheit... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Anschlagspläne? - Dschihadist in Marokko festgenommen

Sicherheitskräfte haben in Marokko einen mutmaßlichen Dschihadisten festgenommen, der während der berühmten Osterfeierlichkeiten im südspanischen Sevilla ein Selbstmordattentat geplant haben soll. Nac... » mehr

Razzia

10.04.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen Islamisten-Netzwerk

Wer im Gazastreifen Decken verteilt, ist noch lange kein Extremist. Doch die Vereine, bei denen die Polizei jetzt aufgekreuzt ist, sollen es nicht dabei belassen haben. Ob sie verboten werden, hängt a... » mehr

Revolutionsgarden im Iran

09.04.2019

Brennpunkte

USA: Irans Revolutionsgarden sind Terrororganisation

Als Zeichen ihrer Solidarität mit der Elitetruppe der Revolutionsgarden (IRGC) sind fast alle Abgeordneten des iranischen Parlamentes in IRGC-Uniformen erschienen. » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Bericht: Nach Verhaftung neue rechtsextremistische Drohmail

Nach der Verhaftung eines Verdächtigen im Fall der bundesweit verschickten Mails mit rechtsextremistischem Inhalt soll eine weitere Drohmail aufgetaucht sein. Sie sei gegen die Berliner Generalstaatsa... » mehr

08.04.2019

Schlaglichter

USA: Iranische Revolutionsgarden sind Terrororganisation

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump wird die iranischen Revolutionsgarden als ausländische Terrororganisation einstufen. Das kündigte Trump in einer vom Weißen Haus verbreiteten Mitteilung an. » mehr

Revolutionsgarden im Iran

08.04.2019

Brennpunkte

USA: Iranische Revolutionsgarden sind Terrororganisation

US-Präsident Trump verschärft den Kurs gegenüber dem Iran ein weiteres Mal: Er kündigt an, die USA würden die iranischen Revolutionsgarden als ausländische Terrororganisation einstufen. Dank bekommt e... » mehr

Absturzstelle

28.02.2019

Brennpunkte

Zurückhaltung in Indien nach Pakistans «Geste des Friedens»

Nach dem schwersten Anschlag auf indische Sicherheitskräfte in Kaschmir seit 30 Jahren sind die beiden Atommächte Indien und Pakistan auf Konfrontationskurs gegangen. Eine Freilassung soll nun zur Ber... » mehr

Außenminister Maas

27.02.2019

Brennpunkte

Maas stellt Bundeswehr in Mali auf langwierigen Einsatz ein

Etwa 870 Bundeswehrsoldaten sollen dabei helfen, das westafrikanische Mali zu stabilisieren. Der Auftrag ist riskant. Außenminister Maas stellt bei einem Besuch bestmögliche Ausrüstung in Aussicht. Wi... » mehr

Indisches Kampfflugzeug

26.02.2019

Brennpunkte

Eskalation zwischen Indien und Pakistan

Die beiden Atommächte Indien und Pakistan gehen wieder auf Konfrontationskurs. Hintergrund sind zwei Anschläge im indischen Kaschmir. Nach einem indischen Luftangriff kündigt Pakistan eine Überraschun... » mehr

Protest

19.02.2019

Auf ein Wort

Ins Gefängnis

Führende Ex-Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Zeitung "Cumhuriyet" müssen nach einem gescheiterten Berufungsverfahren ins Gefängnis. » mehr

Hausdurchsuchung

12.02.2019

Brennpunkte

Innenminister Seehofer verbietet zwei PKK-nahe Vereinigungen

Das Bundesinnenministerium verbietet zwei Vereinigungen, die zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK gehören sollen. Nach Ministeriumsangaben nutzt die Terrororganisation Deutschland als Rückzugs... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

IS reklamiert Anschlag auf philippinische Kirche für sich

Die Terrororganisation IS hat den Anschlag auf eine katholische Kirche im Süden der Philippinen für sich reklamiert. Nach Angaben der auf Beobachtung von Terrorpropaganda spezialisierten Site Intellig... » mehr

16.01.2019

Schlaglichter

Terror kehrt nach Nairobi zurück: Mindestens 14 Anschlagstote

Die Angreifer zündeten Bomben vor einem Luxushotel, stürmten die Anlage und lieferten sich dann bis zum Morgen Schusswechsel mit der Polizei: Bei einer Attacke islamistischer Terroristen in der kenian... » mehr

15.01.2019

Schlaglichter

Terroranschlag auf Hotel in Kenias Hauptstadt Nairobi

Nairobi (dpa) - In Kenias Hauptstadt Nairobi ist es zu einem Terroranschlag auf ein Hotel gekommen. Die somalische Terrorgruppe Al-Shabaab habe sich zu dem Anschlag bekannt, berichtete die auf dschiha... » mehr

Enes Kanter

15.01.2019

Sport

NBA-Profi Kanter fürchtet um sein Leben

Basketball-Star Enes Kanter hat Angst, dass er außerhalb Nordamerikas getötet werden könnte. Der in der Türkei geborene Center verzichtet deswegen auf eine Reise mit seinem NBA-Team nach Europa. Nun s... » mehr

31.12.2018

Schlaglichter

Türkei nimmt vorübergehend Deutschen fest - Ausreiseverbot

Die Türkei verdächtigt erneut einen Deutschen der Unterstützung einer Terrororganisation. Wie unter anderem die «Süddeutsche Zeitung» berichtete, wurde der 56-Jährige vorübergehend festgenommen, ist m... » mehr

Selbstmordanschlag

26.12.2018

Brennpunkte

IS reklamiert Anschlag auf libysches Außenministerium

Die Männer trugen Sprengstoff, als sie Libyens Außenministerium angriffen. Die Unbekannten töteten mehrere Menschen. Inzwischen beanspruchte die Terrormiliz Islamischer Staat die Tat für sich. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".