TODESURSACHEN

Justizvollzugsanstalt Werl

28.10.2018

Brennpunkte

Herztod: Häftling stirbt nach Angriff auf JVA-Beamten

Ein Häftling greift in Werl einen Justizbeamten an - und ist wenig später tot. Einen Tag nach dem Vorfall steht die Todesursache fest. » mehr

29.09.2018

Schlaglichter

Jefferson-Airplane-Rocker Marty Balin mit 76 Jahren gestorben

Der amerikanische Rockmusiker Marty Balin, Mitbegründer der Band Jefferson Airplane, ist tot. Der Musiker starb im Alter von 76 Jahren, wie sein Sprecher mitteilte. Die Todesursache wurde zunächst nic... » mehr

Rettungswagen im Einsatz

27.09.2018

Naila

Herzattacke am Steuer: 79-Jähriger stirbt nach Unfall

Ein 79-Jähriger hat in Bad Steben eine Herzattacke am Steuer seines Wagens erlitten. Trotz der Rettungsversuche starb der Mann später im Krankenhaus. » mehr

Wildunfall

21.09.2018

Wissenschaft

Jagdverband: App soll Wildunfälle vermeiden helfen

Alle zweieinhalb Minuten kommt es auf Deutschlands Straßen zu einem oft folgenschweren Verkehrsunfall mit einem Waldtier. Was sind die Ursachen? Was kann vorbeugend getan werden? Warnschilder allein r... » mehr

Köthen

12.09.2018

Brennpunkte

Ermittler bekräftigen: Köthener starb an Herzinfarkt

Ein 22-Jähriger stirbt nach einem Streit in Köthen. Herzinfarkt, sagt die Gerichtsmedizin nach der Obduktion. Im Netz und von der AfD werden Zweifel laut. Die Ermittler halten dagegen - und eine Zeugi... » mehr

Rapper Mac Miller

09.09.2018

Boulevard

Trauer um US-Rapper Mac Miller

Der Rapper Mac Miller wird tot in seinem Haus in Kalifornien gefunden. Die Familie des 26-Jährigen spricht von einem «tragischen» Tod. Kollegen und Fans sind bestürzt. Auch Ex-Freundin Ariana Grande e... » mehr

Ein Glas Rotwein

24.08.2018

Gesundheit

Gesundheitsrisiken schon bei geringen Mengen Alkohol

Ein Gläschen Wein am Abend schadet nicht, nehmen viele Menschen an. In einer großen Auswertung kommen Forscher zu anderen Ergebnissen. » mehr

Volkskrankheit

22.08.2018

Gesundheit

Zahl der Herzkrankheiten nimmt wieder zu

Herz-Kreislauferkrankungen bleiben die Todesursache Nummer eins. Rund 40 Prozent der Menschen sterben daran - und die Zahlen steigen wieder leicht. Unterschätzt wird gelegentliches Herzrasen: Vorhoffl... » mehr

Das Buch erscheint am 10. September.

16.08.2018

Kulmbach

Wer länger lebt, ist später tot

Der Neuenmarkter Autor Gerd Reuther veröffentlicht im September sein neues Buch. Darin beschreibt der Mediziner die Grundlagen für ein möglichst langes Leben. » mehr

Symbolbild

20.07.2018

Fichtelgebirge

Polizisten in ekliger Mission

Körperschmuggel von Drogen ist ein ernstes Problem in der Region. Die Beamten müssen manchmal eine Woche warten, bis die Beweisstücke ans Tageslicht kommen. » mehr

Der Streichelzoo am Tag der offenen Tür im Tierärztlichen Fachzentrum zog besonders die Kinder an. Foto: Adriane Lochner

15.06.2018

Kulmbach

Tierärztliches Fachzentrum ein "Zugewinn für die Region"

Hunderte Besucher kamen zum Tag der offenen Tür in das ehemalige Schulhaus von Wonsees. Aus Klassenzimmern wurden Büros und Behandlungsräume. » mehr

Verletzung am Finger

06.06.2018

Gesundheit

Blutvergiftung erkennen und richtig behandeln

Eine Blutvergiftung zu erkennen, ist nicht so einfach. Doch damit sie nicht tödlich endet, ist schnelles Handeln erforderlich. Auch vorbeugend kann man etwas tun. » mehr

Stadtarchivarin Edith Kalbskopf (rechts) freut sich über die Dokumente, die Ingrid Poppel-Schach, eine Nachfahrin der Brodmerkels, und Wolfgang Tejkl, der Leiter der stadtgeschichtlichen Sammlung der Stadt Helmbrechts, mitgebracht haben. Foto: Wolfgang Neidhardt

28.11.2017

Region

Die Brodmerkels haben es weit gebracht

Eine Familie hat im Fichtelgebirge Geschichte geschrieben, unter anderem in Brand und Bad Alexanderbad. Eine Nachfahrin übergibt der Stadt wertvolle Dokumente. » mehr

Pablo Neruda

22.10.2017

FP

Chilenischer Dichter Neruda könnte vom Militär vergiftet worden sein

Seit Jahren wird über die Todesursache spekuliert, jetzt sind Forscher einer Antwort ein Stück näher gekommen. Pablo Neruda ist auf keinen Fall an Krebs gestorben, wie bislang behauptet. Ob der Poet e... » mehr

Das Blaulicht eines Streifenwagens

25.07.2017

Region

Vermisste Frau aus Trogen leblos aufgefunden

Am Montagmorgen hat ein Mann eine leblose Frau entdeckt, bei der es sich um die seit Mitte Juli vermisste 85-Jährige aus Trogen handelt. » mehr

Versiegelt: Hinter dieser Tür lag die verweste Leiche. Foto: Christine Ascherl

22.07.2017

Oberfranken

Mann lag wochenlang tot in seiner Wohnung

Schock in Weiden: Ein Mann lag wochenlang tot in seiner Wohnung. Die Nachbarn holten die Polizei, weil Maden durch die Decke kamen und der Geruch unerträglich wurde. » mehr

Sonntagmorgen 10.15 Uhr, Spurensicherung am Tatort: Derzeit ist ein Betreten verboten.	Fotos: Friedrich/Rosenbusch

08.05.2017

FP

Tödlicher Herzinfarkt nach Schlägerei

Nach einem Streit im Coburger Steinweg stirbt ein 35-Jähriger. Vier Personen sind zunächst in Haft. Am Abend bestätigt die Polizei die Todesursache. Trotzdem bleiben viele Fragezeichen. » mehr

Polizei sucht am Donauufer nach Studentin

07.04.2017

Region

Fall Malina: Leiche zeigt keine Spuren von Gewalteinwirkung

Im Fall der vermissten Studentin Malina K. haben die Ermittler an der gefundenen Leiche bisher keine äußerlichen Spuren von Gewalt- oder Fremdeinwirkung entdeckt. » mehr

Polizeiwagen nahe des Fundorts

31.01.2017

Region

Tod von sechs jungen Leuten in Arnstein weiter rätselhaft

Eigene Kinder tot aufzufinden ist für Eltern wohl die schlimmste Situation, die man sich vorstellen kann. Zwei Tage nach dem Tod von insgesamt sechs jungen Menschen warten die Betroffenen noch auf die... » mehr

30.11.2016

Region

67-jährige Frau liegt tot in der Röslau

Nur noch tot konnte am Mittwochmorgen eine Arzbergerin aus der Röslau geborgen werden. » mehr

Winnetou

30.03.2016

FP

Überreste von Karl May obduziert - Tod durch Schwermetallvergiftung?

Seit über 100 Jahren wird diskutiert, woran "Winnetou"-Erfinder Karl May starb. Leipziger Rechtsmediziner haben die sterblichen Überreste des Dichters nun untersucht - und eine fundierte Theorie. » mehr

Einen sehr unterhaltsamen und informativen Vortrag zum Thema Alkoholkrankheit hielt im Cafe Clatsch Amtsärztin Dr. Camelia Sancu.	Foto: Rainer Unger

18.01.2016

Region

Ein Verbot von Alkohol bringt nichts

Das Team vom Café Clatsch hat sich wieder einem spannenden Thema gewidmet - der Alkoholsucht. Kompetente Referentin war Amtsärztin Dr. Camelia Sancu vom Gesundheitsamt. » mehr

14.01.2016

Region

Todesursache nach Brand noch unklar

Noch steht nicht fest, woran ein 82-jähriger Mann bei dem Brand am Mittwochabend im Marktredwitzer Ortsteil Dörflas gestorben ist. » mehr

Rauchmelder im Wohnzimmer Rauchmelder in der Wohnung können Leben retten.

19.03.2015

Region

Rauchentwicklung - die unterschätzte Gefahr

Die Niederlamitzer Feuerwehr wirbt für die Installation von Rauchmeldern. Sie beteiligt sich an einem bundesweiten Aktionstag. » mehr

absperrband

15.01.2015

Region

Leiche im Stausee bei Arzberg gefunden

Nur noch tot konnte ein Mann am Donnerstagmittag in einem Stausee bei Arzberg aufgefunden werden. » mehr

Im Landkreis Kulmbach geht die Zahl der verstorbenen Menschen wieder nach oben. Die meisten scheiden durch altersbedingte Krankheiten aus dem Leben.

05.01.2015

Region

Mehr Tote im Landkreis

Bayernweit steigt die Zahl der Sterbefälle. Auch für den Raum Kulmbach hält der Trend an. Die altersbedingten Erkrankungen von Herz und Kreislauf kommen als Todesursache besonders häufig vor. » mehr

Frank Pöhlmann

29.07.2014

Region

Trauer um Hofer Festwirt

Die Hofer Volksfest-Wirte sind nur noch zu neunt. » mehr

06.03.2014

Oberfranken

Totes Ehepaar entdeckt: Obduktion ergibt natürliche Todesursache

Die Polizei hat in Weiden die Leichen eines Ehepaares entdeckt. Beide seien wohl auf natürlichem Wege gestorben, teilt die Polizei am Donnerstag mit. » mehr

Nur wenige Meter von der Hauptstraße Bad Alexandersbads entfernt waren am 23. Oktober die Leichen der beiden Kinder entdeckt worden - durch einen reinen Zufall.	 Foto: Florian Miedl

25.11.2013

Oberfranken

Entsetzen in Bad Alexandersbad

Viele können es nicht fassen, dass eine engagierte und beliebte Mitbürgerin die Mutter der toten Babys sein soll. Die Ermittlungen zu Todesursache und -zeitpunkt gehen weiter. » mehr

FLO_7478.JPG Bad Alexandersbad

31.10.2013

Region

Babyleichen: Todesursache noch immer unklar

"Keine eindeutige Todesursache" - das hat die Obduktion der beiden in Bad Alexandersbad gefundenen Babyleichen ergeben, teilt die Polizei am Donnerstag mit. » mehr

Rettungskräfte

30.07.2013

Oberfranken

Vier Tote in bayerischen Badeseen

Die Leichen von drei Männern und einem Kind sind aus Seen und einem Freibad in Bayern geborgen worden. Seit dem Wochenende sind damit zehn Menschen beim Baden ums Leben gekommen. » mehr

05.04.2013

Oberfranken

Mutter der toten Jenny stammt aus Bayern

Zwei Tage nach dem gewaltsamen Tod der neunjährigen Jenny in Plauen ist die Todesursachen nicht zweifelsfrei geklärt. "Dazu muss das Gutachten abgewartet werden", sagte am Donnerstag ein Sprecher der ... » mehr

14.03.2013

Oberfranken

Hofer Polizei ermittelt in Todesfall

Der Tod eines jungen Asylbewerbers aus dem Iran beschäftigt Polizei und Staatsanwaltschaft in Hof. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat man bereits in der Nacht zum 6. März den Mann tot in der Gemeinscha... » mehr

07.03.2013

Oberfranken

38-Jähriger ersticht seine Lebensgefährtin

Eine Bluttat in einer Garage gibt der Polizei Rätsel auf. Die Frau hinterlässt zwei Kinder. » mehr

12.02.2013

Region

Spaziergänger findet Leiche im Bach

Grausige Entdeckung am Sonntagnachmittag: Ein Spaziergänger findet einen Toten im Bach. Jetzt untersucht die Polizei den Fall. Bislang gibt es noch wenig Erkenntnisse. » mehr

27.11.2012

Region

Vermisster Hofer ist tot

Seit Montag, 11 Uhr, wurde ein 85 Jahre alter Bewohner eines Hofer Altenheims vermisst. Am Dienstag bestätigten sich die Vermutungen: Der Vermisste ist tot. » mehr

Kerzen und Stofftiere am Bahnhof in Grub am Forst erinnern an den Tod eines 17-Jährigen Anfang Juni.	Foto: C. Winter

10.11.2012

Region

Weiter Ungewissheit über Todesursache

Im Juni stirbt in Grub am Forst ein 17-Jähriger nach einem Schlag. Das medizinische Gutachten steht noch aus. » mehr

06.11.2012

Region

Todesursache weiterhin unklar

Weiden/Kulmain - Weiterhin unklar bleibt die Ursache, weshalb am vergangenen Donnerstag ein 31-jähriger Mann nach einem Polizeieinsatz im westlichen Landkreis Tirschenreuth zu Tode kam. » mehr

Dr. Wilhelm Stoiber

03.11.2012

Region

Gemeinsam gegen den Herztod

Bad Steben - Die Zahl der Herzinfarkte ist in den vergangenen Jahren auch in Oberfranken leicht zurückgegangen - doch der Herztod bleibt weiterhin die Nummer eins unter den Todesursachen. » mehr

Wenige Meter oberhalb dieses Weges auf einem Feld ereignete sich das Unglück. 	Foto: Linß

07.07.2012

Region

Spaziergänger stirbt auf Wiese

Ein 60-Jähriger bricht auf einem Feld bei Feuln am Freitagvormittag tot zusammen. Auch Notarzt und Rettungshubschrauber können nichts mehr ausrichten. » mehr

05.07.2012

Region

17-Jähriger stirbt nach Schlägerei

Grub/F. - Äußerst schwierig gestalten sich die Ermittlungen zur Todesursache eines 17-Jährigen, der Anfang Juni nach einer tätlichen Auseinandersetzung in Grub am Forst gestorben ist. » mehr

15.06.2012

Oberfranken

Obduktion soll Todesursache klären

Kronach/Bayreuth - Die Identität der Frau, die am Mittwochnachmittag leblos aus der Kronach geborgen wurde (die NP berichtete), ist geklärt. » mehr

16.01.2012

Region

Polizei schließt ein Verbrechen aus

Stadtsteinach - Zur Todesursache des am Donnerstag bei Stadtsteinach aufgefundenen, vermissten Rentners aus dem Vogtlandkreis gibt es noch keine neuen Erkenntnisse. » mehr

Schnittbilder durch den Herzmuskel: Dr. Andreas Brugger gab dem Publikum interessante Einblicke. 	Fotos: Linß

24.09.2011

Region

Aktiv leben hält das Herz fit

In seinem Kampf gegen die Todesursache Nummer eins spricht Dr. Andreas Brugger in der voll besetzten Stadthalle. Herz-Kreislauf-Erkrankungen lassen sich vermeiden, sagt der Chefarzt der Kardiologie am... » mehr

21.09.2011

Oberfranken

Todesursache unklar: Angler aus Saale geborgen

Bad Neustadt an der Saale/Würzburg – Rettungskräfte haben am Dienstag in Bad Neustadt an der Saale (Landkreis Rhön-Grabfeld) einen leblosen Mann aus der Fränkischen Saale geborgen. » mehr

Eine Schichtaufnahme des Gehirns bringt es ans Licht: Ein Schlaganfall kann Teile des Gehirns schädigen. 	Fotos: Spörl (3), dpa

06.09.2011

Region

Das Risiko im Kopf

Das Sana-Klinikum Hof und das Praxisnetz UGHO wollen die Aufmerksamkeit auf ein Tabu-Thema lenken. Von Samstag an bieten sie kostenlose Tests an. » mehr

Von Gert Böhm

20.08.2011

Oberfranken

Nachlese

Einem Ringer kann es passieren, dass ihm beim Angriff der "Schleuderer", ein spektakulärer Niederreißer, missglückt. Dann fällt er durch seinen eigenen Schwung auf die Schultern und hat den Kampf verl... » mehr

Gespannt verfolgen Bademeister Roland Schmidt (links) und Bürgermeister Hubert Kellner die Ausführungen von Hermann Krisch (rechts) über den Defibrillator.	Foto: OZ

25.05.2011

Region

Mehr Sicherheit für das Kösseinebad

Waldershof - Das Wohl der Badegäste und vor allem ein schnelles Helfen und Eingreifen bei Badeunfällen liegt der Stadt Waldershof am Herzen. » mehr

25.02.2011

Region

Immer mehr Hofer sterben an Herzinfarkt

Hof - In Bayern sterben immer weniger Menschen an Herzinfarkt. Ganz anders dagegen die Situation in Stadt und Landkreis Hof: Hier war die Todesursache nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) imme... » mehr

Leichenteile in Badesee entdeckt

04.10.2010

Oberfranken

Zerstückelte Frau treibt im Badesee

Auf der Suche nach Schwarzanglern entdeckt ein Mann in einem Badesee bei Würzburg Leichenteile. Stunden später steht fest: Eine Frau wurde zerstückelt und ins Wasser geworfen. Vom Täter fehlt jede Spu... » mehr

15.07.2010

Oberfranken

Zwei Tote im Stadtgebiet Bamberg entdeckt

Am Donnerstag wurden im Stadtgebiet Bamberg zwei Männer im Alter von 30 und 29 Jahren tot aufgefunden. Die Todesursache ist noch unklar. » mehr

Symbolbild

29.03.2010

Oberfranken

Zweijähriges Mädchen tot aufgefunden

Ein zweijähriges Mädchen ist von ihrer Mutter tot in Kinderbett aufgefunden worden. Das Mädchen starb an Unterernährung, Flüssigkeitsmangel und Erkrankungen. Die Staatsanwaltschaft leitete gegen die ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".