Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

TIERE UND TIERWELT

n einer Biegung der Saale ist offenbar ein Biberdamm in Arbeit.

vor 2 Stunden

Hof

Baukünstler am Werk

Vier Biberfamilien leben im Landkreis entlang der Saale. Was Naturschützer freut, sehen Teichwirte oft mit Sorge. » mehr

Zauneidechse

vor 12 Stunden

Wissenschaft

Zauneidechse ist erneut «Reptil des Jahres»

Corona ist schuld an vielen Phänomenen. Auch in der Welt der tierischen Titelträger hinterlässt das Virus seine ungewöhnlichen Spuren. Denn so verteidigt nun ein «Reptil des Jahres» seinen Titel. » mehr

Daniela Kienle mit Lamas und Hunden auf Gnadenhof

vor 9 Stunden

Bayern

Gnadenhöfen in Bayern versiegen wegen Corona die Geldquellen

Unvermittelbaren und misshandelten Tieren eine Heimat geben - das wird für Gnadenhöfe wegen der Corona-Pandemie immer schwieriger. Finanzielle Hilfen gibt es für sie in Bayern nicht. Jetzt haben auch ... » mehr

27.11.2020

Bayern

Geflügelpest keine Gefahr für Singvögel

Auch nach den ersten Fällen der Geflügelpest in Bayern können Vögel weiter im Garten gefüttert werden. «Die Vogelgrippe ist gefürchtet, weil sie hohe Verluste bei Nutzgeflügel verursachen kann. Aber f... » mehr

Wo Miezen chillen

27.11.2020

Tiere

Wo Miezen am liebsten chillen

An ihrem Ruheplatz kann es der Katze gar nicht warm und wohlig genug sein. Hat sich die Mieze dafür direkt auf die Heizung gelegt, sollten aber ein paar Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. » mehr

25.11.2020

Bayern

Allgäuer Kuh nach wochenlanger Flucht erschossen

Die wochenlange Flucht einer Kuh aus dem Unterallgäu hat in Schwabmünchen ein jähes Ende gefunden. Ein Jäger habe das Tier in Absprache mit dem Landratsamt Augsburg erschossen, teilte die Polizei am M... » mehr

Tierliebe

25.11.2020

Reisetourismus

Thailand zwischen Elefanten-Shows und Elefanten-Schutz

Viele Elefanten in Thailand werden zur Bespaßung der Touristen eingesetzt. Sie tragen Ketten an den Füßen, werden geschlagen, erleiden furchtbare Qualen. Aber es gibt auch neue, tierfreundliche Ansätz... » mehr

Laborprobe

25.11.2020

Ernährung

Gute Hygiene schützt uns vor Salmonellen

Mettbrötchen, Tiramisu oder Sushi enthalten allesamt rohe Lebensmittel - und darin verstecken sich mitunter unerwünschte Passagiere. Wie hält man sich krankmachende Bakterien vom Leib? » mehr

Sollte die Geflügelpest die Region heimsuchen, kommt auf die Züchter einiges zu.	Foto: Christian Charisius/dpa

24.11.2020

Region

Züchter besorgt wegen Geflügelpest

Noch droht in der Region keine akute Gefahr durch die Vogelpest. Doch sie verbreitet sich schnell. Manche Züchter müssten wegen Platzmangels ihre Tiere schlachten. » mehr

24.11.2020

Region

Hirsch soll in Tschechien Jäger entwaffnet haben

Ein Hirsch soll in Tschechien einen Jäger entwaffnet haben. Eine Gruppe von Jägern habe den Wald auf der Suche nach Kleinwild durchstreift, als ihr Hund das Tier aufgeschreckt habe, teilte ein Spreche... » mehr

Kleiner Hund

24.11.2020

dpa

Haustiere sollten auch weiterhin zum Lebensstil passen

Tierschützer warnen davor, sich in der Corona-Krise als Trost ein Haustier anzuschaffen. Denn wie geht es für das Tier weiter, wenn sich der eingeschränkte Alltag wieder normalisiert? » mehr

Die ersten Greifzangen, Handschuhe und Säcke für die Helfer hat Maurice Müller aus eigener Tasche bezahlt. Foto: Gabi Fölsche

23.11.2020

Region

Maurice ruft zum Sammeln von Müll auf

Vor einigen Tagen startete ein junger Kulmbacher einen Aufruf, sich an der "Aufräumaktion Kulmbach" zu beteiligen. Rund 60 Leute wollen bereits mitmachen. » mehr

Tierärzte sind im ländlichen Raum Mangelware - auch der Landkreis Kronach ist unterversorgt, vor allem im Hinblick auf Notdienste. Die Politik hat das Problem erkannt und verspricht Verbesserungen.	Foto: dpa/Inga Kjer

23.11.2020

Region

Lichtblick für Landtierärzte

Ein neues Zukunftskonzept des Umweltministeriums soll die Versorgung in der Fläche sichern. Dabei geht es vor allem um Nutztiere. Aber auch Haustierbesitzer dürfen hoffen. » mehr

William & Kate

23.11.2020

Deutschland & Welt

William und Kate trauern um ihren Hund Lupo

Neun Jahre lang war der schwarze Cockerspaniel Lupo das Herz der royalen Familie. Jetzt ist das Tier gestorben. » mehr

Süß ist er ja, der Biber. Vor allem dann noch, wenn es sich um drei Monate altes Biber-Baby wie auf unserem Bild aus einer Wildtierstation handelt. Für viele Fischarten aber ist das Tier mittlerweile existenzgefährend. Foto: Axel Heimken/dpa

20.11.2020

Region

Viele Biber, wenige Fischarten

Die Nager sind posierlich, aber sie bringen bedrohte Arten zum Beispiel in der Schorgast in Gefahr. Experten raten deshalb dazu, ihre Zahl zu reduzieren. » mehr

Bei Kaninchen Schmerzen erkennen

20.11.2020

dpa

So verbergen Kaninchen und Meerschweinchen ihre Schmerzen

Will das Kaninchen nicht fressen? Sitzt das Meerschweinchen zusammengekauert in der Ecke oder liegt mit gestreckten Hinterbeinen auf dem Boden? Das können Alarmzeichen für Schmerzen sein. » mehr

Längeres Abhängen steigert die Fleischqualität.

19.11.2020

Region

Einer, der in der Nische überlebt hat

Kurze Wege und eine letzte Nacht im Stall: Die Landschlachterei Stützinger setzt auf Kunden aus der Region und hat dabei das Tierwohl im Blick. » mehr

Rockefeller-Weihnachtsbaum

19.11.2020

Deutschland & Welt

Eule im Rockefeller-Weihnachtsbaum gefunden

Ein Sägekauz hat eine unfreiwillige Reise nach New York unternommen. Das Tier wird jetzt aufgepäppelt und demnächst wieder in der Natur ausgesetzt. » mehr

Joachim Herrmann, Innenminister von Bayern (CSU)

19.11.2020

Region

Böllerverbot: Herrmann hält Feiern für unvertretbar

Bei der Diskussion um ein Böllerverbot an Silvester wegen der Corona-Krise hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann auf das vorläufige Feierverbot verwiesen. «Nachdem man sich derzeit ohnehin nicht ... » mehr

18.11.2020

Region

Bund gibt 360.000 Euro für die "Stebenbach-Aue"

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat am Mittwoch bekannt gegeben, welche Projekte im Rahmen des "Sonderprogramms zur Förderung von Maßnahmen zur Klimaanpassung und Modernisierung in urbanen Räum... » mehr

Kleintiere im Außengehege

18.11.2020

dpa

So fühlen sich Ihre Kleintiere im Außengehege wohl

Im Winter brauchen auch Kaninchen und Meerschweinchen Schutz vor der Kälte - vor allem, wenn sie draußen gehalten werden. Ein paar Tipps. » mehr

Auf der Spur des Waschbären

17.11.2020

Region

Auf der Spur des Waschbären

Die Einwanderer aus Nordamerika kommen auch im Kulmbacher Land vor. Aber sie sind noch keine Plage wie in anderen Regionen Deutschlands. » mehr

Vorgänger gegen Nachfolger: Der langjährige Wölfe-Coach Henry Thom (links) trifft mit seiner neuen Mannschaft, dem Deggendorfer SC, an diesem Mittwoch erstmals wieder auf den VER Selb um Trainer Herbert Hohenberger (rechts). Fotos: Roland Rappel/Mario Wiedel

17.11.2020

FP-Sport

Das erste Wiedersehen

In der Eishockey-Oberliga gastiert der VER Selb an diesem Mittwoch beim Deggendorfer SC. Dort steht jetzt der langjährige Wölfe-Coach Henry Thom hinter der Bande. » mehr

Laub

17.11.2020

dpa

Laubbläser: Todesfalle für viele kleine Tiere

Der Herbst ist die Hochzeit der Laubbläser. Doch die treiben so manchen in die Verzweiflung. Für Tiere können die Maschinen sogar zur Todesfalle werden. » mehr

Netze bewahren Katzen vor dem Sprung vom Balkon

16.11.2020

dpa

Mieter dürfen Katzennetz an Balkon anbringen

In Städten leben Katzen oft in Wohnungen. Gibt es einen Balkon, können die Tiere auch mal raus. Um zu verhindern, dass die Katzen einfach auf die Straße springen, sind Katzennetze zulässig. » mehr

Gähnender Hund

13.11.2020

dpa

Was tun gegen Mundgeruch bei Vierbeinern?

Sie haben ihren tierischen Freund zum Kuscheln gern? Doch manchmal spricht etwas dagegen: fieser Mundgeruch. Eine Tierärztin erklärt, was dahinter steckt und was dagegen hilft. » mehr

Tierliebe

13.11.2020

Tiere

Den richtigen Namen fürs Tier finden

Fast jedem Haustier kann man beibringen, auf seinen Namen zu hören. Damit das klappt, sollte die Bezeichnung nicht zu lang sein - und auch nicht missverständlich. » mehr

Schon fast fertig ist das Kornberghaus im zukünftigen Bike-Park. Am Donnerstag hat der Zweckverband die naturschutzrechtliche und die artenschutzrechtliche Prüfung den Vertretern der Naturschutzverbände übergeben. Foto: Florian Miedl

12.11.2020

Fichtelgebirge

Bikepark am Kornberg: Naturschützer fordern umfassende Kartierung

Der geplante Bikepark am Kornberg erregt die Gemüter. Eine Gruppe moniert den laxen Umgang mit Rote-Liste-Arten. » mehr

Mit einer mobilen Desinfektionsanlage bereitet die ESM derzeit das Trinkwasser für das Selber Stadtgebiet auf. Foto: ESM

12.11.2020

Region

ESM sucht Ursache für Keimbelastung

Das Trinkwasser der Stadt Selb ist mit Enterokokken belastet. Nur sehr gering zwar, doch der Grenzwert liegt bei Null. Was heißt das für Verbraucher? Wir klären wichtige Fragen. » mehr

Brauner Bär

12.11.2020

Deutschland & Welt

Der Braune Bär ist Schmetterling des Jahres

Braune Bären sind nachtaktiv, orientierungslos und ungenießbar. Stimmt nicht? Stimmt doch! Der Braune Bär, eine besondere Art von Nachtfaltern, wurde zum Schmetterling des Jahres 2021 gewählt. » mehr

Wurmkur für eine Katze

11.11.2020

dpa

Bei Flohbefall auch an Wurmkur für Hund oder Katze denken

Ist ein Hund oder eine Katze von Flöhen befallen, kommen spezielle Gegenmittel zum Einsatz. Doch damit allein ist es Experten zufolge nicht getan. » mehr

Sophie Kreil (Foto) hat zusammen mit Rene Schmidt in der Kreisgruppe Kulmbach ein Faltblatt gegen Wildunfälle entwickelt. Foto: red

11.11.2020

Region

Ratgeberin für Wildunfälle

Jeden Herbst kracht es auf deutschen Straßen besonders. Die Kreisgruppe des Jagdverbands rät dazu, immer die Polizei und den Jagdpächter zu unterrichten. » mehr

Seehunde auf Langeoog

09.11.2020

Deutschland & Welt

Experten: Seehundbestände im Wattenmeer stabil

Der Bestand an Seehunden im Wattenmeer ist nach Schätzungen von Experten stabil. Die Zahl der Tiere werde im dänisch-niederländisch-deutschen Wattenmeer auf 41.700 geschätzt, teilte das Wattenmeersekr... » mehr

Nerze

06.11.2020

Deutschland & Welt

Dänemark bekämpft Corona-Varianten

Dänemark geht drastisch gegen eine Corona-Variante vor, die zuerst bei Nerzen aufgetreten ist. Millionen Pelztiere im Land sollen getötet werden. Für fast 300.000 Einwohner gibt es massive Beschränkun... » mehr

Impfung gegen Tollwut

06.11.2020

Tiere

So landen Tiere gut im neuen Zuhause

Wer sich im Ausland in ein Tier verliebt und es mitnehmen möchte, dem steht ein bürokratischer Kraftakt bevor. Besonders kompliziert wird es, wenn es in dem Herkunftsland noch Tollwut gibt. » mehr

Fellpflege beim Hund

06.11.2020

dpa

Fellpflege: Dreck und Hundehaare zu Hause vermeiden

Der Hund tobt und wälzt sich am Boden. Nach dem Spaziergang hängt Dreck im Fell. Hinzu kommen lose Haare, die sich überall in der Wohnung verteilen. Tipps, wie das Zuhause sauberer bleibt. » mehr

Geflügelpest in Nordfriesland

05.11.2020

Deutschland & Welt

Geflügelpest in Nutztierhaltung auf Hallig nachgewiesen

Erstmals in diesem Herbst ist in Deutschland eine Geflügel-Nutztierhaltung von der Geflügelpest betroffen. Zuvor gab es bereits Nachweise bei Wildvögeln. » mehr

Berggorillas

04.11.2020

Deutschland & Welt

Knapper Lebensraum bremst Wachstum des Berggorilla-Bestands

Die Berggorillas gelten als gutes Beispiel dafür, was sich bei bedrohten Arten mit Schutzmaßnahmen erreichen lässt. Doch inzwischen wächst der Bestand weniger stark als möglich wäre. Forscher haben ei... » mehr

Neben der Theorie müssen Jagdschüler auch praktische Übungen im Schießen absolvieren. Fotos: Jagdverband, Hüttner

03.11.2020

Region

"Jagd ist Leben mit der Natur"

Die Ausbildung zum Jäger ist umfangreich. Neben Wildhege, Naturschutz und Forstwesen stehen auch Schießübungen auf dem Programm. Warum es sich lohnt, einen Kurs zu machen. » mehr

Kameleuter

03.11.2020

Ernährung

Kamelmilch ist vitaminreich und hat weniger Fett

Familie Marquard betreibt eine Kamelfarm am Rande der Lüneburger Heide. Die Wüstenschiffe sind bei Urlaubern als Reittiere beliebt, der Hof produziert aber auch die begehrte Kamelmilch. » mehr

Geschirr mit Naturmotiven

02.11.2020

Lifestyle & Mode

Das sind die Weihnachtstrends für dieses Jahr

Klassisch in Rot und Grün, oder doch modern im skandinavischen Design? Weihnachtszeit ist Deko-Zeit - und es stellt sich die Frage: Wie soll ich dekorieren? Wir stellen die Trends für dieses Jahr vor. » mehr

Dieser Luchs ist in die Fotofalle getappt: Zum Nachweis des Luchses werden auch im Frankenwald gezielt Wildkameras eingesetzt. Fotos: BaySF/Forstbetrieb Rothenkirchen

01.11.2020

Region

Der Luchs ist zurück im Frankenwald

Europas größte wildlebende Katze durchstreift wieder den Frankenwald. Inzwischen wurden drei dieser Raubtiere gesichtet. "Bartl" ist einer von ihnen. » mehr

Waschbär

01.11.2020

Deutschland & Welt

Jäger beobachten Ausbreitung von Waschbär und Co.

Tierische Einwanderer wie Marderhund, Mink und Waschbär werden von Jägern in Deutschland immer häufiger gesichtet. Sie würden gern mehr von ihnen schießen, doch Naturschützer sehen wenig Gefahr für di... » mehr

Erkennen kann man den Gartenschläfer an seiner auffälligen schwarzen Augenbinde ("Zorro-Maske"), den großen Ohren, seinem rotbraun-grau-gefärbten Fell mit weißen Flanken sowie an seiner weißen Unterseite. Archivbild: Rudi Leitl/exb

30.10.2020

Fichtelgebirge

Marmelade lockt den Gartenschläfer

Es gibt immer weniger der possierlichen kleinen Tiere. Warum das so ist, versucht der Naturpark Steinwald herauszufinden. Hilfe kommt aus dem Fichtelgebirge. » mehr

Wolf

30.10.2020

Deutschland & Welt

128 Wolfsrudel in Deutschland

Wölfe breiten sich in Deutschland weiter aus, wie jüngere Zahlen der Behörden zeigen. Was für die einen ein Erfolg des Naturschutzes ist, bereitet anderen Sorgen. » mehr

Voeltzkow-Chamäleon

30.10.2020

Deutschland & Welt

Verschollenes Chamäleon wiederentdeckt

Lange galt die Chamäleon-Art als verschwunden, jetzt ist das farbenprächtige Tier wieder aufgetaucht: Forscher entdecken den Furcifer voeltzkowi in Madagaskar. » mehr

Grab eines Haustiers

30.10.2020

dpa

Wie Kinder den Tod des Haustiers verkraften

Ein Haustier ist für Kinder wie ein Freund. Umso schwerer ist der Schlag, wenn der Vierbeiner stirbt. Was können Eltern tun, um den Verlust erträglich zu machen? » mehr

Maria Bette

30.10.2020

Tiere

Wie Haustiere präpariert werden

Manch ein Besitzer möchte sein Haustier nach dessen Tod bei sich behalten. Wer Hund, Katze oder Meerschweinchen präparieren lassen möchte, muss aber Geld und Geduld mitbringen. » mehr

Stress lässt Koala-Zahlen dramatisch sinken

29.10.2020

Deutschland & Welt

Studie: Stress lässt Koala-Zahlen dramatisch sinken

Die Menschen dringen immer weiter in ihren Lebensraum. Hinzu kommen Naturkatastrophen wie die verheerenden Buschbrände in Australien. Die Population der Koalas wird immer kleiner. » mehr

Das Wolfsrudel wächst

28.10.2020

Oberfranken

Das Wolfsrudel wächst

Eine Wölfin im Manteler Forst in der Oberpfalz hat Nachwuchs bekommen. Fotos belegen, dass nun fünf Jungtiere zu dem Rudel gehören, wie das Landesamt für Umwelt (LfU) in Augsburg mitteilte. Die Tiere ... » mehr

Sandra Lutz

28.10.2020

Tiere

Pferde-Krematorium wirbt mit «würdigem Abschied»

Sandra und Jochen Lutz betreiben zwei Krematorien für Pferde. Manchen Besitzern ist die Einäscherung viel Geld wert. Das war lange Zeit verboten. » mehr

27.10.2020

Region

Schauenstein erhöht die Hundesteuer

Hundehalter müssen je nach der Zahl ihrer Tiere zwölf bis 30 Prozent mehr bezahlen. Ein besonders hoher Steuersatz wird für Kampfhunde fällig. » mehr

^