Lade Login-Box.

TRADITIONSUNTERNEHMEN

05.12.2019

Wirtschaft

Zanner und Albert schließen sich zusammen

Die beiden Nutzfahrzeugspezialisten Albert Fahrzeugbau und Zanner Fahrzeugbau reagieren auf Marktveränderungen und arbeiten zukünftig enger zusammen. » mehr

Condor

26.11.2019

Wirtschaft

Heiße Phase zur Rettung des Ferienfliegers Condor beginnt

Der Ferienflieger Condor konnte sich aus dem Insolvenzstrudel der Mutter Thomas Cook retten. Doch Schutzschirm und Überbrückungskredit reichen nur bis zum Frühjahr. Ein Investor muss dringend her. » mehr

Proteste bei Osram

18.11.2019

Wirtschaft

Osram-Betriebsrat kann AMS-Übernahmeangebot nicht verhindern

Osram schreibt tiefrote Zahlen, das Unternehmen meldete zuletzt annähernd eine halbe Milliarde Euro Verlust. Als Retter bietet sich der Sensorhersteller AMS an, den der Betriebsrat für unseriös hält. ... » mehr

Das Unternehmen mit dem weltbekannten Symbol der gekreuzten Schwerter steckt in Schwierigkeiten. Foto: Monika Skolimowska/dpa

14.11.2019

Wirtschaft

Porzellan-Manufaktur streicht jede dritte Stelle

Schock in Meißen: Ein Traditionsunternehmen plant drastische Sparmaßnahmen, die viele Mitarbeiter treffen. » mehr

Porzellan-Manufaktur Meissen

14.11.2019

Wirtschaft

Porzellan-Manufaktur Meissen streicht 200 Stellen

Porzellan aus Meißen ist weltberühmt, aber der Markt für solche Luxus-Güter hat sich verändert. Das Unternehmen reagiert darauf mit einem Arbeitsplatzabbau. » mehr

Thomas Cook

12.11.2019

Wirtschaft

Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab

Die Überlebenschancen der deutschen Thomas Cook schwinden. Das insolvente Touristikunternehmen muss erneut eine für Urlauber ärgerliche Entscheidung verkünden. » mehr

Bosch

24.10.2019

Wirtschaft

Bosch will weitere 1000 Arbeitsplätze abbauen

Die Nachfrage nach Dieselfahrzeugen sinkt, die Branche steuert Richtung E-Autos um. Für viele Zulieferer hat das negative Folgen. Auch für große Traditionsunternehmen. » mehr

Osram

18.10.2019

Wirtschaft

AMS plant neuen Anlauf auf Osram - Investoren steigen aus

Beim ersten Versuch zur Übernahme von Osram erlitt der österreichische Sensorhersteller AMS Schiffbruch. Doch einmal ist keinmal. » mehr

Neuwagen in Deutschland

17.10.2019

Wirtschaft

Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab

Im Mai kündigt das fränkische Traditionsunternehmen ein Sparprogramm an. Doch erst jetzt wird das Ausmaß klar. » mehr

Die 110 Jahre alte Bayreuther Porzellanmanufaktur Walküre ist insolvent. Nun streicht das Unternehmen 46 der 72 Stellen. Foto: Ralf Münch

01.10.2019

Wirtschaft

Walküre streicht 46 Arbeitsplätze

Die Investorensuche für den insolventen Porzellanhersteller verläuft bislang ohne Erfolg. Nun fällt mehr als die Hälfte der Stellen weg. » mehr

Guido Kerkhoff

30.09.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp trennt sich von Vorstandschef Kerkhoff

Beim schlingernden Industriekonzern Thyssenkrupp wechselt Aufsichtsratschefin Martina Merz auf den Posten der Vorstandsvorsitzenden. Sie übernimmt eine schwierige Mission mit zeitlicher Begrenzung. » mehr

Osram vor Übernahme

16.09.2019

Wirtschaft

Osram empfiehlt Aktionären Annahme des AMS-Angebots

Kapitalmarkt paradox: Die Osram-Chefetage spricht sich für ein Übernahmeangebot aus, gegen das Vorstand und Aufsichtsrat gravierende Bedenken haben. Der österreichische Kaufinteressent träumt derweil ... » mehr

Studie: Familienfirmen erfolgreicher

26.08.2019

Wirtschaft

Studie: Familienfirmen erfolgreicher und profitabler

Börsennotierte Unternehmen mit einer Beteiligung oder substanziellem Einfluss einer Familie sind nach einer Studie erfolgreicher und profitabler als Konkurrenten ohne familiären Einfluss. » mehr

12.08.2019

Wirtschaft

Kondrauer bietet Mitarbeitern drei Optionen

Es ist bekannt, dass das Unternehmen seine Produktion verlagert. Nun steht auch fest, was das für die betroffenen Beschäftigten bedeutet. » mehr

Die Abfüllung von Kondrauer Mineralwasser soll nach Naila verlagert werden.

12.08.2019

Wirtschaft

Kondrauer: Betriebsrat und Geschäftsführung einigen sich

Die Mineral- und Heilbrunnen GmbH verlagert im nächsten Jahr ihre komplette Produktion und Innenlogistik von Waldsassen nach Naila. Nun steht auch fest, was das für die Mitarbeiter bedeutet. » mehr

Kettler

31.07.2019

Wirtschaft

Kettcar-Hersteller Kettler kämpft wieder ums Überleben

Im Smartphone-Zeitalter hat der Kettcar-Hersteller Probleme. Erst 2018 entgeht er knapp dem Aus. Ein Finanzinvestor übernimmt das Ruder. Doch Hoffnungen, das Unternehmen werde «die Kurve von der Tradi... » mehr

04.07.2019

Schlaglichter

Osram-Aufsichtsrat stimmt für Übernahme durch Investoren

Der Münchner Beleuchtungshersteller Osram will sich von US-Finanzinvestoren übernehmen lassen. Vorstand und Aufsichtsrat des Münchner Traditionsunternehmens sprachen sich am Abend für die Milliardenof... » mehr

Hubert Aiwanger

27.06.2019

Wirtschaft

Aiwanger bietet Loewe Hilfe an: Wenn sich Investor findet

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) stellt Hilfe des Freistaats für die Rettung des insolventen Fernsehherstellers Lowe in Aussicht - unter der Bedingung, dass sich ein Investor findet. » mehr

Frustriert und enttäuscht reagierte die Belegschaft auf die Pleite ihres Unternehmens am Dienstag. Loewe zählte bislang mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.	Foto: Philip Herr

25.06.2019

Aus der Region

Fernsehhersteller Loewe stellt Betrieb in Kronach ein

Einst war die Firma ein Pionier der TV-Technik. Nun droht dem Traditionsunternehmen nach langjähriger Krise das endgültige Aus - fast alle 400 Mitarbeiter müssen gehen. » mehr

Die Deligierten der Gewerkschaft NGG zeigten dem Unternehmen "Kondrauer" die "Rote Karte".	Foto: Werner Reißaus

07.05.2019

Wirtschaft

Gewerkschaft NGG rüstet sich für den Arbeitskampf

Bei einer Delegiertenkonferenz der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) haben die Teilnehmer dem oberfränkischen Traditionsunternehmen "Kondrauer" die "Rote Karte" gezeigt. » mehr

Geschäftsführer Christoph Klasen heißt seine Tochter Janneke Klasen als zweite Geschäftsführerin im Familienbetrieb willkommen. Fotos: Hüttner

11.03.2019

Naila

Familienbetrieb in fünfter Generation

Janneke Klasen ist zweite Geschäftsführerin des Lichtenberger Traditions- unternehmens Schmidt- Kartonagen. Die Firmen- geschichte begann 1881. » mehr

Alexander Herrmann mit dem Produktionsleiter des Unternehmens Lebkuchen-Schmidt, Rainer Schmucker, bei der Begutachtung der ersten seiner für das Nürnberger Traditionsunternehmen kreierten Kekse.	Foto: Dörfel

07.03.2019

Kulmbach

Herrmann als Ideengeber für neue Plätzchen

Lebkuchen-Schmidt und Alexander Herrmann tüfteln zusammen. Nun gehen neue Produktlinien des Nürnberger Unternehmens an den Start. » mehr

Rekordjahr beim Waldsassener Traditionsunternehmen

28.12.2018

Marktredwitz

Rekordjahr beim Waldsassener Traditionsunternehmen

Ein tolles Baujahr geht für die Kassecker-Gruppe zu Ende. Für das kommende Jahr liegen bereits Aufträge in Millionenhöhe vor. Das Unternehmen spendet 10 000 Euro für Kinder. » mehr

Architekt Uwe Fickenscher, gKU-Vorsitzende Cäcilia Scheffler und Bürgermeister Hans-Peter Baumann (von links) hoffen auf eine glorreiche Zukunft für das Winterling-Areal. Foto: Gödde

12.11.2018

Hof

2019 geht es an die Vermarktung

Auf dem Winterling-Areal in Schwarzenbach an der Saale geht es in eine entscheidende Phase. Der Masterplan liegt nun in gedruckter Form vor. » mehr

Kettcars von Kettler

06.11.2018

Wirtschaft

Kettcar-Hersteller Kettler droht das Aus

Bei dem Traditionsunternehmen Kettler könnten noch in dieser Woche die Lichter ausgehen. Doch noch hoffen die gut 700 Beschäftigten auf einen Vermittlungsversuch des Düsseldorfer Wirtschaftsministeriu... » mehr

Der Absatz der Kulmbacher Brauerei ist 2017 leicht zurückgegangen. Fotos: Kulmbacher Brauerei, FP-Archiv

13.04.2018

Wirtschaft

Kulmbacher spürt harten Preisdruck

Auf dem Biermarkt herrscht ein großer Verdrängungswettbewerb. Das macht sich auch in der Bilanz des oberfränkischen Traditionsunternehmens bemerkbar. » mehr

Gerhard Kolb ist mit seinem Betrieb aus dem Allgäu ins Fichtelgebirge gezogen. In Höchstädt hat er die Schreinerei Gräf übernommen. Bei der Entscheidung behilflich war Wirtin Dunja Wendler. Foto: Florian Miedl

03.04.2018

Fichtelgebirge

Schreiner findet seinen Freiraum

Gerhard Kolb bohrt in Höchstädt ab sofort seine Bretter. Mit seinem Betrieb zieht der Handwerker aus dem Allgäu ins Fichtelgebirge. Am Samstag ist Tag der offenen Tür. » mehr

Genaue Maßarbeit

06.11.2017

Wie werde ich

Wie werde ich Klavierbauer/in?

Greift ein Konzertpianist in die Tasten, muss jeder Ton richtig klingen. Das klappt nur, wenn Tasten, Hämmerchen und Saiten gut zusammenspielen - und dafür sorgt der Klavierbauer. Ein gutes Gehör ist ... » mehr

Nach der Brotzeit geht's an die Arbeit: Der Minibagger war vor allem bei den kleinen und großen männlichen Besuchern beliebt. Foto: Konrad Rosner

27.06.2017

Arzberg

Kassecker setzt auf Ausbildung

Beim Tag der offenen Tür zeigt sich das Unternehmen von seiner besten Seite. Geschäftsführer Bernd Fürbringer setzt für die Zukunft vor allem auf Teamgeist. » mehr

Als einen der Gründe für die Schieflage der Boschagroup nennt Geschäftsführer Holger Bodenschatz die hohen Kosten für Unterhalt und Instandhaltung der Gebäude in Presseck, wo in Spitzenzeiten 250 Mitarbeiter produzierten.	Foto: K.K.

30.05.2017

Kulmbach

Die Boschagroup hat massive Probleme

Das Pressecker Traditionsunternehmen hat Insolvenz in Eigenverwaltung beantragt. Wie es weitergeht, ist noch unklar. » mehr

Die neue Produktionshalle entsteht dort, wo im vergangenen Jahr der Brand ausbrach. Foto: Lothar Faltenbacher

29.11.2016

Naila

Neue Halle am Ort der Katastrophe

Es geht weiter: 15 Monate nach dem verheerenden Brand im Holzwerk Ströhla feiert die Familie mit vielen Gästen Richtfest. Die Produktionshalle wird 130 Meter lang. » mehr

Schwere Männerarbeit: Die Glasbläser in der Hütte der Firma Moser in Karlsbad fertigen hochwertige Produkte nach einem jahrhundertealten Verfahren.

05.07.2016

Wirtschaft

Moser fertigt Glas-Kunst für weltweiten Export

Das Traditionsunternehmen besteht seit 1857 in Karlsbad. Nicht nur in den Königshäusern schätzt man die handwerkliche Perfektion. Seit fünf Jahren fördert das Unternehmen junge Designer mit einem Firm... » mehr

06.03.2015

Wirtschaft

Strick ist schick

Seit 74 Jahren entsteht im Töpener Ortsteil Isaar wollige Mode. Entstanden als Ein-Mann-Betrieb exportiert die Ernst Faber GmbH heute Kleidung in die ganze Welt. » mehr

Stolz: Andreas und Florian Fickenscher (Dritter und Vierter von links) mit Reinhard Giegold, Vorsitzender der Mittelstands-Union im Kreis Hof (rechts), Laudator Hans Michelbach (links) und Ministerpräsident Horst Seehofer.

11.11.2014

Wirtschaft

Backhaus Fickenscher erhält Mittelstandspreis

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat Andreas und Florian Fickenscher den Mittelstandspreis 2014 verliehen. » mehr

So wird die Nord-West-Seite des neuen "Gebäude 6" der Farbenwerke Wunsiedel aussehen. Die Architekten Kerstin Holl und Gerhard Plaß sprechen von einer außergewöhnlichen Fassadengestaltung. 	Plan: Holl/Plaß

14.06.2014

Wunsiedel

Neues Herzstück für Farbenwerke

Das Wunsiedler Traditionsunternehmen setzt mit dem Bau eines Multi- Funktional-Gebäudes einen Meilenstein in der langen Firmengeschichte. Für Geschäftsführerin Angelika Nürnberger ist es ein "Super-Ta... » mehr

Spaß an Koch-Experimenten: Der Berliner Szene-Koch Matthias Eggert serviert in der Live-Kochshow ein mehrgängiges Bier-Menü auf Arzberg-Porzellan.

11.06.2014

Wirtschaft

Im kulinarischen Abenteuerland

Der Porzellanhersteller Arzberg präsentierte sich zum zweiten Mal auf der Next Organic in Berlin. Auf der Food-Messe fungiert das oberfränkische Traditionsunternehmen als exklusiver Sponsor. » mehr

W. Beiergrößlein

09.04.2014

Wirtschaft

Verkauf von Loewe unter Dach und Fach

Jetzt ist es offiziell, einem Neustart steht nichts mehr im Wege: Der kriselnde TV-Hersteller Loewe ist an Stargate Capital verkauft. » mehr

27.02.2014

Wirtschaft

Rettung von Loewe hängt von den Banken ab

Loewe kämpft nach dem Ausstieg des vermeintlichen Retters Panthera mehr denn je ums Überleben. Das Schicksal des Kronacher Traditionsunternehmens hängt von den Gläubigerbanken ab. » mehr

Die Produktion der weltberühmten und begehrten Figuren geht weiter: Ein Investor steigt bei Hummel in Rödental ein.

30.10.2013

Wirtschaft

Frohe Kunde für Hummel-Belegschaft

Die weltberühmten Hummelfiguren werden auch künftig von der Manufaktur Rödental hergestellt. Die neuen Besitzer übernehmen das insolvente Unternehmen und alle Arbeitsplätze zum 1. November. » mehr

Fast 70 Prozent der Produktion bei Feiler machen die Seifentücher aus, die in alle Welt exportiert werden.

07.09.2013

Wirtschaft

Mit Seifentüchern an die Weltspitze

Die Firma verarbeitet jährlich 200 Tonnen Material, was einer Million Handtücher entspricht. Die Exportquote liegt bei 70 Prozent. Hauptabnehmer der flauschigen Chenille sind die Japaner. » mehr

12.01.2013

Wirtschaft

Vosla übernimmt vier Plamag-Azubis

Plauen - Die Vosla GmbH wird vier Lehrlinge der Plamag übernehmen, teilte das Unternehmen gestern mit. » mehr

Ziehen an einem Strang, um die verbleibenden Arbeitsplätze zu sichern: stellvertretender Betriebsratsvorsitzender Thomas Fischer (links) und Sanierungsexperte Stefan Pecher. 	Foto: Florian Miedl

15.12.2012

Arzberg

Unruhe bei Arzberg-Porzellan

Das Schirndinger Traditionsunternehmen muss Umsatzeinbußen von 25 Prozent verkraften, weil ein internationaler Großkunde weggebrochen ist. Wie viele Mitarbeiter entlassen werden müssen, steht noch nic... » mehr

27.09.2012

Wirtschaft

Kulmbacher Spinnerei steht vor dem Aus

Fachleute geben dem Traditionsunternehmen nur noch wenig Chancen. » mehr

Zahlreiche Kinder und auch einige Erwachsene bemalten am "Tag der offenen Tür" des Bundesrats Teller von Rosenthal. 	Foto: pr

15.05.2012

Wirtschaft

Adler-Aktion von Rosenthal kommt gut an

Berlin/Selb - Mehr als 16 000 Besucher haben am Samstag einen Blick hinter die Kulissen des Bundesrates geworfen. Der "Tag der offenen Tür" stand in diesem Jahr ganz im Zeichen Bayerns. » mehr

Dieter Huber

09.05.2012

Wirtschaft

BWF investiert 700 000 Euro im Zulieferpark

Die Firma BWF Protec investiert im Automobilzulieferpark Hof 700 000 Euro in eine neue Lagerhalle. Anfang April haben die Bauarbeiten begonnen. Geschäftsleiter Dieter Huber begründet den Schritt mit d... » mehr

Strebt mit seinem Unternehmen ein solides Wachstum an: Herbert Strössner. 	Foto: Hermann Kauper

07.02.2012

Wirtschaft

Der Schrauben-Spezialist

Das Hofer Traditionsunternehmen Strössner ist ein erfolgreicher Großhändler. Chef Herbert Strössner ist stolz darauf, dass seine Firma in einer GfK-Studie zur Kunden- zufriedenheit hervorragend abgesc... » mehr

Begeistert vom Stadtsteinacher Kellerbier: Der fränkische Stammtisch im "Goldenen Löwen" durfte 2010 den ersten Sud verkosten.

10.01.2012

Kulmbach

"A fränkisch" schmeckt Franken

Während viele Brauereien mit sinkendem Bierabsatz zu kämpfen haben, legt Schübel dank einer neuen Sorte kräftig zu. Das dunkle Kellerbier aus Stadtsteinach trifft den Geschmack der Genießer. » mehr

Junggeselle Andreas Schmalfuß (Mitte) demonstriert sein Können. Von links Handwerkskammer-Hauptgeschäftsführer Thomas Koller, Ausbildungsmeister Norbert Schmidt, Liros-Geschäftsführer Karl-Friedrich Rosenberger und Handwerkskammer-Präsident Thomas Zimmer.	Foto: Faltenbacher

20.12.2011

Wirtschaft

Der Bundessieger aus Berg

Andreas Schmalfuß von der Firma Liros ist "deutscher Meister" der Seiler. Bescheiden sagt er über seinen tollen Erfolg: "Ich habe bei der Prüfung nur das gemacht, was ich jeden Tag mache. » mehr

Martin Wilfert vor den Geschäftsräumen im Industriegebiet Moschendorf. 	Foto: Gödde

15.10.2011

Hof

Wohnkultur kommt zum Kunden

Seit zehn Jahren leitet Martin Wilfert die Geschicke von Wilfert Wohnkultur in Hof- Moschendorf. Ihm geht es besonders darum, dem Kunden maßgefertigte Produkte zu bieten. Dafür beschäftigt er 28 Mitar... » mehr

"Style Master of the Year 2011" darf sich Friseurmeisterin Nina Kraus nennen. Im Bild (von links) Model Astrid Schürr, Nina Kraus, ihre Mutter Brunhilde Kraus und Anita Ritter vom Veranstalter Colomer-Germany.	Foto: Emich

05.07.2011

Kulmbach

Styling mit Köpfchen

Friseurmeisterin Nina Kraus ist "Style Master of the Year 2011". Mit ihrem Frisur- und Make-up-Styling hat sie deutschlandweit die Konkurrenz hinter sich gelassen. » mehr

21.06.2011

Wirtschaft

Leise Hoffnung für insolventes Textilwerk AIW Soergel

Regnitzlosau - Zwei Unternehmer sind daran interessiert, das in die Schieflage geratene Textilwerk AIW Soergel GmbH in Regnitzlosau zu übernehmen. Der Hofer Rechtsanwalt Professor Dr. » mehr

Geschäftsführer Thomas Köhn zeigt im Stammhaus am Hofer Quetschenweg die aktuelle Auszeichnung zum nationalen Grillwurst-Champion 2011 in Form einer goldenen Bratwurst.	Foto: Fuchs

02.06.2011

Wirtschaft

Wurst ohne Gluten und Lactose

Gerüstet gegen Lebensmittelunverträglichkeiten: Die Metzgerei Max in Hof setzt auf eine komplett glutenfreie Produktion. » mehr

^