Lade Login-Box.

TOURISTEN-INFORMATIONSZENTREN

Sie freuen sich über die Kooperation der Frankenpost mit der Stadt Marktredwitz (von links): Sandra König von der Frankenpost -Geschäftsstelle Hof, der Leiter der Fichtelgebirgsredaktion, Matthias Vieweger, der Leiter von Vertrieb und Marketing, Michael Göppel, André Hofmann, Leiter der Geschäftsstellen, Oberbürgermeister Oliver Weigel, der Leiter der Tourist-Information, Dominik Hartmann, sowie Susanne Menzel, Daniela Kinzer, Andrea Primitz und Kerstin Brunner von der Stadtverwaltung. Foto: Matthias Bäumler

29.03.2019

Marktredwitz

Frankenpost -Servicepoint öffnet am Montag

Die Heimatzeitung arbeitet künftig mit der Stadt Marktredwitz zusammen. Bürger können ab 1. April private Anzeigen in der Tourist-Info aufgeben. Auch Tickets gibt es hier. » mehr

Die Mitarbeiter der Tourist-Information unter Leitung von Dominik Hartmann (Dritter von links) haben einige Vermieter ausgezeichnet, deren Ferienwohnungen und -höfe alle Kriterien erfüllen, damit sich die Übernachtungsgäste rundherum wohlfühlen können. Ansprechpartner in der Tourist-Info für Gastgeber sind Kerstin Brunner und Daniela Kinzer (von rechts) sowie Andrea Primitz und Susanne Menzel (von links).	Foto: Peggy Biczysko

14.03.2019

Marktredwitz

Stadt verteilt Sterne an Gastgeber

Ein Vorzeige-Objekt ist der Ferienhof Rupprecht. Die Wohnungen sind komplett renoviert und modernisiert. Die Tourist-Info stellt das neue Gastgeber-Verzeichnis vor. » mehr

"Wir werden uns noch wundern, was unsere Gäste Alois so alles fragen werden": Ludwig Bundscherer, Leiter der Tirschenreuther Tourist-Info, hat sich das Programm ausgedacht. Foto: Stadt Tirscheneuth

26.12.2018

Aus der Region

"Ich bin nur eine Maschine"

In Tirschenreuth beantwortet jetzt der Chatbot Alois die Fragen der Gäste. Ein Interview mit einem digitalen Wesen, das manchmal formuliert, als wäre es ein Politiker. » mehr

So sehen die Aufkleber aus, die gesammelt werden müssen.	Foto: pr.

28.11.2018

Marktredwitz

Gewinnspiel sorgt für Sammelfieber

"Das Marktredwitzer Advents-Gewinnspiel MAKnopoly geht in die zweite Runde. » mehr

Das Zeltdach über dem Zuschauerraum kündet vom baldigen Beginn der Luisenburg-Festspiele. Foto: Stadt Wunsiedel

23.11.2018

Fichtelgebirge

Mehr als 260 Versuche bis zur Konzertkarte

Es braucht viel Geduld, um sich begehrte Tickets zu sichern. Ein Nervenspiel - vor allem für Fans. » mehr

Bis ins Foyer der Fichtelgebirgshalle reichte die Schlange der Kartenkäufer am Freitagvormittag. Foto: Florian Miedl

23.11.2018

Fichtelgebirge

Furioser Start in die Luisenburg-Saison

Vor dem Kultur-Vergnügen heißt es erst einmal Anstehen. Doch dieses Jahr ist die Situation etwas entspannter als in der Vergangenheit. » mehr

Das Ballhausorchester mit Peter Wittmann (vorne) und dem Leiter der Musikschule Wunsiedel Georg Obermeier (Zweiter von links) entführt am Samstag in die Goldenen Zwanziger. Foto: pr.

19.11.2018

Fichtelgebirge

Nächster Stopp: die Goldenen Zwanziger

In die glitzernde Welt der Schlager entführt das Ballhausorchester am Samstag. Eine besondere Rolle spielt der Leiter der Wunsiedler Musikschule. » mehr

Tourist-Info in Ravensburg

11.09.2018

Reisetourismus

Stirbt die Tourist-Information aus?

Urlauber mit Stadtplänen aus Papier sieht man weiterhin, doch es werden weniger. Heute lässt sich die gesamte Reiseplanung online abwickeln, durch viele digitale Helfer. Was wird aus der Tourist-Infor... » mehr

Sie bereiten die Lange Nacht federführend vor: Dominik Hartmann, Monika Prösl, Tobias Kastner und Oliver Weigel (von links). Foto: Peter Pirner

06.09.2018

Region

Erleben und Genießen bis Mitternacht

Für die Lange Nacht in Marktredwitz ist ein vielseitiges Programm geplant. Musik, Shows und Licht sollen die Besucher der Innenstadt verzaubern. » mehr

Urlaub in Kulmbach während der Bierwoche ist beliebt. Im vergangenen Jahr konnte man sich passenderweise im Umfeld des Stadels auf diesen Strandkörben niederlassen.	Foto: Gabriele Fölsche/Archiv

25.07.2018

Region

Kulmbach ist ausgebucht

Wer in Stadt oder Landkreis für das Bierfest-Eröffnungswochenende noch ein Quartier sucht, hat es schwer. Stammgäste füllen die Hotels. Oft reservieren sie ein Jahr im Voraus. » mehr

Mit Spaß im Bus: In der Nacht zum 1. Januar fährt der Neujahrsexpress durch die Stadt; die Fahrt kostet zwei Euro pro Person.

30.12.2017

Region

Silvester-Tour mit dem Stadtbus

Der Neujahrsexpress fährt in der ersten Nacht des Jahres wieder durch Hof. Diesmal ist die Route geringfügig anders. » mehr

Bei der Präsentation der neuen "Rawetz-Kollektion" (von links): Susanne Menzel von der Tourist-Info, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Pressesprecherin Claudia Hiergeist sowie Kerstin Brunner und Dominik Hartmann von der Tourist-Info. Foto: Matthias Bäumler

06.11.2017

Region

Hoodies für das Rawetzer Wir-Gefühl

Die Stadt gibt eine eigene Mode-Kollektion heraus. Auch Tassen oder Magneten gibt es mit dem markanten Logo. » mehr

Pavel Klepácek, zweiter Bürgermeister der Stadt Asch (links), und der Selber Oberbürgermeister Pötzsch traten gemeinsam beim Tourismustreff in Selb auf.

25.05.2017

Region

Die Übernachtungszahlen steigen

Auch beim Fremdenverkehr gehen Selb und Asch gemeinsame Wege. Pavel Klepácek, stellvertretender Bürgermeister der Nachbarstadt, kommt zum "Tourismustreff". » mehr

Hoffen auf viele Besucher (von links): Oberbürgermeister Oliver Weigel, George und Maria Ruml ("Goldener Löwe"), Organisator Sebastian Macht von "Maknetisch", Alexandra Gläßl ("Winkelmühle"), Organisatorin Susanne Menzel von der Tourist-Info und Christa Herff ("Forsthaus").

09.03.2017

Region

In sieben Lokalen geht's zünftig zu

Die zweite "Nacht der Wirtshausmusik" am 17. März verspricht beste Unterhaltung. Alte Bekannte und neue Gesichter sorgen für bodenständige Klänge. » mehr

Nehmen die Besucher mit auf die Reise in die Marktredwitzer Krippenwelt: die Gästeführer (von links) Harald Heinrich und Eberhard Echinger, Kerstin Brunner von der Tourist-Info sowie die Gästeführerinnen Birgit Heinrich, Christine Roth und Monika Schaffer.	Foto: Richard Ryba

10.12.2016

Fichtelgebirge

Die Zeit des Krippenschauens beginnt

Gästeführer begleiten die Besucher auf dem Marktredwitzer Krippenweg - allerdings nicht bis nach Castelfranco Emilia. Dafür gibt es in der Heimat bisweilen ein Schnapserl. » mehr

Bürgermeister Karl-Willi Beck und Melanie Wehner-Engel mit dem neuen roten "i", daneben die Mannschaft der Tourist-Info Wunsiedel. Foto: Florian Miedl

31.10.2016

Fichtelgebirge

Gute Noten für die Tourist-Info

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) hat die Tourist-Information Wunsiedel offiziell mit der "i-Marke" ausgezeichnet. » mehr

Sie stellten das Programm des Wintermarktes vor (von links): Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth, Renate Wölfel, Udo Benker-Wienands, Kristina Rödig von der Wirtschaftsförderung und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. Foto: Silke Meier

29.10.2016

Region

Wintermarkt lockt mit neuem Konzept

Das bunte Treiben in der Selber Innenstadt am 6. November ersetzt den Michaelimarkt. Eine Stempel-Aktion verspricht drei schöne Gewinne. » mehr

Nadja Hochmuth

20.10.2016

Region

Täglich pendeln 1474 Menschen nach Selb

Die Unternehmen in der Porzellanstadt entfalten große Anziehungskraft. Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth zieht eine positive Bilanz. » mehr

Die Mitglieder des Markgräflichen Collegiums Historiae stimmten mit ihren Kostümen schon auf den historischen Bürgerball ein. Die anderen werden sich noch die passende Kleidung besorgen müssen (von links): Johannes Hofmann, Karin Rohrer, Oliver Weigel, Joachim Rohrer, Susanne Menzel, Sebastian Macht und Margit Hofmann. Foto: Gerd Pöhlmann

28.09.2016

Region

Jubiläumsfeier in historischem Ambiente

Marktredwitz lädt zum Bürgerball ins Schloss Brand ein. Damit erinnert die Stadt an den Wiener Kongress. Die Karten sind streng limitiert. » mehr

Eine historische Ansicht von Gefrees aus dem Jahr 1536. Das Gemälde stammt aus der Universitätsbibliothek Würzburg.

21.09.2016

Region

20 Jahre Heimatforschung in einem Buch

Wie lebten die Gefreeser im Mittelalter? Was war ihnen wichtig, und wie sah der Ort damals aus? Diesen Fragen ist Markus Thoman in seinem Landbuch nachgegangen. » mehr

Verbuchen eine verstärkte Nachfrage nach Radtourismus: Susanne Menzel (links) und Andrea Primitz von der Tourist-Info in Marktredwitz. Foto: Herbert Scharf

25.08.2016

Region

Marktredwitz punktet im Tourismus

Die Stadt entdecken immer mehr Urlauber für sich. Vor allem bei Radfahrern sehen Experten gute Ansätze und Potenzial für mehr. » mehr

Der "Sau-Arsch" bezieht sich auf ein kulinarisches Schmankerl, nicht auf Teile der Anwesenden - dafür herrschen viel zu viel Einigkeit und gute Laune auf der Pressekonferenz zum Start des Hofer Volksfests. Schließlich geben hier Schausteller und Sponsoren, Handwerk und Brauer, Stadt und Festwirte alles, um das Fest für die nächsten zehn Tage zur ersten Feier-Adresse in der ganzen Region zu machen. Foto: cp

29.07.2016

Region

"Wir sind ein Volksfest"

Stadt und Festwirte, Schausteller und Versorger erklären, worauf sich die Hofer von heute an freuen dürfen. Und, was ihnen bislang keiner gesagt hat. » mehr

28.06.2016

Fichtelgebirge

Wunsiedel fünf Tage in Feierlaune

Am Freitag beginnt in Wunsiedel das Volks- und Wiesenfest. Bands und Fahrgeschäfte sorgen für Stimmung. » mehr

Hoffen auf zahlreiche Gäste bei der Nacht der Wirtshausmusik am 4. März: die Organisatoren Susanne Menzel (links) und Sebastian Macht (Sechster von links), Oberbürgermeister Oliver Weigel (hinten, links) und Birgit Lucas (Fünfte von links), Frankenpost -Regionalleitung Vermarktung, sowie ein Großteil der beteiligten Wirtsleute.	Foto: Richard Ryba

20.02.2016

Region

Volksmusiker spielen zünftig auf

Am 4. März steigt die "Nacht der Wirtshaus- musik" in Marktredwitz. In sieben Gaststätten treten Ensembles auf. Dazu gibt es Bier und deftige Brotzeiten. » mehr

Die Landsknechte des Schwäbischen Bundes beim Sturm auf das "Rote Schloss" am Waldstein. Die Felsenbühne Waldstein inszeniert den Stoff im Sommer neu.

11.02.2016

Region

Felsenbühne freut sich über Preis

Zell - Im Zeichen des 20-jährigen Bestehens des Festspielvereins der Felsenbühne Waldstein stand die Hauptversammlung. » mehr

Sie präsentieren voller Stolz das Startbanner: Dominik Hartmann, Claudia Hiergeist, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Stefan Kirsch, Sebastian Macht, Susanne Menzel und Kerstin Brunner, die das Event in Marktredwitz organisieren. Foto: Thomas Scharnagl

24.01.2016

Region

BR-Radltour startet in Marktredwitz

Ein ganz dickes Ding hat die Große Kreisstadt an Land gezogen: Sie erwartet für den 30. und 31. Juli 1000 Radler und ein Mega-Konzert mit weit über 10 000 Besuchern. » mehr

Ob alpenländisch, orientalisch oder mit Bezügen zur Fichtelgebirgsheimat: Die Marktredwitzer Landschaftskrippen sind mit großer Detailverliebtheit gestaltet. In dieser Szene ist eine typische Figur zu sehen: der "Schwitzerte".	Foto: ryb-

05.12.2015

Region

Das Krippenschauen beginnt

An der Tourist-Info startet heute eine Führung. Der Krippenweg ermöglicht vom 26. Dezember bis 10. Januar viele Einblicke. » mehr

Allenfalls für naive Nostalgiker versprüht das Bauamtsgebäude noch einen gewissen Charme. Die Bausubstanz und die Räume für die rund 70 Mitarbeiter sind von einem zeitgemäßen Zustand meilenweit entfernt. Foto: Giegold

27.10.2015

Region

Altes Bauamtsgebäude hat bald ausgedient

Die Stadt investiert in ihre Verwaltung. Für Bauverwaltung, Sozial- und Jugendamt gibt es neue Räume. Vielleicht auch für die Tourist-Info. » mehr

Schon lange ist geplant, die Tourist-Information in der Ludwigstraße zu sanieren. Nun soll die Stadt von diesem Vorhaben abrücken, und die Tourist-Info soll ins historische Rathaus umziehen - zumindest, wenn es nach den Vorstellungen der SPD-Fraktion geht. Fotos: Michael Giegold

23.09.2015

Region

SPD plädiert für neue Tourist-Info

Die Fraktion will das Erdgeschoss im Rathaus umgestalten. Ob es dazu kommt, ist offen. Klar ist jedoch: Die Stadt plant, die Räume für ihre Mitarbeiter zu optimieren. » mehr

Leuchtende Stelzenläufer bewegen sich in der Langen Nacht durch das KEC und die Innenstadt. Foto: privat

11.09.2015

Region

Farbenfrohe Lichtspiele und heiße Musik

Die Organisatoren der Langen Nacht in Marktredwitz versprechen jede Menge Unterhaltung und Spektakel. Vor allem Illuminationen spielen eine sehr große Rolle. » mehr

26.06.2015

Region

Über 1000 Übernachtungen am Stellplatz

Die Wirtschaftsförderung in Selb hat viel zu tun. Die Tourist-Info im Goldenen Löwen wird gut angenommen. » mehr

Sie übergaben gemeinsam den Goldenen Löwen seiner neuen Bestimmung (von links): Nadja Lochschmidt, Michaela Hummer, Mitarbeiterin der Stadt Selb, zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Dr. Karl Döhler, Ulrich Pötzsch, Martin Pape, Meike Peetz, Geschäftsführerin Forum "Selb erleben", und Klaus Grünling, Eigentümer und Bauherr. 	 Foto: Silke Meier

09.05.2015

Region

Neues Leben im "Goldenen Löwen"

Klaus Grünling richtet das ehemalige Wirtshaus zum "Schaufenster der Stadt" her. Nicht nur die Tourist-Info findet dort ihren Platz, auch das Forum "Selb erleben" zieht ein. » mehr

18.04.2015

Region

Weißenstadt lagert Tourist-Info in KU aus

Weißenstadt - Der Service ändert sich nicht, aber die Bezeichnung: Weißenstadt will die Kur- und Tourist-Information Weißenstadt in das Kommunalunternehmen (KU) Tourismus » mehr

Jetzt ist im "Goldenen Löwen" alles bereit für den Einzug der Tourist-Info und des Forums "Selb erleben". 	Foto: Florian Miedl

28.03.2015

Region

Zentrale Stelle für alle Gäste

Die Tourist-Info und das Forum "Selb erleben" ziehen in ihre neuen Räume um. Im "Goldenen Löwen" können sich die Besucher der Stadt schon bald über alle Angebote informieren. » mehr

Blaulichter von Polizeifahrzeugen

21.12.2014

Region

Dieb bricht in Tourist-Info ein

Rund 2300 Euro erbeutet ein Unbekannter im Historischen Rathaus. Um in die Räume zu kommen, steigt er auf eine Stehleiter und wirft ein Fenster mit einem Pflasterstein ein. » mehr

Eines der beiden Plakate, auf denen für den Einkauf in Hof geworben wird.

13.11.2014

Region

Imagekampagne für die Einkaufsstadt

Die Stadt Hof, das Stadtmarketing Hof und der Hofer Einzelhandelsverband wollen in diesem Advent Zeichen setzen für die Einkaufsstadt Hof und ihre zahlreichen, serviceorientierten Innenstadt-Fachgesch... » mehr

17.10.2014

Region

Forum und Tourist-Info bündeln Kräfte

Selb - Die Kräfte bündeln will der Oberbürgermeister bei der Stärkung der Innenstadt - und das im räumlichen Sinn. » mehr

Auch an der Theresienkirche in der Fußgängerzone gibt es seit Kurzem eine Tafel, die über die Geschichte des Bauwerkes informiert. 	Foto: Bäumler

27.09.2014

Region

Marktredwitz wird zum Geschichtsbuch

An Dutzenden Gebäuden in der Stadt gibt es jetzt Hinweise auf deren Geschichte. Der Leiter der Tourist-Info, Stefan Kirsch, will Einheimische und Touristen für die vielen interessanten Häuser und Plät... » mehr

Annette Sommerer ist entsetzt darüber, dass die Ärztin ihres Vertrauens einfach auf die Straße gesetzt wird, obwohl in der Region ein absoluter Ärztemangel herrscht. 	Foto: zys

26.08.2014

Region

Unterschriften-Aktion für Ärztin

Annette Sommerer und ihr Mann Günther sind fassungslos. Sie gehen für die vom MVZ gekündigte Medizinerin Edda Paland auf die Straße. Am Samstag stehen sie mit Listen vor der Tourist-Info, "um für Gere... » mehr

08.08.2014

Region

Tourist-Info erhält Qualitätssiegel

Der Tourist-Information Wunsiedel ist das Siegel ServiceQualität Deutschland in Bayern verliehen worden. » mehr

So sehen 5,8 Milliarden Liter Wasser aus einem Kilometer Höhe aus: der Untreu-Stausee aus der Luft.

05.08.2014

Region

Unter Deutschlands Schönsten

Zeitungsleser aus der ganzen Republik küren ihre Lieblingsstrände. Unter den besten 50 findet sich - neben Chiem- oder Wannsee - auch der Hofer Untreusee. Und das völlig zu Recht, sagen die, die es wi... » mehr

Bei der beruflichen Qualifizierung im Jugendhotel würden die Teilnehmer alle Stationen durchlaufen, die im Hotel- und Gastgewerbe wichtig sind. 	Foto: Archiv

26.07.2014

Region

Eine Chance für das Jugendhotel

Der Stadtrat stimmt dem Konzept der Selber Volkshochschule zu. Damit könnte aus dem leer stehenden Gebäude ein Lehrbetrieb werden. » mehr

14.03.2014

Region

Funk und Soul mit "Sueno" im "Mythos"

Am Freitag, 21. März, gastiert im "Mythos" in der Bayreuther Straße in Marktredwitz die Band "Sueno" aus Osnabrück mit Funk, Soul und R'n'B. » mehr

Die Helfer von Juz und "Junges Rawetz" sorgen dafür, dass bei der Übertragung alles klappt: (von links) Eva Gravogl, Michaela Jirusová, Anita Berek, Stephan Köstler, Martina Bartmann, Maren Lahe und Dominik Bayer.	Foto: Florian Miedl

14.02.2014

Region

Die Kandidaten live via Internet

Weitere 199 Bürger haben die Chance, die Podiumsdiskussion der beiden OB-Bewerber in Echtzeit zu verfolgen: Das Rededuell wird ins Jugendzentrum übertragen. Eintrittskarten dafür gibt es heute in der ... » mehr

1573 Euro wurden in Marktredwitz bei der Tourist-Info und der VGF für das Waldsassener Mädchen Aleyna gesammelt, das von einem Mitschüler im Oktober des vergangenen Jahres halbtot geschlagen worden war. Unser Bild zeigt (von links): Kerstin Brunner von der Tourist-Info, Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder, den Waldsassener Bürgermeister Bernd Sommer und Ute Selhorst von der VGF. 	Foto: Scharf

16.01.2014

Region

Marktredwitzer spenden für Aleyna

Das Waldsassener Mädchen, das ein Junge im Oktober 2013 fast zu Tode geprügelt hat, muss noch mehrmals operiert werden. 1573 Euro kommen bei Sammelaktionen für das Kind zusammen. » mehr

Jedes Jahr sind viele der Vorstellungen auf der Luisenburg ausverkauft. Auch in diesem Sommer wird dies so sein, denn die Nachfrage nach Karten ist unverändert hoch. Besonders gut laufen das Kinderstück und die Sondervorstellungen, beispielsweise die beiden Konzerte der "Prinzen". 	Foto: Archiv

14.01.2014

Oberfranken

Die Hälfte der Karten ist bereits weg

Der Vorverkauf für die Luisenburg ist gut angelaufen. Seit dem 18. November sind schon 70 000 Tickets verkauft. » mehr

Mit dem Radtourismus geht es aufwärts: Tourist-Info-Leiter Stefan Kirsch mit einem E-Bike. 	Foto: Scharf

25.10.2013

Region

Attraktive Radwege locken Touristen

Die Übernachtungszahlen in Marktredwitz steigen in diesem Jahr rasant an. Der Goldsteig und die neuen Radwanderwege ziehen bei Kurzurlaubern. Der Tourismus ist ein Wirtschaftsfaktor in der Stadt. » mehr

03.08.2013

Region

SPD-Stadträte wollen vermitteln

Walter Wejmelka und Kai Hammerschmidt bitten die Investoren für den "Goldenen Löwen", sich nicht beirren zu lassen. Sie bieten Mitarbeit an. » mehr

Zentimetergenau mit Zollstock: Mitte der Woche haben die Schul- und Turnhallen-Hausmeister Thomas Schöffel und Dieter Schöffel (Bild) damit begonnen, die Glasschleif zu bestuhlen. Dabei müssen strenge Vorschriften eingehalten werden, etwa was die Fluchtwege betrifft.	Foto: Florian Miedl

13.06.2013

Region

Klassik in der Glasschleif

Das Industriedenkmal wird erstmals zur Konzerthalle: Am kommenden Sonntag startet hier das Festival Mitte Europa. In zwei Wochen dann steht Händels "Messias" auf dem Programm. Hierfür sind bereits 400... » mehr

So soll das ehemalige Gasthaus künftig aussehen.	Bild: pr.

03.05.2013

Region

"Goldener Löwe" hat Zukunft

Aus einem Schandfleck in der Selber Innenstadt wird nun ein Schmuckstück: Peter Pretsch und Martin Groeper sanieren das denkmalgeschützte Haus. Es wird 2014 ganz anders genutzt als gedacht. » mehr

Ganz schön wackelige Angelegenheit: So einfach, wie das im Fernsehen immer aussieht, ist das Schießen mit dem Biathlon-Gewehr nicht, stellt Valentin in der Ludwigstraße fest. Trotzdem: Mit ein bisschen Übung trifft er ins Schwarze.

29.10.2012

Region

Wintermesse rund ums Rathaus

"Neuschnee" heißt die zweite Wintersport-Messe der Stadt Hof. Passend zum Wetter präsentieren 13 Anbieter aus der Region, was man hier im Winter erleben kann. Die Besucher des verkaufsoffenen Sonntags... » mehr

Ute Fischer

20.10.2012

Hofer Filmtage

Planen fürs Festival-Flair

Die Stadt macht sich schmuck für die Filmtage. Neben Schaufenster-Kunst gibt es eigene Backwaren und eine Messe am verkaufsoffenen Sonntag. Der ist erfahrungsgemäß ein guter Tag für den Handel. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".