Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

TOURISMUSVERBÄNDE

Campingplatz

13.07.2020

Boulevard

Campingplatz und Ferienwohnung sind en vogue

Corona hat eine der liebsten Beschäftigungen der Deutschen über den Haufen geworfen: das Reisen. Ostseestrand statt Adria, Zelt statt Resort mit Pool und Vollpension. Viele machen nun Urlaub wie in de... » mehr

Kleine Kulturgeschichte der Ferienwohnung

13.07.2020

Reisetourismus

Kleine Kulturgeschichte der Ferienwohnung

Corona hat eine der liebsten Beschäftigungen der Deutschen über den Haufen geworfen: das Reisen. Ostseestrand statt Adria, Zelt statt Resort mit Pool und Vollpension. Viele machen nun Urlaub wie in de... » mehr

Das Alte Brückenrathaus in der Domstadt Bamberg: Frankens Städte sind bei Touristen beliebt. Foto: Franken-Tourismus/Bamberg/Hub

10.07.2020

Oberfranken

Tourismus-Stillstand kostet Millionen

Der wirtschaftliche Schaden, der durch Corona bei den Beherbergungsbetrieben in Oberfranken entstanden ist, ist gewaltig. Jetzt versucht der Tourismusverband zu retten, was zu retten ist. Die Hoffnung... » mehr

Strandbesuch in Corona-Zeiten

12.06.2020

Reisetourismus

Was auf Strandbesucher in Zeiten von Corona zukommt

In Schleswig-Holstein wird eine Reservierungs-App für den Strandbesuch diskutiert, die ostfriesischen Inseln setzen auf ein Betretungsverbot für Tagesgäste. Das Ziel ist dabei dasselbe: in Corona-Zeit... » mehr

Hotel in Binz auf Rügen

12.05.2020

dpa

Vor «Meck-Pomm»-Urlaub Kontakt zu Vermieter suchen

Bald dürfen wieder Urlauber aus anderen Bundesländern nach Mecklenburg-Vorpommern. Sie sollten aber noch einmal genau prüfen, ab wann die Anreise für sie erlaubt ist. » mehr

Sommerurlaub auf der Insel Usedom

06.05.2020

dpa

Ansturm auf Ferienunterkünfte in Deutschland erwartet

Urlaubshungrige haben wieder eine Perspektive - zumindest in Deutschland soll es bald wieder mit dem Reisen losgehen. Es zeichnet sich allerdings ein Vergnügen mit Einschränkungen ab. » mehr

Tourismus in Niedersachsen

06.05.2020

Deutschland & Welt

Sommer in Deutschland: Touristiker rechnen mit Ansturm

Urlaubshungrige haben wieder eine Perspektive - zumindest in Deutschland soll es bald wieder mit dem Reisen losgehen. Es zeichnet sich allerdings ein Vergnügen mit Einschränkungen ab. » mehr

Fahrradtour

04.05.2020

dpa

Reisetipps für die Zukunft

Wenn Corona überstanden ist, werden die Menschen wieder reisen. Drei Kurzmeldungen aus der Welt des Tourismus für die Zeit nach der Pandemie. » mehr

Geschlossen

08.04.2020

dpa

Tourismusverband MV für Verschiebung der Sommerferien

Wäre es besser, wenn in diesem Jahr wegen der Corona-Krise die Sommerferien einfach auf den Frühherbst verschoben werden könnten? Die Reisebranche macht einen Vorschlag. » mehr

10.03.2020

Region

Montainbiker gründen lokalen Lobby-Verband

Der Alpenverein Hof geht einen wichtigen Schritt, um den Mountainbikern der Region eine Stimme zu geben: Er unterstützt die Deutsche Initiative Mountainbike, kurz Dimb, durch die Mitbegründung einer l... » mehr

Nur noch an den dafür vorgesehenen Wänden dürfen Wahlplakate in Tröstau aufgehängt werden. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa

03.03.2020

Fichtelgebirge

Gemeinde Tröstau bestraft Grüne und AfD

Seit Dezember dürfen im Ort nicht mehr überall Anschläge hängen. Die zwei Parteien halten sich nicht an den Beschluss und müssen bezahlen. » mehr

Weihnachtszeit im Salzburger Land

16.12.2019

Reisetourismus

Diese Aktivitäten bietet das Großarltal jenseits der Piste

Fitnesswanderung, Schneeschuhwanderung, Skitour: Im Großarltal bietet der Winter viel mehr als Pistenabfahrten. Ein Verein möchte Urlaubern genau das zeigen - mit einem besonderen Ansatz. » mehr

Strand von St. Peter-Ording

20.11.2019

Deutschland & Welt

Deutschland-Tourismus boomt

Im zehnten Jahr hintereinander wird der Deutschlandtourismus wohl auch 2019 einen Rekord einfahren. Kein Grund, sich zurückzulehnen, sagt Verbandschef Reinhard Meyer. Denn Probleme gibt es genügend. » mehr

David Hennekes

04.10.2019

Karriere

So läuft die Arbeit im Skigebiet

Ein paar Stunden ranklotzen und dann viel Zeit im Schnee verbringen. So stellt man sich einen Job in einem Wintersportort vor. Ganz so traumhaft ist es zwar nicht - lohnen kann es sich aber. » mehr

Die Gästeunterkünfte im Frankenwald sind gefragt. Mehr und mehr Urlauber entscheiden sich für Oberfranken. Foto: Frankenwald-Tourismus/M. Teuber

20.09.2019

Region

Touristen zieht es in die Region

Im Landkreis Kulmbach und im gesamten Frankenwald und Fichtelgebirge steigt die Zahl der Gästeübernachtungen. Die Beherbergungsbetriebe sind zufrieden. » mehr

Zelten im Wald

18.09.2019

Reisetourismus

Tourismus entdeckt das «Mikroabenteuer»

Sie suchen das Abenteuer? Schauen Sie doch mal vor der Haustüre nach. Das raten zumindest immer mehr Tourismusmanager. Sie wollen den Trend zum «Mikroabenteuer» nutzen und eine neue Zielgruppe ansprec... » mehr

Mountain Yoga Festival

03.07.2019

dpa

Yoga am Arlberg oder Paddeln an der Enns

Auch in der Hauptreisezeit hat die Reisewelt Neues zu bieten. Wie wäre es mit Yoga vor grandioser Bergkulisse, Wandern auf dem längsten Ultra Trail Österreichs oder einer Flusswander-Tour? » mehr

Grünes Licht fürs braune Schild

01.07.2019

Region

Grünes Licht fürs braune Schild

Helmbrechts bekommt eine Werbe-Tafel an der A 9. Trotz Bedenken wegen der "Kulturwelten" ist der Entwurf durchgegangen. Jetzt entscheidet der Stadtrat über die Grafik. » mehr

13.05.2019

Region

Weißdorf denkt über Beitritt zum Tourismusverband nach

Weißdorf - Bei der jüngsten Sitzung des Weißdorfer Gemeinderats hat der Geschäftsführer der Tourismuszentrale (TZ) Fichtelgebirge, Ferdinand Reb, den Räten die Möglichkeiten und Vorteile einer Mitglie... » mehr

Unterwegs mit leichtem Gepäck

30.04.2019

Reisetourismus

Hüttentouren richtig vorbereiten

Für viele Wanderer sind Berghütten ein Pausenplatz während einer Tagestour. Andere nutzen sie als Nachtlager vor einem Gipfelsturm. Doch auch als Etappenziele bei mehrtägigen Wanderungen sind Hütten i... » mehr

Werbung für den schnellen Blick

01.04.2019

Region

Werbung für den schnellen Blick

Münchberg hat es, Bad Steben hat es, Helmbrechts will es auch. Doch ein Schild an der Autobahn zu bekommen, ist nicht leicht. Die neue Auffahrt zur A 9 verändert die Pläne. » mehr

Viel Natur, Freizeit- und Kulturangebote sowie Arbeitsmöglichkeiten für Fachkräfte: Stadt und Landkreis wollen sich gemeinsam als lebenswerte Region vermarkten. Bis zu einer Strategie sind noch viele Gespräche nötig. Übrigens: Der Kletterpark am Untreusee steckt in der Saisonvorbereitung. Er öffnet voraussichtlich am 14. April. Foto: Uwe von Dorn

22.03.2019

Region

Diskussionen um Hofer Imagekampagne

Stadt und Land wollen heuer das gemeinsame Imagekonzept vorantreiben. Kommunalpolitiker fühlen sich überrumpelt und warnen vor ausufernden Kosten. » mehr

Strand von Ahrenshoop

07.03.2019

dpa

Bayern und Mecklenburg-Vorpommern im Reiseduell

Sie bilden eine Art Klammer des Urlaubsangebots in Deutschland: Mecklenburg-Vorpommern mit seinen Ostseestränden im Nordosten und Bayern mit den hohen Alpen im Süden. Die beiden Bundesländer ziehen di... » mehr

Prozession in der Karwoche in Malaga

05.03.2019

dpa

Reisetipps: Giacometti in Lille und Ostern in Málaga

Ein Besuch bei Giacometti in Lille, die Karwoche in Málaga erleben oder durch die Baumkronen des australischen Regenwaldes schweben: Der Frühling hält viele Ausflugsziele und Attraktionen bereit. » mehr

Weißer Strand und Palmen

28.02.2019

dpa

Eine eigene Insel für Kreuzfahrtgäste

Der Boom der Kreuzfahrt ist ungebrochen: Neue Schiffe werden das Mittelmeer befahren, in der Dominikanischen Republik entsteht ein neues Kreuzfahrtterminal, MSC Cruises eröffnet eine Privatinsel und d... » mehr

So könnte das Schild an der A 9 aussehen. Foto: Stadt Helmbrechts

21.02.2019

Region

Werbung an der Autobahn

Mit braunen Schildern will künftig auch Helmbrechts auf seine Stärken verweisen. Noch heuer sollen sie an der A 9 stehen. » mehr

Stadtmuseum Lindau

18.02.2019

dpa

Reise-News: Weißes Gold und Hundertwasser

Es gibt viel zu entdecken für Kunst- und Kulturinteressierte: Im Frühjahr locken Ausstellungen zum «Weißen Gold», zur Tänzerin Olga Chochlowa und zu Friedensreich Hundertwasser wissbegierige Besucher. » mehr

Auch die Touristen lieben die vielen Feste in Franken, wie die Michaeliskirchweih in Fürth. Fotos: Franken-Tourismus

08.02.2019

FP/NP

In der Tourismus-Branche läuft's rund

Das Geschäft mit den Gästen wird immer wichtiger. Die Urlaubsgebiete in Franken locken Jahr für Jahr mehr Urlauber an. » mehr

08.02.2019

Region

CSU für große VHS

Die CSU-Fraktionen der Stadt Hof und des Kreistages haben in einer gemeinsamen Sitzung über Markeninitiativen zur Stärkung des Hofer Landes gesprochen. Dabei ging es auch um das Thema VHS Hof-Stadt un... » mehr

Die Neudrossenfelder mit Bürgermeister Harald Hübner (Vierter von links) warben auf der Grünen Woche für ihre Gemeinde: Viele Besucher interessierten sich für die Europagemeinde im Rotmaintal. Foto: Horst Wunner

29.01.2019

Region

Neudrossenfeld trumpft auf

Der Stand der Gemeinde auf der Grünen Woche war dicht umlagert. Die Besucher ließen sich das gute Bier aus dem Bräuwerck schmecken. » mehr

Stollenfest auf dem Striezelmarkt

09.11.2018

dpa

Reiseattraktionen: Stollenfest und Fête des Vignerons

Veranstaltungen, die Sie sich vormerken sollten: Das Dresdner Stollenfest feiert in diesem Jahr Jubiläum, in Reit am Winkel erwartet junge Ski-Langläufer eine eigene Kinderloipe und nach rund 20 Jahre... » mehr

Kraniche am Himmel

29.08.2018

dpa

Reisenews: Nacht der Almen, Kraniche und Rembrandt

Österreich lädt im September zur Langen Nacht der Almen ein. Neben der beeindruckenden Berglandschaft werden dann Musik und Handwerk geboten. An der Müritz können Naturliebhaber bald Kraniche beobacht... » mehr

Totenbretter der Familie Wanninger

02.08.2018

Reisetourismus

Totenbretter im Bayerischen Wald

Wanderungen im Bayerischen Wald führen zu unzähligen, meist traurigen Familiengeschichten. Sie werden erzählt auf Totenbrettern, die zu Tausenden an den Wegesrändern stehen. Ohne Humor kommt das toder... » mehr

Eröffnung Nordbayern-Büro in Hof

Aktualisiert am 23.07.2018

FP/NP

Hochfranken will Unternehmen anlocken

Der Freistaat Bayern hat in Hof den zweiten nordbayerischen Standort von Invest in Bavaria eröffnet. » mehr

Strandeintritt

12.07.2018

dpa

Nicht alle Küstenorte verzichten auf Strandgebühren

Freier Zugang zum Meeresstrand hat 2017 ein Gerichtsurteil in Aussicht gestellt. Das funktioniert unterschiedlich, denn für besonderen Service werden weiterhin Eintrittsgebühren fällig. » mehr

Mountainbike-Rundweg

28.06.2018

dpa

Mit dem Mountainbike zum Johanneswasserfall

Wer Mountainbike-Touren liebt, kann ab diesem Sommer einen neuen Rundweg durch das Salzburger Land ausprobieren. Für Fans der «Angry Birds» und Riesenrutsch-Enthusiasten ist ein neuer Freizeitpark in ... » mehr

In den Startlöchern für die beiden Festtage auf dem Goldberg (von links) Projektleiter Stefan Frank, Büroleiterin Barbara Breckova, Selb2023-Geschäftsführerin Christine Schlockermann und Mitarbeiterin Gabriele Krause. Foto: Florian Miedl

21.06.2018

Region

Alles bereit für zwei Tage ohne Grenzen

Am Samstag und Sonntag steigen die Naturerlebnistage auf dem Goldberg in Selb. An die 100 Vereine und Organisationen aus Deutschland und Tschechien sind dabei. » mehr

Einer der Publikumsmagneten im vergangenen Jahr: Die bayerische Landesausstellung zu Martin Luther auf der Coburger Veste.	Foto: Archiv/Rosenbusch

01.06.2018

Oberfranken

Frankens Tourismus boomt

Mit mehr als 24 Millionen Übernachtungen werden die bisherigen Rekorde erneut übertroffen. Die Zahlen sind auch ein Abschiedsgeschenk des Geschäftsführers. » mehr

Interview: mit Angelika Schäffer

01.06.2018

Oberfranken

"Das findet man in Deutschland kein zweites Mal"

Der Tourismusverband Franken hat bald eine neue Geschäftsführerin. Angelika Schäffer will auch strukturell schwächer aufgestellte Regionen stärker unterstützen. » mehr

Interview: mit dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, CSU

01.06.2018

Region

Herrmann kündigt Förderung für Höllental-Brücken an

Innenminister Joachim Herrmann setzt auf Investitionen in der Region. Dabei nannte er unter anderem konkret den geplanten Bau der Höllental-Hängebrücken » mehr

14.04.2018

Region

Kritik am Tourismus-Konzept

700 000 Euro gibt der Landkreis Hof für den Fremdenverkehr aus. Das reicht Dieter Frank und Christian Zuber nicht. » mehr

Die Bauarbeiten im Park von Kilmarnock sind abgeschlossen. Foto: sli

04.04.2018

Region

Zeit der Staus und Störche

Unterschiedlichste Blüten treibt der Frühling. Baustellen und gesperrte Straßen betreffen die Kulmbacher und die Freunde in Lüneburg gleichermaßen. » mehr

Ausstellung mit Playmobil-Figuren

04.04.2018

dpa

Ausflugstipps: Vom Baumpfad bis zu Playmobil-Welten

Im Frühjahr locken zahlreiche Ausflugsziele in Deutschland neugierige und abenteuerlustige Besucher an. Warum nicht mal in großer Höhe nachts durch die Baumkronen Brandenburgs klettern oder Bergbauges... » mehr

«Upcycling»-Hotel

26.03.2018

dpa

«Upcycling»-Hotel bei Rostock eröffnet

Der Upcycling-Trend ist auch in der Hotel-Branche angekommen. So wurden im «Alles paletti» Couchtische aus Kabeltrommeln und Betten aus Europaletten hergestellt. Das Ergebnis können Urlauber in Rövers... » mehr

16.02.2018

Reise

Jeder Tropfen zählt

Kapstadt droht das Wasser auszugehen. Auch Touristen sind aufgefordert, beim Sparen zu helfen. » mehr

«Vallée des Saints»

13.02.2018

dpa

Bald 100 Skulpturen im bretonischen Tal der Heiligen

Die Bretagne bekommt einen neuen Heiligen. Im Juli wird die Statue des Sankt Piran auf dem «Vallée des Saints» aufgestellt. Touristen können das miterleben. » mehr

Urlaubsregion Mittelgebirge

12.02.2018

Reisetourismus

Wintertourismus durch Klimawandel bedroht

Ob im Harz, Sauerland, Thüringer Wald oder im Fichtelgebirge - der Wintertourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in den deutschen Mittelgebirgen. Das Problem: Der Klimawandel dürfte es Liftbetrei... » mehr

Auch in Zeiten einer modernen Tourismusbranche: Wandern ist immer noch in - zum Beispiel am Ochsenkopf. Fotos: Frankentourismus

09.02.2018

Oberfranken

Das milliardenschwere Geschäft mit den Gästen

Das einfache Pensionszimmer hat längst ausgedient. Qualität, Marketing und Professionalität werde im Tourismus immer wichtiger. Und ursprünglich muss auch noch alles sein. » mehr

Winterwetter im Harz

08.02.2018

dpa

Einige Wanderwege im Harz durch Sturmschäden gesperrt

Im Harz sind derzeit mehrere Wanderwege für Urlauber nicht begehbar. Das Sturmtief «Friederike» hat dort Schäden hinterlassen. Doch auch auf freigegebenen Wegen sollten Wanderer besonders vorsichtig s... » mehr

11.01.2018

Fichtelgebirge

Kreishaushalt steigt auf über 90 Millionen Euro

Dickster Brocken ist der Aufwand für Soziales. Dennoch gewährt der Landkreis nach wie vor freiwillige Leistungen. » mehr

Die erste Besprechungen zum Frankenwald-Marathon 2018, der wieder in Helmbrechts stattfinden wird, gab es bereits. Unser Foto zeigt (sitzend von links) den Schauensteiner Bürgermeister Peter Geiser, Markus Franz vom Frankenwald-Tourismus-Verband und Manuel Thieroff vom Stadtbauamt sowie (stehend von links) den Stadtsportverbands-Vorsitzenden Robert Popp und den Helmbrechtser Bürgermeister Stefan Pöhlmann. Foto: Bußler

21.12.2017

Region

Wanderspaß diesmal im Herbst

Helmbrechts ist 2018 zum zweiten Mal Start und Ziel für den Frankenwald-Marathon. Die Planer haben bereits eine Route entworfen. » mehr

Sternenbeobachtung

21.12.2017

Reisetourismus

Auf der Suche nach der Milchstraße in Mecklenburg-Vorpommern

Nur wenige Menschen sind im Winter nachts in der Mecklenburgischen Seenplatte unterwegs. Wer doch kommt, sucht oft die tiefe Dunkelheit, die in den Städten längst verloren gegangen ist. Die Region loc... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.