Lade Login-Box.

TOURISTEN

Venedig

11.10.2019

Reisetourismus

Eintrittsgeld in Venedig ab Juli 2020

Sightseeing per Gondel wird teurer: In Venedig sollen Tagestouristen ab 1. Juli 2020 Eintritt zahlen - mindestens drei Euro. Und wenn es voll ist, sogar noch mehr. » mehr

Parkplatz vor Reynisfjara

10.10.2019

Reisetourismus

Wie Island den Tourismus bändigt

Island ist für manche Naturliebhaber das schönste Land der Erde. Die Zahl der Touristen hat sich in nur acht Jahren fast verfünffacht. Droht der Insel die Überfüllung? Die Isländer haben einen Plan. » mehr

Sie erarbeiten das neue Radwegenetz im Landkreis Wunsiedel (von links): Birgit Meier, Sebastian Köllner und Ronald Ledermüller. Foto: Matthias Bäumler

07.10.2019

Fichtelgebirge

Radfahrer verirren sich nicht mehr

Der Landkreis beschildert im Naturpark alle Radwege neu. Statt der alten Schleifen gibt es künftig ein übersichtliches Netz. » mehr

Regelungen für Hotelübernachtungen

07.10.2019

Reisetourismus

Saudi-Arabien erleichtert Regelungen für Hotelübernachtungen

Saudi-Arabien will den Tourismus ankurbeln. Jüngst wurden die Visa-Bestimmungen erleichtert. Nun will das Königreich auch die Regelungen für Hotelübernachtungen lockern. » mehr

07.10.2019

Schlaglichter

Brand bei Berliner Touristenattraktion «Mustafa's Gemüsedöner»

Touristen aus aller Welt stehen dort Schlange: Ein Feuer hat den Berliner Imbiss «Mustafa's Gemüsedöner» beschädigt. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden die Einsatzkräfte am Morgen alarmiert. Der Bran... » mehr

Klettern am Uluru

07.10.2019

Reisetourismus

Klettern am Uluru bald verboten

An Australiens «Heiligem Berg» ist in diesen Tagen die Hölle los. Nach fast 150 Jahren darf der Uluru bald nicht mehr bestiegen werden, weil er den Aborigines heilig ist. Touristen aus aller Welt woll... » mehr

Matterhorn

07.10.2019

Reisetourismus

Matterhorn und Mont Blanc kränkeln durch Klimawandel

Der Mont Blanc und das Matterhorn sind zwei der berühmtesten Berge der Alpen. Doch der Klimawandel verändert sie tiefgehend. Auch auf einer herbstlichen Wandertour lauern Gefahren. » mehr

Klettern am Uluru bald verboten

06.10.2019

Deutschland & Welt

Der Stein des Anstoßes: Klettern am Uluru bald verboten

An Australiens «Heiligem Berg» ist in diesen Tagen die Hölle los. Nach fast 150 Jahren darf der Uluru bald nicht mehr bestiegen werden, weil er den Aborigines heilig ist. Touristen aus aller Welt woll... » mehr

Insolvenz Thomas Cook

04.10.2019

Deutschland & Welt

Nach Thomas-Cook-Pleite blühen kreative Ideen auf Mallorca

«O'zapft is» - mit einem zehntägigen Oktoberfest will eine mallorquinische Touristenhochburg die Thomas-Cook-Pleite abfangen. Weitere politische Schritte sind geplant. » mehr

Urlaub auf Mallorca

04.10.2019

Deutschland & Welt

Hotels befürchten Hunderte Millionen Euro Verlust

Die Insolvenz von Thomas Cook erschüttert Hotels, Reisebüros und Touristen weltweit. Viele Länder befürchten Ausfälle und Kosten in Höhe von Hunderten Millionen Euro, Urlauber wissen nicht, was sie im... » mehr

Matterhorn

04.10.2019

Deutschland & Welt

Patient Berg: Matterhorn und Mont Blanc kränkeln

Der Mont Blanc und das Matterhorn sind zwei der berühmtesten Berge der Alpen. Doch der Klimawandel verändert sie tiefgehend. Auch auf einer herbstlichen Wandertour lauern Gefahren. » mehr

Ost-Express

02.10.2019

Reisetourismus

Im Zug von Ankara bis an die armenische Grenze

Mehr als tausend Kilometer in fast 25 Stunden. Der Ost-Express von Ankara nach Kars ist in der Türkei ein Phänomen geworden. Die Reisenden zelebrieren Nostalgie, Gemeinsamkeit und ein wenig Kitsch. » mehr

Riad

27.09.2019

dpa

Saudi-Arabien kündigt neues Visa-System an

Bis jetzt war Saudi Arabien nicht gerade als internationaler Touristen-Magnet bekannt. Doch das soll sich jetzt ändern. Das Land am Persischen Golf will neue Visa-Bestimmungen einführen. » mehr

27.09.2019

Deutschland & Welt

Saudi-Arabien will sich für internationalen Tourismus öffnen

Mit einem neuen Visa-System will Saudi-Arabien künftig mehr internationale Touristen anziehen. Bis 2030 wolle man die Zahl der Besucher auf 100 Millionen pro Jahr steigern, teilte die Tourismuskommiss... » mehr

Chiara L. und Kevin H.

26.09.2019

Reisetourismus

Hotels machen Touristen nach Cook-Pleite Druck

Die Thomas-Cook-Pleite hat Hunderte Urlauber kalt erwischt. Über Nacht wurde der Flugverkehr eingestellt, viele strandeten an Airports. Nun erleben auch in den Hotels viele Touristen einen Alptraum. » mehr

Ikea-Museum

02.10.2019

Reisetourismus

Eine Reise durchs Ikea-Land

Man kann nicht über schwedische Möbel schreiben, ohne das Essen zu erwähnen. Und man kann auch nicht durch das schwedische Designreich Småland fahren, ohne Köttbullar und Zimtschnecken zu essen. » mehr

Flötentöne an der Quelle in Wüstenselbitz: Barbara Eckstein spielt inmitten des Waldes - "in einer einzigartigen Oase". Die Urlauber aus Wendelstein sind schon weit herumgekommen, doch hier gefällt es ihnen am besten. Foto: pirvat

23.09.2019

Region

"Nicht verraten, dass es hier schön ist!"

Eigentlich wollten die Ecksteins eine Tour durch Franken unternehmen. Doch der Helmbrechtser Badeweiher hat ihre Pläne gründlich durchkreuzt. Sie werden Stammgäste. » mehr

23.09.2019

Deutschland & Welt

Große Sorge bei Mallorca-Hoteliers nach Thomas-Cook-Pleite

Die Insolvenz des britischen Reisekonzerns Thomas Cook hat die Tourismusbranche auf Mallorca in Aufruhr versetzt. Die Konsequenzen für die spanische Urlaubsinsel seien «von einer bisher nie dagewesene... » mehr

23.09.2019

Deutschland & Welt

Pleite von Thomas Cook trifft Hunderttausende Urlauber

Der britische Reisekonzern Thomas Cook hat kein Geld mehr und deshalb den Betrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt. Allein aus Großbritannien sind etwa 150 000 Urlauber im Ausland von der Pleite bet... » mehr

23.09.2019

Deutschland & Welt

Johnson sichert Thomas-Cook-Urlaubern Regierungshilfe zu

Der britische Premier Boris Johnson hat den gestrandeten Urlaubern des insolventen Reiseveranstalters Thomas Cook die Hilfe seiner Regierung versprochen. «Wir werden unser Bestes tun, um sie nach Haus... » mehr

Von freiwilligen und unfreiwilligen Reisenden

21.09.2019

FP

Von freiwilligen und unfreiwilligen Reisenden

Der russisch-deutsche Erfolgsschriftsteller und Kolumnist Wladimir Kaminer kommt mit seinem Buch "Die Kreuzfahrer: eine Reise in vier Kapiteln" am 8. November um 20 Uhr ins E-Werk nach Erlangen. » mehr

Die Gästeunterkünfte im Frankenwald sind gefragt. Mehr und mehr Urlauber entscheiden sich für Oberfranken. Foto: Frankenwald-Tourismus/M. Teuber

20.09.2019

Region

Touristen zieht es in die Region

Im Landkreis Kulmbach und im gesamten Frankenwald und Fichtelgebirge steigt die Zahl der Gästeübernachtungen. Die Beherbergungsbetriebe sind zufrieden. » mehr

Tourismus-Kooperation

18.09.2019

dpa

Berlin und New York wollen im Tourismus zusammenarbeiten

Berlin und New York stehen auf der Wunschliste vieler Reisender ganz oben. Jetzt wollen die beiden Städte bei Tourismus und Wirtschaftsförderung enger zusammenarbeiten. Helfen soll dabei auch eine Gru... » mehr

Mauerstück

04.09.2019

Deutschland & Welt

Wie geht Gedenken an der East Side Gallery?

Die Berliner East Side Gallery ist touristischer Hot Spot in Deutschland. Street Art statt grauer Betonelemente erinnern an friedliche Wende und Fall der Mauer. Was können junge Leute mit der Geschich... » mehr

Busunglück in Neuseeland

04.09.2019

Deutschland & Welt

Fünf Touristen bei Busunglück in Neuseeland getötet

Rotorua gehört zu den klassischen Zielen eines Neuseeland-Urlaubs. In der Nähe gerät ein Reisebus mit Touristen aus China von der Fahrbahn ab. Fünf Menschen verlieren ihr Leben. » mehr

04.09.2019

Deutschland & Welt

Fünf Touristen bei Busunglück in Neuseeland getötet

Bei einem schweren Busunglück in Neuseeland sind mindestens fünf Touristen ums Leben gekommen. Der Bus mit einer Reisegruppe aus China überschlug sich nach Angaben der Polizei auf einer Straße in der ... » mehr

Das Treffen mit Bundestagsabgeordnetem Stefan Schmidt fand unweit der Probebohrungen statt, die auf Eichensteiner Seite laufen.

03.09.2019

Region

Im Zweifel gegen die Brücken

Der Grünen-Abgeordnete Stefan Schmidt sieht in dem Projekt im Höllental schlicht keinen Sinn. Solange die Finanzierung nicht steht, seien die Pläne lediglich Wunschdenken. » mehr

«Schwarzwaldklinik»

31.08.2019

Deutschland & Welt

Die «Schwarzwaldklinik» ist immer noch ein Besuchermagnet

Professor Brinkmann und Oberschwester Hildegard schrieben mit der «Schwarzwaldklinik» Fernsehgeschichte. Vor 30 Jahren lief die letzte Folge der Serie. Die Kulisse, ein reales Krankenhaus im Schwarzwa... » mehr

28.08.2019

Deutschland & Welt

Blitz verletzt in der Slowakei vier Wanderer

Im slowakischen Gebirge Niedere Tatra sind vier Wanderer von einem Blitz getroffen worden. Wie der Bergrettungsdienst sagte, konnten andere Touristen den am schwersten Verletzten durch rasche Beatmung... » mehr

Berlin-Touristen beim Müllsammeln

27.08.2019

Reisetourismus

Eine Stadttour in Berlin lädt zum Müllsammeln ein

Nicht wundern: In Berliner Parks sind neuerdings Touristen zum Müllsammeln unterwegs. Was hat es damit auf sich? » mehr

Cleanup

27.08.2019

Deutschland & Welt

Die wollen nur putzen - Touristen sammeln Müll in Berlin

Nicht wundern: In Berliner Parks sind neuerdings Touristen zum Müllsammeln unterwegs. Was hat es damit auf sich? » mehr

Waldbrand in Griechenland

16.08.2019

dpa

Touristen sollten sich informieren

Wer in Südeuropa Urlaub machen möchte, sollte sich vorher erkundigen, ob dort durch Waldbrände Gefahr droht. Touristen sollten vor Reiseantritt mit der Unterkunft oder dem Veranstalter kontakten. » mehr

Wandern an der Ostseeküste

16.08.2019

dpa

Musikfest, Aktivurlaub und Großsteingräber-Route

Warum immer in die Ferne schweifen? Interessante Urlaubsziele finden sich oftmals gleich um die Ecke. In Bremen wird zum 30. Mal das Musikfest gefeiert, Rügen widmet den Herbst der Bewegung und dem Sp... » mehr

Typisch fränkisch: Einheimische wie Urlauber zieht es in die Kulmbacher Traditionsgaststätte Kommunbräu.	Foto: Christine Ermer

14.08.2019

Region

Keine Flaute nach den Festen

Auch abseits von Großveranstaltungen zieht es immer mehr Urlauber nach Kulmbach. Das freut Hoteliers und Gastwirte. Deren Gäste sind häufig Radler oder Wanderer. » mehr

Gefahr Tourismus

13.08.2019

Reisetourismus

Unmut über Overtourism in Spanien wächst

Spanien ist ein beliebtes Reiseziel. Doch in vielen Städten drängeln sich mittlerweile zu viele Touristen. Dagegen erheben sich zunehmend mehr Stimmen und Initiativen. Was Besucher wissen sollten. » mehr

Mia Julia

08.08.2019

Deutschland & Welt

Mia Julia und Co: Ballermann-Unterhaltung ist Schwerstarbeit

Mia Julia und Peter Wackel gehören zu den bekanntesten deutschen Sängern an der Playa de Palma. Ihre Fans können alle Lieder auswendig. Die Künstler geben alles, um die Touristen zu unterhalten. Mallo... » mehr

Wandern mit falschem Schuhwerk

08.08.2019

Reisetourismus

Wenn Reisende ihren Verstand zuhause lassen

Die Füße in brodelnden Vulkangewässern, gewagte Ausflüge auf Gletscherzungen oder von Balkon zu Balkon springen? Manche Touristen lassen sich in den Ferien auf allzu gewagte Dinge ein. In den Urlaubsl... » mehr

Typisches Fotomotiv

08.08.2019

Reisetourismus

Von wegen Zauber der Inka: Massentourismus in Machu Picchu

Machu Picchu hat ein Problem mit den Besuchermassen. Sogar ein neuer Flughafen soll in der Nähe entstehen. Der Status als Welterbe ist bedroht. Wie viel Magie versprüht die Inkastadt noch? » mehr

Mia Julia

07.08.2019

Reisetourismus

Ballermann-Unterhaltung ist Schwerstarbeit

Mia Julia und Peter Wackel gehören zu den bekanntesten deutschen Sängern an der Playa de Palma. Ihre Fans können alle Lieder auswendig. Die Künstler geben alles, um die Touristen zu unterhalten. Mallo... » mehr

Mykonos

01.08.2019

Reisetourismus

Griechisches Urlaubsparadies mit manchmal höllischen Preisen

Wer Bars und Tavernen auf Mykonos ansteuert, sollte einen Blick ins Menü werfen, bevor er bestellt. Immer wieder berichten Touristen über exorbitante, kaum nachvollziehbare Preise. » mehr

Obst- und Gemüse

01.08.2019

dpa

Vorsicht bei Obst und rohem Gemüse in Ägypten

Ägyptenreisende müssen aktuell bei frischem Obst und Gemüse sehr vorsichtig sein. Das E.-Coli-Bakterium treibt sein Unwesen. » mehr

Wanderer im Kampenwandgebiet

01.08.2019

Reisetourismus

Auf den Spuren der Sennerin vom Geigelstein

Der Geigelstein im Chiemgau ist schön. Das wusste auch Maria Wiesbeck, die legendäre Sennerin vom Geigelstein. Eine Wandertour auf den Spuren der «Oberkaser-Mare». » mehr

Wachposten

30.07.2019

dpa

Zeitreise, Doppeldecker, Neuer Terminal

Ob mit Flugzeug oder mit dem Bus - auf Touristen warten neue Möglichkeiten. Während in San Francisco ein Terminal eröffnet, erleben Berlin-Besucher eine Zeitreise - mithilfe moderner Technik. » mehr

Sóller

30.07.2019

Reisetourismus

Wo Mallorca ruhig und einsam ist

Mallorca ist immer überfüllt - auch wenn es mal eine kleine Flaute gibt? Nicht unbedingt. Man muss nur die ruhigen Orte kennen. Eine Erkundung der Insel zur Hochsaison abseits der Massen. » mehr

Ferienhäuser aus Pappe

29.07.2019

Reisetourismus

Ferienhäuser aus Pappe für Urlaub auf Helgolands Düne

Urlaub in Hütten aus Pappe: Das ist bald auf Helgolands Düne möglich. Die Testhäuser aus Amsterdam bestehen aus natürlichen Baumaterialien. Zum Duschen und Zähneputzen führt der Weg aber woanders hin. » mehr

Diese "Goldene Kartoffel" ging 2007 an Sternekoch Alfons Schuhbeck. Traditionell stammt die Skulptur aus der Rehauer Firma Kaufmann Keramik, deren Gründer Helmut Kaufmann sie hier präsentierte. Foto (Archiv): glas

25.07.2019

Region

"Goldene Kartoffel" nur alle fünf Jahre

Die Rehauer Stadträte legen sich einstimmig auf einen neuen Turnus fest. Jedes Jahr einen sinnvollen Preisträger zu finden, ist schwierig geworden. » mehr

Dominikanische Republik

25.07.2019

dpa

Dominikanische Republik will sicherer für Touristen werden

Die Dominikanische Republik gilt als beliebtestes Ziel in der Karibik. In den vergangenen Monaten machte der Inselstaat jedoch mit mysteriösen Todesfällen auf sich aufmerksam. Nun will die Regierung f... » mehr

Camouflage-Look

25.07.2019

Reisetourismus

Was auf Reisen alles verboten sein kann

Aus Versehen Seife einpacken oder das falsche Liedchen pfeifen: Wer im Urlaub nicht aufpasst, kassiert in manchen Ländern hohe Strafen. Auch Tarnkleidung kann zum Verhängnis werden. » mehr

Fahrradfahrer. Fichtelgebirge. Symbolfoto. Fahrradfahrer. Fichtelgebirge. Symbolfoto.

23.07.2019

Fichtelgebirge

Immer mehr Menschen wollen Öko-Urlaub

Nicht nur Hotels in fernen Ländern kommen den Wünschen der Urlauber entgegen. Gerade das Fichtelgebirge kann mit seinen Angeboten in Sachen Nachhaltigkeit punkten. » mehr

21.07.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Tourist auf Mallorca ertrunken

Ein Tourist aus Deutschland ist auf Mallorca ertrunken. Der 39-Jährige starb an der Playa de Palma in der Nähe des berühmten Strandlokals «Ballermann 6», wie Medien unter Berufung auf die Behörden der... » mehr

20.07.2019

Deutschland & Welt

Touristen entdecken 50 tote Grindwale auf Island

Auf Island sind rund 50 tote Grindwale an einem Strand gefunden worden. Wie der isländische Rundfunksender RÚV berichtete, wurden die Säugetiere von Touristen auf der Halbinsel Snæfellsnes nördlich vo... » mehr

Deutsche Touristen in Venedig

19.07.2019

dpa

Was Urlauber in Italien besser nicht machen sollten

Urlauber unternehmen schon manchmal für Einheimische merkwürdige Dinge. In Italien können sie dafür oftmals, meistens mit saftigen Geldstrafen, sanktioniert werden. » mehr

^