Lade Login-Box.

TRAUERPREDIGTEN

Der Brandenburger Adler.

29.09.2019

Kulmbach

Der fürstliche Sitz der Arbeiterwohlfahrt

Wo einst Christiana Sophie Wilhelmine residierte, kümmert sich heute die AWO um das Wohl der Menschen. Das wäre sicher im Sinne der Prinzessin gewesen. » mehr

Armin Möbius ist im Alter von 96 Jahren verstorben. Viele Weggefährten würdigten seine Verdienste.

06.07.2016

Hof

Die Hofer Fußballwelt trauert

Ein erfülltes Leben ist zu Ende gegangen. Familie, Freunde und die Fußballer des damaligen FC Bayern Hof nehmen in der Dreieinigkeitskirche Abschied von Armin Möbius. » mehr

Am Grab versammelten sich die weit über 200 Trauergäste, um dem Altbürgermeister und Frankenwaldvereins-Hauptvorsitzenden die letzte Ehre zu erweisen.

29.11.2014

Naila

Abschied von einem Kämpfer

Weit über 200 Trauergäste haben sich am Freitag auf dem Friedhof von Naila versammelt, um Altbürgermeister Robert Strobel die letzte Ehre zu erweisen. Alle Redner würdigen seine Einsatzkraft und Umsic... » mehr

Kameraden der Neudorfer Soldatenkameradschaft trugen die sterbliche Hülle ihres langjährigen Vorsitzenden Helmut Wilfert und begleiteten ihn auf seinem letzten Weg. 	Foto: Fraas

15.05.2014

Naila

Ein unermüdlich hilfsbereiter Mann

Rund 300 Schauensteiner begleiten den verstorbenen Helmut Wilfert auf seinem letzten Weg. Lange Jahre, bis zu seinem Tod, war er der Vorsitzende der Soldatenkameradschaft Neudorf gewesen. » mehr

Klaus Knothe

19.08.2011

Münchberg

Historische Lebensläufe

In Leichenpredigten finden sich wertvolle Informationen. Der Historische Stammtisch beschäftigt sich mit den Nachrufen auf vier Persönlichkeiten aus der Region. » mehr

knothe2knothe2_220710

03.08.2010

Münchberg

Gestritten für Recht und Ordnung

Klaus Knothe hat ausgewählte Lebensläufe hiesiger Honoratioren des 17. Jahrhunderts in einem Buch veröffentlicht. In seinem nächsten Projekt geht es um Heilmittel und "Zauber" aus alter Zeit. » mehr

08.03.2010

Münchberg

Predigten über die Leben der Toten

Münchberg - Leichenpredigten geben einen Eindruck über das Leben in alter Zeit. Ein Band mit mindestens fünf Leichenpredigt-Lebensläufen ehemaliger Bürger aus Münchberg und Umgebung soll im Sommer in ... » mehr

19.04.2008

Münchberg

Ein geschätzter und leutseliger Prediger

Münchberg – Er war ein kluger, hochgebildeter und rühriger Mann, ein streitbarer Theologe und als Dichter Mitglied des berühmten „Pegnesischen Blumenordens“ in Nürnberg. Und er war 25 Jahre Superinten... » mehr

^