Lade Login-Box.

TOURISTEN

Erntehelferin in der Nähe von Grombalia

16.01.2020

Reisetourismus

Tunesien lockt neue Urlauber - mit einer Weinstraße

Tunesien gilt als Inbegriff für Pauschalurlaub in abgeschirmten Hotels. Das muslimische Land will aber schon lange eine andere Art von Tourismus. Ausgerechnet Wein soll jetzt dabei helfen. » mehr

White Pocket

14.01.2020

Reisetourismus

Utah ist ein Wintermärchen

Utahs Nationalparks begeistern Reisende - im Sommer sind sie deshalb ziemlich überlaufen. Wahren Zauber entfaltet die Landschaft mit ihren Canyons und Felsen im Winter. » mehr

In Sicherheit bringen

14.01.2020

Brennpunkte

Vulkanausbruch auf den Philippinen ist weiter bedrohlich

Innerhalb von Stunden oder Tagen ist ein «gefährlicher, explosiver Ausbruch» möglich: Rund um einen Vulkan in der Nähe von Manila herrscht weiter Alarmstimmung. In der Region leben Hunderttausende Men... » mehr

Urlaubsreisen stehen hoch im Kurs

10.01.2020

Wirtschaft

Studie: Bundesbürger urlauben häufiger und teurer

Reise-Boom in Zeiten des Greta-Hypes: Die Deutschen machten 2019 häufiger und teurer Urlaub als im Jahr davor. Die Klimadebatte ist für die meisten offenbar kein Grund für einen Reiseverzicht. » mehr

Buschbrände in Australien

10.01.2020

Reisetourismus

Down Under baut trotz Feuers auf Tourismus

Verbrannte Erde und Menschen auf der Flucht: Die aktuellen Bilder aus Australien taugen nicht so Recht als Werbung für ein Urlaubsziel. Kommen die Touristen dennoch? » mehr

Frühe Mandelblüte auf Mallorca

08.01.2020

dpa

Mandelblüte auf Mallorca beginnt früher

Mallorca verzeichnet zur Zeit höhere Temperaturen als im Januar üblich. Das lässt die Mandelblüte deutlich früher einsetzen. Nicht alle können sich über den schönen Anblick freuen. » mehr

Buschbrände in Australien

09.01.2020

dpa

Neue Info-Webseite für Australien-Urlauber

Australien brennt - doch nicht überall. Eine neue Webseite liefert Urlaubern eine Übersicht, wo genau die Brände toben. » mehr

Aleli Mirelmar

06.01.2020

Reisetourismus

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Casa Planas auf Mallorca

05.01.2020

Deutschland & Welt

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Buschbrände in Australien

02.01.2020

dpa

Was Australien-Urlauber wissen müssen

In Australien wüten weiterhin heftige Feuer. Wann können Pauschalreisende ihren Urlaub absagen? Und wann gibt es zumindest etwas Geld zurück, wenn Teile wegfallen? » mehr

02.01.2020

Deutschland & Welt

Touristen sollen Brandgebiete in Australien verlassen

Im Südosten Australiens sollen Touristen die Brandgebiete angesichts einer neuen, für das Wochenende erwarteten Hitzewelle verlassen. Die Feuerwehr des Bundesstaats New South Wales legte ein Gebiet fe... » mehr

Haben den neuen Marktredwitz-Film herausgebracht (von links): Filmer Reinhard Dengler, Gerhard Herold vom Medienzentrum Wunsiedel und der Marktredwitzer Fotograf Gerhard Syha.	Foto: Florian Miedl

30.12.2019

Region

Marktredwitz steht im Rampenlicht

Reinhard Dengler, Gerhard Herold und Gerhard Syha haben einen neuen Film über die Stadt produziert. Er zeigt sie von ihren schönsten Seiten. » mehr

30.12.2019

Deutschland & Welt

Buschfeuer in Australien bedrohen Urlaubsregion

Wegen neuer Buschfeuer im Süden Australiens haben die Behörden im Bundesstaat Victoria die Einwohner und rund 30 000 Touristen in der Region Gippsland aufgefordert, ihre Häuser und Wohnungen zu verlas... » mehr

28.12.2019

Deutschland & Welt

Unfälle mit Touristen in Ägypten - Mindestens 28 Tote

Bei zwei schweren Verkehrsunfällen in Ägypten sind innerhalb kurzer Zeit mindestens 28 Menschen getötet worden. Am Vormittag kollidierte ein Touristenbus nahe dem Ferienort Ain Suchna am Roten Meer mi... » mehr

28.12.2019

Deutschland & Welt

Mindestens sechs Tote bei Busunglück in Ägypten

Mehrere ausländische Touristen sind beim Zusammenstoß zweier Busse ums Leben gekommen. Das berichten ägyptische Medien. Ein Touristenbus kollidierte nahe dem Ferienort Ain Suchna am Roten Meer mit ein... » mehr

Der klassische Wanderurlauber, der mehrere Wochen an einem Ort verbringt, ist mittlerweile die Ausnahme. Stattdessen gehen die Bedürfnisse der Touristen immer stärker hin zu Angeboten für kürzere Trips oder Tagesausflüge. Fotos: Florian Miedl, privat

20.12.2019

FP/NP

Gastlichkeit mit Potenzial für mehr

Ober- und Unterfranken glänzen mit Landschaft und interessanter Kultur. Das sehen auch Gäste aus der Ferne so. Es gibt trotzdem noch einigen Raum für Verbesserungen. » mehr

Mallorca gegen Sauftourismus

12.12.2019

dpa

Mallorca will Schrauben gegen Sauftourismus anziehen

Ballermann-Touristen sollen es künftig schwerer haben. Mallorca möchte den trinkfreudigen Partyfreunden mit einem neuen Gesetz einen Strich durch die Rechnung machen. » mehr

Mehr Gäste haben in den zurückliegenden zehn Monaten in den Beherbergungsbetrieben des Landkreises Kulmbach übernachtet. Der Trend setzt sich fort. Foto: Frankenwald-Tourismus/M. Teuber

10.12.2019

Region

Mehr Touristen im Kreis Kulmbach

Mit dem Fremdenverkehr in der Region geht es weiter bergauf. Der Landkreis hat den zweitgrößten Zuwachs in Oberfranken. » mehr

Vulkanausbruch

09.12.2019

dpa

Wie sich Vulkan-Touristen richtig verhalten

Vulkane sind spannende Reiseziele - und lebensgefährliche Orte. Nach dem Ausbruch in Neuseeland erklärt ein Experte, wie Touristen das Risiko reduzieren können. » mehr

Vulkanausbruch

09.12.2019

Deutschland & Welt

Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland

Neuseelands Ureinwohner nennen ihn Whakaari: den «dramatischen Vulkan». Pro Jahr fahren 10.000 Touristen zu ihm hinaus auf die Insel - bis er nun plötzlich ausbricht. Die Hoffnung, noch Überlebende zu... » mehr

Fingerabdruck

09.12.2019

dpa

China verlangt Fingerabdrücke für Visum

China verlangt schon jetzt viele persönliche Daten von Reisenden, die das Reich der Mitte besuchen wollen. Nun geht das Land noch einen Schritt weiter. » mehr

Ein Waran im Komodo-Nationalpark

06.12.2019

dpa

1000-Dollar-Gebühr für Komodo-Nationalpark kommt 2021

Die Entscheidung ist getroffen: Der Komodo-Nationalpark in Indonesien mit seinen Echsen wird richtig teuer - aber noch nicht so bald. » mehr

Neue 20er-Jahre-Show

29.11.2019

Deutschland & Welt

Wie der Mythos der 20er Jahre noch heute zieht

Es gibt eigene Touren auf den Spuren von «Babylon Berlin», bald kommt eine neue Show. Berlin feiert seine 20er Jahre - auch 100 Jahre später. Warum funktioniert der Mythos noch heute? » mehr

Spitalskirche in Innsbruck

28.11.2019

dpa

Touristen bekommen freie Fahrt mit Bus und Bahn in Innsbruck

Die Alpenmetropole Innsbruck empfängt Besucher ab dem 1. Mai mit einem besonderen Angebot: Im öffentlichen Nahverkehr fahren Übernachtungsgäste dann im gesamten Stadtgebiet kostenlos mit. » mehr

Den Busverkehr in Stadt und Landkreis Kulmbach will der Landkreis in den nächsten Jahren sukzessive ausweiten. Der erste Schritt ist mit sechs neuen Variobus-Linien bereits getan.	Foto: Archiv/Linß

27.11.2019

Region

Mehr Variobusse fahren aufs Land

Der Landkreis erweitert zum 15. Dezember sein Netz um sechs Linien. Davon profitieren unter anderem die Bürger in Stadtsteinach, Presseck und Thurnau. » mehr

Anfang des kommenden jahres soll es soweit sein: Dann eröffnet Hotelfachfrau Verena Kocak das Boutique Hotel Selb in der Ludwigstraße.	Foto: Andreas Godawa

27.11.2019

Region

Boutique-Hotel öffnet im Januar

Verena Kocak wird das Haus zusammen mit ihrem Bruder Sükrü Eraslan betreiben. Im Moment renoviert Inhaber Roland Geyer die früheren "Altselber Stuben". » mehr

Der Traum vom "Bad Weißenstadt" könnte schon in zwei, drei Jahren Wirklichkeit werden, prophezeien die Verantwortlichen.

15.11.2019

Fichtelgebirge

So viel Wasser, aber noch kein Bad-Prädikat

Weißenstadt bemüht sich seit zehn Jahren darum, Heilbad zu werden. Bürgermeister Frank Dreyer hofft, dass bis zur Anerkennung keine 50 Jahre vergehen - so wie in Neualbenreuth. » mehr

Ein Kaiman

14.11.2019

Reisetourismus

Der tropische Regenwald von Tortuguero

Wer tropischen Regenwald wie aus dem Bilderbuch erleben möchte, sollte sich auf den Weg nach Tortuguero im Nordosten Costa Ricas machen. Doch das Dschungelparadies in Zentralamerika ist in Gefahr. » mehr

Für schaurig-schöne Geschichten ist in Kulmbach Hermann Müller Experte.

13.11.2019

Region

Führungen mit Gänsehaut

Einen "schaurig schöner Jahreswechsel" kann man in Kulmbach mit der " Henkerführung" oder auch mit der "Gruselführung" erleben. Für die Gänsehaut sorgt Gruselexperte Hermann Müller mit "spukigen" Gesc... » mehr

Bürgermeisterkandidat Stefan Probst schildert seine Vorstellungen für die Zukunft in Kirchenlamitz. Foto: Lyda

07.11.2019

Fichtelgebirge

Stefan Probst kritisiert Stadtpolitik und nennt Ziele

Vieles anders machen als bislang würde Stefan Probst als Bürgermeister von Kirchenlamitz. Seine Verbesserungsvorschläge und Kritik stellt er in seinem Lokal vor. » mehr

Wolfgang Zeeh (links) und Dieter Hau vom Team Freizeit und Tourismus Regnitzlosau sind zwei der treibenden Kräfte, die sich für die Ausstellung "30 Jahre Grenzöffnung" eingesetzt haben. Foto: Gödde

05.11.2019

Region

Zeugnisse der Grenzlage

In Regnitzlosau dreht sich zur Kärwa und eine Woche danach alles um die Grenzöffnung vor 30 Jahren. Zu einer Ausstellung gesellen sich Vortragsabende. » mehr

Touristenmagnet

04.11.2019

Reisetourismus

Komodo wird von Touristen überrannt

Die «Heimat der letzten Drachen der Welt» war ein Geheimtipp. Inzwischen gehen vor der Insel Komodo sogar Kreuzfahrtschiffe vor Anker. Indonesien will nun ein «Premium-Ziel» daraus machen. Die Einheim... » mehr

Insel Komodo

03.11.2019

Deutschland & Welt

Die Insel Komodo wird von Touristen überrannt

Die «Heimat der letzten Drachen der Welt» war ein Geheimtipp. Inzwischen gehen vor der Insel Komodo sogar Kreuzfahrtschiffe vor Anker. Indonesien will nun ein «Premium-Ziel» daraus machen. Die Einheim... » mehr

Kloster St. Marienthal

01.11.2019

dpa

In Sachsen an «spirituellen Orten» die Seele baumeln lassen

Mal Luft holen und sich eine kleine Auszeit vom Alltagsstress zu gönnen, damit wirbt das Land Sachsen. An spirituellen Orten und auf speziellen Pilgerwegen, da könne auch die Seele Erholung finden, he... » mehr

Shuri Burg

31.10.2019

dpa

Historische Burg in Japan durch Flammen zerstört

Die japanische Urlaubsregion Okinawa hat durch ein Feuer eines ihrer beliebtesten Ausflugsziele verloren: Die Burg Shuri ist in der vergangenen Nacht niedergebrannt. Sie zählte zum Weltkulturerbe. » mehr

Shuri Burg

31.10.2019

Deutschland & Welt

Historische Burg in Japan brennt nieder

Eine Jahrhunderte Jahre alte Burg ist in Japan den Flammen zum Opfer gefallen. Nach der Ursache wird gesucht. » mehr

«Joker»-Treppe in New York

29.10.2019

dpa

«Joker»-Treppe in der Bronx als Fotomotiv gefragt

In dem Hollywood-Drama «Joker» spielt eine Schlüsselszene auf einer unscheinbaren Treppe in New York. Im realen Leben ist die Treppe inzwischen ein echter Hotspot. » mehr

1. Craft-Beer-Festival in Griechenland

28.10.2019

dpa

Griechische Craft-Beer-Szene begeistert Touristen

Die Craft-Beer-Szene boomt, so auch in Griechenland. Großer Treiber hinter dem Trend sind britische und deutsche Touristen mit einer besonderen Vorliebe für das erfrischende Gerstenkaltgetränk. » mehr

Uluru in Australien

25.10.2019

dpa

Australien sperrt Uluru für Touristen

Der Aufstieg auf den Uluru gehörte für viele zum Pflichtprogramm eines Australien-Urlaubs. Jetzt ist der «Heilige Berg» der Aborigines-Ureinwohner für Touristen gesperrt. Wer sich an das Verbot nicht ... » mehr

Uluru

25.10.2019

Deutschland & Welt

Australien sperrt «Heiligen Berg» Uluru für Touristen

Der Aufstieg auf den Uluru gehörte für viele zum Pflichtprogramm eines Australien-Urlaubs. Bekannt auch als Ayers Rock, ist der «Heilige Berg» der Aborigines-Ureinwohner jetzt für Touristen gesperrt. ... » mehr

Revierleiter Hermann Kießling (links) und Winfried Pfahler, Leiter des Forstbetriebs Fichtelberg (rechts), montieren mit Christian Kreipe vom Fichtelgebirgsverein das Schild zur Besucherlenkung auf dem Wandersteig am Kösseinehaus.

24.10.2019

Fichtelgebirge

Wandersteig: Biken verboten - die Sicherheit geht vor

Der Wandersteig vom Kösseinehaus nach Tröstau lockt in jüngster Zeit Mountainbiker an. Nun sperrt der Forstbetrieb für sie einen Abschnitt, um Unfälle zu vermeiden. » mehr

Prag

24.10.2019

FP

Prags Unesco-Welterbetitel in Bedrängnis

Millionen Touristen auch aus Deutschland besuchen jedes Jahr die Prager Altstadt. Nun hat die Unesco vor akuten Gefahren für den Welterbe-Status der historischen Innenstadt gewarnt. » mehr

«Allure of the Seas»

21.10.2019

Deutschland & Welt

Lebenslanges Kreuzfahrt-Verbot nach riskantem Selfie

Halsbrecherisches Posieren am Schiffsgeländer ist eine Touristin in der Karibik teuer zu stehen gekommen. Das ist kein Einzelfall. Für das perfekte Selfie gehen Urlauber rund um die Erde hohe Risiken ... » mehr

Kreuzfahrtschiff "Allure of the Seas"

21.10.2019

dpa

Wenn das perfekte Foto Ärger bringt

Halsbrecherisches Posieren am Schiffsgeländer ist eine Touristin in der Karibik teuer zu stehen gekommen. Das ist kein Einzelfall. Für das perfekte Selfie gehen Urlauber rund um die Erde hohe Risiken ... » mehr

Prinz William und Herzogin Kate in Pakistan

16.10.2019

Deutschland & Welt

Prinz William und Kate in pakistanischer Bergregion

Der Klimawandel macht auch vor dem Hindukusch nicht Halt. Davon konnten sich Prinz William und Herzogin Kate vor Ort überzeugen. » mehr

Prag

15.10.2019

dpa

Prag verbietet Straßenkünstlern Tierkostüme

Die Prager Stadtverwaltung hat ein Machtwort gesprochen. Ab sofort wird es keine sogenannten «Walking Acts» in Tierkostümen mehr geben. Auch andere Kleinkünstler müssen sich ein neues Showprogramm aus... » mehr

West Coast National Park

15.10.2019

Reisetourismus

Die unberührte Westküste Südafrikas

Genug vom quirligen Stadtleben in Kapstadt? Dann fahren Sie die Westküste entlang. Die Route 27 führt vorbei an verträumten Dörfern, einsamen Stränden und durch unverfälschte Natur. » mehr

Venedig

11.10.2019

dpa

Eintrittsgeld in Venedig ab Juli 2020

Sightseeing per Gondel wird teurer: In Venedig sollen Tagestouristen ab 1. Juli 2020 Eintritt zahlen - mindestens drei Euro. Und wenn es voll ist, sogar noch mehr. » mehr

«The Icelandic Pledge»

10.10.2019

Reisetourismus

Wie Island den Tourismus bändigt

Island ist für manche Naturliebhaber das schönste Land der Erde. Die Zahl der Touristen hat sich in nur acht Jahren fast verfünffacht. Droht der Insel die Überfüllung? Die Isländer haben einen Plan. » mehr

Sie erarbeiten das neue Radwegenetz im Landkreis Wunsiedel (von links): Birgit Meier, Sebastian Köllner und Ronald Ledermüller. Foto: Matthias Bäumler

07.10.2019

Fichtelgebirge

Radfahrer verirren sich nicht mehr

Der Landkreis beschildert im Naturpark alle Radwege neu. Statt der alten Schleifen gibt es künftig ein übersichtliches Netz. » mehr

Regelungen für Hotelübernachtungen

07.10.2019

dpa

Saudi-Arabien erleichtert Regelungen für Hotelübernachtungen

Saudi-Arabien will den Tourismus ankurbeln. Jüngst wurden die Visa-Bestimmungen erleichtert. Nun will das Königreich auch die Regelungen für Hotelübernachtungen lockern. » mehr

07.10.2019

Deutschland & Welt

Brand bei Berliner Touristenattraktion «Mustafa's Gemüsedöner»

Touristen aus aller Welt stehen dort Schlange: Ein Feuer hat den Berliner Imbiss «Mustafa's Gemüsedöner» beschädigt. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden die Einsatzkräfte am Morgen alarmiert. Der Bran... » mehr

^