Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

TOMATENSAUCE

Nach dem Kochen heißt es putzen

05.10.2020

Bauen & Wohnen

Kochfeld aus Glaskeramik richtig putzen

Die Tomatensoße blubbert, das Fett aus der Pfanne spritzt: Beim Kochen geht auch mal was daneben. Warum man nicht auf Scheuermilch bei Kochfeldern zurückgreifen sollte, erklären Profis. » mehr

Achmet Alkadrow (links) liefert das Essen von der Season Manufaktur aus Hof, Marcel Engler, der Chefkoch im Gut Münchenreuth, einem Alten- und Pflegeheim des Feilitzsch Sozialwerks, nimmt alles in Empfang. Foto: Uwe von Dorn

06.05.2020

Hof

Dank für den einen, Hilfe für den anderen

Für die Helden des Alltags in der Corona-Krise gibt es das Mittagessen auf Kosten des Freistaats. Die Alten- und Pflegeheime gehen mit diesem Obulus aber recht unterschiedlich um. » mehr

Auszeichnung für die Macher der Auenseefreizeit: (von links) Markus Schmidt, stellvertretender Bürgermeister, Evi Mergner, Bernd Hackenberg, Sandra Greim, und Bürgermeister Francisco Hernandez Jimenez.	Foto: Beier

13.01.2020

Hof

Feilitzsch würdigt Ehrenamtliche

Der Neujahrsempfang wird zur großen Bühne für die Engagierten. Besonders ausgezeichnet wird heuer eine sehr aktive Gruppe. » mehr

Julia Leinweber ist Audrey Hepburn - und Köchin. Foto: Theater Hof

27.11.2019

Kunst und Kultur

Audrey Hepburn mit Tomatensoße

Das Theater Hof lädt zum "Dinner bei Tiffany" ins Studio ein. Julia Leinweber spielt den Star, greift zum Kochlöffel und verwöhnt die Besucher. » mehr

Tomaten für die Soße

30.08.2019

Ernährung

Für Tomatensoße keine unreifen Früchte verwenden

Italienische Tomatensoße gibt es zwar auch fertig zu kaufen, selbst gemacht kommt sie aber meist mit weniger Zucker aus. Bei der Zubereitung dürfen keine grüne Tomaten im Topf landen. » mehr

Ein leidenschaftlicher Tomatenzüchter ist der Marktleugaster Heinrich Weiß.

Aktualisiert am 26.08.2019

Kulmbach

Eine Frage des Geschmacks

Ganze 22 Tomatensorten an rund 80 Stauden hegen und pflegen Helene und Heinrich Weiß aus Marktleugast. Zahlreiche außergewöhnliche Sorten gedeihen in ihrem Garten. » mehr

In den Topf kommt was schmeckt

09.05.2019

Ernährung

Das Wunder aus einem Topf lieben nicht nur Camper

Ein Topf für die Nudeln, einer für die Soße, die Pfanne für das Gemüse - und schon ist es voll auf dem Herd. Beim One-Pot-Kochen geht es einfacher: Alles kommt in einen Topf und wird zusammen gegart. ... » mehr

Dario Fontanella

05.04.2019

Deutschland & Welt

Vor 50 Jahren: Wie Dario Fontanella das Spaghetti-Eis erfand

Zuerst ist es bloß Quatsch mit Soße. Dann wird einem Jugendlichen in Mannheim klar, dass er gerade ein erfrischendes Kultgericht für den Sommer entwickelt hat. Ein halbes Jahrhundert ist das jetzt her... » mehr

Ekel

07.11.2018

Deutschland & Welt

Ekel-Museum mit Gammel-Hai und Maden-Käse

Achtung, dieses Museum kann Würgereflexe auslösen. Denn im Disgusting Food Museum im schwedischen Malmö werden Speisen gezeigt, die alles andere als gewöhnlich sind. Besucher sollten keine Angst vor E... » mehr

Currywurst mit Pommes

30.10.2018

Ernährung

Wurde die Currywurst in einer Schlossküche erfunden?

Es geht buchstäblich um die Wurst. Wer hat den beliebtesten Imbiss der Deutschen erfunden und woher stammt er? Womöglich nicht aus Berlin oder aus Hamburg, sondern aus einer Schlossküche in Bückeburg.... » mehr

Ravioli: "La dolce Vita" aus der Dose?

12.05.2018

Region

Ravioli: "La dolce Vita" aus der Dose?

Die Teigtaschen waren Maggis erstes Fertiggericht, heute verkauft das Unternehmen über 29 Millionen Stück pro Jahr. » mehr

Stolz präsentieren die Harsdorfer Kids ihr neu erbautes "Hexenhäuschen". Mit im Bild (von links) Bürgermeister Günther Hübner, Stefan Holzheu und Pfarrer Ralph Meyer. Foto: Werner Reißaus

08.08.2017

Region

Ein Hexenhäuschen für die Kleinsten

Die Gemeinde Harsdorf hat für die Kinder und Jugendlichen wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm organisiert. Dazu gehörte wieder ein tolles Bauprojekt. » mehr

29.10.2016

Oberfranken

Lebensmittelwarnung wegen Scherbe in Soße

Wegen einer Glasscheibe in einem Tomatensoßenglas hat der Bioprodukte-Hersteller Dennree einen Rückruf der verkauften Soßen herausgegeben. » mehr

Was so alles von einem Wochenende an Lebensmitteln übrig bleibt, sammelten die Mitarbeiter des AZV (Bild oben); aus den Resten wurde ein "Restesüppla", das richtig gut schmeckte.	Fotos: AZV

28.02.2014

Region

Wer zaubert Leckeres aus Resten?

Der Abfallzweckverband Hof lobt einen Wettbewerb aus, um das Bewusstsein für Lebensmittel zu schärfen. "Rezepte für Reste" werden 2015 veröffentlicht. Für die besten gibt es eine Belohnung. » mehr

Reichhaltig war auch das Kuchen- und Tortenbuffet. Die Leckereien verkaufte Nusred Moustafa (rechts).	Foto: R. D.

10.06.2013

Region

Ein Hauch von Orient in Rehau

Hunderte Besucher haben das Kermes-Fest der Türkisch-Islamischen Union besucht. Über leckeren Spezialitäten kommen Deutsche und Türken ins Gespräch. » mehr

Das Kochen zum Ferienprogrammauftakt hat allen Spaß gemacht. 	Foto: stn

14.08.2012

Region

Schmackhafter Auftakt

Das Ferienprogramm in Gefrees lockt die Kinder an den Herd. Sie lernen, wie man Kartoffeln zubereitet und dass Vampirblut lecker ist. » mehr

27.08.2011

Region

Missverschtändnis im Urlaub

Der Rudi und sei Isolde kenna zwor mit ihrer klan Rentn kana grußn Schbring machen, obber wall'sa immer schborsam leem, iss doch aweng woss aufs Konto kumma - und etzert hamm'sa sich a Wochn Urlaub in... » mehr

fpmhz_regenbogenhaus__030809

10.11.2009

Region

Das eigene Tun hilft leben lernen

Hof - Alles ist relativ. Viele Jugendliche träumen vom "eigenen Leben" ohne Bevormundung durch Eltern oder Lehrer. » mehr

fparz_Schulfest_Arzberg1_29

29.06.2009

Region

Säckeweise Nudeln für die Gäste

Arzberg - Von den paar wenigen Regenspritzern, die am Samstag über Arzberg nieder gingen, ließen sich die Besucher beim Schulfest in der Maximilian-von-Bauernfeind-Grundschule die Laune keineswegs ver... » mehr

fpmhz_igokinderhort_100409

14.04.2009

Region

Bald wird es noch spannender

Helmbrechts - Die Stille im Kinderhort trügt. Hier gibt es keine Osterferien, denn die Muttis und Vatis müssen zur Arbeit. Still ist es deshalb, weil die Jungen und Mädchen sich auf dem nur wenige Met... » mehr

^