THIERSHEIM

14.12.2018

Arzberg

Thiersheim macht Weg für Gewerbegebiet frei

Der Marktgemeinderat beschließt einstimmig die Gründung eines Zweckverbands. Dabei bleiben Fragen offen. » mehr

Sie haben alles gut vorbereitet: Weihnachtsmarkt-Organisator Werner Frohmader mit Ehefrau Andrea und Bürgermeister Bernd Hofmann. Foto: pr.

09.12.2018

Fichtelgebirge

Thiersheim braucht 30 Nikoläuse

Zum 30. Geburtstag des Weihnachtsmarktes gibt es eine besondere Aktion: Am Mittwoch sollen so viele Nikolaus-Darsteller wie möglich auf den Marktplatz kommen. » mehr

Die Hummel-Waldschwebfliege, eine Doppelgängerin der Steinhummel wurde beim Vortrag des LBV vorgestellt. Foto: Martina Gorny

27.11.2018

Fichtelgebirge

LBV stellt ökologische Neuigkeiten vor

Kiefernwanze, Bienenwolf und Moor-Reitgras: Die Naturfreunde sind mit offenen Augen unterwegs und lassen andere an ihren Entdeckungen teilhaben. » mehr

Viel geboten ist beim Thiersheimer Weihnachtsmarkt am 12. Dezember.	Foto: Florian Miedl

23.11.2018

Arzberg

Thiersheimer feiern 30. Weihnachtsmarkt

Seit drei Jahrzehnten gibt es die kleine Budenstadt am Marktplatz. 30 Nikoläuse und 1800 Lichter bereiten am 12. Dezember Stimmung. » mehr

Der heiße und trockene Sommer hat dem Thiersheimer Trinkwasserbrunnen zugesetzt, der Pegel erholt sich nur schleppend. Jetzt will die Gemeinde eventuell das Trinkwasserschutzgebiet erweitern. Foto: Oliver Berg/dpa

20.11.2018

Arzberg

Thiersheimer Brunnen erholt sich langsam

Rund ein Drittel des nötigen Trinkwassers bezieht der Ort momentan aus Arzberg und Bernstein, denn das eigene Wasser ist knapp. Jetzt sucht die Gemeinde nach Lösungen. » mehr

09.11.2018

Arzberg

Verschuldung sinkt

Thiersheim - Egal welches Projekt die Gemeinde Thiersheim anpackt, sei es Dorferneuerung, Radwegebau oder Schulsanierung - es fließen in jedem Fall reichlich Fördermittel. » mehr

09.11.2018

Arzberg

Altersstatistik macht Sorgen

Thiersheim - Zum 31. Dezember 2017 zählte die Marktgemeinde Thiersheim 1798 Einwohner und damit gegenüber dem Vorjahresstichtag 13 weniger. Vom 1. Januar dieses Jahres bis zum 31. » mehr

Die Gaststätte "Kastaniengarten" und die Turnhalle sind bald Geschichte. Hier entsteht das Senioren-Servicehaus. Foto: Gerd Pöhlmann

09.11.2018

Arzberg

Tradition weicht, Neues entsteht

Thiersheim ist im Wandel. Davon ist in der Bürgerversammlung zu hören. Im Frühjahr beginnt der Bau des Seniorenhauses, dafür macht die Turnhalle Platz. » mehr

Auch Kleine können sich gegen Große wehren, lautete die Botschaft von Kursleiter Rainer Frank (links). Foto: pr.

04.11.2018

Arzberg

Wie Kinder sich selbst schützen können

Täter richtig einschätzen, selbstbewusst auftreten und Nein sagen: Grundschüler lernen in einem VHS-Kurs, was sie bei Gefahren tun können. » mehr

So sieht sie fertig aus – die Lego-Stadt in Thiersheim hat nicht nur die kleinen Gäste beeindruckt. Fotos: Joachim Pfeifer/Peter Pirner

21.10.2018

Wunsiedel

Kleine Hände und 100 000 Steine

In Thiersheim feiert die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Jubiläum. Zum 100. Geburtstag bauen 55 Kinder eine große Lego-Stadt. » mehr

Sie sind auf den Erfolg der neuen Mitfahrgelegenheit gespannt (vordere Reihe, von links): Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Seniorenbeauftragte Uschi Schricker, Margit Hofmann und Sabine Nuber vom Kompetenzzentrum; dahinter Fertigungsleiter Werner Naser, Benny Hauck, Mitarbeiter der Behindertenwerkstatt, Seniorenbeauftragter Berthold Anger, Peter Schricker, Vorsitzender der Seniorengemeinschaft Fichtelgebirge, Bernd Hofmann, Bürgermeister von Thiersheim, und Ratsmitglied Matthias Wölfel. Foto: Peter Pirner

19.10.2018

Fichtelgebirge

Großer Bahnhof für die Mitfahrbank

Hoher Besuch kommt zur Einweihung des außergewöhnlichen Projekts nach Thiersheim. Es soll eine kostenlose Beförderung in Nachbarorte ermöglichen. » mehr

23.10.2018

Arzberg

36 neue Bauplätze "Am grasigen Weg II"

Der Gemeinderat von Thiersheim genehmigt dazu einige Änderungen der Architekten-Pläne. Dazu gibt es einen Info-Tag im Rathaus. » mehr

Die Bürgermeister sind unzufrieden: "Ich habe es endgültig satt, nur Mängel zu verwalten" , sagt Bernd Hofmann, Thiersheim.

18.10.2018

Arzberg

Thiersheim baut Dorfgemeinschaftsraum

Lange hat die Gemeinde für eine hohe Förderung gekämpft. Jetzt sind 90 Prozent zugesagt. Dennoch können sich nicht alle Räte mit dem 1,3-Millionen-Euro-Projekt anfreunden. » mehr

Das Geschäft ging so gut, dass die Kassen bald gut gefüllt waren.

15.10.2018

Fichtelgebirge

Tolles Wetter lockt zum Thiersheimer Gartenmarkt

Der Gartenmarkt zieht an: Tausende pilgern nach Thiersheim und erleben dort einiges. » mehr

Die beiden Flüchtlinge gaben an, schon seit zwei Tagen eingesperrt gewesen zu sein.

13.10.2018

Oberfranken

Schleusung im Löschfahrzeug endet in Thiersheim

Ihre Klopfzeichen wurden gehört: In Thiersheim werden zwei Männer aus Bangladesh aus einem Löschfahrzeug geholt. Es gehört den KFOR-Truppen im Kosovo. » mehr

Am Sonntag, den 14. Oktober findet von 11 bis 17 Uhr der zehnte Thiersheimer Apfel- und Gartenmarkt an und in der Schule in Thiersheim statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Foto zeigt das Organisationsteam mit (von links) Renate Ide, Doris Härtl, Elvira Dittrich, Margit Hofmann, Klaus Härtl und Martina Legat. Foto: pr.

11.10.2018

Fichtelgebirge

Einmal quer durchs Gemüsebeet

In Thiersheim findet am Sonntag der Apfel- und Gartenmarkt statt. Auch zur zehnten Auflage gibt es Bewährtes und Neues. Vom lieblichen Kürbis bis zur scharfen Schote. » mehr

Eine reiche Kartoffelernte holten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Thiersheim auf dem Acker des Volkskundlichen Gerätemuseums Bergnersreuth mit eigenen Händen aus dem Boden.	Foto: pr.

10.10.2018

Region

Rosella lässt Kinderaugen strahlen

Die Ernte ihrer aktuellen Kartoffelsorte begeistert die Schüler der Grundschule Thiersheim. Einige der Erdäpfel kochen und verzehren sie gleich auf dem Acker des Museums. » mehr

Das Foto zeigt (von links) Bürgermeister Bernd Hofmann, Pächter und Küchenchef Uwe Hannok und Heimatforscher Siegfried Schelter bei der Übergabe der Geschichtsdaten im Eingangsbereich des "Weißen Rosses". Foto: pr.

09.10.2018

Region

Gasthof mit 400-jähriger Geschichte

Heimatforscher Siegfried Schelter macht sich an die Historie des "Weißen Rosses". Das Ergebnis übergibt er an den neuen Pächter der Wirtschaft. » mehr

Über 56 Kilometer führt der Brückenradweg von Fichtelberg im Kreis Bayreuth über Tröstau, Wunsiedel, Thiersheim, Thierstein, Höchstädt und Selb bis nach As. Fotos: Florian Miedl/Rainer Maier

08.10.2018

Fichtelgebirge

Radler überwinden Grenzen

Zum 100. Geburtstag des Freistaats präsentiert Bayern hundert Projekte mit Vorbild-Charakter. Im Kreis Wunsiedel ist es der Brückenradweg. » mehr

Bürgermeister Bernd Hofmann gratulierte Manfred Wegmann von der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde zum 100. Jubiläum.	Foto: pr.

27.09.2018

Region

Seit 100 Jahren eine Bereicherung

1918 gründet sich die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde. Die Mitglieder bereichern den Ort mit ehrenamtlicher Arbeit und vielen Veranstaltungen. » mehr

Carolin Niemczyk

05.09.2018

FP

Elektropop mit stilistischen Extras

Glasperlenspiel hat sich im Frühjahr mit neuen Songs zurückgemeldet. Bald folgt eine Tour. Und Delta Moon rockt Thiersheim. » mehr

03.08.2018

Fichtelgebirge

Karl Paulus lässt Kritik aus dem Rathaus kalt

Als "sehr dünn" bezeichnet der BN-Geschäftsführer die Rechtfertigung für die Mulchaktion in Thiersheim. Er plant eine naturverträgliche Lösung. » mehr

Die CSU setzt auf die Landarztquote, um jungen Medizinern eine Praxis im ländlichen Raum schmackhaft zu machen.	Foto: Bernd Weissbrod, dpa

02.08.2018

Fichtelgebirge

Damit der Arzt auch morgen noch kommt

Die medizinische Versorgung auf dem Land steht im Mittelpunkt eines Abends mit Gesundheitsministerin Melanie Huml. Es gibt gute Ansätze. » mehr

Wünschen sich, Meinungsverschiedenheiten in Zukunft gemeinsam zu besprechen: Die beiden Bürgermeister Bernd Hofmann und Ursula Schricker mit Andy Schill vom Mähdienst (rechts stehend) und Martin Rogler von der Verwaltung. Foto: Herbert Scharf

02.08.2018

Fichtelgebirge

Thiersheim ärgert sich über BN-Kritik

Karl Paulus wirft dem Markt nach der Mulchaktion an einem Radweg vorsätzliche Insektenvernichtung vor. Die Bürgermeister wehren sich. » mehr

Beim Seniorenmittagstisch bedankte sich Ursula Schricker für die Arbeit des scheidenden Seniorenbeauftragten des Landkreises, Horst Weidner. Foto: pr.

17.07.2018

Region

Horst Weidner verabschiedet sich in Thiersheim

Der Seniorenbeauftragte des Landkreises legt sein Amt nieder. Dank gibt es für die Maßnahmen, die er angestoßen hat. » mehr

11.07.2018

Region

Arbeiten am Marktplatz beginnen im nächsten Jahr

Die Dorferneuerung in Thiersheim geht voran. Die Regierung prüft die Pläne. Im Herbst kann die Gemeinde ausschreiben. » mehr

06.07.2018

Region

Erweiterung soll Engpass in der Kita vorbeugen

Bis zu sechs Plätze mehr sind in der Thiersheimer Kindertagesstätte möglich. Den Bedarf zu berechnen ist schwer. Zu wenig Eltern beteiligen sich. » mehr

Neuer und alter Vorstand der Aktiven Liste auf einem Bild (von links): die neue Schriftführerin Martina Legat, Kassier Sandra Rogler, der stellvertretender Vorsitzende Horst Fröber, die ehemalige Schriftführerin Helga Stöckert, Vorsitzender Rainer Müller, stellvertretende Vorsitzende Christine Medick, der bisherige Vorsitzende Matthias Wölfel, der bisherige Stellvertreter Heinz Bauer und Bürgermeister Bernd Hofmann. Foto: pr

05.07.2018

Region

Rainer Müller führt die Aktive Liste

Der neue Vorsitzende löst Matthias Wölfel ab. Seine beiden Stellvertreter sind Christine Medick und Horst Fröber. » mehr

Thiersheim

01.07.2018

Fichtelgebirge

Thiersheimer Bürgerfest lockt Besucherscharen

Ufftataa, ufftataa! Mit Pauken und Trompeten führte die Kapelle "Böhmisch Blech" am Sonntag den Tross beim Thiersheimer Bürgerfest an. Es zog sich ein kleiner, aber bunter Festzug durch die Marktgemei... » mehr

Etliche Gräber auf dem Thiersheimer Friedhof sind ungepflegt. Pfarrerin Katja Schütz will die Besitzer in die Pflicht nehmen.	Foto: Florian Miedl

15.06.2018

Fichtelgebirge

Vernachlässigte Gräber ärgern Pfarrerin

Weihnachtsschmuck im Juni und ungeschnittene Sträucher: In Thiersheim verwildern so viele Ruhestätten wie noch nie. » mehr

Seit Monaten kümmern sich diese Männer und Frauen schon darum, dass alles klappt beim Bürgerfest am 30. Juni und 1. Juli. Foto: pr.

12.06.2018

Region

Endspurt für das Bürgerfest Thiersheim

Viele fleißige Helfer bereiten gerade das Festwochenende vor. Zwei Tage lang feiert die Gemeinde. Ein Höhepunkt ist der Auftritt des Feuerwehrballetts. » mehr

Einen Geh- und Radweg von Thiersheim nach Stemmas wünschen sich die Bürger. Die Frage ist nur, wer zuständig ist. Der Gemeinderat Thiersheim will auf jeden Fall am Ball bleiben. Foto: Carsten Rehder/dpa

10.06.2018

Region

Hofmann wendet sich an Bauamt

Der von den Bürgern gewünschte Geh- und Radweg nach Stemmas ist Thema im Gemeinderat. Es stellt sich die Frage, wer einen solchen Weg bezahlt und ob es Zuschüsse gibt. » mehr

Vom Bürgermeister über den Gemeinderat zu den Kameraden und Kameradinnen, alle freuten sich über den neuen Mannschaftstransportwagen für die FFW Thiersheim.

04.06.2018

Region

Feuerwehr freut sich über neues Fahrzeug

Der alte Transportwagen der FFW Thiersheim hatte längst ausgedient. Für 46 000 Euro gibt es einen neuen - dank Spenden. » mehr

Die Erwachsenen tauschten sich über die Schulsysteme Deutschlands und Tschchiens aus (von links): Lehrkräfte der Grundschule Bochov mit Schulleiter Václav Svoboda (oben links), Schulleiterin Barbara Zißler-Medick (Mitte), Bürgermeister Bernd Hofmann, stellvertretende Bürgermeitserin Ursula Schricker (oben links) und Bürgermeister Miroslav Egert (unten rechts).

01.06.2018

Region

Kinder überwinden Grenzen spielend

In Gruppen tasten sich Grundschüler aus Thiersheim und Bochov langsam an die jeweils andere Sprache heran. Barrieren geraten dabei nach und nach in den Hintergrund. » mehr

Nur eins von vier Storchenküken ist noch im Thiersheimer Nest zu sehen. Foto: Heiko Hermann

01.06.2018

Region

Nur eins der Küken überlebt

Die Thiersheimer Störche haben nur noch ein Junges im Nest. Was aus den drei anderen geworden ist, ist unbekannt. Womöglich sind sie Opfer des Regens. » mehr

Helene Leinweber erhielt für ihr Engagement für die AWF Blumen.

13.05.2018

Fichtelgebirge

Großes Lob für Hanskes Lebenswerk

Die Abfallwirtschaftsgesellschaft im Fichtelgebirge ehrt ihren ehemaligen Chef. Trotz vieler Hürden erwirtschaftet das Unternehmen Gewinne. » mehr

Unterricht am Feld: Thiersheimer Schüler pflanzen Kartoffeln auf einem Acker in Bergnersreuth. Foto: Gerd Pöhlmann

09.05.2018

Region

Schüler vergraben Desiree

Thiersheimer Kinder pflanzen Kartoffeln auf einem Acker in Bergnersreuth. Das rückt Pommes und Chips in ein anderes Licht. » mehr

Bedarfsermittlungen für Kindergärten sind nicht einfach. Geburtenzahlen helfen nur wenig - sie unterliegen großen Schwankungen.

07.05.2018

Fichtelgebirge

Thiersheimer Hort platzt aus allen Nähten

94 Mädchen und Jungen besuchen die Kita "Unterm Regenbogen". Noch mehr möchten kommen. Eine Bedarfsabfrage könnte Platz für fünf weitere Kinder schaffen. » mehr

"Tief Tanken 2.0" am Autohof Thiersheim

06.05.2018

Fichtelgebirge

Autofans machen Thiersheim zum Tuning-Treffpunkt

1500 Besucher kommen zum Autohof. Sie zeigen und bestaunen besondere Wagen. » mehr

Hans Martin Grötsch, Bernd Hofmann und Arne Gericke (von links, Mitte) zusammen mit Vertretern der Initiativen auf der Hohen Warte.	Foto: Peter Pirner

03.05.2018

Fichtelgebirge

BIs fordern mehr Aufklärung über Stromtrasse

Die Bürgerinitiativen wehren sich gegen die Monstertrasse. Der Europaabgeordnete Arne Gericke besucht Thiersheim. » mehr

Andrea Frohmader und Carmen Thoma (rechts) freuen sich auf "Kunst bis in die Nacht" am Samstag. Mehr als 20 Hobbykünstler aus Thiersheim zeigen ihre Werke rund um den Marktplatz. Foto: pr.

24.04.2018

Fichtelgebirge

Thiersheimer zeigen sich von kreativer Seite

Viel zu sehen gibt es bei "Kunst bis in die Nacht". Am Samstag präsentieren Hobbykünstler aus der Marktgemeinde ihre Werke. » mehr

Biosamen, Bohnenkerne, Fachliteratur, Rezepthefte und Plakatmotive: Für die jüngsten Gärtnerinnen ist bereits die Vorbereitung spannend. Foto: Peter Pirner

20.04.2018

Fichtelgebirge

Thiersheimer bereiten Apfelmarkt vor

Die ehrenamtlichen Helfer säen das erste Gemüse an. Im Herbst werden die Gartenfreunde ernten und den Besuchern ein vielfältiges Programm bieten. » mehr

13.04.2018

Fichtelgebirge

Tennet schließt Monstertrasse aus

Als Freileitung ertüchtigt der Netzbetreiber den Ostbayernring. Dagegen kommt die Gleichstrompassage in die Erde. » mehr

12.04.2018

Region

Masterplan macht Thiersheim fit

Glasfaser in jedes Haus ist das Ziel des Gemeinderats. Ein Fachmann rät, Leerrohre zu verlegen. » mehr

Ex-Staatssekretär Willy Müller liebt das Schmökern in Biografien, wie hier zum Beispiel in dem Buch über Karl V. Foto: Peggy Biczysko

10.04.2018

Fichtelgebirge

Vom Bauerndorf auf die Polit-Bühne

Der Ex-Staatssekretär Willy Müller hat trotz seiner Heimatverbundenheit den Weitblick. Der 81-jährige Familienmensch hat auch heute täglich Bayern und die Welt im Blick. » mehr

Sie sind stolz auf die sportlichen Leistungen der Thiersheimer Turner (von links): Bürgermeister Bernd Hofmann, Kassier Joachim Kohlhofer, Vorsitzender Stefan Barth, Beisitzer Michael Hendel, stellvertretender Vorsitzender Florian Arzberger, Kassenprüfer Markus Uhl und Schriftführer Andreas Hendel. Foto: Uwe von Dorn

06.04.2018

Region

Thiersheimer Turner gewinnen Mitglieder

228 Männer und Frauen gehören dem Verein an. Im Juli soll die Eröffnung der neuen Vereinshütte stattfinden. » mehr

06.04.2018

Region

Marihuana im Kokos-Chutney

Eine "scharfe Marihuana-Mischung" hat die Polizeiinspektion Fahndung aus Selb sichergestellt. » mehr

Die Geehrten mit dem Vorstand der CSU Thiersheim: Rainer Skotnik, Thomas Strötz, Kornelia Schaffhauser, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Kerstin Illing, Martin Kneidl und Karl Wegmann (von links). Foto: Gerd Pöhlmann

03.04.2018

Region

CSU stolz auf gutes Miteinander

Der Ortsverband Thiersheim ist zufrieden mit der Entwicklung im Ort. In Sachen Gewerbegebiet möchte die Vorsitzende ein geschlosseneres Bild. » mehr

Das Interesse war groß: Zum Bersten gefüllt war der Saal des "Kastaniengartens" bei der Informationsversammlung des Sozialteams über das geplante Senioren-Servicehaus in Thiersheim. Fotos: Herbert Scharf

21.03.2018

Region

Seniorenhaus auf gutem Weg

Das Landratsamt gibt für die Thiersheimer Einrichtung grünes Licht. Im Herbst ist Spatenstich. Das Sozialteam Regensburg rechnet mit einer Bauzeit von anderthalb Jahren. » mehr

Die Stabilisierungshilfen wirken sich auf den Haushalt der Gemeinde Thiersheim aus. In diesem Jahr stehen einige Investitionen an. Foto: Tobias Hase/dpa

16.03.2018

Region

Thiersheim kommt ohne Kredit aus

Der Gemeinderat beschließt den Haushalt. Der sieht einige Investitionen vor. Auf den Abriss warten der ehemalige Schleckermarkt und die Turnhalle. » mehr

Planungen hängen halbes Jahr hinterher

16.03.2018

Region

Planungen hängen halbes Jahr hinterher

Die Dorferneuerung in Thiersheim verzögert sich. Grund ist die Suche eines neuen Standorts für Maibaum und Denkmal. » mehr

Soziale, kulturelle oder sportliche Projekte können die Kommunen mit dem Erlös aus dem ESM-Gemeindestrom fördern. Foto: Silke Meier

13.03.2018

Fichtelgebirge

Kommunen holen 15 000 Euro Bonus ab

25 Städte und Gemeinden profitieren mittlerweile vom ESM-Gemeindestrom. An sie zahlt der Versorger zwischen 200 und 2000 Euro aus. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".